open-air

Beiträge zum Thema open-air

Kultur
EVE hat heute Abend frei - auch wenn die Coverband sicher lieber bei "Mittwochs in Siegen" gespielt hätte.

Open-Air-Konzertreihe beginnt wegen des Wetters erst nächste Woche
Start von "Mittwochs in Siegen" abgesagt

zel Siegen. Die Coverband EVE hätte an diesem Mittwoch die Open-Air-Veranstaltungsreihe "Mittwochs in Siegen" eröffnen sollen. Doch die Veranstalter von Klar Events haben sich aufgrund der Wetterprognose dazu entschlossen, die Veranstaltung auf dem Platz am Unteren Schloss abzusagen. Dies teilte eine Mitarbeiterin auf Anfrage mit. Der Auftakt zur Open-Air-Konzertreihe soll jetzt nächsten Mittwoch sein. Einlass ist ab 18 Uhr, die Musik spielt ab 19 Uhr. Angekündigt ist die Band 2rockYou. Ob das...

  • Siegen
  • 14.07.21
Kultur
War das immer traumhaft schön - aber auch ganz schön voll. Im Sommer 2021 muss das Publikum auf ein Klassik-Open-Air mit der Philharmonie Südwestfalen in Dreslers Park verzichten.

Keine Großveranstaltungen in Dreslers Park
Kreuztal Kultur sagt ab und verschiebt

sz Kreuztal. Die Corona-Schutzverordnung des Landes NRW erklärt bis zum 30. Juni alle Großveranstaltungen für unzulässig. Das bedeutet das erneute Aus für zwei traditionelle Höhepunkte im Kreuztaler Kulturjahr. Betroffen sind sowohl das „Umsonst & Draußen“-Konzert Kreuztalklassik mit der Philharmonie Südwestfalen als auch die Aufführung von „Dance & Sing“ der Tanzschule „Spitzentanz“ und des Tanztheaters Kreuztals mit über 300 aktiven Tänzern. Gleiches gilt für das Stehplatzkonzert der weltweit...

  • Kreuztal
  • 15.05.21
LokalesSZ
Wittgensteins Superintendentin Simone Conrad  sieht in Freiluft-Gottesdiensten eine gute Perspektive.

An Himmelfahrt könnte es losgehen
Gemeinden planen Freiluft-Gottesdienste

bw Wittgenstein. In Verzicht müssen sich Gemeinden im Ev. Kirchenkreis seit geraumer Zeit üben: Präsenzgottesdienste sind schon seit vielen Wochen wegen der hohen Corona-Inzidenzzahlen tabu. Zwar sinken diese mittlerweile, aber noch lange nicht unter die Grenze von 100. Erst wenn die Inzidenz stabil unter diesem Wert liegt, sollen Gottesdienste in Kirchen wieder abgehalten werden können – gesetzlich vorgegeben ist das nicht, jedoch die dringende Bitte der Westfälischen Landeskirche. Die hat...

  • Wittgenstein
  • 06.05.21
Lokales
Sie wollen ab Mitte Oktober Katzwinkel rocken (v. l.): Wolfgang Weber, Silke Weber, Armin Melde, Günter Weber, Markus Schneider und Daniela Schneider.

Schützenverein Elkhausen-Katzwinkel macht mit
Feste zwischen "Rocktoberfest" und Vogelschießen

sz Katzwinkel. Große Konzerte, gefüllte Fußballstadien, Dorffeste, Volksläufe, Disco: All das ist derzeit wegen der geltenden Corona-Vorschriften nicht möglich. Dennoch gibt es Veranstaltungen und Beispiele für Events, die derzeit stattfinden können. Daher ergriff Günter Weber, Event-Promoter und DJ (Sonar Promotion) aus Kirchen die Initiative, um gemeinschaftliches Zusammensein unter Berücksichtigung eines Corona-konformen Schutz- und Hygienekonzeptes umzusetzen, welches bei den zuständigen...

  • Wissen
  • 13.10.20
Lokales
„Maybepop“ kommt an den Biggesee und lädt zum Mitsingen ein.  Foto: privat

„Bester Chor im Westen“ ebenfalls auf der Bühne
„Bigge singt“ mit „Maybepop“

sz Sondern. Wie der Veranstalter am Freitag bekannt gab, wird das deutsche A-cappella-Pop-Quartett Maybepop“ im Rahmen des großen Mitsingkonzerttages „Bigge singt!“ am Sonntag, 27. Juni 2021 die Bühne am Biggesee rocken! Die Gruppe steht für bestes Entertainment. Über sie wird gesagt, dass niemand ihrer entwaffnend ungekünstelten Art und ihrer Spielfreude widerstehen kann. Dass der Vokalvierer von Programm zu Programm an Reife gewinnt, ohne an Frische und Unterhaltungswert zu verlieren. Dass...

