Parkplätze

Beiträge zum Thema Parkplätze

LokalesSZ-Plus
Mit ihrem Anbau wird die Fa. Strunk Connect deutlich näher an das ev. Gemeindehaus heranrücken. Unabhängig davon muss allerdings noch zusätzlicher Parkraum geschaffen oder gesucht werden.  Foto: rai

Modifizierte Pläne für Erweiterung
Fa. Strunk: Parkplätze bleiben Knackpunkt

thor Freusburg. Mit einem leichten Déjà-vu-Erlebnis wurden jetzt die Kirchener Stadtratsmitglieder konfrontiert. Im Dezember vergangenen Jahres hatten sie das sogenannte gemeindliche Einvernehmen hergestellt, am Montag war dies schon wieder der Fall – zu ein und derselben Angelegenheit. Zweifellos einer überaus wichtigen. Denn auf der Tagesordnung des Rates stand einmal mehr die geplante Erweiterung der Fa. Strunk Connect in Freusburg. Die platzt aus allen Nähten und muss, wie berichtet, ihre...

  • Kirchen
  • 07.07.20
  • 286× gelesen
Lokales

Zu viel Müll
LBM sperrt Haltebuchten an der B 62

thor Kirchen/Mudersbach. Autofahrer bzw. Pendler dürften sich bereits über die Erdwälle gewundert haben, die jede Nutzung der unbefestigten Haltebuchten an der B 62 unmöglich machen. Betroffen sind die Plätze vor der Freusburger Mühle und zwischen Mudersbach und Niederschelderhütte. Hier geht es allerdings nicht um anstehende Bauarbeiten, wie eine Nachfrage der SZ beim Landesbetrieb Mobilität Diez ergab. LBM-Chef Lutz Nink berichtete, dass man diese Erdwälle „quasi in einem Akt von Notwehr...

  • Kirchen
  • 30.04.20
  • 558× gelesen
LokalesSZ-Plus

Alter Bahnhof in der Ortsmitte Neunkirchen
Abriss in Vorbereitung

tile Neunkirchen. Die Gemeinde Neunkirchen treibt die Neugestaltung der Ortsmitte weiter voran. Nachdem im Dezember der flache Gebäuderiegel Antalya-Grill und Obst und Gemüse Lutz abgerissen wurde, steht nun der nächste Bereich Fokus. Im April, so hofft die Verwaltung, sollen die Gleisarbeiten für den geplanten Bahnübergang beginnen, der eine fußläufige Verbindung zwischen östlichem Rathausparkplatz und dem alten Bahnhof schafft. An dieser Stelle soll es ebenfalls zügig vorangehen. Im...

  • Neunkirchen
  • 20.02.20
  • 122× gelesen
Lokales
Ungewohnter Anblick: Der Rathausparkplatz wird nicht länger durch einen Gebäuderiegel geteilt.

Zehn neue Stellplätze
Übergangsparkplätze werden schon rege genutzt

tile Neunkirchen. An diesen Anblick müssen sich die Neunkirchener erst einmal gewöhnen. Wie berichtet, wurde der niedrige Gebäuderiegel auf dem Rathausparkplatz (Kölner Straße 170a und 172a) noch vor der Jahreswende abgerissen. Binnen weniger Tage wurden der ausgebrannte Antalya-Grill und das Ladenlokal des Obst- und Gemüsemarktes „Frische Lutz“ (zuletzt Fahrradwerkstatt) dem Erdboden gleichgemacht. Damals hatte die Verwaltung bereits angekündigt, dass die eingeebnete Fläche „übergangsweise“,...

  • Neunkirchen
  • 10.01.20
  • 403× gelesen
LokalesSZ-Plus
Ohne den Wilnsdorfer Autohof mit seinen 150 Lkw-Stellplätzen wäre die Situation für Lkw-Fahrer schwieriger. Das berichtete Karl-Hermann Metz vom Landesbetrieb Straßenbau NRW jetzt im Arbeitskreis „Verkehrswirtschaft“ der IHK Siegen. Foto: Dirk Manderbach

Parken entlang der A 45 für Lkw-Fahrer oft ein Problem
Über 190 Lkw-Stellplätze fehlen

dima Wilnsdorf. Jeder, der nachts auf der A 45 unterwegs ist, kennt das Bild: Die Lkw-Parkplätze platzen aus allen Nähten. Sogar der Laie sieht dann, dass sich das Verhältnis von Trucks zu Stellplätzen immer mehr zu Ungunsten der Trucks und damit der Lkw-Fahrer, aber eben auch der Speditionen verschiebt. Das Ende dieser Entwicklung ist dabei angesichts des stetig weiter steigenden Verkehrsaufkommens nicht abzusehen. Ein Problem, vor dem viele Lkw-Fahrer deshalb täglich stehen: Um die gesetzlich...

  • Siegen
  • 01.10.19
  • 345× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.