Olpe

Beiträge zum Thema Olpe

Lokales
Ein 17 Jahre junger Radfahrer verletzte sich bei einem Unfall in Olpe.

Unfall in Olpe
Kein Helm: 17-jähriger Radfahrer verletzt

sz Olpe. Einen Verkehrsunfall mit einem 17-jährigen Radfahrer und einem Pkw auf der Erzbergerstraße in Olpe hat es am Freitag gegen 19.40 Uhr gegeben. Nach Zeugenangaben wollte der Radfahrer vom Parkplatz der Sporthalle aus auf die Erzbergerstraße fahren. Dabei missachtete er laut Polizei den fließenden Verkehr. Eine 30-Jährige befuhr zeitgleich mit ihrem Pkw die Straße aus Richtung Bruchstraße. Sie versuchte zwar, sofort zu bremsen, als sie den Radfahrer erblickte, konnte aber einen...

  • Stadt Olpe
  • 23.08.21
Lokales
Mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurde eine Seniorin nach einem Unfall in Olpe.

Crash in Olpe
77-Jährige bei Unfall mit Fahrrad verletzt

sz Olpe. Ein Verkehrsunfall mit einer 77-jährigen E-Bike-Fahrerin und einem Pkw hat sich am Samstag auf der Bruchstraße in Olpe ereignet. Die Senioren befuhr laut Polizeinotiz zunächst mit ihrem Pedelec den Rad- und Fußweg in Richtung Olper Innenstadt. Zeitgleich beabsichtigte ein 65-Jähriger, mit seinem Auto einen an der Bruchstraße gelegenen Parkplatz zu verlassen und in Richtung Kreisverkehr Stellwerkstraße/Erzbergerstraße zu fahren. Dafür musste er den Geh- und Radweg queren. Zwar fuhr er...

  • Stadt Olpe
  • 23.08.21
Lokales
Der Kreis Siegen-Wittgenstein befindet sich zum zweiten Mal in Folge seit dem Wochenende wieder bei einer Inzidenz von über 100  - und die Tendenz geht nach oben (Symbolbild).

Die aktuellen Inzidenzwerte in der Region
Siegen-Wittgenstein weiter über 100er-Marke

sz Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Siegen-Wittgenstein steigt weiter: Nach 104,4 am Sonntag liegt der Wert, mit dem die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus innerhalb von sieben Tagen angegeben wird, am Montagmorgen nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) Stand 3.16 Uhr bei 108,3 (plus 3,9). Im Kreis Olpe hingegen sinkt die Kennziffer wieder ein wenig: Am Sonntag lag sie bei 73,9, nun ist sie mit 69,4 wieder knapp unter die 70er-Marke gefallen (minus 4,5). Im...

  • Siegen
  • 23.08.21
Lokales
Auf der Landstraße 553 Richtung Rhein-Weser-Turm ist am Samstagvormittag ein 21-jähriger Motorradfahrer mit Gelsenkirchener Kennzeichen verunglückt.  Foto: kaio

Kollision mit Fiat Panda
Biker schwer verletzt

kaio Kirchhundem. Bei einem Motorradunfall auf der Landstraße 553 Richtung Rhein-Weser-Turm ist am Samstagvormittag ein 21-jähriger Motorradfahrer mit Gelsenkirchener Kennzeichen schwer verletzt worden. Er war aus Richtung Kirchhundem gekommen und in einer Kurve aus bislang unklarer Ursache mit einem Fiat-Panda zusammengestoßen, der von einem 93-Jährigen gesteuert wurde. Während der Motorradfahrer zu Fall kam und sich dabei schwer verletzte, blieb der Pkw-Fahrer und seine Beifahrerin...

  • Stadt Olpe
  • 21.08.21
LokalesSZ
Zu einer Podiumsdiskussion hatten die Kreisverbände der Grünen aus Olpe und Siegen-Wittgenstein am Donnerstagabend ins Olper Kolpinghaus geladen.
Video 4 Bilder

Grüne organisieren Podiumsdiskussion
"Zwei Urlaube reichen ja nicht mehr"

win Olpe. Zu einer Podiumsdiskussion hatten die Kreisverbände der Grünen aus Olpe und Siegen-Wittgenstein am Donnerstagabend ins Olper Kolpinghaus geladen: Ganz ohne Gepolter und Kritik an politischen Gegnern, erwies sich der Termin als intensives Gespräch, als Austausch auf Augenhöhe. Die Bundestags-Direktkandidaten Laura Kraft (SI) und Holger Thamm (OE) fungierten als Moderatoren. Gäste waren der rentenpolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, Markus Kurth, der Landesgeschäftsführer...

