Ortsdurchfahrt

Beiträge zum Thema Ortsdurchfahrt

LokalesSZ-Plus
Die Messtafeln belegen es: Kaum ein Autofahrer hält sich in Emmerzhausen an die Geschwindigkeitsbegrenzung. Etliche Raser sind mit mehr als 100 „Sachen“ gemessen worden.

Tempo-Messtafel bestätigt Befürchtungen
Mit 165 km/h durch Emmerzhausen gerast

damo Emmerzhausen. 165 Stundenkilometer: Das ist der traurige Rekord, den die Geschwindigkeits-Messtafel in Emmerzhausen bislang registriert hat – wohlgemerkt in einem Bereich, in dem die Tachonadel die 50er-Marke nicht überschreiten darf. Kein Wunder also, dass am Montagabend im Gemeinderat einmal mehr ein echtes Dauerbrenner-Thema auf den Tisch gekommen ist: die Ortsdurchfahrt. Gefühlt beherrscht dieses Thema schon seit Jahren die Kommunalpolitik am Fuße des Stegskopfs, und es gibt kaum ein...

  • Daaden
  • 28.09.20
  • 2.036× gelesen
Lokales
Parkende Autos am "Südhang" in Würgendorf bereiten Einsatz- und Rettungsfahrzeugen Probleme.

"Südhang" in Würgendorf ein Nadelöhr
Parker erschweren Durchkommen

sz Würgendorf. Die Erneuerung der Ortsdurchfahrt Würgendorf schreitet voran. Aktuell werden bei der Bushaltestelle am Dorfgemeinschaftshaus Kanalisation, Wasserversorgung, Straßenbelag und der Gehweg erneuert. Die einzige Zufahrt der Anwohner zur Dorfmitte erfolgt aktuell über den „Südhang“. Auch die Feuerwehr muss diese Zufahrt nutzen – ebenso als Ortsausfahrt. „Leider“, verlautet aus dem Burbacher Rathaus, „kommen größere Fahrzeuge bei der aktuellen Parksituation am ,Südhang’ nur sehr...

  • Burbach
  • 11.09.20
  • 537× gelesen
Lokales
Zwischen der Eisenhutstraße und Gilbergstraße gilt jetzt die Einbahnregelung in Fahrtrichtung Ortsmitte.

Ortsdurchfahrt wird vollständig erneuert
Einbahnregelung in Eiserfeld

sz Eiserfeld. Die Eiserfelder Straße wird auf einer Länge von rund 950 Metern vom Anschlusskreisel auf die Hüttentalstraße (HTS) bis zur Ortstafel unter der Autobahnbrücke vollständig erneuert. Im Zuge dessen wurde am Mittwoch die Einbahnstraßenregelung von der Eisenhutstraße bis zur Gilbergstraße in Fahrtrichtung Ortsmitte eingerichtet. Das teilt die städtische Straßen- und Verkehrsabteilung mit. Der Busverkehr wird entgegen der Einbahnstraße durch eine spezielle Ampel-Signalisierung...

  • 02.09.20
  • 99× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die Sanierung der Marburger Straße in Ferndorf ist so gut wie beendet. Der Abschnitt zwischen Feldstraße und dem Ortsausgang Richtung Kredenbach erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt. Noch im Herbst aber soll die Erneuerung der Ortsdurchfahrt Kredenbach anlaufen.

Ortsdurchfahrt Ferndorf
Nach der Baustelle ist vor der Baustelle

nja Ferndorf. Der Anfang war mehr als holperig – und dies in mehrfacher Hinsicht: Die Ferndorfer Ortsdurchfahrt rechtfertigte vielerorts die Erfindung des Stoßdämpfers, und Radfahrer sowie Passanten hatten es ebenfalls nicht gerade komfortabel. Hinzu kam: Der eigentlich geplante Ausbaubeginn verzögerte sich um knapp ein Jahr. Der Grund: Dem Landesbetrieb Straßenbau NRW war kein wirtschaftlich darstellbares Angebot auf den Schreibtisch geflattert. Im März 2019 aber legten Bagger, Rüttelmaschine...

  • Kreuztal
  • 18.08.20
  • 2.151× gelesen
Lokales

Ortsdurchfahrt am Wochenende dicht

sz Ferndorf. Von Freitag ab 22 Uhr bis kommenden Montag um 5 Uhr wird die die Ortsdurchfahrt Ferndorf (B 508) zwischen den Einmündungen Kindelsbergstraße und Feldstraße voll gesperrt. In diesem Zeitraum führt die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen den Einbau der Deckschicht sowie Markierungsarbeiten durch. Für den Verkehr ist laut Pressenotiz eine großräumige Umleitungsstrecke über Dreis-Tiefenbach ausgeschildert (HTS / B 54, B 62, L 728 / Herzhausen). Die Busse der Linien R 11 und...

