Polizei Olpe

Beiträge zum Thema Polizei Olpe

Lokales
Am helllichten Tage brachen Unbekannte in ein Wohnhaus in Olpe ein.

Haus "Am Attenberg" in Olpe
Einbruch am helllichten Tag

sz Olpe. Einbruch am helllichten Tag: Am Donnerstag hebelten Unbekannte zwischen 9.15 und 11.15 Uhr eine Terrassentür eines Hauses an der Straße „Am Attenberg“ in Olpe auf. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gelang es ihnen, mit fünfmaligem Hebeln die Tür zu öffnen und in das Haus einzudringen. Dort durchsuchten sie alle Räume und verließen das Haus wieder durch die Haustür. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch unklar. Es entstand ein Sachschaden im dreistelligen Bereich. Die...

  • Stadt Olpe
  • 11.12.20
  • 102× gelesen
Lokales
Die Polizei Olpe sucht drei Diebe, die aus einem Modegeschäft der Kreisstadt drei hochwertige und teure Jacken gestohlen haben.

Modegeschäft an der Martinstraße in Olpe
Drei teure Jacken gestohlen

sz Olpe. Aus einem Modegeschäft an der Martinstraße in Olpe haben drei unbekannte Täter am Donnerstag gegen 16.55 Uhr fünf hochwertige Jacken der Marke „Wellensteyn“ gestohlen. Jede hatte laut Angaben der Polizei einen Wert von knapp 200 Euro. Eine Verkäuferin hatte die Täter zuvor beobachtet und bemerkt, dass sie die Jacken von der Verkaufsfläche nahmen, sich schnell zum Ausgang bewegten und flüchteten. Sie beschrieb die Täter folgendermaßen: 1. Täter: 20 bis 30 Jahre alt, ca. 175 Zentimeter...

  • Stadt Olpe
  • 11.12.20
  • 237× gelesen
Lokales
Ein Unfall mit mehreren beteiligten Rollerfahrern ereignete sich jetzt in Attendorn.

16-Jähriger schwer verletzt
Unfall mit mehreren Rollerfahrern

sz Attendorn. Von einem Unfall, an dem gleich mehrere Rollerfahrer beteiligt sind, liest man nicht alle Tage. Ein solcher ereignete sich am Dienstag auf der Stettiner Straße in Attendorn. Zunächst, so teilt es die Polizei mit, beabsichtigte eine 18-Jährige, mit ihrem 16-jährigen Sozius, aus einer Grundstücksausfahrt auf die Fahrbahn nach links einzubiegen. Gleichzeitig war ein derzeit noch nicht ermittelter Rollerfahrer, ebenfalls mit Sozius, auf der Stettiner Straße unterwegs. Die 18-Jährige...

  • Attendorn
  • 09.12.20
  • 184× gelesen
Lokales
Eine Frau wurde in Olpe dreist ausgeraubt und um ihre Geldbörse gebracht.

Verbrauchermarkt in Olpe
Frauen stehlen 69-Jähriger die Geldbörse

sz Olpe. In einem Verbrauchermarkt an der Ziegeleistraße in Olpe haben am Dienstag gegen 11.30 Uhr zwei Unbekannte einer 69-Jährigen beim Einkaufen die Geldbörse aus der Handtasche entwendet. In dieser waren laut Mitteilung der Polizei verschiedene Geld- und Ausweiskarten enthalten sowie Bargeld. Die Täterinnen blockierten nach Angaben der Geschädigten ihren Weg. Die 63-Jährige entfernte sich, da ihr die Situation komisch vorkam und bemerkte daraufhin auch, dass ihre Tasche leichter war. Zwar...

  • Stadt Olpe
  • 09.12.20
  • 153× gelesen
Lokales
Ein 30-Jähriger verlor die Kontrolle über seinen Pkw.

Unfall kurz vor Albaum
30-Jähriger drückt zu sehr aufs Gaspedal

sz Kirchhundem. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag auf der L713 kurz vor Kirchhundem-Albaum ist ein 30-Jähriger verletzt worden. Er war laut Angaben der Polizei mit seinem Pkw auf der Heinsberger Straße aus Würdinghausen kommend in Richtung Albaum unterwegs – und drückte dabei offenbar zu sehr aufs Gaspedal. So kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Verkehrszeichen. Der Mann verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, überschlug sich mit diesem und kam...

  • Kirchhundem
  • 09.12.20
  • 159× gelesen
Lokales
"Love-Scamming" ist eine Betrugsmasche - und auf die fiel jetzt ein Mann aus dem Kreis Olpe hinein.

Fiese Betrugsmasche
Mann geht "Love-Scammer" auf den Leim

sz Kreisgebiet. Am Dienstag hat ein 59-Jähriger bei der Polizei Anzeige erstattet, da er vermutlich Opfer eines sogenannten „Love-Scamming“-Betrugs wurde. Er gab laut Mitteilung der Beamten an, dass er in diesem Zusammenhang einen hohen fünfstelligen Betrag auf ein Konto nach Großbritannien überwiesen habe. Er bekam weitere E-Mails, in denen er aufgefordert wurde, noch mehr Geld zu übermitteln. Daraufhin wendete er sich an die Polizei. "Love-Scamming" als fiese Betrugsmasche „Love-Scamming“ ist...

