Olpe

Beiträge zum Thema Olpe

LokalesSZ
Vor dem Amtsgericht Olpe wurde ein Angeklagter wegen des nicht sicheren Aufbewahrens von Waffen verurteilt.

Urteil vor dem Amtsgericht Olpe
Pistolen im Tresor nicht sicher verwahrt

win Olpe/Drolshagen. Mit einer Geldstrafe gegen den Angeklagten wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz ging am Mittwoch im Olper Amtsgericht ein Verfahren zu Ende, das vor zwei Wochen begonnen hatte, aber unterbrochen worden war, weil Gericht wie Staatsanwaltschaft und Verteidigung übereinstimmend der Meinung waren, mehr Zeugen hören zu müssen. Hintergrund der Anklage war ein tragischer Fall: Ein im Haus eines selbstständigen Handwerksmeisters im Drolshagener Land lebender Mitarbeiter...

  • Stadt Olpe
  • 22.07.21
Lokales
Stadt will am Leader-Projekt „Betriebliches Mobilitätsmanagement – BiggeLand effizient mobil“ teilnehmen

Betriebliches Mobilitätsmanagement -Projekt
Drolshagen hat große Pläne

mari Drolshagen. Die Stadt Drolshagen will am Leader-Projekt „Betriebliches Mobilitätsmanagement – BiggeLand effizient mobil“ teilnehmen. Über die Ziele möchte die Verwaltung in der Sitzung des Ausschusses Stadtentwicklung und Umwelt am kommenden Dienstag, 22. Juni, im Musiksaal des Alten Klosters im Detail informieren. Effizientere und nachhaltigere ArbeitswegeDabei geht es um die Gestaltung von effizienteren, nachhaltigeren und gesünderen Arbeits- und Dienstwegen. Denn Kommunen und Betriebe,...

  • Drolshagen
  • 15.06.21
Lokales
Kinder leiden unter der Corona-Pandemie. Erzieherinnen und Erziehern kommt gerade in diesen Zeiten eine besondere Rolle zu.
2 Bilder

Daniel Duddek gibt Tipps
Kinder in Krisenzeiten stärken

sz Olpe/Wenden/Drolshagen. Struktur- und Kontrollverlust sowie der Verlust der Eigenverantwortung, das sind nur einige der Probleme, mit denen Kinder in ihrem Alltag seit Beginn der Pandemie zu kämpfen haben. Jedoch haben sie deutliche Spuren bei ihnen hinterlassen, denn die beunruhigenden Veränderungen von außen stellen nicht nur ihre Familien, sondern auch ihre Bezugspersonen in den Kindertagesstätten vor große Herausforderungen, wie die Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden mitteilt. Ein innerer...

  • Wenden
  • 31.05.21
LokalesSZ
Die Musik ist sein Leben: Instrumentenmachermeister Holger Block.
2 Bilder

Der einzige Instrumentenmachermeister im Kreis
Meister Block lebt für die Musik

yve Öhringhausen. Mit seinem Beruf ist Holger Block im Kreis Olpe alleine auf weiter Flur. Er übt ein seltenes Handwerk aus, hat es von der Pike auf gelernt. Ausrichtsbolzen, Ausbeilhammer und -roller liegen sicher in seiner Hand, scheinen auf Hochglanz poliert. Der 43-Jährige braucht immer eine ruhige Hand, viel Konzentrationsvermögen für seine Arbeit oft auf den Zehntelmillimeter genau. „Hereinspaziert“, begrüßt er die Siegener Zeitung, die mehr über die Tätigkeit eines...

  • Drolshagen
  • 22.04.21
Lokales

Öffentliche Fahndung nach Täter
Mehrere Einbrüche in einer Nacht

sz Drolshagen. Ein derzeit noch unbekannter Täter ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (16. Oktober, 3.20 Uhr bis 4.15 Uhr) in ein Wohnhaus an der Hellinghausstraße in Drolshagen eingedrungen. Der Unbekannte durchsuchte diverse Räume. Er entwendete unter anderem Bargeld und Geldkarten. Durch Ermittlungen stellte sich heraus, dass in der Nacht in mehrere Objekte in derselben Straße eingebrochen wurde. Auf Videoaufnahmen, die sowohl durch die Betroffenen als auch durch eine Sparkasse in...

  • Drolshagen
  • 14.04.21
LokalesSZ
So zog der elektrische Kleinbus fahrerlos seine Bahnen, hier auf dem Rundkurs in Drolshagen. Derzeit fährt er mit Siegener Nummer durch Gera.

Autonom fahrender Kleinbus
Pilotprojekt "SAM": So fällt das Fazit aus

win Olpe/Drolshagen/Altenhundem. Der Kleinbus der französischen Firma Easymile, der im vergangenen Jahr testweise den Linienverkehr erst in Drolshagen, dann in Altenhundem aufnahm, ist praktisch das Gegenteil eines SUV. Der Bus ist klein, extrem wendig, selbstfahrend, äußerst effizient, umweltfreundlich und zukunftsgewandt. Den als SUV bekannten Stadtgeländewagen werfen Kritiker vor, dass sie groß, durstig, platzraubend und ressourcenfressend sind. Und genau ein solches SUV hätte das...

  • Stadt Olpe
  • 17.03.21
Lokales

80-Jährige bei Unfall verletzt

sz Germinghausen. Bei einem Verkehrsunfall auf der L 708 bei Germinghausen ist am Mittwoch gegen 20.50 Uhr eine 80-jährige VW-Fahrerin verletzt worden. Die Frau kam von der Autobahn aus Richtung Frankfurt und beabsichtigte, nach links auf die L 708 in Fahrtrichtung Schreibershof abzubiegen. Dabei übersah sie einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Kleintransporter. Der 60-jährige Fahrer versuchte noch, nach rechts auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Bei...

  • Drolshagen
  • 25.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.