Pilzfarm

Beiträge zum Thema Pilzfarm

LokalesSZ
Christine Speck ist mit Pilzen aufgewachsen. Seit 2004 kümmert sie sich um die Pilzfarm in Holzhausen, einer Zweigstelle der Pilzfarm Noll in Hessen. Links im Bild ist der Austern-Seitling, rechts der Shiitake.

Pilzfarm im Hickengrund
Christine Speck züchtet Pilze im Nebenerwerb

sp Burbach-Holzhausen. Vier große bogenförmige Gewächshäuser stehen versteckt am Waldesrand in Burbach-Holzhausen. Einige Schilder weisen darauf hin, was sich hinter dem Dickicht verbirgt: eine Pilzfarm. Christine Speck zieht hier vor allem Shiitake und Austern-Seitlinge groß. Unempfindliche Pilze, die nicht so anspruchsvoll sind wie der Champignon. „Unsere Kunden sollen auch sehen, wie unsere Pilze wachsen“, sagt die 42-Jährige. Und jeder Besucher bringt Keime mit, die Einfluss auf die...

  • Burbach
  • 01.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.