  • Kreis Olpe
  • 09.12.20
  • 240× gelesen
Lokales
Kurioser Doppel-Unfall: An exakt der gleichen Stelle verloren zwei Männer jeweils die Kontrolle über ihre Fahrzeuge.

K13 in Drolshagen
Straßenglätte sorgt für kuriosen Doppel-Unfall

sz Drolshagen. Straßenglätte wurde auf der K13 zwischen Fahrenschotten und Dumicke am Dienstag gleich zwei Autofahrern zum Verhängnis. Laut Angaben der Polizei war zunächst gegen 9.45 Uhr ein 21-Jähriger auf der Strecke unterwegs. Am Ende eines leichten Gefälles kam er ausgangs einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte in den dortigen Straßengraben noch circa 100 Meter weiter. Zwei Minuten passierte einem 29-Jährigen das gleiche Malheur. Der Mann aus Schmallenberg kam mit...

  • Drolshagen
  • 02.12.20
  • 335× gelesen
Lokales
Einbrecher schlugen im Vereinsheim des FC Lennestadt ein Fenster ein und ließen Bargeld mitgehen.

Täter schlagen Fenster ein
Einbruch ins Vereinsheim des FC Lennestadt

sz Altenhundem. Einbruch in die „heiligen Hallen“ des FC Lennestadt: Unbekannte stiegen laut Angaben der Polizei in der Zeit von Dienstag, 24. November, 15.30 Uhr, bis Mittwoch, 25. November, 15.30 Uhr, in das Vereinsheim an der Hagener Straße ein. Nach derzeitigem Ermittlungsstand schlugen sie ein Fenster ein und verschafften sich so Zutritt zum Gebäude im „Hensel-Stadion“. Dann durchsuchten sie mehrere Räume und Schränke. Sie entwendeten einen geringen Betrag an Bargeld. Zudem entstand ein...

  • Lennestadt
  • 26.11.20
  • 148× gelesen
Lokales
Immer wieder versuchen skrupellose Betrüger, Senioren um ihr Erspartes zu bringen.

Telefon-Trickbetrüger versuchen ihr „Glück“ in Wenden und Drolshagen
Polizei warnt vor Kriminellen

sz Wenden/Drolshagen. Diese Meldungen reißen einfach nicht ab: Am Mittwoch haben erneut Unbekannte vorwiegend ältere Personen aus Drolshagen und Wenden angerufen und sich als vermeintliche Polizeibeamte ausgegeben. Sie erklärten laut Angaben der „echten“ Polizei, den Betroffenen, dass es verschiedene Straftatbestände in der Nachbarschaft gab und erkundigten sich auf diese Weise über Wert- und Vermögensgegenstände. In den sieben angezeigten Fällen kam es zu keinem Schaden. Die Angerufenen legten...

  • Wenden
  • 26.11.20
  • 428× gelesen
Lokales
Gleich aus mehreren Lkw bauten Unbekannte jetzt die Batterien aus.

Polizei Olpe bittet um Hinweise
Diebe stehlen Lkw-Batterien in Gerlingen

sz Gerlingen. Zwischen Dienstag, 24. November, 20.30 Uhr, und Mittwoch, 25. November, 12.30 Uhr, haben Unbekannte aus einem Betrieb an der Straße „Auf dem Ohl“ in Gerlingen mehrere Lkw-Batterien entwendet. Nach derzeitigem Erkenntnisstand der Polizei bauten sie an fünf Lkw jeweils die Batterien, die sich hinter dem Fahrzeugaufbau befanden, aus. Dabei demontierten sie gewaltsam die Plastikabdeckungen der Batteriefächer. Es entstand ein Schaden im vierstelligen Bereich. Die Kriminalpolizei...

  • Wenden
  • 26.11.20
  • 130× gelesen
Lokales
Da gehört ein Zigarettenautomat üblicherweise hin - an eine Wand. In Lenhausen landete ein solcher jedoch in einem Fischteich, nachdem Unbekannte den Automaten zuvor aufgebrochen hatten.

Kripo übernimmt Ermittlungen
Aufgebrochener Zigarettenautomat landet in Fischteich

sz Lenhausen. Einen ungewöhnlichen Fund machte am Mittwoch ein Pilzsammler in Lenhausen. Der Mann fand laut Angaben der Polizei einen aufgebrochenen Zigarettenautomaten in einem Fischteich. Nach seinen Angaben befand sich dieser am Samstag, 7. November, noch nicht dort. Die Feuerwehr Lenhausen fischte den Automaten aus dem Gewässer. Nach derzeitigem Erkenntnisstand entwendeten unbekannte Täter den Zigarettenautomaten, öffneten ihn vermutlich mit einem Bunsenbrenner und entsorgten ihn...

