Paketbote

Beiträge zum Thema Paketbote

LokalesSZ
René Schäfer ist Betriebsleiter des Zustellstützpunkts Olpe der Deutschen Post.

Deutsche Post: Bestellverhalten hat sich geändert
Tierfutter, Wein und Möbel sind der Renner

ap Olpe. Das Online-Geschäft boomt – und damit steigt das tägliche Arbeitspensum der Zusteller. In diesem Jahr ist die Zahl der Pakete nicht nur in den Wochen von Black Friday bis Weihnachten auf Rekordhöhe. „Das Paketvolumen ist 2020 insgesamt deutlich gestiegen“, erklärt René Schäfer von der Deutschen Post. In seinem Bereich rechne man mit einem Plus von 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Doch was genau haben die Leute eigentlich bestellt? Der Betriebsleiter des Zustellstützpunkts Olpe zieht...

  • Stadt Olpe
  • 28.12.20
  • 943× gelesen
LokalesSZ
Pakete, Pakete, Pakete: Der Online-Handel nimmt seit Jahren zu. Corona und die Vorweihnachtszeit sind zu allem Überfluss eine unheilige Allianz eingegangen. Die befragten Händler halten nichts von der Paket-Abgabe. Es gäbe effektivere Mittel.

Branchen-Riesen sollen Steuern zahlen (mit Kommentar)
Händler halten Paketabgabe für Schnapsidee

goeb Siegen/Betzdorf. Mit einer Abgabe von einem Euro je Paket will der stellv. Vorsitzende der CDU-Bundestagsfraktion, Andreas Jung, die Online-Versandhändler künftig zur Kasse bitten. Das Geld, so der Christdemokrat, soll den Innenstädten zugute kommen. Mit seinem Vorstoß möchte er zur Beendigung einer Schieflage beitragen, deren Auswirkungen inzwischen in allen Innenstädten der Republik zu besichtigen sind: Zunehmende Verödung durch galoppierenden Leerstand. Der stationäre Einzelhandel hat...

  • Siegen
  • 22.12.20
  • 338× gelesen
LokalesSZ
Zwischen 12 und 20 Prozent mehr Zustellungen werden an die Haustüren gebracht.

Paketdienste verzeichnen ein Rekordjahr
Zusteller sind am Limit

sp Freudenberg/Wilnsdorf/Drolshagen. Die Zusteller von Paketdiensten sind seit dem ersten Corona-Lockdown im Dauereinsatz. Es ist das Rekordjahr für Paketzustellungen. Was die Unternehmen freut, ist eine Herausforderung für die Arbeitnehmer. „Die Zusteller sind am Limit“, äußert sich ein Mitarbeiter eines Paketdienstes gegenüber der SZ: „Das ist eine psychische Belastung, wenn man auf die Arbeit kommt und den Berg an Paketen, die große Menge, vor sich sieht. Dann stellt man sich die Frage: Wie...

  • Freudenberg
  • 10.12.20
  • 390× gelesen
Lokales
Eine 22-jährige Paketbotin musste nach einem Unfall vom Rettungsdienst versorgt werden.

Bremse des Lieferwagens löst sich
Paketbotin in Meggen verletzt

sz Meggen. Glück im Unglück hatte am Dienstag eine Paketbotin. Die 22-Jährige stellte laut Angaben der Polizei ihren Lieferwagen an einer abschüssigen Ausfahrt an der Heinrich-Heine-Straße in Meggen ab. Als die junge Frau die Pakete aus dem Laderaum ausladen wollte, löste sich plötzlich die Bremse – das Fahrzeug rollte rückwärts und prallte erst gegen eine Mauer und von dort gegen eine Garage. Die junge Frau wurde leicht verletzt, der hinzugerufene Rettungsdienst behandelte sie ambulant vor...

  • Lennestadt
  • 11.11.20
  • 130× gelesen
LokalesSZ
Frank Roth übergibt das Päckchen nicht persönlich, sondern stellt es im Wunsch-Ablageort ab.

Immerhin der Onlinehandel ist "Teil des normalen Lebens"
Paketboten sind gern gesehene Besucher

sos Siegen. Wenn das Bummeln in den Geschäften nicht möglich ist, dann wird eben im Netz geshoppt. Gemütlich vom Sofa aus, ganz ohne Stress in der Umkleidekabine. Entsprechend häufig sind die Haustüren noch immer frequentiert – trotz der Empfehlung, soziale Kontakte zu meiden: „Ihr Päckchen ist da, eine Unterschrift bitte“, heißt es dann normalerweise. In Zeiten von Corona aber wird auch bei den Paketdiensten darauf geachtet, die Anzahl der Begegnungen gering zu halten. Persönliche Quittierung...

  • Siegen
  • 22.03.20
  • 256× gelesen
Lokales

Fahrertür gerammt
Paketbote beim Aussteigen angefahren

sz Siegen. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten kam es am frühen Mittwochnachmittag. Ersten Zeugenangaben zufolge stellte ein 37-jähriger Paketbote sein Auto auf dem Gehweg der Weidenauer Straße ab. Er stieg aus und übersah den ankommenden Pkw eines 57-Jährigen. Dieser prallte gegen die Fahrertür des stehenden Wagens. Der 37-Jährige verletzte sich durch den Zusammenstoß schwer. Ein an der Unfallstelle vorbeikommender 19-jähriger Rollerfahrer erschrak sich so sehr, dass er stürzte und...

  • Siegen
  • 11.07.19
  • 153× gelesen
Lokales
Für den 21-jährigen ging am Samstag die Kelle raus. Symbolfoto: Archiv

Erheblicher Alkoholeinfluss
Betrunkener Paketbote fuhr Poller um

sz Daaden. Ein 21-jähriger Paketbote disqualifizierte sich am Samstagnachmittag für seinen Job: Die Polizei meldet, dass er mit seinem Lieferwagen auf dem Fontenay-le-Fleury-Platz in Daaden einen Poller umgefahren und anschließend das Weite gesucht hat. Die hinzugerufenen Beamten machten den Delinquenten schließlich in Emmerzhausen dingfest. Dabei stellte sich heraus, dass der 21-Jährige erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Eine Blutprobe wurde entnommen, der Führerschein beschlagnahmt und...

  • Daaden
  • 30.06.19
  • 312× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.