Ottfingen

Beiträge zum Thema Ottfingen

Lokales
In Hünsborn (Foto) und in Ottfingen richteten „Vandalen“ an Buswartehäuschen hohen Sachenschaden an, indem sie Scheiben zerschlugen.

Bushäuschen in Ottfingen und Hünsborn
„Vandalen“ schlagen mehrere Scheiben ein

sz Ottfingen/Hünsborn. Eigentlich dienen sie Bürgerinnen und Bürgern aus der Gemeinde als Wetterschutz – insbesondere zu dieser Jahreszeit, wenn es vermehrt regnet oder schneit. Doch mehrere Buswartehäuschen in Ottfingen und Hünsborn wurden am Dienstag, 4. Januar, mutwillig beschädigt. Bislang unbekannte Täter schlugen Scheiben ein und richteten einen Schaden im hohen vierstelligen Eurobereich an. Hinweise nimmt die Polizei in Olpe unter der Tel. (0 27 61) 9 26 90 entgegen.

  • Wenden
  • 12.01.21
  • 66× gelesen
Lokales
Rüdiger Wurm, Tobias Niklas, Jochen Ritter (MdL) und Kunibert Kinkel (v. l.) bei einem Ortstermin auf der Sportanlage des SV Ottfingen.

Zuschüsse des Landes
140.000 Euro für Sportvereine Wenden

sz Wenden. Gleich vier Sportvereine aus der Gemeinde Wenden freuen sich über Zuschüsse des Landes NRW in Höhe von etwa 140.000 Euro. Rund 55.000 Euro davon entfallen auf den SV Ottfingen. Landtagsabgeordneter Jochen Ritter durfte sich vor Ort einen Eindruck davon verschaffen, wie die Gelder eingesetzt werden sollen, denn die Mittel sind Teil eines auf drei Jahre angelegten Programms, für das der Landtag insgesamt 300 Millionen Euro zur Verfügung gestellt hat. In Ottfingen soll ein...

  • Wenden
  • 07.12.20
  • 252× gelesen
LokalesSZ-Plus
Robert Koch ist Angestellter beim Olper Finanzamt, gelernter Kfz-Mechaniker und Bauzeichner -  und am Abend als Autodidakt leidenschaftlicher Pfeifenbauer.
5 Bilder

Handwerkskunst „made in Ottfingen“
Robert Koch ist passionierter Pfeifenbauer

yve  Ottfingen.  Auf den ersten Blick sehen sie wie gewöhnliche Holzstücke aus, augenscheinlich variieren nur die Farbgebungen – von hell bis tiefschwarz. Robert Koch greift zur Flasche und sprüht Wasser auf eine Oberfläche und plötzlich scheint es, als erzähle sie von einem bewegten Leben. Eine dichte und markante Maserung wird sichtbar, eine Struktur, die später einer Pfeife ihren eigenen Charakter verleiht. Bereits fertige Unikate liegen auf der Werkbank. Die Korpora aus feinstem...

  • Kreis Olpe
  • 07.11.20
  • 671× gelesen
LokalesSZ-Plus
Zum 25-Jährigen gab es diesen schönen Blumenstrauß von Bürgermeister Bernd Clemens. Ohne die derzeitigen Corona-Einschränkungen wäre Hubert Halbe ein großes Abschiedsfest sicher gewesen( Archivbild)
4 Bilder

Hubert Halbe legt Ortsvorsteher-Amt nach 27 Jahren nieder
"Das war eine richtig schöne Zeit“

hobö Ottfingen.  Wenn jemand exakt 10 043 Tage als besonders engagierter Ortsvorsteher gewirkt hat, durfte und musste er viel erleben. Und wenn diese Person auf die Frage nach dem schönsten Tag das gemeinsame Weihnachtsfest mit den in der Ottfinger Turnhalle notdürftig untergebrachten Flüchtlingskindern nennt, dann sagt dies viel über den Charakter dieses Ortsvorstehers aus. Denn bei allem Fleiß und Pflichtbewusstsein kennzeichnet Hubert Halbe vor allem sein warmherziger Charakter. Den werden...

  • 03.11.20
  • 188× gelesen
Lokales
Nur weil der Lkw eine Notbremsung einlegte, wurde die Person nicht überfahren.

