Pastoralverbund

Beiträge zum Thema Pastoralverbund

Lokales
Pfarrer Michael Kleineidam (l.) freut sich auf die Unterstützung durch Verwaltungsleiter Florian Freundt (r.) für den Pastoralen Raum Wendener Land.

Wendener Land
Florian Freundt wird Verwaltungsleiter im Pastoralen Raum

sz Wenden. Es war der dritte Advent im Jahr 2010, als die seinerzeitigen Pastoralverbünde „Biggetal“ mit Sitz in Hünsborn und „Kirchspiel Wenden“ in der Pfarrkirche St. Severinus zum neuen Pastoralverbund „Wendener Land“ vereint wurden. Seither ist der Verbund der katholischen Kirchengemeinden deckungsgleich mit der politischen Gemeinde Wenden und verbindet sechs selbstständige Kirchengemeinden mit elf katholischen Gotteshäusern. Michael Kleineidam steht dem Pastoralen Raum seit dem 1. Mai 2018...

  • Wenden
  • 30.06.21
  • 164× gelesen
LokalesSZ
Der scheidende Pfarrer von St. Martinus in Olpe, Clemens Steiling (l), übergab am Fronleichnamstag symbolisch den Stab an seinen Nachfolger, Pfarrer Johannes Hammer (r.).
2 Bilder

Clemens Steiling übergibt Leitung an Johannes Hammer
Stabwechsel vollzogen

win Olpe.  Offiziell ist Johannes Hammer bereits seit seiner Installierung am 26. Mai im Hohen Dom zu Paderborn Pfarrer der Olper St.-Martinus-Pfarrei, und sein Vorgänger, Clemens Steiling, schon seit dem 1. März im Ruhestand. Doch de facto hatte Steiling übergangslos seine eigene Vertretung übernommen und trotz Ruhestand als Pfarrverwalter seine ursprüngliche Arbeit fortgesetzt – nun, am Fronleichnamstag, fand in Olpe öffentlich und symbolisch der Stabwechsel statt. Beide Geistlichen nutzten...

  • 03.06.21
  • 60× gelesen
LokalesSZ
Ob die katholische Gemeinde Ostern in einem Präsenzgottesdienst feiern kann, steht für Wittgenstein noch nicht fest. Bis zunächst kommenden Mittwoch sind die Gottesdienste ausgesetzt. Am Dienstag berät der Pfarrgemeinderat.

Kath. Pastoralverbund Wittgenstein sagt Messen ab
Paukenschlag einen Tag vor Palmsonntag

vc Bad Berleburg. Es ist ein Paukenschlag einen Tag vor Palmsonntag: Der katholische Pastoralverbund Wittgenstein sagt zunächst bis kommenden Mittwoch, 30. März, alle Messen, Hochämter, Andachten und Kreuzwege ersatzlos ab. „Diese Entscheidung ist uns sehr schwergefallen. Doch mit der neuen Allgemeinverordnung des Kreises müssen wir 10 Quadratmeter pro Gottesdienstbesucher zur Verfügung stellen.“ Zuvor galt die Regelung pro Haushalt und nicht pro Person. Die Änderung führt zu einer erheblichen...

  • Bad Berleburg
  • 27.03.21
  • 349× gelesen
LokalesSZ
Pfarrer  Stephan Berkenkopf.

Stephan Berkenkopf neuer Seelsorger in Wittgenstein
"Als Mensch authentisch sein"

ako  Bad Berleburg. Stephan Berkenkopf wird am Montag, 1. Februar, die Nachfolge von Pfarrer Bernhard Lerch antreten und das Amt des neuen Pfarrers und Pastoralverbundleiters für Wittgenstein übernehmen. Für den 46-Jährigen, der im Jahr 2000 vom damaligen Erzbischof Johannes Joachim Degenhardt im Dom zu Paderborn zum Priester geweiht wurde, ist es mittlerweile seine fünfte Stelle. Nach seinem langen beruflichen Engagement im katholischen Pastoralverbund Bad Wildungen-Waldeck (2007 bis 2018),...

