Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales SZ-Plus
Den Kultour-Backes in Freudenberg dient als Treffpunkt für Jugendliche, Anwohner beklagen nun nächtliche Ruhestörungen.

Kultour-Backes als Treffpunkt für Jugendliche
Ruhestörung im Zentrum beklagt

cs Freudenberg. Gabriele Goeke hat die Nase voll. In einem Facebook-Post machte sie am 20. Oktober ihrem Ärger über das Treiben einiger Jugendlicher, die sich im Bereich des Freudenberger Kultour-Backes an der Kölner Straße sammelten, Luft. Unter der Dachkonstruktion seitlich des malerischen Fachwerkgebäudes würden die Jugendlichen, geschützt vor Regen und Blicken der Passanten, „sich besaufen, laute Musik hören, Randale machen“ und das frei zugängliche WLAN nutzen. Sage man gegen 22 Uhr...

  • Freudenberg
  • 23.10.19
  • 883× gelesen
Lokales

Pkw brannte auf Autobahn

Der Löschzug Gerlingen der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wenden wurde am Dienstag gegen 21.30 Uhr zu einem Pkw-Brand auf die Autobahn 4 in Fahrtrichtung Kreuztal alarmiert. Beim Eintreffen der Wehrleute an der Einsatzstelle brannte das Auto bereits in voller Ausdehnung. Die Fahrerin hatte das Fahrzeug auf dem Standstreifen zum Stehen bringen und rechtzeitig verlassen können. Die Feuerwehr Gerlingen bekämpfte unter schwerem Atemschutz das Feuer mit Hilfe eines C-Rohrs. Zu den weiteren...

  • Wenden
  • 23.10.19
  • 295× gelesen
Lokales

72-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Bei einem Auffahrunfall am Dienstag gegen 16 Uhr in Gerlingen wurde ein 72-jähriger Pkw-Fahrer leicht verletzt. Er war auf der Koblenzer Straße in Gerlingen unterwegs. Verkehrsbedingt musste er an einer Ampel anhalten. Ihm folgte ein 50-jähriger Seat-Fahrer. Nach eigenen Angaben übersah dieser den vor ihm haltenden Pkw und fuhr auf. Der 72-Jährige klagte nach dem Aufprall über Nackenschmerzen, konnte aber laut Polizei selbstständig einen Arzt aufsuchen. Es entstand ein Sachschaden im...

  • Wenden
  • 23.10.19
  • 28× gelesen
Lokales

Polizei nahm zwei Ladendiebe fest

sz Olpe. Die Polizei erhielt am Dienstag gegen 14.15 Uhr den Hinweis, dass vier potentielle Ladendiebe aus einem Verbrauchermarkt an der Martinstraße Zigaretten gestohlen hatten und auf der Flucht seien – einer davon fußläufig in Richtung der nahegelegenen Sparkasse. Diesen stellte die Polizei im Rahmen einer sofort eingeleiteten Nahbereichsfahndung. Zuvor hatte der Ladendetektiv beobachtet, wie eine Gruppe von vier Männern den Supermarkt betrat, Zigaretten aus einer Ablage entnahm und den...

  • Stadt Olpe
  • 23.10.19
  • 24× gelesen
Lokales

Einbruch in Spielothek

In der Nacht zum Mittwoch bemerkten Polizeibeamte gegen 2.35 Uhr einen Alarm in einer Spielhalle, die sich in unmittelbarer Nähe der Polizeiwache in Attendorn befindet. Bei einer sofortigen Nachschau stellten sie fest, dass die Eingangstür auf der rückwärtigen Seite des Objektes aufgebrochen war und Hebelspuren aufwies. Zudem stand die Zwischentür zum Innenbereich der Spielhalle offen. Dort fanden die Beamten zwei aufgebrochene Spielautomaten vor (Foto), aus denen bereits Bargeld entwendet...

