Oktoberfest

Beiträge zum Thema Oktoberfest

Lokales
Zeitweise war im Zelt kein Durchkommen bei den "Netpher Wiesn".
3 Bilder

"Netpher Wiesn"
Zünftige Feier in Dirndl und Lederhose

hmw Netphen. Der Bär los war am vergangenen Samstagabend zur zehnten „Netpher Wiesn“ auf dem Marktplatz in Netphen. Als Diskjockey fungierte Marcus Nauroth, außerdem heizte im großen Festzelt die sechsköpfige Band „Allgäu Power“ mit Rock- und Popmusik sowie zwischendurch volkstümlichen Schlagern den zahlreichen Festbesuchern ein. Zeitweise gab es im Zelt kein Durchkommen mehr. Hochkarätige BandFrank Kretschmer von „Netphen Events“ war es gelang erneut gelungen, eine hochkarätige Band zu...

  • Netphen
  • 14.10.19
  • 3.385× gelesen
Lokales
Und dann die Hände zum Himmel: Das Oktoberfest brachte die Druidenhalle wieder zum Beben.

Beste Stimmung beim Oktoberfest
Hüttengaudi in der Druidenhalle

rai Herkersdorf/Offhausen. Auf den Bänken stehend wurde am Samstag in der Druidenhallen Oktoberfest gefeiert – ausgelassen und fröhlich. Das „Egerland-Echo“ des Musikvereins Scheuerfeld heizte den im Dirndl beziehungsweise Lederhosen erschienenen Festgästen kräftig ein und ließ das Stimmungsbarometer nach weiß-blauer Manier in die Höhe schnellen. Die 22 Musiker spielten auch mitten im Publikum, teils auf den Tischen stehend. Dirigent Burkhardt Lixfeld sowie Richard Stinner kamen auch singend...

  • Kirchen
  • 13.10.19
  • 322× gelesen
Lokales
Die Wettbewerbe im Rahmen des Lindenberger Oktoberfestes erfreuten sich auch in diesem Jahr großer Beliebtheit.
2 Bilder

Lindenberger feierten Oktoberfest
„O’zapft is!“ im Bürgerhaus

sz Lindenberg. „O’zapft is!“, hieß es jetzt im Lindenberger Bürgerhaus – die Arbeitsgemeinschaft der Ortsvereine hatte zum Oktoberfest eingeladen. Für die Gäste, ob mit oder ohne Tracht, wurden typische Spezialitäten vorbereitet. Die Wettbewerbe erfreuten sich auch in diesem Jahr großer Beliebtheit: Manuel Michna und Kevin Wenzel sicherten sich Rang 1 beim Sägen, Pascal Hürtgen und Lisa Grün triumphierten beim Bierkrugstemmen. DJ Martin Langenbach heizte den Gästen laut Pressemeldung mit der...

  • Freudenberg
  • 07.10.19
  • 332× gelesen
Lokales
Die Stimmung im Haus Heimat war prächtig.

Oktoberfest-Freunde feierten
TSV Weißtal lud ins Haus Heimat

juka Rudersdorf. Bereits seit acht Jahren gehört das Oktoberfest des TSV Weißtal zum festen Inventar der Feierlichkeiten rund um den zehnten Monat des Jahres – und erfreut sich weiterhin größter Beliebtheit. Nach nur zwei Tagen waren sämtliche Karten im Vorverkauf vergriffen, rund 500 Personen feierten im Haus Heimat in Rudersdorf eine feuchtfröhliche Party. Gekleidet in Lederhosen und Dirndl ließen sich die Gäste zu den Klängen der Band „Die Schmalzler“ einheizen. „Es war mal wieder ein rundum...

  • Wilnsdorf
  • 04.10.19
  • 762× gelesen
Lokales
Waren nicht die einzigen, die an diesem Abend ein Bier Frischgezapftes in Händen hielten: Wolfgang Schneider (l.) und Jörg Hölzemann.

Oktoberfest bei der Weitefelder Feuerwehr
Mit zwei Schlägen zum „Prosit der Gemütlichkeit“

rai Weitefeld. Zünftig ging es am Mittwochabend im Gerätehaus der Feuerwehr Weitefeld zu: Das Oktoberfest erfreute sich ungebrochener Beliebtheit, quer durch die Generationen. Jörg Hölzemann, Vorsitzender des Fördervereins, begrüßte die Gäste: Viele Besucher waren in Tracht nach weiß-blauer Manier gekommen. „Es ist jedes Jahr mehr geworden“, freute sich Hölzemann, an dessen Seite Wolfgang Schneider stand, als Bürgermeister der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf der „Chef“ der Feuerwehr. Denn...