  • Stadt Olpe
  • 21.08.21
LokalesSZ
5 Bilder

Was lange währt...
Hotel Struck eröffnet im Oktober

yve Niederhelden Von allen Seiten sind Baugeräusche zu hören, ein Elektriker steht auf einer Leiter, eine Fliesenlegerin räumt gerade einen Kastenwagen aus. Mitarbeiter aus allen Gewerken bohren, sägen, hämmern oder streichen. Wer vor dem Hotel Struck im Golddorf Niederhelden steht, ahnt nicht auf den ersten Blick, was sich hinter der Fachwerkfassade verbirgt und auf dem Außengelände des einst weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannten Traditionsbetriebes entsteht. „Ein guter Wein braucht...

  • Stadt Olpe
  • 21.08.21
Lokales
So wie im vergangenen Jahr wird auch nun wieder ein Teilstück der nach dem Intze-Prinzip errichteten, 1912 fertiggestellten Staumauer der Listertalsperre saniert.

Wenig Wasser in beiden Seen
Ruhrverband arbeitet an Bigge- und Listertalsperre

sz/win Olpe/Attendorn-Eichen. Nach dem Ende der nordrhein-westfälischen Sommerferien beginnt der Ruhrverband mit langfristig geplanten Instandsetzungsarbeiten an Bigge- und Listersee. An der Listertalsperre wird der nächste Bauabschnitt zur Sanierung des Bruchsteinmauerwerks auf der zur Listertalsperre ausgerichteten Seite der Staumauer begonnen. Da diese auf der Listerseite im Regelbetrieb bis kurz unter die Mauerkrone eingestaut ist, wird der Pegelstand für die nun beginnenden Arbeiten um...

  • Stadt Olpe
  • 20.08.21
Lokales
Die Kirchhundemer Firma Behle hat die Baugrube ausgehoben und mit dem Betonieren der Fundamente für die Olper Martinushöfe II begonnen.

Baubeginn mit zweimonatigem Verzug
Martinushöfe II sollen 2023 fertig sein

win Olpe. 13 Jahre nach Vollendung des ersten Bauabschnitts der Martinushöfe in Olpe haben nun deutlich sichtbar die Arbeiten für den zweiten und abschließenden Teil begonnen. Die Kirchhundemer Firma Behle hat die Baugrube ausgehoben und mit dem Betonieren der Fundamente für die „weiße Wanne“ begonnen, als die der Keller ausgeführt wird, der im Grundwasserbereich entsteht. Ursprünglich sollte der Bau bereits weit fortgeschritten sein – die finale Genehmigung zum Bau hatte das Erzbistum der...

  • Stadt Olpe
  • 19.08.21
LokalesSZ
Fachanwalt für Arbeitsrecht: Johannes Kaiser vertritt die beiden gekündigten Beschäftigten.

Ungewöhnlicher Vorgang in Unternehmen
Kündigung statt Betriebsrat

win Olpe. Termin bei Rechtsanwalt Johannes Kaiser. Im Beratungszimmer des Fachanwalts für Arbeits-, Sozial- und Versicherungsrecht haben zwei ehemalige Mitarbeiter eines mittelständischen Olper Unternehmens Platz genommen. Sie besprechen mit Kaiser das weitere Vorgehen hinsichtlich ihrer Entlassungen: Beide wurden – nach ihren Angaben ohne Nennung von Gründen – gekündigt und mit sofortiger Wirkung freigestellt, mussten das Unternehmen also sofort verlassen. Der Grund liegt ihrer Meinung ganz...

  • Stadt Olpe
  • 19.08.21
Lokales
Die Sieben-Tage-Inzidenz in der Region steigt weiter kontinuierlich an.

