Alles zum Thema Olpe

Beiträge zum Thema Olpe

Lokales
An sechs Standorten wird am längsten Tag des Jahres musiziert. Die Palette an Künstlern und Musikstilen ist bunt gemischt. Collage: Veranstalter

Längster Tag des Jahres mit Musik durchzogen

sz Olpe. Am längsten Tag des Jahres, am Freitag, 21. Juni, lädt der „Club 574“ zu einer „Fete de la musique“ nach Olpe ein. An sechs Spielorten wird dieses Fest der Musik zelebriert :von 13.30 bis 19 Uhr gibt es in „Schröders Café“ Hip Hop mit „Equa Two“, „Beatboxing“ sowie „DJing“ mit Daniel. Alphornbläser künden um 15, 16 und 17 Uhr auf dem Marktplatz die Fete an. Von 16 bis 19 Uhr spielen im „Bootshaus“ Annina Struve und „Hugoonion“ unplugged, Singer-/Songwriter Mark Hochstein und...

  • Stadt Olpe
  • 18.06.19
  • 75× gelesen
Lokales
Der „Umweltbus“ von der Umweltschutz-Akademie NRW (NUA) war in Olpe zu Gast. Die technischen Möglichkeiten des Equipments ermöglichten den Schülern des Städtischen Gymnasiums ganz neue Forschungsmöglichkeiten.
4 Bilder

„Umweltbus“ war zu Gast am Städtischen Gymnasium Olpe
Schüler erforschten Wald und Boden

sz Olpe. Für die Schüler der Klasse 7d am Städtischen Gymnasium Olpe (SGO) ging es kürzlich in den Schulwald der Schule, um dort das Ökosystem Wald und den Boden in der eigenen Umgebung zu erforschen. Das Besondere an diesem Tag: Der „Umweltbus“ von der Umweltschutz-Akademie NRW (NUA) hatte an diesem Tag halt in Olpe gemacht und die technischen Möglichkeiten des Equipments ermöglichten den Schülern ganz neue Forschungsmöglichkeiten. Interessante EinblickeAls Ziel stand die Gewinnung neuer...

  • Stadt Olpe
  • 14.06.19
  • 55× gelesen
Lokales

Junge verletzt
Kind riss sich von Hand der Mutter los

sz Olpe. Ein Kleinkind ist am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall auf der Kolpingstraße verletzt worden. Der Zweijährige ging gemeinsam mit seiner Mutter auf dem linksseitigen Gehweg der Kolpingstraße. Zeitgleich befuhr ein 55-jähriger BMW-Fahrer die Kolpingstraße in Richtung Günsestraße. Unerwartet riss sich das Kind von der Hand der Mutter los und lief auf die Fahrbahn. Dadurch kam es zum Zusammenstoß mit dem Kühlergrill des BMW. Der Junge fiel hin und erlitt Verletzungen. Er wurde mit...

  • Stadt Olpe
  • 13.06.19
  • 81× gelesen
Sport
Peter Lattek (rechts) wurde vom Kreisvorsitzenden Henning Braun mit der Goldenen Spielernadel des WTTV geehrt. Foto: jb

Tischtennis-Kreitag
Lattek geehrt, Braun bleibt Kreisvorsitzender

jb Olpe. Die eigentlichen Regularien beim ordentlichen Kreistag des Tischtennis-Kreisverbandes Siegen im Olper Kolpinghaus waren bereits nach etwa 45 Minuten abgehandelt. Trotzdem wurde es noch ein langer Abend. Nach über zweieinhalb Stunden intensiver Diskussion über die Zukunft des Spielbetriebs in den unteren Spielklassen war die Tagung erst am späten Abend beendet. Goldene Spielernadel für Peter LattekAm erfreulichsten sind stets die Ehrungen. Dabei stand der Hilchenbacher Peter Lattek im...

