Politiker

Beiträge zum Thema Politiker

Lokales
Der Prozess gegen einen Linken-Politiker aus dem Kreis Olpe vor der Berufungskammer des Siegener Landgerichts geht in eine weitere Runde.

Verteidigung will weiteren Zeugen hören
Waffen-Prozess gegen Linken-Politiker erneut vertagt

juka Siegen/Lennestadt. Der Prozess gegen einen Linken-Politiker aus dem Kreis Olpe vor der Berufungskammer des Siegener Landgerichts geht in eine weitere Runde. Auch am Donnerstag gab es kein Urteil, stattdessen wird auf Wunsch der Verteidigung am 23. August ein weiterer Zeuge angehört. Es wird der fünfte Verhandlungstermin sein, ursprünglich war nur ein Tag anberaumt. Zeuge belastet Linkenpolitiker schwer Der 57-jährige Angeklagte muss sich wegen unerlaubten Waffenbesitzes verantworten, da...

  • Siegen
  • 05.08.21
LokalesSZ
Ausblick auf das „Derscher Geschwämm“. Der Stegskopf ist Naherholungsgebiet und bietet den Besuchern zugleich einmalige Naturerlebnisse.
2 Bilder

Wegstrecke auf Stegskopf freigegeben
Ins Herz des Naturerbes

nb Emmerzhausen/Hof. Und dann war es eine Sache von wenigen Minuten: Akkuschrauber ansetzen und weg mit dem „Betreten verboten“-Schild. Neun Kilometer Wege auf dem Stegskopf – und zwar mitten im Herzen der Fläche – sind seit Montagmittag offiziell freigegeben. Wander-, Jogging- und Naturfreunde aus der Region können sich also aufmachen, das Naturkleinod zu entdecken, bei dem es bis dato hieß: „Ihr kommt hier nicht rein.“ Als auf dem Stegskopf die allererste militärische Einrichtung gebaut...

  • Daaden
  • 03.08.21
LokalesSZ
Ansprache: In der Regel genügt eine höfliche Aufforderung, damit die Sperrstunde in Siegens Oberstadt eingehalten wird. Manchmal aber eskaliert die Situation.
2 Bilder

Siegener Rathaus steht in der Kritik
Politiker prangern Party-Strategie an

ch Siegen. Erst sommerliche Ausgelassenheit, dann krasse Aussetzer: Der nächtliche Lärmterror samt Müllbergen und Schlägereien rund ums Siegener Rathaus und Nikolaikirche, der Polizei, Ordnungskräfte und städtische Reinigungskräfte an den vergangenen Wochenenden auf Trab hielt, wird erneut zum Politikum. Politiker der Krönchenstadt prangern die Party-Strategie des Rathauses an. Die Fraktionen von Volt und UWG im Stadtrat des Oberzentrums beklagen, dass die Situation in der Oberstadt nicht nur...

  • Siegerland
  • 27.07.21
LokalesSZ

Illegaler Waffenbesitz
Linken-Politiker vor Gericht

juka Siegen. Weil er mutmaßlich Zugang zu Waffen, Einsteckläufen und Munition hatte, obwohl ihm seit 2012 die Berechtigung dafür fehlte, muss sich ein Kommunalpolitiker der Partei „Die Linke“ aus dem Kreis Olpe vor dem Siegener Landgericht verantworten. Das Amtsgericht Lennestadt hatte den 57-Jährigen im Juni des vergangenen Jahres wegen dieses Vergehens zu einer Geldstrafe von 2400 Euro verurteilt, dagegen war der Mann allerdings in Revision gegangen. Dass die Polizeibeamten 2019 bei einer...

  • Siegen
  • 16.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.