  • Daaden
  • 03.10.19
  • 293× gelesen
Lokales
Zwei Tage lang gab es jede Menge Stimmung und beste Unterhaltung für die feschen „Madl’n“ und „Buam“, die im Dirndl und in Lederhosen gekommen waren.
5 Bilder

Oktoberfest im Leimbachtal
3000 feierten ausgelassen im Festzelt

sz Siegen. Bereits zum zweiten Mal fand die diesjährige „Wies´n“ auf dem Parkplatz beim Siegener Leimbachstadion statt. Shuttle-Busse brachte den Besucher aus der Innenstadt in die Leimbachstraße und hier wurden sie in einem immerhin 1500 Personen fassenden Festzelt empfangen. Zwei Tage lang gab es jede Menge Stimmung und beste Unterhaltung für die feschen „Madl’n“ und „Buam“, die im Dirndl und in Lederhosen gekommen waren. Sie tanzten auf den Bänken Sie tanzten wie beim Münchener...

  • Siegen
  • 30.09.19
  • 5.318× gelesen
Lokales SZ-Plus
Zwei Abende volles Haus: Das Oktoberfest des Jagdhofs Glashütte lockte am Wochenende wieder gut 2500 Menschen. Foto: Jagdhof
2 Bilder

Oktoberfest in Glashütte
Originalität ist dem Team des Jagdhofs wichtig

lh Glashütte. O’zapft is! Pünktlich zum Start des Oktoberfestes auf der Münchner Wiesn in Bayern wurde auch im Jagdhof Glashütte das erste Bierfass angestochen. Bereits am Freitagabend füllte sich das große Festzelt gegenüber des Hotels mit rund 1300 Gästen, am Samstag wurde die Zahl der Gäste sogar noch überboten. Passend zum Anlass kamen nahezu alle Besucher der Trachtentradition nach und erschienen in Dirndl, kariertem Hemd und Lederhose. „Viele Hotels und Unterkünfte rund um Feudingen, Bad...

  • Bad Laasphe
  • 24.09.19
  • 431× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die „Lederhaie“ spielen nicht nur auf den Cannstatter Wasen oder dem Oktoberfest in München – sie gaben auch in Bad Berleburg auf der Bühne Vollgas. Foto: fhe

Oktoberfest in Bad Berleburg
Einmaliges Wiesn-Flair auf dem Schützenplatz

fhe Bad Berleburg. Zeitgleich mit der Wies‘n in München hieß es am Samstag auch auf dem Berleburger Schützenplatz wieder: „O‘zapft is!“ Bereits zum fünften Mal wurde der normalerweise blau-gelb geschmückte Festplatz zum weiß-blauen Festzelt umgestaltet, das den Besuchern wieder ein einmaliges Wiesn-Flair bescherte und den in Dirndl und Lederhose angetretenen Gästen beste Voraussetzungen für eine perfekte Wiesn-Gaudi gab. Und auch in musikalischer Hinsicht musste der Weg bis nach Bayern gar...

  • Bad Berleburg
  • 23.09.19
  • 367× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das Team von der Seniorenbegegnungsstätte hat mal wieder ganze Arbeit geleistet: Liebevolle Dekoration, unterhaltsame Live-Musik, gutes Essen und auch um die Bedienung hat sich das ehrenamtliche Team gekümmert.

Oktoberfest für Senioren
O’zapft is’: Es war wieder bayerisch in Bad Berleburg

sabe Bad Berleburg. Schon von weitem roch es nach süßem Senf, nach Weißwürstchen, Brezeln und – noch etwas lag in der Luft: gute Laune. Ja, es ist zwar erst Anfang September, das raubte aber der wunderbaren Oktoberfeststimmung in der Mehrzweck-Location am Kriegerplatz in Bad Berleburg nichts in Sachen Atmosphäre – dafür hatte das Team von der Seniorenbegegnungsstätte eindrücklich gesorgt. Liebevoll wurde hier alles ganz traditionell mit weiß-blauen Akzenten geschmückt und mit Blumen und...

  • Bad Berleburg
  • 06.09.19
  • 457× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.