  • Stadt Olpe
  • 14.08.20
Lokales
Ob auf dem Sportplatz in Offhausen in diesem oder einem anderen Sommer noch Konzerte stattfinden werden, erscheint derzeit mehr als fraglich.  Foto: thor

Günter Weber hatte Platz im Visier
„Köppel-Arena“ wird wohl kein Konzert-Areal

thor Offhausen. Im alten Steinbruch in der „Krummen Au“ bei Niederfischbach werden in diesem Jahr keine E-Gitarren und Schlagzeug-Beats mehr zu hören sein, und auch keine anderen Instrumente. Der Plan des Kirchener Promoters und DJs Günter Weber, hier Auto-Konzerte zu veranstalten, hat sich definitv erledigt. Nicht zuletzt wegen der Bedenken des Landesbetriebs Mobilität hinsichtlich der nahen Großbaustelle (die SZ berichtete). Weil diese Entwicklung abzusehen war, hatte sich Weber aber nach...

  • Kirchen
  • 20.07.20
KulturSZ
Rory Gallagher und Co. spielten 1984 auf der Grasrennbahn in Haiger-Allendorf (Illustration). Die SZ hatte damals nicht weniger als einen Totalverriss für das Festival übrig. Für den Autor dieses Artikels zum Serienauftakt von „Mein erstes Mal – Initialzündung Kultur“  war es jedoch ein prägendes Erlebnis.

Serie: „Mein erstes Mal – Initialzündung Kultur“
Mit Rory auf der platten Wiese

aww – Anno 1984 in Haiger-Allendorf: Rory Gallagher, Golden Earring und die Climax Blues Band anstelle von Wishbone Ash ... Unter dem Motto „Mein erstes Mal – Initialzündung Kultur“ starten wir eine lose Folge von Beiträgen, in denen SZ-Redakteurinnen und -Redakteure über ein frühes, besonders bedeutsames oder nachhaltig prägendes und in Erinnerung gebliebenes Ereignis in Sachen Kultur schreiben. Alles höchst subjektiv, versteht sich, und die Gefahr der Fallen, die das Gedächtnis so stellen...

  • Haiger
  • 20.04.20
Lokales
"Bigge singt!": Das große Mitsingkonzert findet am 28. Juni am Ufer des Biggesees statt. Viele Chöre aus der Region wirken mit - dabei ist auch "BIGGEsang", der "Beste Chor Chor im Westen 2019". Foto: privat

Letzter Festivaltag am Biggesee mit "Dem besten Chor im Westen" / Publikum wirkt mit
„Bigge singt!“

sz Sondern. Vom 19. bis zum 28. Juni erlebt die Region rund um Olpe im Rahmen des „Biggesee Open Air“ eine Konzert- und Festivalreihe der Extraklasse in einer einmaligen Location. Viele namhafte Künstler verschiedener Musikrichtungen treten live am Ufer des Biggesees auf einer großen Open-Air-Bühne auf. Nachdem sechs der sieben Veranstaltungstage des „Biggesee Open Air“ mit hochkarätigen Künstlern wie Silbermond, Mark Forster, „Santiano“, Ben Zucker, Beatrice Egli, Wincent Weiss, Fritz...

  • Stadt Olpe
  • 04.03.20
Lokales
Der Sonderner Kopf: Hier treten zwischen dem 19. Juni und dem 28. Juni renommierte Künstler an verschiedenen Konzert- und Festivaltagen auf. Neu hinzugekommen ist der "Bigge-Schlager" unter anderem mit Ben Zucker und Beatrice Egli. Foto: privat

"Bigge-Schlager" in Sondern unter anderem mit Ben Zucker und Beatrice Egli
Weitere Top-Acts verpflichtet

sz Sondern. Schlager-Fans aufgepasst: Am Sonntag, 21. Juni, werden namhafte Größen der deutschen Schlager-Musik im Rahmen des erstmalig stattfindenden „Biggesee-Open-Airs“ auftreten. Bisher bekannte Headliner des Festivals „Bigge-Schlager“ sind Beatrice Egli und Ben Zucker, der in Rekordzeit zu einem der erfolgreichsten Sänger der Deutschen Schlagermusik aufgestiegen ist. Aufgrund der nach wie vor anhaltenden hohen Nachfrage ihn live zu erleben, kündigt Ben Zucker nun eine Sommertour für 2020...

