Pkw

Beiträge zum Thema Pkw

Lokales
Der Unfall in Kreuztal hatte erhebliche Auswirkungen auf den Berufsverkehr.

72-Jähriger schwer verletzt
Fahrer übersieht Auto wegen tiefstehender Sonne

kaio Kreuztal. Erhebliche Verkehrsbehinderungen durch einen Unfall auf der Marburger Straße hat es am Dienstagnachmittag in der Kreuztaler Innenstadt gegeben. Auf Höhe einer dortigen Tankstelle bzw. Autowaschanlage wollte ein 26-jähriger BMW-Fahrer auf die Marburger Straße fahren. Durch die tiefstehende Sonne, wie die Polizei erklärte, übersah er einen Ford, der aus Richtung Hauptkreuzung kam. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der Ford fuhr noch über mehrere Fahrstreifen und prallte gegen einen...

  • Kreuztal
  • 11.01.22
Lokales
Der Pkw wurde bei dem Unfall komplett zerstört.
2 Bilder

Unfall auf der B54
Pkw-Fahrer schwerst verletzt

kaio Krombach. Ein Autofahrer ist am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der B54 bei Krombach schwerst verletzt worden. Lebensgefahr konnte ein Sprecher der Autobahnpolizei Dortmund am Nachmittag noch nicht ausschließen. Von der Feuerwehr aus dem Auto befreit Der Mann war mit seinem Toyota aus Richtung Anschlussstelle Krombach gekommen. Einige hundert Meter vor dem Kreisverkehr in Richtung Altenkleusheim kam er nach ersten Informationen aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn...

  • Kreuztal
  • 29.12.21
Lokales
Bei einem Verkehrsunfall in Kirchhundem wurde am Dienstagabend ein 72-jähriger Mann schwer verletzt.
2 Bilder

Verkehrsunfall in Kirchhundem
72-jähriger Fahrer schwer verletzt

kaio Kirchhundem. Bei einem Verkehrsunfall auf der Hundemstraße in Kirchhundem ist am Dienstagabend ein 72-jähriger Mann schwer verletzt worden. Mit dem Notarztwagen wurde er nach notärztlicher Behandlung vor Ort ins Krankenhaus gefahren. Die Feuerwehr Kirchhundem, die mit drei Einsatzfahrzeugen und zehn Einsatzkräften vor Ort war, kümmerte sich um auslaufende Betriebsstoffe und klemmte die Autobatterie im Zuge des Brandschutzes ab. Auf Nachfrage erklärte die Polizei am Unfallort, der...

  • Kirchhundem
  • 12.10.21
Lokales

Junge fiel vom Rad
Unfallverursacherin von Polizei ermittelt

Meggen. Wie die Polizei gestern mitteilte, hat sich bereits am Dienstag gegen 18.20 Uhr ein Unfall ereignet, bei dem ein 13-Jähriger verletzt wurde. Nach Angaben des Jungen hatte dieser mit seinem Tretroller eine Straße befahren. Dabei fuhr ein Pkw an ihm vorbei, der ihn erfasste, wodurch der Junge stürzte. Die Fahrerin hielt kurz an, setzte dann aber ihre Fahrt fort. Am nächsten Tag suchte der Tretrollerfahrer gemeinsam mit seiner Mutter die Polizeiwache auf, erstattete Anzeige und beschrieb...

  • Lennestadt
  • 06.02.20
Lokales

Pkw stürzte auf die Seite

In Kirchhundem ereignete sich Donnerstagmittag ein Verkehrsunfall auf der Landesstraße 553, bei dem sich eine 54-jährige Autofahrerin verletzte. Der Wagen der Mercedes-Fahrerin kam in einer Rechtskurve zunächst nach rechts und anschließend nach links von der Fahrbahn ab, bis der Pkw im Straßengraben auf der Seite liegenblieb. Die 54-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrbahn war während der Bergungsarbeiten für etwa eine Stunde halbseitig gesperrt. Neben der...

  • Kirchhundem
  • 12.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.