Olpe Aktiv

Beiträge zum Thema Olpe Aktiv

Lokales
Dieter Kohlmeier (l.), Vorstand der Sparkasse, und Marco Heinemann, Vorstand der Volksbank, geben den Startschuss für die neue „digitale Börse“.

Neues Portal für Olper Gewerbetreibende
„Digitale Börse“ geht an den Start

sz Olpe. Wie können Werbegemeinschaften, Verbände und Geldinstitute vor Ort schnell und unkompliziert helfen, um die Situation für die durch die Lockdowns stark unter Druck stehenden Gewerbetreibenden zu verbessern? Das war die Aufgabenstellung, die sich aus der Initiative des Bürgermeisters der Stadt Olpe bei einem „runden Tisch“ ergab (die SZ berichtete). „In erster Linie ist unsere Kernkompetenz, unsere Kunden kompetent mit Know-how und Finanzierungs- oder Fördermitteln durch die Krise zu...

  • Stadt Olpe
  • 15.03.21
  • 45× gelesen
Lokales
Der historische Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz in Olpe genießt insbesondere wegen seiner gemütlichen Atmosphäre große Beliebtheit. Doch auch er fällt den besonderen Umständen zum Opfer.

"Olpe Aktiv": Kein historischer Weihnachtsmarkt
Kreative Aktionen im Advent

sz Olpe. Was lange befürchtet wurde, ist nun eingetroffen. Der Stadtmarketingverein „Olpe Aktiv“ kann den historischen Weihnachtsmarkt an den ersten beiden Adventswochenenden in diesem Jahr nicht durchführen. Gesundheit hat PrioritätIn den vergangenen Wochen hat „Olpe Aktiv“ in engem Austausch mit den Ordnungsbehörden ein umfangreiches Hygiene- und Infektionsschutzkonzept für einen möglichen Weihnachtsmarkt erarbeitet. Die aktuelle dramatische Entwicklung hat die Situation aber völlig...

  • Stadt Olpe
  • 30.10.20
  • 110× gelesen
Lokales
Auch mit Mundschutz ist derzeit der Zutritt zum Büro von "Olpe Aktiv" nicht möglich. Da eine Mitarbeiterin mit Covid-19 infiziert ist, wurde die komplette Belegschaft in Quarantäne geschickt. Das Meeting wird wohl später stattfinden.

Alle Mitarbeiter in Quarantäne
„Olpe Aktiv“ wegen Corona geschlossen

sz Olpe. Nachdem eine Mitarbeiterin des Stadtmarketingvereins „Olpe Aktiv“ positiv auf Corona getestet wurde, bleibt das Büro an der Westfälischen Straße vorerst geschlossen. Alle anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von „Olpe Aktiv“ befinden sich vorsorglich in häuslicher Quarantäne. Die Stadtverwaltung versucht, eine Notbesetzung des Büros zu organisieren. Der betroffenen Mitarbeiterin geht es laut einer Pressemitteilung „den Umständen entsprechend gut, sie berichtet von einem milden...

  • Stadt Olpe
  • 19.10.20
  • 6.352× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.