  • Attendorn
  • 23.10.19
  • 20× gelesen
Lokales SZ-Plus
Im Bereich des Parkdecks des Hit-Supermarktes in Freudenberg soll es zu der blutigen Auseinandersetzung gekommen sein.
4 Bilder

Prozess um Messer-Attacke in Freudenberg
„Zack, zack, zack – wie ein Rausch“

cs Siegen/Freudenberg. Es war eine Bluttat, die nicht nur in Freudenberg für großes Entsetzen sorgte: Am 13. Oktober 2018, einem Samstag, soll ein heute 25 Jahre alter Mann einen heute 28-Jährigen mit mehreren Messerstichen lebensgefährlich verletzt haben. Der mutmaßliche Täter wurde kurz nach der Auseinandersetzung im Rahmen eines Großeinsatzes der Polizei festgenommen, nachdem er blutüberströmt und mit der Stichwaffe in der Hand durch eine Gaststätte an der Oranienstraße geirrt sein und dabei...

  • Freudenberg
  • 22.10.19
  • 1.535× gelesen
Lokales

Einbruch in Einfamilienhaus

sz Finnentrop. Unbekannte Täter stahlen in der Nacht zum Montag zwischen 1.30 bis 4.50 Uhr aus einem Einfamilienhaus an der Straße Heidfeld in Finnentrop einen Fahrzeugschlüssel. Mit diesem öffneten sie den in einem Carport stehenden Pkw und stahlen aus einer Geldbörse Bargeld. Um sich Zugang zu den Wohnräumen zu verschaffen, hatten sie vermutlich die separate Eingangstür des Hauswirtschaftraumes aufgehebelt. Nach der Tat verließen die Einbrecher den Tatort mit einem Fahrrad, das sie ebenfalls...

  • Finnentrop
  • 22.10.19
  • 33× gelesen
Lokales

Einbrüche in Kindergärten

sz Schreibershof/Bleche. Zweimal nahmen Einbrecher am vergangenen Wochenende Kindertagesstätten im Drolshagener Raum ins Visier. Zwischen 13.35 Uhr am Samstag und 6.55 Uhr am Montag drangen unbekannte Täter in einen Kindergarten an der Listerstraße in Schreibershof ein. Zunächst beschädigten sie die Bewegungsmelder der Außenbeleuchtung und hebelten anschließend die Eingangstür auf. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei entwendeten die Täter Bargeld. Ebenfalls bislang unbekannte Täter hebelten...

  • Drolshagen
  • 22.10.19
  • 36× gelesen
Lokales
Der BMW 840 wurde bei dem Unfall komplett zerstört. Die alarmierten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr mussten die beiden Dänen aus dem Wrack befreien.
5 Bilder

Schwerer Unfall bei Erndtebrück
BMW „fällt“ Fichte an der K 33

vö Erndtebrück. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagmorgen gegen 3.30 Uhr auf der Kreisstraße 33 zwischen Erndtebrück und Rüppershausen. Die BMW-Notrufzentrale meldete den Verkehrsunfall bei der Rettungsleitstelle. Das automatische Notrufsystem des verunfallten Fahrzeuges hatte ausgelöst und die Standortdaten übermittelt. Die Rettungsleitstelle setzte sofort die Rettungskette in Gang: Freiwillige Feuerwehr Erndtebrück, Rettungskräfte und Polizei machten sich auf den Weg zur...

  • Erndtebrück
  • 22.10.19
  • 9.537× gelesen
Lokales

Viel verbeultes Blech
Am Steuer eingenickt: 28 000 Euro Schaden

sz Kirchen. Zwei komplett „zerlegte“ Autos und Sachschaden in Höhe von 28 000 Euro – das ist das Ergebnis eines Unfalls am Montagnachmittag in Freusburg. Ein 59 Jahre alter Autofahrer war auf der B 62 in Richtung Kirchen unterwegs, als er laut Polizeibericht nach links von der Straße abkam. Dann prallte er mit seinem Pkw ungebremst gegen einen Kleinwagen, der vor einem Bürogebäude parkte. Der Unfallfahrer gab an, kurz am Steuer eingeschlafen zu sein.

  • Kirchen
  • 22.10.19
  • 100× gelesen
Lokales

Einbruch in Wohnhaus

sz Drolshagen. Unbekannte Täter drangen zwischen 16.15 und 22.15 Uhr am Samstag in ein Wohnhaus Am Buscheid in Drolshagen ein. Vermutlich waren die Täter über die Rückseite des Hauses auf den Balkon gelangt und schlugen dann die Balkonglastür ein, sodass sie Zugang zur Wohnung erhielten. Anschießend durchsuchten sie sämtliche Räume, Schränke und Kommoden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei entwendeten sie Bargeld, Schmuck, eine Geldbörse und Kleidung. Die Kriminalpolizei sicherte die Spuren...