Die aktuellen Inzidenz-Werte
Kreis Siegen-Wittgenstein kratzt an der 80er-Marke

sz Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz in der heimischen Region geht teilweise weiter steil nach oben. Nur für den Kreis Olpe übermittelt das Robert-Koch-Institut (RKI)  am frühen Donnerstagmorgen einen fallenden Wert - und zwar von 61,2 am Mittwoch auf jetzt 59,0. Im Kreis Siegen-Wittgenstein steigt die Inzidenz von 76,2 auf 79,4. Auch im Kreis Altenkirchen schnellt  der Wert nach oben. Das Landesuntersuchungsamt übermittelte am Mittwochnachmittag eine Sieben-Tage-Inzidenz von 65,2,...

  • Siegen
  • 19.08.21
Lokales
Wir haben in Deutschland Hilfe und ein neues Leben bekommen und möchten den Menschen in Not auch helfen“, sagt Qamar Warraich (6. v.l.) aus Wenden, der zusammen mit anderen Gemeindemitgliedern im Ahrtal konkrete Hilfe leistet.

"Wir alle sind Deutschland"
Muslimische Gemeinde hilft den Flutopfern

sz Bad-Neuenahr-Ahrweiler/Olpe/Siegen/Wenden. „Wir sind alle Deutschland“ steht auf den T-Shirts von Qamar Warraich aus Wenden und seinen Freunden, die täglich ehrenamtlich im Katastrophengebiet Kreis Ahrweiler und Umgebung als freiwillige Hilfskräfte unterwegs sind. Sie alle sind Mitglieder der muslimischen Gemeinde Ahmadiyya Muslim Jamaat, welche sich die grundlegenden Werte des Islams zum Motto macht: die Barmherzigkeit und die Gerechtigkeit gegenüber allen Menschen. Jeden Tag wird im...

  • Wenden
  • 18.08.21
Lokales
Gute Laune herrschte bei der Übergabe des Bundesverdienstkreuzes an Josef Platte (M.). Mit dem Geehrten stellten sich (v. l.) Landrat Theo Melcher, Christa Platte, Bürgermeister Christian Pospischil und Laudator Frank Beckehoff zum Erinnerungsbild.

Repetal für Tourismus geöffnet
Bundesverdienstkreuz für Josef "Seppel" Platte

win Olpe/Niederhelden. Landwirt, Gastwirt, Funktionär, Rinder- und Pferdezüchter, Golfer, Kommunalpolitiker, Schützenbruder, Lions-Club-Mitglied… Eigenschaften, die für mehrere Lebensläufe ausreichen würden, vereint eine Person, die am Dienstag im Olper Kreishaus im Zentrum des Geschehens stand: Josef Platte aus Niederhelden, dem Landrat Theo Melcher das „Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland“ ans Revers heftete. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat...

  • Attendorn
  • 18.08.21
LokalesSZ
Alkohol und Autofahren - das passt nicht zusammen. Ein Unfall in Olpe war wieder einmal der Beweis dafür.

Amtsgericht Olpe
Betrunken Gas und Bremse verwechselt

win Olpe. Obwohl „nur“ Bier und Wein im Spiel waren, darf das, was ein 19-Jähriger am Abend des 5. März in einem Olper Ortsteil umsetzte, getrost als Schnapsidee bezeichnet werden. Am Dienstag hatte sich der junge Mann im Olper Amtsgericht vor Jugendrichter Richard Sondermann für fahrlässige Trunkenheit im Straßenverkehr in Tateinheit mit Fahren ohne Fahrerlaubnis zu verantworten. Der zerknirschte, strafrechtlich vollkommen unbelastete Angeklagte räumte von Anbeginn alles ein, was...

  • Stadt Olpe
  • 18.08.21
Lokales
Erneut bewegen sich die Inzidenzwerte in der Region nur sacht. Einzig im AK-Land ist ein deutlicherer Anstieg zu verzeichnen.