  • Kreuztal
  • 11.08.20
  • 103× gelesen
Lokales
Der Fortgang des Straßenausbaus führt Mitte August zu einer  Vollsperrung der Ferndorfer Ortsdurchfahrt zwischen Kindelsbergstraße und Einmündung Feldstraße.

Drittes Augustwochenende
Ferndorfer Ortsdurchfahrt dicht

sz Ferndorf. Im Zuge des Ausbaus der Ortsdurchfahrt Ferndorf wird die B 508 zum Einbau der Deckschicht am dritten Augustwochenende (Freitagabend, 14. August, bis Montagmorgen, 17. August) zwischen der Einmündung Kindelsbergstraße und Einmündung Feldstraße voll gesperrt. Darauf weist der Landesbetrieb Straßen NRW hin. Für den Verkehr ist eine großräumige Umleitungsstrecke über Dreis-Tiefenbach über die HTS, die B 62 sowie die L 728 (Herzhausen) ausgeschildert. Bei ungünstiger Wetterlage kann...

  • Siegen
  • 17.07.20
  • 530× gelesen
Lokales

Ortsdurchfahrt: Ab 14. April wird gebaut

sz Würgendorf. Ursprünglich hätten bereits am 23. März die Bagger anrücken sollen. Doch wegen „kurzfristig notwendig gewordener Feinabstimmungen zwischen der beauftragten Baufirma und der Straßenverkehrsbehörde des Kreises Siegen Wittgenstein“, musste der Start des zweiten Bauabschnitts der Ortsdurchfahrt Würgendorf noch einmal um drei Wochen verschoben werden, teilte die Gemeinde Burbach nun mit. Erst jetzt sie die Genehmigung der Verkehrssicherheit des Kreises ergangen. Der Beginn der...

  • Burbach
  • 30.03.20
  • 54× gelesen
LokalesSZ-Plus
Der Ausbau der Ortsdurchfahrt Locherhof steht unmittelbar bevor. Damit einher geht eine Erneuerung der Wasserleitung – und diese Maßnahme ist eigentlich seit Jahren überfällig. Foto: SZ-Archiv
Video

Arbeiten in Locherhof beginnen (mit Video)
Braune Brühe bald passé

thor Locherhof. Lange, lange haben die Bewohner von Locherhof warten müssen, jetzt beginnt endlich der Ausbau der völlig maroden Ortsdurchfahrt (K 89), und zwar am kommenden Montag. Das teilt der Landesbetrieb Mobilität in Diez mit. Damit einher geht eine Vollsperrung. Wenn es denn im kleinen Harbacher Ortsteil überhaupt so etwas wie Vorfreude gibt, dann fußt diese nicht unbedingt auf der Aussicht, bald eine Straße ohne Risse und Schlaglöcher zu haben. Vielmehr sehnen sich die Locherhofer...

  • Kirchen
  • 05.03.20
  • 199× gelesen
Lokales
Der Ausbau der K93 in Niederfischbach schreitet voran.

Arbeiten in Niederfischbach schreiten voran
Erste Asphaltschicht auf der K 93

nb Nierderfischbach. Eine Schleife passt zwar nicht drumrum, trotzdem dürften die Anwohner ganz froh über dieses vorweihnachtliche Geschenk sein: Die erste Asphaltschicht ist drauf, auf einem Teilabschnitt der Kreisstraße 93. Seit Anfang Oktober wird an der Niederfischbacher Ortsdurchfahrt geackert. Wie ausführlich berichtet, wird die Kreisstraße in mehreren Abschnitten ausgebaut bzw. saniert. Das Teilstück am Niederfischbacher Ortseingang bietet jetzt bereits einen vollkommen anderen Anblick...

  • Kirchen
  • 18.12.19
  • 296× gelesen
Lokales
Beim Ausbau der Ortsdurchfahrt im Mudersbacher Ortsteil Birken gibt es eine Verzögerung von mehreren Wochen.

"Überraschungen" im Erdreich
Verzögerungen beim Ausbau der Ortsdurchfahrt Birken

thor Birken. Vor drei Monaten haben die Bauarbeiten zum Ausbau der Ortsdurchfahrt Birken begonnen. Und mancher Anwohner dürfte sich darüber wundern, dass die Bagger nicht so recht vorankommen. Was in diesem Fall aber keineswegs am schleppenden Tempo der Mitarbeiter der Fa. Weber liegt. Denn es ist genau das eingetreten, wovor ein Vertreter des Landesbetriebs Mobilität beim offiziellen Spatenstich im Juli schon gewarnt hatte: Im Untergrund gab es manche „Überraschungen“ – und zwar in Form von...