Sauerlandlinie: Unfall auf der Autobahn
Person steht auf der Fahrbahn

kay Ottingen. Zu schweren Behinderungen im Straßenverkehr kam es am Mittwochnachmittag nach einem Unfall auf der Sauerlandlinie zwischen dem Autobahnkreuz Olpe-Süd und Freudenberg. In Höhe von Ottfingen hatte der Fahrer eines Autotransporters eine Vollbremsung vollzogen, weil eine Person auf der Fahrbahn stand. Lkw kann nicht mehr bremsenDurch die Notbremsung kam es nicht zum Überfahren der Person, die allerdings vom Lkw erfasst und verletzt wurde. Ein nachfolgender Lkw-Fahrer schaffte es...

  • Wenden
  • 14.10.20
  • 1.766× gelesen
LokalesSZ-Plus
Der Dorfladen in Ottfingen ist nun geöffnet – und dient nicht nur zum Einkauf

Genossenschaft zieht Geschäft auf
Dorfladen in Ottfingen geöffnet

hobö Ottfingen. „Super“, „Nicht wiederzuerkennen“, „Endlich“ – die Antworten auf die Frage, wie der neue Dorfladen in Ottfingen gefällt, hätten beim Besuch der SZ am Donnerstag nicht eindeutiger ausfallen können. An diesem Tag öffnete das genossenschaftlich organisierte Geschäft erstmals offiziell seine Pforten, und nicht nur Bürger aus Ottfingen kamen zu einem ersten Einkauf in den schmuck hergerichteten Laden an der Hubertusstraße. Betrieb soll nach der Kirmes starten Probelauf im...

  • Wenden
  • 04.09.20
  • 563× gelesen
LokalesSZ-Plus
Viele Regale sind bereits mit Leckereien und anderen Produkten für das tägliche Leben bestückt, worüber sich die Vorstandsmitglieder Jochen Bruch und Olaf Arns (v. l.) freuen.
2 Bilder

522 Anteilsscheine gezeichnet
Ein ganzes Dorf freut sich auf seinen Laden

hobö Ottfingen. Als die Kunde die Runde machte, dass das alteingesessene Lebensmittelgeschäft Arns in Ottfingen schließen wird, machte sich depressive Stimmung im Ort breit. Ein deutlich spürbarer Verlust an Lebensqualität und gesellschaftlichem Miteinander schien vorprogrammiert. Aber wieder einmal bewies die Zukunfts-Werkstatt Ottfingen (ZWO) nicht nur Handlungswillen, sondern auch beeindruckende Gestaltungskompetenz. Innerhalb kürzester Zeit nach der Idee für ein genossenschaftlich...

  • Wenden
  • 25.08.20
  • 2.469× gelesen
Lokales
Der „Flurenwanderweg“ in Ottfingen ist fertig. Eine größere Einweihungsfeier soll folgen, sobald die Corona-Krise dies zulässt. In kleiner Runde stießen (v. l.) Johannes Schäfer, Dennis Stracke, Maik Niklas, Sebastian Halbe und Ortsvorsteher Hubert Halbe auf die neue Attraktion an. Foto: privat

"Flurenwanderweg" fertig:
Alten Namen auf der Spur

sz Ottfingen. Der neue „Flurenwanderweg“ in Ottfingen wurde nach letzten Markierungsarbeiten und dem Anbringen einer Wandertafel auf dem ebenfalls neuen Dorfplatz nun seiner Bestimmung übergeben. Eine geplante größere Eröffnungsfeier soll aufgrund der derzeitigen Corona-Schutzmaßnahmen zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Bereits im vergangenen Herbst hatten viele ehrenamtliche Helfer zusammen mit dem Ottfinger Ortsvorsteher, Hubert Halbe, der die Projektleitung in Zusammenarbeit mit dem...

  • Wenden
  • 03.07.20
  • 211× gelesen
Lokales

Diebstahl aus Firmenwagen

sz Ottfingen. Zwischen Freitag um 16.30 Uhr und Montag um 7.30 Uhr haben Unbekannte aus einem Firmenfahrzeug, das vor einer Garage an der Wilhelm-Tell-Straße in Ottfingen geparkt war, Werkzeuge entwendet. Aufbruchspuren waren nicht erkennbar. Die Täter entnahmen aus dem Laderaum zwei „Hilti“-Geräte, einen „Makita“-Winkelschleifer und einen Werkzeugkoffer mit diversen Werkzeugen und Messgeräten. Der Wert der Beute liegt im vierstelligen Eurobereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel....