  • Stadt Olpe
  • 07.06.19
  • 125× gelesen
Lokales

Überwachungskamera gestohlen
Einbrecher aktiv

sz Olpe. Gleich mehrere Einbrüche ereigneten sich an verschiedenen Stellen im Kreisgebiet Olpe. In Olpe an der Westfälischen Straße versuchten unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag, in eine Eisdiele einzudringen, was aber nach derzeitigem Ermittlungsstand misslang. Es entstand ein Sachschaden von etwa 250 Euro. Erfolgreicher waren Einbrecher bei einer Gaststätte im angrenzenden Objekt. Zwischen 22 und 10 Uhr brachen sie eine Stahltür aus der Verankerung und hebelten anschließend die...

  • Stadt Olpe
  • 07.06.19
  • 83× gelesen
Lokales

Geld überwiesen
65-Jährige Opfer von Trickbetrüger

sz Olpe. Einen erneuten Fall von Telefonbetrug zum Nachteil älterer Menschen ereignete sich zwischen Donnerstag, 23. Mai, und Donnerstag, 6. Juni. Eine 65-Jährige Frau erhielt einen Anruf mit einer Gewinnmitteilung von etwa 40 000 Euro. Der Anrufer suggerierte ihr, dass sie eine Gebühr von 900 Euro zahlen müsse, um den Gewinn zu erhalten. Die Geschädigte überwies den geforderten Betrag ins Ausland. Daraufhin erhielt sie einen weiteren Anruf: Der Gewinn würde deutlich höher liegen – etwa...

  • Stadt Olpe
  • 07.06.19
  • 130× gelesen
Sport

Fußball-Landesliga
Franke und Ucak wechseln zur SpVg Olpe

sz Olpe. Fußball-Landesligist SpVg Olpe bastelt weiter fleißig an seinem Kader für die Saison 2019/20: „Wir freuen uns sehr, zwei weitere Neuzugänge für die kommende Landesliga-Saison im Kreuzberg-Stadion begrüßen zu dürfen“, teilte der Sportliche Leiter Björn Schneider mit. Alexander Franke, Torwart vom Westfalenligisten SG Finnentrop/Bamenohl, und Emre Ucak, Offensiv-Spieler vom Landesliga-Klassenrivalen TuS Erndtebrück 2., haben sich der Spielvereinigung aus der Kreisstadt...

  • Stadt Olpe
  • 06.06.19
  • 44× gelesen
Lokales
Einige Stühle blieben unbesetzt, gleichwohl folgten zahlreiche Gäste der Einladung zum Unternehmertag 2019 in die Olper Stadthalle.
2 Bilder

Ein „glücklicher Minister“

hobö Olpe. „Möglicherweise ist er ein Opfer seiner eigenen Baustellen geworden“, mutmaßte Arndt G. Kirchhoff am Dienstagabend, als zu Beginn der diesjährigen Unternehmertagung in Olpe der Hauptreferent, NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst, noch nicht in der Stadthalle angekommen war. Was vordergründig negativ klingt, war aber positiv gemeint. Denn der Attendorner Unternehmer und Vorsitzende des Arbeitgeberverbands für den Kreis Olpe lobte den „Wüst-Effekt“ im Lande. Der Verkehrsminister sei mit...

  • Stadt Olpe
  • 06.06.19
  • 142× gelesen
Lokales

Motorroller prallte gegen Pkw

sz Olpe. Ein Verkehrsunfall zwischen einem 16-jährigen Motorrollerfahrer und einem 43-jährigen Citroën-Fahrer hat sich am Dienstag gegen 11 Uhr auf der Brabeckstraße ereignet. Dabei hat der 16-Jährige sich verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr der Jugendliche die Straße in Richtung Stachelauer Weg. Dabei erlitt er nach eigenen Angaben während der Fahrt einen Schwindelanfall und nahm den entgegenkommenden Pkw nicht wahr. Nach Aussage des Pkw-Fahrers kam der Rollerfahrer ihm mittig...

  • Stadt Olpe
  • 05.06.19
  • 32× gelesen
Lokales
Einige Frauen der KFD Wenden/Möllmicke haben den "Warenkorb" besucht.