  • Kirchen
  • 25.10.19
  • 302× gelesen
Lokales

Ausbau unter Vollsperrung

sz Deuz. Wie Straßen NRW und die Stadt Netphen mitteilen, beginnen am morgigen Mittwoch die Arbeiten des zweiten Bauabschnitts der Ortsdurchfahrt Deuz. Der Ausbau wird unter einer Vollsperrung der Kölner Straße und Albert-Irle Straße erfolgen und etwa zwei Jahre dauern. Die vorhandene Umleitungsstrecke über die Waldstraße bleibt bestehen. Um den Verkehrsfluss zu optimieren, wird im Voraus ein weiterer provisorischer Kreisverkehr auf der Abzweigung Waldstraße/Kölner Straße errichtet. Die...

  • Netphen
  • 21.10.19
  • 189× gelesen
Lokales
Auch wenn man nun die Umleitung fahren muss, dieser Anblick dürfte viele Niederfischbacher freuen.
2 Bilder

Ausbau der K 93
Wasserleitungen machen den Anfang

nb Niederfischbach. Eine Straßensperrung sorgt eigentlich eher selten für Begeisterung, aber im Asdorftal dürfte jetzt so manches Mal folgender Ruf zu hören gewesen sein: „Hallelujah, eine Absperrung!“ Abgesperrt ist nämlich ein Teil der Kreisstraße 93 und deren erbarmungswürdiger Zustand war vielen „Föschbern“ schon lange ein Dorn im Auge. Nun wird also endlich geackert. An dem Straßenabschnitt nahe der Autogalerie Köhler arbeitet gerade das Unternehmen Gebrüder Schmidt aus Freusburg. Hier...

  • Kirchen
  • 16.10.19
  • 395× gelesen
LokalesSZ-Plus
Seit die Ferndorfer Ortsdurchfahrt ausgebaut wird und Ampeln geschaltet sind, suchen viele Verkehrsteilnehmer ihr Heil in einer Fahrt durch das Wohngebiet. Anlieger bitten darum, dabei das Tempolimit einzuhalten.

Ferndorfer Wohngebiet
„In Ferndorf wird mit Priorität kontrolliert"

nja Ferndorf. Seit einigen Monaten sorgt der Ausbau der Ferndorfer Ortsdurchfahrt (Marburger Straße) für Beeinträchtigungen des Verkehrsflusses. Nach Veröffentlichung des jüngsten SZ-Artikels über den Fortschritt der Maßnahme unter Federführung des Landesbetriebs Straßen NRW, Regionalniederlassung Südwestfalen, meldeten sich Anlieger der Nordoststraße in der Redaktion, um auf ihr Dilemma aufmerksam zu machen: Ihre Straße, wie andere im Wohngebiet auch, werde täglich von vielen...

  • Kreuztal
  • 23.09.19
  • 1.781× gelesen
Lokales
Einen Kreisverkehr wird es vorerst in der Ortsmitte von Salchendorf nicht geben.

Ortsdurchfahrt Netphen-Salchendorf
Vorläufig doch kein Kreisverkehr

sos Netphen. Die rechtlichen Voraussetzungen für den Ausbau der Rudersdorfer Straße zwischen Salchendorf und Rudersdorf sind geschaffen. Das berichtete Tiefbauamtsleiter Rainer Schild in der jüngsten Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses. Im kommenden Frühjahr werde dann vermutlich endlich mit dem Bau begonnen. Ortsdurchfahrt und Kreisverkehr bleiben auf der StreckeDie schlechte Nachricht: „Ab dem Ortseingang Salchendorf stockt es.“ Alle Bemühungen, sich mit den Grundstückseigentümern zu...

  • Netphen
  • 17.09.19
  • 333× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die Bad Berleburger Grünen wollen das Verkehrskonzept in der Bad Berleburger Innenstadt grundsätzlich verändern. Die Poststraße soll zumindest mittelfristig zur Einbahnstraße werden.  Foto: Martin Völkel

Lösung für die Verkehrsproblematik?
Einbahnstraßen-Regelung für Bad Berleburg angeregt

vö Bad Berleburg. Die Partei Bündnis 90/Die Grünen kreidete Bad Berleburger Kernstadt in der Woche im Rahmen einer öffentlichkeitswirksamen Aktion fehlende Fahrradfreundlichkeit an. Viele Verbesserungen seien kurzfristig mit einer besseren Beschilderung oder Linien auf dem Asphalt zu realisieren – ohne den ganz großen Aufwand. Das gilt für jene Idee zweifellos nicht, die die Vertreter der Öko-Partei ebenfalls zum Pressetermin mitbrachten: Nämlich den Verkehr durch die Kernstadt mit einer...