  • Wenden
  • 30.06.20
  • 37× gelesen
LokalesSZ-Plus
In dem Eilantrag fordern die Ottfinger Eltern, einen zumutbaren und sicheren Schulverkehr von Ottfingen nach Wenden, der nach aktuellem Plan nicht gegeben sei. Foto: dpa

Ottfinger Eltern fordern mit Eilantrag Schülerspezialverkehr für ihre Kinder / Sondersitzung am 14. Juli
Schulweg „unzumutbar“

yve ■ Eigentlich deuteten die Sitzungsvorlagen für den Ausschuss Bildung und Soziales der Gemeinde Wenden am Dienstag auf eine überschaubare Tagesordnung hin. Zunächst informierten die Schulleiter der Bildungseinrichtungen auf Gemeindegebiet zum Thema „Corona-Krise und deren Auswirkungen auf die Schule“ (wir berichten noch). Dann folgten Informationen über das bundesweite „DigitalPakt“ Schule. Hier bereitet die Verwaltung derzeit Anträge vor, um ein mögliches Förderbudget von insgesamt 416 099...

  • Wenden
  • 25.06.20
  • 412× gelesen
Lokales

Täter stehlen hochwertige Räder

sz Ottfingen. In der Nacht zum Montag verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einer Garage an der Thomasstraße in Ottfingen. Dafür hatten sie ein Fenster aufgehebelt. Aus der Garage entwendeten sie insgesamt drei Fahrräder, darunter zwei Pedelecs. Zudem nahmen sie ein Ladegerät für einen E-Bike-Akku und für einen Rasentrimmer mit. Der Wert der Beute liegt im vierstelligen Eurobereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 entgegen.

  • Wenden
  • 23.06.20
  • 75× gelesen
SportSZ-Plus
Die Ottfingerin Isabel Schneider (im Bild) und Victoria Bieneck kehren am heutigen Samstag auf die Wettkampf-Bühne zurück. Die Die Beachvolleyballerinnen nehmen an der neu ins Leben gerufenen deutschen Beach-Liga teil.

Schneider/Bieneck starten in Beach-Liga
Auf dem Sprung zurück in den Wettkampf-Modus

ubau Hamburg/Ottfingen. „Damit ist die Katze aus dem Sack!“ Das verkünden die Beachvolleyballerinnen Isabel Schneider und Victoria Bieneck auf ihrer Facebook-Seite. Die Auflösung des verheißungsvollen Posts: Das Nationalmannschaftsduo nimmt an der neue geschaffenen deutschen Beach-Liga teil und kehrt damit nach wochenlanger corona-bedingter Pause in den Wettkampf-Sand zurück.  „Wir freuen uns auf ein ,paar’ Spiele, euch wieder Sportunterhaltung bieten zu können und auf bekannte Gesichter der...

  • Wenden
  • 12.06.20
  • 397× gelesen
Lokales

Betrunken ohne Führerschein

sz Kruberg/Ottfingen. Zeugen alarmierten am Donnerstagabend die Polizei, weil ein 25-Jähriger mit einem nicht zugelassenen Motorrad ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss im Bereich Kruberg umherfahre. Im Laufe der Fahndung wurde der Tatverdächtige aufgrund eines Hinweises in Ottfingen bei Bekannten angetroffen. Er war tatsächlich sichtlich alkoholisiert und verfügte über keine Fahrerlaubnis. Auf Befragen der Beamten bestritt er die Tatvorwürfe, obwohl das besagte Motorrad in der Garage...

  • Wenden
  • 22.05.20
  • 108× gelesen
LokalesSZ-Plus

"Kultur-Werkstatt Wendener Land":
Fünf tragende Säulen

hobö Ottfingen. Das Konzept der „Kultur-Werkstatt Wendener Land“ in Ottfingen basiert im Wesentlichen auf den Ergebnissen von mehreren Workshops der „Zukunfts-Werkstatt Ottfingen“ (ZWO), in denen gemeinsam Ziele und Strategien entwickelt wurden. Dieses Vorhaben überzeugte die Lokale Arbeitsgruppe (LAG) der LEADER-Region „Bigge-Land“, die den Höchstförderbetrag von 250 000 Euro bewilligte, ebenso wie Verwaltung und Politik in der Gemeinde Wenden. Daher beschloss der Gemeinderat in seiner...