Mit dem Linienbus nach Olpe
KFD-Frauen besuchten „Warenkorb“

sz Olpe. Einige Frauen der KFD Wenden/Möllmicke haben sich kürzlich mit dem Linienbus auf den Weg nach Olpe gemacht. Pünktlich standen alle an der Haltestelle, und da kaum eine geübte Busfahrerin unter den Teilnehmern der Reisegruppe war, wurde es schon lustig beim Bestellen der Fahrkarten. Vom Busbahnhof war es dann nur ein kurzer Weg bis zum Ziel des Ausflugs. Dort wurden alle von zwei tüchtigen Mitarbeiterinnen der Ökumenischen Initiative „Warenkorb“ empfangen und durch die Räumlichkeiten...

  • Wenden
  • 05.06.19
  • 23× gelesen
Lokales

Wahlausschuss des Kreises Olpe tagte
Ergebnis der Europawahl festgestellt

sz Olpe. Der Wahlausschuss des Kreises Olpe, der unter Leitung von Kreiswahlleiter Frank Beckehoff tagte, hat am Montag das Ergebnis der Europawahl vom 26. Mai für den Kreis Olpe festgestellt. Die Entscheidungen fielen einstimmig. Bei der Wahl des Europaparlaments erhielt die CDU im Kreisgebiet 46 Prozent der gültigen Stimmen, die SPD kam auf 15,5 Prozent und die Grünen erreichten 14,7 Prozent. Die AfD vereinigte 7,3 Prozent der Stimmen auf sich, für die FDP stimmten 6,8 Prozent und Die Linke...

  • Stadt Olpe
  • 04.06.19
  • 20× gelesen
Kultur
Beate-Maria Platz – hier vor ihrem Triptychon „Fragmente“ auf Schiefer – stellt in der Sparkassen-Galerie in Olpe aus. Thema der Ausstellung der Künstlerin, die in Olpe aufwuchs: „Schichten und Geschichten“.
3 Bilder

Beate-Maria Platz stellt in Sparkassen-Galerie Olpe aus
„Bilder wachsen wie das Leben" in "Schichten und Geschichten"

la Olpe. Die heimatlichen Wurzeln kann man nicht verleugnen. Will man auch nicht, gleich wohin einen der berufliche und private Lebensweg verschlägt. Die Künstlerin Beate-Maria Platz, Malerin, Keramikerin und Kunsttherapeutin, ist dafür ein typisches Beispiel. Geboren in Münster, aufgewachsen in Olpe (Abitur am Städtischen Gymnasium), wohnhaft in Wien, wo sie auch ihr Atelier hat, mit der Reputation zahlreicher Ausstellungen, kehrt immer wieder zurück: beruflich und privat. Verbindung zur...

  • Stadt Olpe
  • 04.06.19
  • 103× gelesen
Lokales

Wegen Pfingsten und Fronleichnam
Abfallentsorgung in Olpe verschiebt sich

sz Olpe. Die Stadt Olpe weist auf die vom üblichen Rhythmus abweichenden Abfuhrtermine der grünen, grauen, braunen und gelben Tonnen bzw. Säcke nach Pfingsten und Fronleichnam hin. An folgenden Tagen finden die jeweiligen Leerungen statt: • Nach Pfingsten: Tour F (grün) und Tour 1 (braun) am Dienstag, 11. Juni,; Tour G (grün) und Tour 2 (braun) am Mittwoch, 12. Juni; Tour H (grün) und Tour 3 (braun) am Donnerstag, 13. Juni; Tour I (grün) und Tour 4 (braun) am Freitag, 14. Juni; Tour J (grün),...