  • Drolshagen
  • 21.10.19
  • 37× gelesen
Lokales

Mit Pkw der Eltern Unfall verursacht

sz Grevenbrück. Ein 17-jähriger verursachte in der Nacht zum Samstag auf der Johannesbrücke in Grevenbrück einen Verkehrsunfall mit dem Pkw seiner Eltern, welchen er sich kurzerhand ohne deren Wissen geliehen hatte. Hierbei wurde laut Polizei ein Brückengeländer beschädigt. Der nicht mehr fahrbereite Pkw musste abgeschleppt werden. Gegen den jungen Fahrer, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war, wurden entsprechende Anzeigen gefertigt.

  • Lennestadt
  • 20.10.19
  • 36× gelesen
Lokales

Beamten stellten Waffen sicher

sz Finnentrop. Ein schwach leuchtendes Rücklicht war der Anlass für die Polizei, am Donnerstag gegen 20.15 Uhr ein Fahrzeug auf der Bamenohler Straße anzuhalten. Bei der anschließenden Kontrolle des 20-jährigen Fahrers ergab sich für die Beamten der Verdacht auf die Einnahme berauschender Mittel. Ein Drogenvortest verlief positiv auf Kokain. Bei der Durchsuchung des Autos fanden sich griffbereit im Handschuhfach verschiedene verbotene Gegenstände – unter anderem ein Teleskopschlagstock sowie...

  • Finnentrop
  • 18.10.19
  • 51× gelesen
Lokales

Erheblicher Sachschaden
Schwarze Flüssigkeit gegen Haus gespritzt

sz Niederschelderhütte. Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht auf Donnerstag ein Haus an der Kölner Straße in Niederschelderhütte erheblich beschädigt. Laut Bericht der Polizei spritzten sie schwarze Flüssigkeit, möglicherweise Ölfarbe oder Unterbodenschutz, auf die Fassade. Der Schaden beläuft sich nach Schätzungen auf mehrere tausend Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. (0 27 41) 92 60 bei der Inspektion in Betzdorf zu melden.

  • Kirchen
  • 18.10.19
  • 66× gelesen
Lokales

Radarkontrollen
Hier stehen die Blitzer

Freitag, 18. Oktober Attendorn: L 512.  VG Kirchen: Brachbach. Siegen: Kampenstraße, Giersbergstraße, Leimbachstraße, Hambergstraße. Samstag, 19. Oktober  Finnentrop: L 537. Sonntag, 20. Oktober Kirchhundem: Benolpe. Montag, 21. Oktober Hilchenbach: Lützel. VG Kirchen: Kirchen (Ortsteile). Lennestadt: B 236 . Siegen: Achenbacher Furt, Freudenberger Straße, Sandstraße, Heinrich-Schütz-Straße. Dienstag, 22. Oktober Attendorn: Stadtgebiet. VG...

  • Siegerland
  • 18.10.19
  • 22.062× gelesen
Lokales
Zwischenzeitlich hatte sich ein Stau von rund 7 Kilometern Länge gebildet.
5 Bilder

Lkw-Unfall auf der A45 (Update)
Fahrer musste offenbar stark bremsen

sos Siegen/Wilnsdorf. Zu einem Unfall kam es am Mittwochabend gegen 17.30 Uhr auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Siegen-Süd in Richtung Dortmund. Laut der Autobahnpolizei Dortmund verlor ein Lkw-Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, sodass sich der Lkw querstellte und mit der Leitplanke kollidierte. Dabei ist offenbar der Tank aufgerissen, aus dem daraufhin Dieselkraftstoff floss. Ob es sich um einen Alleinunfall handelte oder andere...