Die aktuellen Inzidenzwerte in der Region
SI-WI pendelt dicht um die 60 herum

sz Siegen/Olpe/Betzdorf. Weiterhin nur geringfügige Bewegung ist bei den Inzidenzzahlen in der heimischen Region zu verzeichnen, zumindest in Bezug auf die Kreise Siegen-Wittgenstein und Olpe. In SI-WI liegt der Wert, mit dem die Corona-Infektionsfälle auf 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche angegeben werden, nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) vom Dienstag, 3.16 Uhr, bei 61,7. Er pendelt - nach 60,7 am Sonntag und 59,6 am Montag - derzeit also dicht um die 60 herum. Ganz sachte...

  • Siegen
  • 17.08.21
LokalesSZ
2002 ließ der Heimatverein eine Geschichtstafel am Hexenturm anbringen. Mit dabei seinerzeit (v. l.) Initiator Fritz Müller, Paul Imhäuser, in dessen Firma die Tafel gegossen wurde, Gerhard Burghaus, damals Vorsitzender des Heimatvereins, stellv. Bürgermeister Paul-Werner Willmes und der Düsseldorfer Bildhauer Karl-Heinz Klein, der auch die Pannenklöpper-Statue und den Geschichtsbrunnen schuf.
2 Bilder

Rückblick im Jahrbuch
Heimatverein für Olpe und Umgebung wird 100 Jahre alt

win Olpe. Heute vor 100 Jahren wurde in Olpe ein Verein gegründet, der bis jetzt eine wichtige Rolle spielt: der Heimatverein für Olpe und Umgebung. Doch im Gegensatz zum vorausgegangenen Jubiläum 1996, zum 75-jährigen Bestehen, findet diesmal keine besondere Feier statt. Vorsitzender Axel Stracke: „Durch die Pandemie wird praktisch alles verhindert.“ Gern hätte der Verein auch das „Hundertjährige“ gebührend gefeiert, aber angesichts der Corona-Auflagen sah sich der Vorstand außerstande, eine...

  • Stadt Olpe
  • 17.08.21
Lokales
Jeden Tag trafen sich die Kinder vor- und nachmittags in den jeweiligen Gruppen, um ihre Kunststücke einzuüben.

Aufführung im Lorenz-Jaeger-Haus
Junge Zirkusartisten begeistern in Olpe

sz Olpe. In der fünften Sommerferienwoche stand in der OT Olpe eine Zirkuswoche auf dem Programm, in Kooperation mit der KOT Drolshagen. Hierbei konnten 30 Kinder und Jugendliche ihrer Kreativität freien Lauf lassen und sich selbst neu entdecken. Als erstes lernten die Jungs und Mädels eine Vielzahl für sie neuer Gegenstände rund um das Thema Zirkus kennen, so z. B. Diabolos, Pois, Devilsticks, Slackline oder Roller Bowler. Jedes Kind hatte dabei Zeit, wirklich alles einmal auszuprobieren, um...

  • Stadt Olpe
  • 16.08.21
Lokales
Fast keine Bewegung gibt es zum Wochenbeginn bei den Inzidenzzahlen in der Region (Symbolbild).

Die aktuellen Inzidenzwerte in der Region
Praktisch keine Erholung bei den Fallzahlen

sz Siegen/Olpe/Betzdorf. Nach einem starken Anstieg auf knapp über 60 am Sonntag, hat sich die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Siegen-Wittgenstein zum Wochenbeginn nur minimal erholt. Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet für Montag (Stand 3.14 Uhr) einen Wert von 59,6 - das sind 1,1 Fälle auf 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche weniger als am Vortag (60,7). Ebenfalls nur sehr geringfügig zurückgegangen ist die Zahl im Kreis Olpe: von 46,3 am Wochenende auf nunmehr 45,5 (minus 0,8). Für den...

  • Siegen
  • 16.08.21
Lokales
Der Bundesgesundheitsminister präsentierte sich selbstbewusst. So sei das Impfen eine "Erfolgsgeschichte made in Germany".
3 Bilder

Junge Union stimmt sich in Olpe auf Wahlkampf ein
Jens Spahn impft Selbstbewusstsein ein

js Olpe. "Rot-Grün will einen Erziehungsauftrag, wir wollen einen Regierungsauftrag." Mit dieser einfachen Formel stimmte Jens Spahn (CDU) am Samstagnachmittag die Junge Union (JU) von Nordrhein-Westfalen auf den Bundestagswahlkampf ein. Der Bundesgesundheitsminister war der erste in einem Reigen prominenter Gäste, die auf dem Ümmerich, dem Olper Schützengelände, beim 57. JU-NRW-Tag auf die herausfordernden kommenden Wochen einschworen.  "Gutes Regieren ist der beste Wahlkampf", zeigte sich...

