Olpe

Beiträge zum Thema Olpe

LokalesSZ
Der Lift steht still: Helmut Treude, 2. Vorsitzender des Skivereins Lützel, hat den Winter nach eigener Aussage „schon abgehakt“. Ob sein Verein als Liftbetreiber finanzielle Unterstützung von Bund und Land erhalten wird, ist unklar.

Düstere finanzielle Aussichten für Skilifte
Corona-Stillstand bringt Betreiber in Bedrängnis

pm Siegen. Es hätte alles so schön sein können. Nach einem schlechten Winter 2019/20 mit wenig Schneefall in den heimischen Skigebieten sieht das in der laufenden Kälteperiode anders aus. Auf der Lützel, am Hesselbacher Gletscher oder in Olpe-Fahlenscheid herrschten in den vergangenen Wochen beste Bedingungen, der Menschenansturm musste durch Sperrungen ferngehalten werden. Das große Aber: Statt sich über mögliche Rekord-Besucherzahlen auf ihren Hängen freuen zu können, kämpfen die...

  • Siegen
  • 23.01.21
  • 374× gelesen
Lokales
Die Stadt Hilchenbach hat unterstrichen, dass die Sperrung der Ski- und Rodelhänge auch weiterhin bestehen bleibt.

Erneute Einschränkungen in beliebten Wintersportorten
Skigebiete wieder gesperrt

juka Winterberg/Olpe/Hilchenbach. Nach dem vergleichsweise ruhigen vergangenen Wochenende halten die beliebten Wintersportorte in der Region an ihren harten Maßnahmen fest, Skipisten und Rodelhänge bleiben größtenteils gesperrt. Hilchenbach: Die von der Stadt Hilchenbach ausgesprochene Sperrung des Skihangs und der Rodelbahn auf der Ginsberger Heide gilt ohnehin „bis auf Weiteres“. Die Erfahrungen des Ordnungsdienstes am vergangenen Wochenende seien sehr positiv gewesen. „Die Besucher des...

  • Hilchenbach
  • 15.01.21
  • 1.245× gelesen
Lokales
Mitarbeiter des städtischen Ordnungsamts sperrten bereits am vergangenen Wochenende die Zufahrtstraßen nach Fahlenscheid ab.

Straßensperrungen und Halteverbot
Skigebiet Fahlenscheid bleibt gesperrt

sz Fahlenscheid. Auch an diesem Wochenende bleibt das Skigebiet Fahlenscheid laut Pressemitteilung der Stadt Olpe gesperrt. Erneut werden Polizei und Mitarbeiter des Ordnungsamts im Einsatz sein, um den Verkehr umzuleiten und Ordnungswidrigkeiten zu ahnden. Die Stadt, der Kreis Olpe und die Kreispolizeibehörde appellieren wiederholt an alle potenziellen Besucher des Ortes, das Gebiet weiträumig zu meiden. Straßensperrungen und Halteverbote rund um Skigebiet Fahlenscheid Am Samstag und Sonntag...

  • Stadt Olpe
  • 14.01.21
  • 240× gelesen
LokalesSZ
Die Zufahrt nach Fahlenscheid wurde am Wochenende von der Polizei gesperrt, um dort das Chaos aufzulösen. Fast überall, wo schneebedeckte Wiesen erreichbar waren, standen am Wochenende Autos aus Rheinland und Ruhrgebiet in großer Zahl.
2 Bilder

Konferenz im Olper Kreishaus
Strategie gegen Schnee-„Touristen“

win Olpe/Fahlenscheid. Es sind Bilder, die sprachlos machen. Was über die Weihnachtstage und insbesondere am Wochenende in den Wintersportorten los war, ist ohne Beispiel: Heerscharen von Schnee-„Touristen“ kamen teilweise von weither, die Tatsache ignorierend, dass sämtliche Lifte, Gaststätten, die gesamte touristische Infrastruktur geschlossen ist. Aufrufe über die sozialen Medien, Internet und Rundfunk, diese Orte zu meiden, blieben ungehört. Ordnungsämter und Polizei griffen letztlich zur...

  • Stadt Olpe
  • 05.01.21
  • 947× gelesen
LokalesSZ
Wirkungsloses Verbotsschild: Auf dem Fahlenscheid wird derzeit geparkt, wie es technisch nur möglich ist. Folgen? Keine.
2 Bilder

Chaos an geschlossenem Skigebiet Fahlenscheid
Verbote ohne Wirkung

win Fahlenscheid. Chaos in Winterberg – doch um Bilder von Menschen zu sehen, die wild parken, Wiesen zerstören, gegen Gebote und Gesetze verstoßen, nur um ihre Wanderschuhe, Skier oder Schlitten mit Schnee in Kontakt zu bringen, der muss gar nicht bis ins Hochsauerland fahren. Das zur Stadt Olpe gehörende Höhendorf Fahlenscheid bietet genug Gelegenheit dazu. Seit um Weihnachten ein wenig Weiß vom Himmel fiel, ist hier sprichwörtlich die Hölle los – und das sehr zum Leidwesen der Familie Stinn,...

  • Stadt Olpe
  • 30.12.20
  • 4.522× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.