PCR-Test

Beiträge zum Thema PCR-Test

Lokales
Positive Corona-Testergebnisse werden in Siegerland und Wittgenstein künftig per SMS übermittelt.

Kreisgesundheitsamt Siegen-Wittgenstein
Bei positivem PCR-Test: Info kommt per SMS

sz Siegen/Bad Berleburg. Um die Erstinformation von positiv auf das Coronavirus Getesteten zu beschleunigen, setzt das Kreisgesundheitsamt Siegen-Wittgenstein künftig auf SMS-Benachrichtigungen. „Sobald der positive Befund bei uns eingeht, reicht ein Knopfdruck und eine SMS wird generiert. Sie beinhaltet den Hinweis auf das positive Testergebnis, die damit verbundene Quarantäne und die Ankündigung, dass sich eine Mitarbeiterin bzw. ein Mitarbeiter des Gesundheitsamtes so zeitnah wie möglich...

  • Siegen
  • 02.12.21
LokalesSZ
Auch an der Engel-Apotheke nahe des Siegener Bahnhofs bildete sich am Abend eine Schlange. Der Grund: Ungeimpfte müssen ihrem Arbeitgeber ab sofort einen negativen Corona-Test vorlegen.

Tests seit 3 G am Arbeitsplatz wieder gefragt
Ansturm auf die Testzentren

kay Siegen. Steigende Infektionszahlen – viele Kneipen und Veranstalter fordern auch von Geimpften einen negativen Test und nun auch noch 3 G im öffentlichen Nahverkehr und am Arbeitsplatz: Die Nachfrage nach Schnelltests und PCR-Tests explodiert. Vor den Testzentren in der Krönchenstadt stehen die Menschen Schlange, um das notwendige Zertifikat für den Job oder den Freizeitspaß zu ergattern. So muss man am Mittwochabend einige Geduld mitbringen, wenn man sich zum Beispiel in der Engel-Apotheke...

  • Siegen
  • 25.11.21
Lokales
Wo kann man sich in den Kreisen Siegen-Wittgenstein, Altenkirchen und Olpe auf das Coronavirus testen lassen? Wir haben einen Überblick über die Teststellen.

Wir geben einen Überblick
Wo kann man sich auf das Coronavirus testen lassen?

sz Siegen/Olpe/Betzdorf. Mit einer neuen Testverordnung will die Bundesregierung die vierte Welle der Coronavirus-Pandemie brechen. Daher sind wieder kostenlose Corona-Tests möglich - auch in den Kreisen Siegen-Wittgenstein, Olpe und Altenkirchen. Wo kann man sich testen lassen? Wir geben einen Überblick. Corona-Tests in der Region: der Kreis Siegen-WittgensteinWer sich im Kreis Siegen-Wittgenstein auf das Coronavirus testen lassen will, wird auf der Website der Kreisverwaltung fündig....

  • Siegen
  • 15.11.21
LokalesSZ
Normalerweise wartet man einen Tag auf das Testergebnis. Wer eine schnellere Bescheinigung braucht, kann einen Rapid-PCR-Test im Schnelltestzentrum an der Siegerlandhalle machen – die Auswertung dauert nur eine halbe Stunde, kostet aber auch deutlich mehr (149 Euro).

Preise variieren je nach Anbieter
So teuer ist ein PCR-Test in der Krönchenstadt

ap Siegen. Vor Kurzem reichte noch ein kostenloser Schnelltest, doch ab dem 11. Oktober brauchen Ungeimpfte in vielen Bereichen einen aktuellen PCR-Test. Die Kosten dafür bestimmt der Betreiber selbst – und das kann mitunter stark variieren, wie ein Blick auf die Teststellen der Krönchenstadt zeigt. Wo es den günstigsten Corona-Test im Stadtgebiet gibt und für wen er weiterhin kostenlos bleibt - die Siegener Zeitung gibt einen Überblick. Wo kann man einen PCR-Test machen lassen? Eine Übersicht...