  • Bad Berleburg
  • 03.09.19
  • 246× gelesen
LokalesSZ-Plus
Über rund 800 Meter erstreckt sich insgesamt die Ferndorfer Ortsdurchfahrt, die seit März und voraussichtlich bis August nächsten Jahres ausgebaut wird – und dabei auch beidseitig Rad- und Gehwege erhält.
4 Bilder

Ferndorfer Ortsdurchfahrt
Baustelle schreitet voran

nja Ferndorf. Die Arbeiten am Ausbau der Ferndorfer Ortsdurchfahrt (Marburger Straße) liegen derzeit voll im Zeitplan. Das teilte Monika Wigger vom Landesbetrieb Straßen NRW, Regionalniederlassung Südwestfalen,  im SZ-Gespräch mit. Der aktuelle Bauabschnitt – von der Einmündung Feldstraße bis kurz vor der Einmündung der Bergstraße – nähere sich seinem Abschluss. Hier werde nun noch asphaltiert, würden die Bord- und Nebenanlagen hergerichtet: „In etwa zwei Wochen werden wir damit fertig...

  • Kreuztal
  • 27.08.19
  • 730× gelesen
Lokales
Fast könnte man meinen, die Beteiligten hätten sich in Sachen Oberbekleidung abgesprochen: Am Dienstag Morgen fand der offizielle Pressetermin zum Start des Ausbaus der Ortsdurchfahrt Birken statt. Foto: thor

Startschuss für den Ausbau der Ortsdurchfahrt in Birken
„Mit und für die Bürger“

thor Birken. Kaum haben die Arbeiten für den Ausbau der Ortsdurchfahrt Birken begonnen, da gibt es schon den ersten Nachbesserungsbedarf: Aus Richtung Bahnbrücke müssen offensichtlich deutliche mehr Schilder mit Hinweisen aufgestellt werden, dass eine Durchfahrt nicht mehr möglich ist. Am Dienstag Morgen sah man etliche Autofahrer in Höhe der Fa. Rottler relativ überrascht abbremsen: Der erste Bauabschnitt lässt kein Durchkommen zu. An dieser Stelle hatten sich Vertreter der Kommunalpolitik,...

  • Kirchen
  • 23.07.19
  • 232× gelesen
Lokales
Die beiden Ersatzbauwerke wurden in den vergangenen Monaten vormontiert. Ehe sie im Juli eingehoben werden, wird auch noch eine komplette Fahrbahnoberfläche aufgetragen. Foto: kay

A45 vom 19. bis 21. Juli teilgesperrt
Autobahn drei Tage lang „dicht“

sz/tile Burbach/Wilnsdorf. Nun kommt Bewegung in die Sache. Nach mehrmonatiger Verzögerung bei den Arbeiten an den beiden neuen Brückenbauten der B 54 über die Autobahn zwischen Haiger/Burbach und Wilnsdorf, rückt die Fertigstellung nun näher. Am Wochenende vom 19. bis 21. Juli sollen beiden 98 und 120 Meter langen Ersatzbauwerke eingehoben werden. Dafür muss die A 45 voll gesperrt werden. Das teilte Hessen Mobil als zuständiger Landesbetrieb nun mit. Fahrbahn bereits aufgetragenStück für...

  • Burbach
  • 24.06.19
  • 3.619× gelesen
Lokales
Während der Brückensanierungen ist Deuz zweigeiteilt.

Sanierung der Ortsdurchfahrt
Deuz wird zweigeteilt

DEUZ Auch der nächste Bauabschnitt der Sanierung der Ortsdurchfahrt erfolgt unter Vollsperrung / Regelmäßige Bürgerinfo geplant sos Deuz. Mit „taufrischen Informationen“ überraschte Netphens Tiefbauamtsleiter Rainer Schild die Deuzer am Mittwochabend auf ihrer Bürgerversammlung im Alten Bahnhof. Die Sanierung der Ortsdurchfahrt werde voraussichtlich Ende 2020 fertiggestellt: „Viele Dinge sind noch ungewiss, aber am Horizont ist ein Ziel in Sicht!“ Zweite Phase beginnt im SpätsommerUnmittelbar...

  • Netphen
  • 16.05.19
  • 428× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.