  • Stadt Olpe
  • 14.08.21
Lokales
Das Motorrad rutschte über die Fahrbahn und blieb an der Leitplanke hängen.
2 Bilder

Frontalkollision mit Pkw bei Altenkleusheim
Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf der B 54

kaio Altenkleusheim. Ein 31 Jahre alter Motorradfahrer ist am Samstagmorgen bei einem Unfall auf der Bundesstraße 54 ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei war er mit einem Krad aus Richtung Altenkleusheim in Fahrtrichtung Kreuztal unterwegs.  Kurz vor dem Umspannwerk kam  es aus bisher  ungeklärter Ursache zu einer Frontalkollision mit einem Audi.  Das Motorrad rutschte nach dem Zusammenstoß noch einige Meter über die Straße und blieb schließlich an der Leitplanke hängen.  Der Fahrer...

  • Stadt Olpe
  • 14.08.21
Lokales
In den Kreisen  Siegen-Wittgenstein und Olpe liegt die Sieben-Tage-Inzidenz inzwischen über 40.

Die aktuellen Inzidenz-Werte
"SiWi" und Olpe nähern sich der 50er-Marke

sz Siegen/Olpe/Betzdorf. Auch der Start ins Wochenende bringt einen Anstieg der Sieben-Tage-Inzidenz im Verbreitungsgebiet der SZ mit sich. Am frühen Samstagmorgen meldet das Robert-Koch-Institut für den Kreis Siegen-Wittgenstein einen Wert von 49,5 (Freitag: 41,5) und ein Plus bei der Zahl von infizierten Personen von 28. Im Kreis Olpe steigt die Inzidenz von 41,8 am Freitag auf nun 46,3. Für das Kreisgebiet werden 13 laborbestätigte Neuinfektionen gemeldet.  NRW-weit übersteigt die Inzidenz...

  • Siegen
  • 14.08.21
LokalesSZ
Andreas Lutter im Garten des Kinder- und Jugendhospizes in Olpe. Hier ist der ehrenamtliche Begleiter am liebsten.

Ein „Engel“ in roten Schuhen
Andreas Lutter ist ehrenamtlicher Begleiter im Kinderhospiz

yve Olpe. Was unternehmen Sie heute? Es ist Samstag, endlich werden wir vom Wetter verwöhnt. Sobald die Feuchte aus dem Boden gezogen ist, werden Sie Rasenmäher hören oder Ihre Nachbarn beim Werkeln am Haus oder im Garten sehen. Vielleicht steigen Sie heute aufs Rad, treffen Familie oder Freunde – Sie haben die Qual der Wahl. Jemand, den ich kennenlernen durfte, hat sie nicht. Genauer genommen, möchte er sie gar nicht haben. Andreas Lutter ist im Kinderhospiz der Mann mit den roten Schuhen Vor...

  • Stadt Olpe
  • 14.08.21
Lokales
Das verflixte siebte Jahr? Tatsächlich werden die Eheringe oftmals zwischen dem fünften und siebten Jahr abgelegt - hier geschehen die meisten Scheidungen.

Siegen-Wittgenstein und Olpe (Update)
Mehr Scheidungen, weniger Hochzeiten

juka/sz Siegen/Olpe. Für viele Paare ist es der schönste Tag in ihrem Leben – dennoch haben sich 2020 in Siegen-Wittgenstein und Olpe weniger Menschen das Ja-Wort gegeben. Das geht aus aktuellen Zahlen des Landesbetriebs IT NRW hervor. In „Si-Wi“ gab es so 1242 Eheschließungen, ein Jahr zuvor waren es noch 1371. Der beliebteste Monat für eine Hochzeit war dabei der August (145), im Januar gaben sich hingegen die wenigsten Paare das Ja-Wort (41). In ähnlichen Bereichen bewegt sich der Kreis...

  • Siegen
  • 13.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.