Paula Modersohn-Becker

Beiträge zum Thema Paula Modersohn-Becker

KulturSZ
„Schweigen ringsrum“ heißt diese Arbeit von Heini Linkshänder: eine politische Botschaft? Eine persönliche Situationsbeschreibung?
6 Bilder

Im 4Fachwerk-Mittendrin-Museum kann man Heini Linkshänder begegnen
Worpswede trifft den Flecken

gmz - „Alles mit links“ heißt die Schau, die ein Mitglied der jüngeren Worpsweder Künstlergeneration im Freudenberger 4Fachwerk-Mittendrin-Museum vorstellt. Wenn man sie dann sehen kann.  gmz Freudenberg. Heini Linkshänder. So heißt doch niemand. Das muss ein Pseudonym sein! – Ist es auch. Heini Linkshänder heißt eigentlich Heinrich Straßer und war Künstler. Und zwar in Worpswede, wo der gebürtige Bayer seine Wahlheimat gefunden hat. Er zählt (2012 gestorben) zu einer der „nachfolgenden...

  • Freudenberg
  • 01.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.