Pfadfinder

Beiträge zum Thema Pfadfinder

LokalesSZ
Die Betzdorfer Pfadfinder des DPSG-Bezirks Sieg reden nicht nur über Umweltschutz, sie handeln auch entsprechend. Beim Pfingstlager 2019 wurde ein Beitrag dazu geleistet, die Welt mal kurz zu retten.

Pfadfinder auf Platz 7 beim Umweltpreis
Im Pfingstlager „kurz die Welt gerettet“

thor  Betzdorf/Trier. Es hat keiner Greta Thunberg, keinem Naturschutzverband und keiner Politik bedurft: Pfadfinder waren schon immer engagierte Streiter für die Umwelt und die Schöpfung. Das gehört quasi zum Selbstverständnis, und das gilt auch und gerade für den DPSG-Stamm Betzdorf. Die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen haben nun auch ganz offiziell eine Bestätigung für ihre Arbeit erhalten. Beim Umweltpreis 2020 des Bistums Trier – der Pandemie-bedingt mit Verspätung vergeben...

  • Betzdorf
  • 26.04.21
Lokales
Üblicherweise wird das Friedenslicht im Rahmen eines Aussendungsgottesdienst an die Besucher weitergegeben (hier ein Foto aus dem vergangenen Jahr). Diesmal soll das Licht an "Prominente" übergeben werden.

Friedenslicht aus Bethlehem
Übergabe in diesem Jahr an Siegener "Prominente"

sz Siegen. Das Dekanat Siegen erwartet auch in diesem Jahr das Friedenslicht aus Betlehem in Siegen. Pfadfinder der DPSG St. Michael werden am Nachmittag des 3. Advents in Dortmund die Friedensbotschaft in Empfang nehmen und sie dann nach Siegen bringen. Bislang wurde das Friedenslicht im Rahmen eines Aussendungsgottesdienstes an die Besucher weitergegeben. Diesmal möchte das Dekanat ein Zeichen setzen und das Licht an „prominente“ Institutionen und Personen das Stadtgebietes verteilen. Ganz...

  • Siegen
  • 24.11.20
Lokales
Tole Kostüme und tolle Laune bei den Tanzdarbietungen.
6 Bilder

Pfadfinder ließen den Teppich fliegen
Föschbe findet sein Herzblatt

nb Niederfischbach Da ist kein Flaschengeist nötig und keine gute Fee – die Niederfischbacher zaubern ihre Redner für den Karneval ganz alleine herbei. Nicht anders war es, als am Samstagabend und am Rosenmontag der fliegende Teppich vom Rothenberg aus abhob. Die Redner aus heimischen Gefilden sind dabei ebenso Markenzeichen des etwas anderen Sitzungskarnevals wie die Theaterstücke und eine ordentliche Portion Lokalkolorit. Sitzungspräsident kam in die Halle geschwebt Apropos fliegender...

  • Kirchen
  • 23.02.20
Lokales
Rund um die kath. Kirche fand in Dreis-Tiefenbach am Sonntag das Pfarrfest statt.
4 Bilder

Pfarrfest in Dreis-Tiefenbach
Höhepunkt war die Kletterwand

tom Dreis-Tiefenbach. Der Kirchenvorstand und der Ortsausschuss der Kirchengemeinde Dreis-Tiefenbach organisierten für die Mitglieder und Mitbürger auch in diesem Jahr ein Sommerfest. Rings um die Gemeindekirche und im Franziskus-Haus bot die Pfarrvikarie Namen Jesu ihren Gästen ein abwechslungsreiches Programm. Familiengottesdienst und FrühschoppenDie Feierlichkeiten begannen am Sonntagmorgen mit einem Familiengottesdienst, den der Chor „Pro Musica“ begleitete. Im Anschluss luden die...

  • Netphen
  • 16.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.