  • Siegen
  • 05.11.21
LokalesSZ
Das Musical „Petrus“ hat am Samstag in der Bismarckhalle stattgefunden. Rund 100 Kinder und Jugendliche standen auf der Bühne, etwa 300 Zuschauer waren dabei.

Nach Musical in der Bismarckhalle
Mittlerweile acht Kinder infiziert

tip Weidenau. Einen Tag nach Bekanntwerden des Corona-Ausbruchs im Rahmen eines Kindermusicals in der Weidenauer Bismarckhalle am vergangenen Samstag hat sich die Zahl der mit dem Virus infizierten Kinder aus Siegen-Wittgenstein weiter erhöht. Kreissprecher Torsten Manges bestätigte der Siegener Zeitung am Donnerstag, dass es mittlerweile acht bestätigte Fälle gibt. Rund 50 Personen aus dem direkten Umfeld der Kinder sind nun kontaktiert worden, um sich PCR-Tests zu unterziehen. Der...

  • Siegen
  • 28.10.21
LokalesSZ
Ann-Kristin und Daniel Brümmer möchten die Hochzeit des besten Freundes mitfeiern. Die 29-Jährige ist schwanger und eine „nicht immunisierte Person“, wenn sie mitfeiern will, braucht sie einen PCR-Test. Die Kosten von rund 100 Euro muss sie selbst übernehmen.

Schwangere auf Hochzeit eingeladen
Corona-Schnelltest reicht nicht aus - 100 Euro für PCR-Test

sp Oberschelden. Ein Corona-Schnelltest ist (bis zum 10. Oktober) kostenlos. Der aber reicht aktuell nicht aus, wenn man als Ungeimpfter oder Nicht-Genesener, also als nicht immunisierte Person, eine private Feier mit Tanz besuchen will. Bei solchen Veranstaltungen bestehe ein besonders hohes Risiko für Mehrfachansteckungen, heißt es vom Land NRW. Hochzeitsfeiern müssen hier wohl hinzugezählt werden, eher selten bleiben die Gäste ruhig auf ihren Stühlen sitzen, wenn es Richtung Abend geht. Wer...

  • Siegen
  • 02.09.21
Lokales
Blick in die 3a der Giersbergschule: “Es hat zwar ein bisschen in der Nase gekitzelt, aber das können wir jetzt immer so machen”, sagt Louisa zu den Corona-Selbsttests.

Land will Pool-Testungen
Grundschulen starten Corona-Selbsttests

ch Siegen. Der Jubelschrei hallt durchs Klassenzimmer. Auch Louisa, Charlotte und Oskar reißen die Arme in die Höhe. Wie die anderen Mädchen und Jungen der 3a der Giersbergschule sind sie erleichtert: Sie haben den Corona-Selbsttest absolviert, alle Testergebnisse sind negativ. Die Mathestunde kann beginnen. Wieder einmal also ein schulischer Neustart in der Pandemie, wieder einmal heißt es für die zwei Dutzend Grundschulen der Krönchenstadt in dieser Woche: Wechselunterricht. Auch rund 190...

  • Siegen
  • 27.04.21
Lokales
Alena Althaus im Friseurbetrieb „Der Salon“: Seit Montag werden Termine nur akzeptiert, wenn ein negativer PCR- oder Schnelltest vorliegt.

Friseurbesuch nur noch mit PCR- oder Schnelltest möglich
Testen, waschen, schneiden

vc Bad Berleburg. Erst zum Schnelltest, dann die Frisur richten lassen. So oder so ähnlich wird es in den nächsten Wochen in Wittgenstein aussehen, wenn der Besuch bei einem Friseur ansteht. Solange der Inzidenzwert in Siegen-Wittgenstein über 100 liegt, bleibt diese Vorgabe bestehen. Zudem ist seit Montag eine Erweiterung des bereits bestehenden Hygiene-Konzeptes gültig. Alena Althaus und ihre Mitarbeiterinnen haben unter veränderten Bedingungen geöffnet. „Der Salon“ in der Erndtebrücker...

  • Bad Berleburg
  • 27.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.