  • Stadt Olpe
  • 04.06.19
  • 24× gelesen
Lokales

Ein Stück Industriegeschichte:
Abbruchbagger macht Platz für neuen „Aldi“-Markt

win Olpe. Ein Stück Olper Industriegeschichte geht derzeit zu Ende: Auf dem Gelände der einstigen Ruegenberg’schen Eisenwerke zwischen Bruchstraße und In der Trift legt der Abbruchbagger derzeit die letzten Gebäude in Trümmer. Wo seit Jahrzehnten der frühere Baustoffhandel Biggetal, zuletzt zur Bauking-Gruppe gehörend, zu Hause war, hatte 1875 Hubert Ruegenberg mit seinen Söhnen erst ein Puddel- und Dampfhammerwerk eröffnet, das später zum Feinblechwalzwerk umgerüstet wurde und 1905 sogar ein...

  • Stadt Olpe
  • 03.06.19
  • 460× gelesen
Lokales
Ein gelungenes Wochenende: Etwa 40 Personen pilgerten über den Jakobsweg von Soest nach Werl.  Foto: privat

40 Kilometer auf dem Hellweg

sz Olpe. 40 Kinder, Jugendliche und Mitarbeiter des Josefshauses pilgerten an einem Wochenende etwa 40 Kilometer auf dem Hellweg, dem historischen westfälischen Jakobsweg. Bereits 2017 wurden 125 km in einer einwöchigen Pilgertour zwischen Höxter über Paderborn nach Soest gepilgert. Dies setzten die Kinder, Jugendlichen und Erzieher des Olper Josefshauses nun fort. Auf dem Plan standen für ein Maiwochenende etwa 40 km von Soest über Werl nach Unna. Die 16-jährige Teilnehmerin Laura...

  • Stadt Olpe
  • 03.06.19
  • 12× gelesen
Sport
Bei den Kindern haben die Staffeln nichts von ihrer emotionalen Wirkung verloren. Es wurde auch einmal für wenige Sekunden richtig laut in der herrlich gelegenen und bestens präparierten Sportanlage Giebelscheid in Fretter. Fotos (3): jb

Olper Leichtathletik-Kreismeisterschaften
Mädchen dominierten bei Wettbewerben

jb Fretter. Von solchen Wettkampf- bzw. Trainingsbedingungen wie am Samstag im Sauerland, insbesondere in Fretter, haben in den vergangenen Wochen nicht nur die heimischen Leichtathleten im Kreis Olpe geträumt. Besser hätte der Rahmen für die Einzelwettkämpfe der Leichtathletik-Kreismeisterschaften kaum sein können. Man hätte sich lediglich bessere Teilnehmerzahlen gewünscht. Sehr leicht überschaubar war die Athletenzahl in den Altersklassen oberhalb der U 16 unter den insgesamt 132...

  • Finnentrop
  • 02.06.19
  • 80× gelesen
Lokales
Amtsleiter Ingo Sondermann, Katharina Gomer, Carmen Magers, Katharina Lustig und Bürgermeister Peter Weber (v. l.) bei der Eröffnung der Kunstaktion am Olper Rathaus. Foto: win

Aktion des Städtischen Gymnasiums
Bunte Hände für Toleranz

win Olpe. Zwei Tücher wehten am Mittwoch an der Fassade des Olper Ratssaals. Das eine  war übersät mit bunten Handabdrücken, das andere hatte den erklärenden Text dazu parat: „Olpe setzt ein Zeichen für Toleranz und die Individualität eines jedes Menschen“. Die Aktion war Teil eines Kunstprojekts, das derzeit am Städtischen Gymnasium Olpe läuft. Als um 10 Uhr die beiden Tücher aus den Ratssaal-Fenstern herabgelassen wurden, fielen zeitgleich zwei ähnliche Fahnen aus einem Fenster des...

  • Stadt Olpe
  • 29.05.19
  • 14× gelesen
Lokales
Anny Hartmann begeisterte mit ihrer Benefizvorstellung für „Frauen helfen Frauen“ in Olpe.