  • Wenden
  • 15.05.20
  • 49× gelesen
LokalesSZ-Plus
In dem sogenannten Westflügel des ehemaligen Grundschul-Komplexes in Ottfingen soll die „Kultur-Werkstatt Wendener Land“ mit allen Standbeinen einziehen.  SZ-Archivfoto

Großes Lob für „Zukunfts-Werkstatt Ottfingen“
„Stehen mit Herzblut dahinter“

hobö Wenden/Ottfingen Das war ein guter Tag für Ottfingen. Denn der Rat der Gemeinde Wenden beschloss am Mittwoch nicht „nur“ erhebliche finanzielle Hilfen für zwei bemerkenswerte Projekte in dem viertgrößten Ort der Kommune, nein, die „Zukunfts-Werkstatt Ottfingen“ (ZWO) hat mit ihren Vorhaben und der überzeugenden Darstellung selbiger einen exorbitant guten Eindruck bei Politikern, Verwaltung und den Besuchern der Ratssitzung hinterlassen. Wie mehrfach berichtet, widmet sich die...

  • Wenden
  • 15.05.20
  • 70× gelesen
LokalesSZ-Plus
Kunibert Kinkel (l.) legte am Donnerstagabend seinen Vorsitz in der Ortswegebaukasse Ottfingen nieder. 50 Jahre lang war der ehemalige Bürgermeister der Gemeinde Wenden fortwährend Vorsitzender in einem Verein respektive Verband. Für seinen leidenschaftlichen Einsatz dankten ihm der stellv. Vorsitzende der Ortswegebaukasse, 1. stellv. Bürgermeister Ludger Wurm (Mi.), und Geschäftsführerin Hedwig Euteneuer (r.), die auch einen Blumenstrauß für Kinkels Ehefrau Christa überreichte.  Foto: privat

Letztes Ehrenamt abgegeben
Eine bemerkenswerte Ära endet

hobö Ottfingen. In Zeiten, in denen sich offenkundig immer weniger Menschen bereiterklären, sich für das Gemeinwohl einzusetzen, strahlt eine solche Leistung um so mehr: Kunibert Kinkel aus Ottfingen fungierte mehr als 50 Jahre ununterbrochen in Vorständen eines Vereins oder eines Verbands – und das nahezu ununterbrochen als Vorsitzender der verschiedenen Organisationen. Eine fürwahr beachtliche Leistung. Am Donnerstagabend legte Kinkel seinen letzten Vorsitz ab, und zwar den in der...

  • Wenden
  • 09.03.20
  • 327× gelesen
LokalesSZ-Plus
Das Treffen fand in der Turnhalle statt – 234 Zuhörer folgten den interessanten Ausführungen zum aktuellen Stand der Pläne und dem weiteren Vorgehen. Besonders die Suche nach einer oder einem Vorsitzenden treibt die Projektgruppe derzeit um. Fotos: baka
2 Bilder

Projektgruppe „Ottfinger Dorfladen“ informierte ausführlich über aktuellen Stand / Suche nach Vorsitzendem
Betrieb soll nach der Kirmes starten

baka ■ Bereits zum zweiten Mal hatte die Projektgruppe „Dorfladen“ der Zukunfts-Werkstatt Ottfingen (ZWO) zu einer Dorfversammlung im Rahmen des Projektes „Dorfladen“ eingeladen. Weil bei der vorherigen Versammlung das Schützenhaus förmlich aus allen Nähten geplatzt war, trafen sich die interessierten Ottfinger dieses Mal in der Turnhalle. Olaf Arns konnte 243 Anwesende begrüßen, unter ihnen Ortsvorsteher Hubert Halbe, den stellv. Bürgermeister, Ludger Wurm, Thomas Munschek als Vertreter der...

  • Wenden
  • 11.02.20
  • 343× gelesen
Kultur
Seine 50-jährige Chorleitertätigkeit beim MGV Harmonie Wendershagen würdigte NRW-Landeschorleiterin Claudia Rübben-Laux mit einer Laudatio.