  • Siegen
  • 17.10.19
  • 13.781× gelesen
Lokales

Unfallflucht
Fahrer machten sich aus dem Staub

sz Siegen/Littfeld. Zwei Unfallfluchten mit einem jeweiligen Schaden von rund 2000 Euro beschäftigen die Ermittler der Verkehrskommissariate in Siegen und Kreuztal. Zwischen Dienstag- und Mittwochmittag beschädigte in der Littfelder Hölzenbergstraße ein unbekanntes Fahrzeug den Gartenzaun und die Bepflanzung eines Grundstücks. In Siegen stieß am Mittwoch im Parkhaus an der Heeserstraße zwischen 9 und 15.30 Uhr ein Fahrzeug gegen einen auf dem zweiten Parkdeck abgestellten grauen VW Tiguan....

  • Siegen
  • 17.10.19
  • 119× gelesen
Lokales

Vermeintliche Missetäter suchten lediglich Schutz

sz Heinsberg. In der Nacht zum Donnerstag teilte ein Anwohner der Polizeileitstelle gegen 1.30 Uhr eine verdächtige Beobachtung an der Talstraße in Heinsberg mit. Demnach hielten sich über einen längeren Zeitraum mehrere Personen im Vorraum der Filiale eines Geldinstituts in der Nähe des Geldautomaten auf und verursachten nach außen dringende Geräusche. Von der Polizeileitstelle wurden sofort mehrere Streifenwagenbesatzungen zum Einsatzort gesandt, da in jüngerer Vergangenheit in NRW immer...

  • Kirchhundem
  • 17.10.19
  • 96× gelesen
Lokales

Mit gefälschtem Führerschein ertappt

sz Elspe. Ein 34-Jähriger wurde am Dienstag gegen 12 Uhr mit einem VW „Golf“ auf der Karl-May-Straße in Elspe von einer Polizeistreife angehalten. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass er einen gefälschten litauischen Führerschein mitführte und keine deutsche Fahrerlaubnis besaß. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und das gefälschte Dokument sichergestellt. Gegen den Fahrer und den 37-jährigen Fahrzeughalter, der ihm das Auto überlassen hatte, wurden entsprechende Anzeigen...

  • Lennestadt
  • 17.10.19
  • 37× gelesen
Lokales

Senioren fielen nicht auf „Trick“ herein

sz Olpe. Wieder einmal wurden mehrere ältere Bürger in Olpe von einem Unbekannten angerufen, der sich als Kriminalbeamter der Olper Polizei ausgab. Mit der üblichen Masche, man habe eine rumänische Einbrecherbande festgenommen und die Anschrift des Angerufenen habe sich bei deren Notizen gefunden, versuchte der Anrufer am Mittwochvormittag, Details zu Wertgegenständen in der Wohnung zu erfragen. In allen Fällen fielen die Senioren aber nicht auf die Masche herein, so dass laut Pressemitteilung...

  • Stadt Olpe
  • 17.10.19
  • 48× gelesen
Lokales

Wohnungsbrand in Maumke

Am Dienstagabend kam es an der Eichenstraße in Maumke zu einem Brand. Gegen 19.50 Uhr hielten sich zwei junge Frauen in einer Dachgeschosswohnung auf und hörten aus dem Badezimmer einen lauten Knall. Als die Wohnungsmieterin nachsah, stand das Badezimmer bereits in Flammen. Beide Frauen verließen sofort die Wohnung, verständigten die Feuerwehr Lennestadt und wurden anschließend von Rettungskräften betreut. Alle anderen anwesenden Bewohner des Hauses konnten rechtzeitig das Objekt verlassen. Der...

  • Lennestadt
  • 16.10.19
  • 227× gelesen
Lokales

74-Jährige leicht verletzt

sz Altenhundem. Bei einem Verkehrsunfall an der Hundemstraße in Altenhundem wurde am Dienstag gegen 9.50 Uhr eine 74-Jährige leicht verletzt. Ein 68-jähriger Mann war mit seinem Pkw rückwärts aus einer Parklücke gefahren. Dabei übersah er das hinter ihm geparkte Fahrzeug der Frau, so dass es zum Zusammenstoß kam. Da die 74-Jährige gerade von der Beifahrerseite aus eine Parkscheibe auslegen wollte, schlug die Beifahrertür ihr gegen den Kopf. Ein Rettungswagen-Team behandelte die Verletzte...

  • Lennestadt
  • 16.10.19
  • 38× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.