  • Bad Berleburg
  • 30.01.21
  • 298× gelesen
LokalesSZ
Die Olper St.-Martinus-Kirche ist Zentrum des Pastoralen Raums Olpe.
3 Bilder

Johannes Hammer wird vorübergehend Chef zweier Pastoralverbünde
Paukenschlag in Olpe und Drolshagen

win Olpe/Drolshagen.  Es war so etwas wie ein Paukenschlag, der am Wochenende in allen Messen und Gottesdiensten in den katholischen Kirchen der Pastoralverbünde Olpe und Drolshagen verkündet wurde. Ein Brief des Leiters der Hauptabteilung Pastorales Personal, Monsignore Andreas Kurte, wurde verlesen, in dem es eigentlich „nur“ um die künftige Besetzung der Pfarrstelle in St. Martinus Olpe ging. Doch schon die Tatsache, dass ein solcher Brief auch in Drolshagen aufs Tapet kam, lässt ahnen, dass...

  • 29.11.20
  • 2.406× gelesen
LokalesSZ
Ruban Pinheiro, Pater des Karmeliten-Ordens, wird ab sofort die Gottesdienste in der katholischen Kirche in Bad Berleburg gestalten – allerdings nur übergangsweise.
2 Bilder

Rüsche und Pinheiro übernehmen Pastoralverbund Wittgenstein
Doppelspitze für Katholiken

vö Bad Berleburg. Friedhelm Rüsche hat in 29 Jahren in seinem Beruf als Pfarrer gelernt, immer das Positive aus der Situation mitzunehmen: „Es ist mal was anderes, ich lerne neue Aufgaben und neue Menschen kennen – das macht es spannend.“ Der katholische Geistliche, der regulär im nördlichen Siegerland unterwegs ist, hat ganz aktuell die Verantwortung im Pastoralverbund Wittgenstein übernommen – übergangsweise. Stelle Anfang Oktober ausgeschriebenMit seinem Kollegen Ruban Pinheiro, Pater des...

  • 04.11.20
  • 169× gelesen
LokalesSZ
Das weiße Kleid und die Kommunionkerze – anders als noch nach der Absage kurz vor dem „Weißen Sonntag“ befürchtet, müssen die Kinder nun doch nicht bis zum Herbst auf ihre Erstkommunion warten.

Nach Lockerungen: Feier kann im Rahmen einer „normalen“ Messe erfolgen
Erstkommunion doch möglich

soph Kreisgebiet. Es ist ein Vorgehen, das aus kirchenrechtlicher Sicht gar keine wirkliche Neuigkeit ist, im Kreis Olpe aber in anderen Zeiten quasi keine Anwendung findet: Die Möglichkeit, die Erstkommunion im Rahmen einer „normalen“ Messe durchzuführen. Eigentlich freuen sich die meisten Kinder in den katholischen Kirchengemeinden im Kreis Olpe auf den „Weißen Sonntag“, um dann in Kleid und Anzug zum ersten Mal eine Eucharistiefeier aktiv mitzuerleben und so nach der Taufe und vor der...

  • Stadt Olpe
  • 18.05.20
  • 438× gelesen
Lokales
Das Foto zeigt (v. l.) Gemeindereferentin Kerstin Vieth, Vikar Patrick Kaesberg, Vikar Raphael Steden, Pfarrer Werner Wegener und Diakon Franz Kringe.  Foto: Pastoralverbund

Patoralverbund Netpherland
Bewegender Abschied

sz Netphen. „Danke und auf Wiedersehen“ hieß es im Sonntagsgottesdienst im Pastoralverbund Netpherland. Gut, dass die Messdiener vorgesorgt hatten: Alle Sitze im Altarraum waren mit Taschentücherpackungen „Reserviert für die Abschiedstränen“ gut bestückt – eine liebevolle Geste zur Verabschiedung. Denn diese offizielle Verabschiedung von Gemeindereferentin Kerstin Vieth und Vikar Raphael Steden aus dem Pastoralverbund Netpherland war bewegend. Hochamt gefeiertIn den letzten Wochen hatten laut...

  • Netphen
  • 18.07.19
  • 1.624× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.