  • Stadt Olpe
  • 24.01.20
Lokales
Sänger Mark Forster eröffnet im Sommer 2020 die neue Festivalreihe am Biggesee in Sondern.  Foto: privat

Mark Forster am Biggesee

sz Mit über 50 fast ausnahmslos ausverkauften Shows war 2019 ein grandioses Konzertjahr für Mark Forster und seine Fans. Der Musiker begeisterte mit einer ausgefeilten Show und vielen kleinen Überraschungen. Anknüpfend an den großen Erfolg der „Liebe-Open-Air-Tour“ wird es 2020 eine Fortsetzung geben. In Anlehnung an sein aktuelles Studioalbum „Liebe“. Forster ist damit ein musikalischer Abenteurer geblieben. Für jedes neue Werk reist er an für ihn noch unbekannte Orte und musiziert mit den...

  • Stadt Olpe
  • 20.10.19
KulturSZ
Was für ein schöner Sommerabend: Haste Töne sorgte für gute Musik, die tolle Atmosphäre rund um die Kirche in Bruche und Leckereien – und hat zudem noch eine neue CD herausgebracht: „Liebe ist …“.

Haste Töne stellte open air neue CD vor
Chormusik, Cocktails und viel Liebe

just Betzdorf. Es war das, was man einen gelungenen Samstagabend nennt: Das dritte Open Air des Chores Haste Töne an der Brucher Kirche war eine Mischung aus bewegender und mitreißender Musik und spätsommerlichem Ambiente, gepaart mit Cocktails, Fackelbrot und Eis. Rund 500 Gäste waren gekommen, der Chor unter der Leitung von Markus Neuroth präsentierte das Programm „Liebe ist …“, das bereits im vergangenen Jahr bei den Konzerten in der Stadthalle begeisterte. Letzte Woche ist nun die CD...

  • Betzdorf
  • 01.09.19
Lokales
Die Band „Elevation“ mit Frontfrau Eva Weber machte in Freusburg richtig Stimmung – da fiel die Zwangspause, die dem Gewitter geschuldet war, kaum ins Gewicht.  Fotos: rai
3 Bilder

Platzregen und Gewitter taten der Stimmung keinen Abbruch
Singin’ in the Rain

rai Freusburg. Erst zwei Lieder hatte die Coverband „Elevation“ am frühen Abend beim „Open Air im Siegtal“ zum Besten gegeben – dann musste das Freiluftkonzert unterbrochen werden: Ein Gewitter zog auf. Aus Sicherheitsgründen wurde der Platz geräumt. Im Bürgerhaus und in Fahrzeugen kamen die Besucher unter. Zum Glück wurde es aber nur eine zwanzigminütige Zwangspause, und danach gab es wieder feinsten Hörgenuss. Das soll aber nicht heißen, dass es danach von oben völlig trocken blieb. Gegen 20...

  • Kirchen
  • 21.07.19

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 30. Juli 2021 um 19:00
  • Kulturgut Schrabben Hof
  • Kirchhundem

Openair BenefizKonzert mit B55

Am Freitag, dem 30. Juli, 19.00 Uhr veranstaltet MuT Sauerland ein Openair BenefizKonzert. Die Deutsch-Rock Band B55 spielt für die Opfer der Flutkatastrophe. Mit ihrem Programm „Raue Zeiten“ spielen sie eigene Songs - mal mit leichtem Charakter, mal mit viel Tiefgang. Den Zuhörer erwartet ausgefeiltes Gitarrenhandwerk, groovige Beats und druckvolle Sounds als Grundlage für die gesanglichen Botschaften. Statt Eintritt freuen sich die Band über eine Spende für das Projekt „Silberg hilft...

3 Bilder
  • 14. August 2021 um 18:00
  • kulturWERKwissen gGmbH
  • Wissen

WERKSFERIEN spezial mit TombO und Philipp Bender

WERKSFERIEN spezial Die Wissener eigenART lädt zum OpenAir-Konzert im Innenhof des Kulturwerks an der Sieg 16 Monate voller Absagen, Verschiebungen und Neu-Konzeptionierungen: Wie überall musste auch die Wissener eigenART als ehrenamtliche Kulturinitiative fast alles der Pandemie unterordnen. Trotz vieler Einschränkungen entstanden neue Konzepte wie hybride Veranstaltungen, welche die Teilnahme an Förderprogrammen („Lichtblicke“ / Kultursommer RLP) ermöglichten. Aktuell weckt die...

  • 19. August 2021 um 19:00
  • Evangelische Kirche
  • Burbach

Musiktheater - In Würde alt werden

Donnerstag, 19.08.2021 um 19 Uhr Musiktheater - In Würde alt werden Demografie - vor einigen Jahren DAS Thema, heute spricht man davon kaum noch in der Öffentlichkeit. Lebensqualität wünschen wir uns alle, auch im Alter. Doch da lauern Depression, Demenz und Sarkopenie und beeinflussen diese Lebensqualität. Das Musiktheater "In Würde alt werden" verpackt diese wichtigen Themen unterhaltsam mit künstlerischen und musikalischen Beiträgen. In Würde alt werden - das ist eine tägliche...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.