Parkplatz

Beiträge zum Thema Parkplatz

LokalesSZ
Die freie Zufahrt ist Geschichte: Die Schrankenanlage und zugehörige Technik ist montiert, Andreas Neef und Kollegen hatten dieser Tage alle Hände voll zu tun.

Schranken und Kameras gegen Randalierer
Parken an der Kinderklinik Siegen ab jetzt kostenpflichtig

sp Siegen. Immer wieder habe es in der Vergangenheit Ärger auf dem Parkplatz der DRK-Kinderklinik auf dem Siegener Wellersberg gegeben, vor allem in den etwas „versteckten“ Ecken. Das berichtet Dr. Martin Horchler, Vorsitzender des DRK-Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein. Er nennt Vandalismus an Fahrzeugen, Müllentsorgung, das Versperren von Feuerwehrzufahrten und Treffen von Gruppen in der Nacht, die keine Anliegen hätten, die mit der Kinderklinik oder der Kita zusammenhingen. Um für mehr...

  • Siegen
  • 20.08.21
LokalesSZ
Die Zahl der an der Siegerlandhalle gebührenpflichtig parkenden Autos ist absolut überschaubar. In der rechten Ecke des Parkplatzes will die Stadt Siegen ein mehrstöckiges Parkhaus bauen.
2 Bilder

Corona kostet über eine halbe Million Euro
Leere Parkhäuser machen KEG zu schaffen

mir Siegen. Corona hat das Parken in der City nachhaltig beeinflusst, kein Zweifel. Die nur spärlich vorhandene Kundschaft in den wenigen geöffneten Shops mit Systemrelevanz kann sich praktisch das Parkhaus und die Etage aussuchen, freie Stellplätze sind überall garantiert. Mehr noch: Rund um die Siegerlandhalle parken ab und zu einige Autofahrer, meist herrscht Leere. Für die Stadt Siegen und ihre Tochtergesellschaft KEG hat das Folgen: Selbst in der Vorweihnachtszeit hat es keine Rückstaus...

  • Siegen
  • 19.02.21
LokalesSZ
Das Unternehmen Park & Control überwacht an der Sandstraße 163 den ruhenden Verkehr und bittet bei Verstößen ordentlich zur Kasse. Mit Mitteln, die zumindest fragwürdig erscheinen.

Parkplatz an der Sandstraße
Zockt Firma Park & Control Autofahrer ab?

vö Siegen. Das sind die Briefe, die man dem Zusteller am liebsten postwendend wieder mitgibt: Otto Normalverbraucher würde vom Falschparken sprechen, in dem Schreiben ist aber von einem „Benutzungsverstoß auf der Parkierungsanlage Sandstraße 163“ die Rede. Es geht um eine Gesamtforderung von schlappen 39,35 Euro. Die so genannte Vertragsstrafe beläuft sich auf 30 Euro, hinzu kommen 5,85 Euro „Halterermittlung“ und 3,50 Euro als „Mahngebühr“. Zugegeben, Mahngebühren werden immer dann vergeben,...

  • Siegen
  • 22.01.21
Lokales

Beifahrerseite zerkratzt und zerbeult

sz Siegen. Ein 33-Jähriger stellte am Mittwoch gegen 9 Uhr seinen grauen 3er-BMW auf dem öffentlichen Parkplatz des Amtsgerichts an der Berliner Straße ab. Als er gegen 15 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte er die Bescherung: Ein unbekannter Pkw-Fahrer war beim Ein- oder Ausparken gegen die Beifahrerseite des BMW gestoßen. Die komplette Beifahrertür sowie die hintere Beifahrerseite waren zerkratzt und zerbeult. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen mindestens 3000 Euro. Die...

  • Siegen
  • 12.06.20
Lokales

Schwarzer BMW auf Parkplatz beschädigt

sz Siegen. Nur fünf Minuten parkte am Samstagnachmittag ein Mann seinen schwarzen BMW auf dem Parkplatz des Real-Markts an der Eiserfelder Straße. Als er aus dem Markt zurückkehrte, bemerkte er einen Schaden an der rechten Fahrzeugseite. Ein Unbekannter war vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen das Auto gefahren und hatte laut Polizei einen Schaden von über 1000 Euro verursacht.

  • Siegen
  • 14.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.