Podcast

Beiträge zum Thema Podcast

Lokales
Jonathan Krenzer, Nico Fischbach und Tom Oerter (v. l.) haben bisher sieben Folgen ihres Podcasts „SpontanGenial“ im Bauwagen produziert.
3 Bilder

Auf den Spuren von Peter Lustig
Podcasts im Bauwagen

tile Wiederstein. Peter Lustig hat es vorgemacht: „Löwenzahn“ wurde aus dem Bauwagen heraus gesendet (mehr oder weniger). Jonathan Krenzer und seine Freunde Nico Fischbach und Tom Oerter machen es dem schrulligen Fernseherfinder 15 Jahre nach dessen letzter kultiger Abmoderation – „Also abschalten, tschüss“ – nach. Seit Februar produzieren sie ihren Podcast „SpontanGenial“ im aufgemotzten Anhänger. Aus dem vollgestopften Geräteschuppen ist ein gut ausgestattetes, gemütliches Tonstudio geworden....

  • Neunkirchen
  • 25.03.21
  • 322× gelesen
LokalesSZ
Die beiden Pfarrer Bernd Becker (l.), gebürtiger Kreuztaler, und Thies Friederichs sind es gewohnt, vor Menschen zu sprechen. Dennoch betreten sie mit ihrem Podcast auch Neuland.

Gespräche über Gott und die Welt
Podcast mit Kreuztaler Pfarrer

nja Kreuztal.  Sie kennen und mögen sich. Sie teilen nicht nur den Beruf, sondern auch die Sicht auf wesentliche Dinge des Lebens – und tauschen sich darüber auch gerne aus. Was als freundschaftliches, privates Zwiegespräch begann, erreicht seit gut einem Jahr deutlich mehr Ohren: Die Pfarrer Thies Friederichs und Bernd Becker plaudern seit Dezember 2019 öffentlich im Internet. Im besten Sinne des Wortes über Gott und die Welt. Der Name ihres Podcasts: „Glück auf & Halleluja“. So lautet auch...

  • Kreuztal
  • 20.12.20
  • 391× gelesen
LokalesSZ
Zum Weihnachtsgottesdienst mit Maske, eine Übertragung per Videoschalte ins heimische Wohnzimmer oder doch die Open-Air-Lösung? In den Kirchen werden derzeit unterschiedliche Möglichkeiten diskutiert.

Open-Air oder Podcasts
Gemeinden planen Weihnachtsgottesdienste

ap Siegen/Freudenberg. „Es ist ein Ros’ entsprungen“ ertönt mehrstimmig durch die vollen Bankreihen. Besinnliches Beisammensitzen, eng aneinandergedrängt. Kinder mit funkelnden Augen und gestreckten Hälsen, damit sie bloß kein Detail der Weihnachtsgeschichte verpassen. Gottesdienst und Krippenspiel gehören an den Festtagen für einige genauso dazu wie mehrgängige Menüs, ein bunt geschmückter Tannenbaum und Filme wie „Der kleine Lord“. Weihnachten übt auf viele von uns einfach eine unglaubliche...

  • Siegen
  • 07.10.20
  • 217× gelesen
Kultur
Sie "labert seit 'nem halben Jahr davon" - jetzt hat es Sabrina Mockenhaupt-Gregor es endlich wahr gemacht: Sie hat die erste Folge ihres Podcasts eingesprochen. Darin will sie aus ihrem Leben und von den schönen und den Schattenseiten des Leistungssports berichten.

Neuer Podcast von Sabrina Mockenhaupt-Gregor
„Ehrlich, anders, einfach Mocki“

zel Wilgersdorf/Metzingen. Sabrina Mockenhaupt-Gregor hat jetzt einen Podcast: Er heißt „Laufend mit dem Herz auf der Zunge“. Das teilte die aus Wilgersdorf stammende Langstreckenläuferin am Mittwoch bei Instagram mit. Ruby und "Let's Dance" und vieles mehr„Ehrlich, anders, einfach Mocki“, kündigt der Sprecher bei Spotify die erste, gut 50 Minuten lange Folge an. Die Mutter der kleinen Ruby, die mit ihrem Mann in Metzingen lebt, erzählt u. a., warum sie ihre Tochter in den sozialen Medien zeigt...

  • Wilnsdorf
  • 12.08.20
  • 887× gelesen
KulturSZ
Präsentieren den Podcast „Mein Spiel“: Timo Latsch (l.) und Jonas Hoffmeister.
3 Bilder

Timo Latsch und Jonas Hoffmeister: „Mein Spiel“
Podcast mit Hansch, Réthy & Co

ciu Siegen/Köln. „Tor! Toor! Tooor!“ – Wenn Fußball-Reporter und -Reporterinnen so jubeln, dann zerreißt es das Fußballfan-Herz mitunter. Entweder vor Glück. Oder vor Leid. Es gibt unglaubliche Momente, hochemotionale Minuten, Treffer für die Ewigkeit, vergebene Elfmeter, Schiedrichter-Entscheide mit dramatischen Folgen, Kunstschüsse und Fehlpässe, Rempeleien, Rote Karten. Was auf dem Platz entscheidend ist, fasst die Live-Reportage in Bilder und Worte. Und auch in diesem Metier gibt es das...

  • Siegen
  • 28.04.20
  • 345× gelesen
KulturSZ
Lukas Federhen (l.) und Florian Rubens sind mit ihrem Podcast "Lauschbuben" nun auch privat auf Sendung.
2 Bilder

Lukas Federhen und Florian Rubens von Radio Siegen mit Podcast am Start
Die "Lauschbuben" sind auf Sendung

fb Siegen. „Lauschbuben“: Was könnte das sein? Eine Geschichte von Wilhelm Busch? Nein, hinter dem Namen verbergen sich zwei Personen, die den meisten eher durch ihre Stimmen als ihr Aussehen bekannt sein dürften. Lukas Federhen und Florian Rubens, die beruflich morgens auf Radio Siegen zu hören sind, haben mit „Lauschbuben“ ihren Wunsch nach einem Podcast wahr gemacht. „Die besten Gespräche entstehen, wenn das Mikro aus ist“, so die beiden im Gespräch mit der SZ-Kulturredaktion. Warum also...

  • Siegen
  • 23.03.20
  • 914× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.