Anny Hartmann im Städtischen Gymnasium Olpe
Zielsicher auf den Punkt gebracht

sz Olpe. Anny Hartmann begeisterte im Städtischen Gymnasium Olpe (SGO) 234 Zuschauer mit ihrer Benefizvorstellung für den Verein „Frauen helfen Frauen“ in Olpe. Wohlrecherchiert und zielsicher auf den Punkt gebracht präsentierte die politische Kabarettistin Fakten zu den Themen Lobbyismus, Wirtschaft und Politik unter dem Deckmantel lockerer Unterhaltung. Sehr präzise nahm sie dabei ausgewählte Standardaussagen von Politikern und Wirtschaftsbossen auseinander. Anny Hartmann beließ es nicht bei...

  • Stadt Olpe
  • 29.05.19
  • 2× gelesen
Lokales
Hans-Peter Bröcher und Schwester Fidelis im Kindergarten in Kedzierzyn-Kozle mit Alfred Feldmann sowie Michael Bröcher (v. l.).

Letzten Transport gefahren
Polenhilfe stellt Einsatz ein

sz Der 58. Hilfstransport in den vergangenen Tagen war der letzte Transport der Polenhilfe Olpe seit dem Jahr 1986. Die Aufgabe hängt mit verschiedenen Faktoren zusammen, einmal fehlen die Organisatoren und die Verbleibenden sehen sich langfristig nicht mehr in der Lage, diese Strapazen weiter fortzuführen. „Wir haben natürlich in den 33 Jahren vieles im Kinderheim in Klodzko verbessern können und haben auch gesehen, dass in Polen selber die Gesamtsituation sich sehr verbessert hat“, so...

  • Stadt Olpe
  • 28.05.19
  • 9× gelesen
Lokales
Werben für die Kindertagespflege als sinnvolle Betreuungsform (v.l.): Jutta Schäfer, Julia Richter und Sebastian Hüpper.

Kompaktkurs zur Kindertagespflege
Tagesmütter gesucht

sz Kreisgebiet/Olpe Ein Kompaktkurs zur Kindertagespflege beginnt Anfang September in der Katholischen Bildungsstätte für Erwachsenen- und Familienbildung in Olpe. Zu dieser Weiterbildung, die sowohl die Grund- als auch die Aufbauqualifizierung umfasst, sollten sich interessierte Frauen und Männer möglichst bald anmelden. Die Kindertagespflege, bei der Kinder zu individuell vereinbarten Betreuungszeiten an einem oder mehreren Tagen der Woche zur Tagesmutter kommen, hat sich zu einer wichtigen...

  • Stadt Olpe
  • 28.05.19
  • 5× gelesen
Lokales

"UnternehmensWertArzt":
Minister Laumann wird Schirmherr

sz Olpe/Hünsborn. Um auch in Zukunft die ärztliche Versorgung – insbesondere in ländlichen Regionen – sicherzustellen, werden unterschiedliche Ansätze verfolgt. Fördergelder für Ärzte, die in eigener Praxis tätig sein wollen und Stipendien für Studierende, die als Hausarzt praktizieren werden, gibt es heute bereits und sie werden vielfach gut angenommen. Dennoch fehlen, trotz einer insgesamt steigenden Anzahl von Ärzten, diejenigen, die bestehende Praxen weiterführen oder neue Praxen gründen...

  • Stadt Olpe
  • 27.05.19
  • 8× gelesen
Lokales

Handtasche in Einkaufswagen gestellt
89-jähriger Frau die Geldbörse entwendet

sz Olpe. Ein unbekannter Täter hat am Donnerstag gegen 14.45 Uhr einer 89-Jährigen Frau in einem Lebensmittelgeschäft an der Westfälischen Straße die Geldbörse aus ihrer Handtasche entwendet. Wahrscheinlich hatte die Betroffene sich kurz zur Seite gedreht, als der Täter ihr den Geldbeutel aus der Tasche nahm. Diese befand sich auf der Kindersitzablage des Einkaufswagens. In der Börse befanden sich Ausweisdokumente, Geldkarten sowie Bargeld im dreistelligen Eurobereich. Hinweise nimmt die...

  • Stadt Olpe
  • 24.05.19
  • 11× gelesen