Clemens Bröcher aus Ottfingen seit 50 Jahren Chorleiter
Psychologe, Animateur und Seelsorger

sz/ciu Ottfingen/Wendershagen. Er sei Psychologe, Animateur und Seelsorger – und, natürlich: ein hervorragender Dirigent. Mit einer Laudatio ehrte Claudia Rübben-Laux, Landeschorleiterin des Chorverbands Nordrhein-Westfalen, jetzt das 50-jährige Schaffen des Ottfingers Clemens Bröcher beim MGV Harmonie Wendershagen. Das wurde feierlich und unter Mitwirkung zahlreicher Chöre in der Kulturstätte Morsbach begangen – und machte sowohl dem Jubilar als auch seinen Gästen große Freude. Trikot vom 1....

  • Wenden
  • 03.01.20
  • 359× gelesen
Lokales

Projektgruppe meldet Vollzug

sz Ottfingen. Der auf der Dorfversammlung vorgestellte Prozess um einen Dorfladen in Ottfingen zu gründen geht in die nächste Runde. Bis zum 1. Dezember. sollten 350 der insgesamt benötigten 500 verbindliche Absichtserklärungen zum Kauf von Genossenschaftsanteilen eingehen. Die Projektgruppe meldet Vollzug! Dies bedeutet, dass die Projektgruppe in die nächste Planungsphase tritt und sowohl die Fördergelder beantragt als auch die Gründung der Versorgungsgenossenschaft vorbereitet. „Allerdings...

  • Wenden
  • 06.12.19
  • 104× gelesen
LokalesSZ-Plus
Der Ausbau der Thomasstraße in Richtung Norden beginnt im unteren Bereich an der Einmündung zur Straße Grüner Weg (l.). Von hier aus gesehen auf der rechten Seite wird ein Gehweg mit erhöhter Bordsteinkante angelegt.
2 Bilder

Thomasstraße wird im nächsten Jahr ausgebaut

hobö Ottfingen/Wenden. Einstimmig beschloss der Bau- und Planungsausschuss (BPA) der Gemeinde Wenden in seiner jüngsten Sitzung, dass die Thomasstraße in Ottfingen im Abschnitt zwischen Grüner Weg und der Straße Am Ehrenmal qualifiziert ausgebaut wird. Die Maßnahme wird nun öffentlich ausgeschrieben und an den Mindestbietenden vergeben. Der BPA hatte bereits im Dezember 2018 das Straßenbauprogramm für das Jahr 2020 beschlossen, in dem auch die Thomasstraße in Ottfingen enthalten ist. Das...

  • Wenden
  • 23.11.19
  • 527× gelesen
LokalesSZ-Plus
Das Projektteam „Dorfladen“ (v. l.): Olaf Arns, Stefan Klör, Jochen Bruch und Stefan Clemens.
2 Bilder

Projekt Dorfladen erfährt einstimmige Unterstützung

baka ■ Die Projektgruppe „Dorfladen“ der Zukunfts-Werkstatt Ottfingen (ZWO), hatte am Sonntagvormittag zu einer Dorfversammlung in das Schützenhaus eingeladen – und es herrschte ein unglaublicher Andrang. „Wir hatten gehofft, dass es voll wird und mit gut 100 Personen gerechnet, aber dass es jetzt 200 geworden sind, damit haben wir nicht gerechnet“, freute sich Olaf Arns, Vorsitzender von ZWO und Mitglied der vierköpfigen Projektgruppe, über die große Beteiligung. Grund für die Dorfversammlung,...

  • Wenden
  • 11.11.19
  • 272× gelesen
Lokales
Nachdem bei Baggerarbeiten die Gasleitung in der Rosenstraße in Ottfingen beschädigt worden war, sorgte die Freiwillige Feuerwehr für die Sicherheit der umliegenden Hausbewohner.  Foto: Feuerwehr

Bei Baggerarbeiten Gasleitung beschädigt

sz Ottfingen. Bei Baggerarbeiten wurde am Dienstag eine Gasleitung in der Rosenstraße in Ottfingen beschädigt. Aus der Leitung, die sich unterhalb des Bürgersteigs befand, strömte aufgrund der Undichtigkeit Gas aus. Die Feuerwehr-Einheiten aus Hünsborn, Wenden und Gerlingen wurden um 10.40 Uhr mit dem Stichwort „Gasausströmung“ zur Einsatzstelle alarmiert. Vor Ort wurden der Gefahrenbereich abgesperrt, die undichte Leitung zunächst provisorisch abgedichtet und die Bewohner gebeten, ihre Häuser...

  • Wenden
  • 03.09.19
  • 173× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.