  • Finnentrop
  • 12.11.20
  • 113× gelesen
Lokales
Die Polizei sucht in Attendorn nach Schmierfinken.

Polizei sucht Zeugen
Wand in Attendorn mit Graffitis besprüht

sz Attendorn. Am Mittwoch hat eine Streifenwagenbesatzung eine Verschmutzung an einer Schallschutzmauer in Höhe des Kreisverkehrs Münchener Straße/ Märkische Straße in Attendorn entdeckt. An der Wand haben Unbekannte laut Angaben der Polizei Graffitis mit zum Teil politischen Ausrufen aufgesprüht. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 entgegen.

  • Attendorn
  • 12.11.20
  • 96× gelesen
Lokales
Ein Einbruchversuch in einer Tankstelle endete ohne Beute.

Polizei sucht Zeugen
Einbruchversuch endet ohne Beute

sz Sondern. Am frühen Samstagmorgen gegen 0.45 Uhr versuchten nach Zeugenangaben zwei unbekannte Täter in die Tankstelle Hanemicke in Sondern an der Landesstraße 512  einzubrechen. Die mit dunklen Kapuzenjacken bekleideten männlichen Einbrecher versuchten über eine Gästetoilette in das Innere der Tankstelle zu gelangen, indem sie ein Fenster aufdrückten beziehungsweise eine Tür aufhebelten. Nachdem sie sich hierdurch keinen Zugang zum Verkaufsraum schaffen konnten, verließen sie das Gelände...

  • Kreis Olpe
  • 07.11.20
  • 721× gelesen
Lokales
Bei einem schrecklichen Unfall kam eine 17 Jahre junge Motorradfahrerin in Rönkhausen ums Leben.
2 Bilder

Zusammenprall mit Ford (2. Update)
Auch 17-jährige Sozia erlag Unfallfolgen

kaio Rönkhausen. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Montagvormittag in der Gemeinde Finnentrop. Auf der Bundesstraße 236 zwischen Lenhausen und Rönkhausen geriet, so erste Erkenntnisse der Polizei, ein schwerer Pkw vom Typ Ford "Ranger" auf gerader Strecke in den Gegenverkehr. Hier prallte ein mit zwei Personen - zwei jeweils 17 Jahre junge Frauen aus dem Kreis Olpe - besetztes Motorrad gegen den Geländewagen. Die "Beifahrerin" wurde mit schwersten Verletzungen per Rettungshubschrauber...

  • Finnentrop
  • 27.09.20
  • 7.097× gelesen
Lokales
Einen mutmaßlichen Einbrecher schnappten die Beamten in Neu-Listernohl.

Einbruch in Neu-Listernohl
Polizei ermittelt Tatverdächtigen

sz Neu-Listernohl. Die Polizei hat in der Nacht zu Montag nach einem Einbruch in ein Café an der Ewiger Straße in Neu-Listernohl einen Tatverdächtigen ermitteln können. Gegen 3 Uhr war ein Fenster des Cafés aufgehebelt worden, wodurch sich die Alarmanlage lautstark meldete und der Täter in unbekannte Richtung flüchtete. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung trafen die Beamten auf einen Mann, auf den die Personenbeschreibung von Zeugen passte. Sie kontrollierten seine Papiere, durchsuchten die...

  • Attendorn
  • 17.08.20
  • 118× gelesen
Lokales
Blinde Zerstörungswut: Kriminelle verwüsteten in Lenhausen eine Gartenlaube.

Brandstiftung misslungen
Gartenlaube in Lenhausen verwüstet

sz Lenhausen. Unbekannte haben in der Zeit von Mittwoch um 19 Uhr bis Sonntag um 11 Uhr eine Gartenlaube in Lenhausen an der Fretterbachstraße verwüstet. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verschafften sich die Täter durch Aufbrechen der Tür, vermutlich mittels selbst mitgebrachten Werkzeugen, Zugang zu dem Gartenhaus. Anschließend beschädigten sie den Innenraum der Laube und nahmen einen Karton mit, den sie im weiteren Verlauf dazu genutzt haben, ein Feuer zu legen, um die gesamte Laube zu...

  • Finnentrop
  • 17.08.20
  • 237× gelesen
Lokales
Unbekannte versuchten am Wochenende, in ein Wohnhaus in Bilstein einzubrechen.

Sachschaden in Bilstein
Versuchter Einbruch in Wohnhaus

sz Bilstein. Unbekannte haben in der Nacht von Freitag auf Samstag versucht, in ein Einfamilienhaus an der Straße Freiheit in Bilstein einzubrechen. Gegen 8.30 Uhr bemerkte der Bewohner Hebelspuren an einem Fenster, allerdings war keiner in das Wohnhaus eingedrungen. Eine Nachbarin gab jedoch an, dass zwischen 4.15 und 4.30 Uhr ihr Hund gebellt und sie daraufhin aus dem Fenster geschaut, aber niemanden bemerkt hatte. Ob die Täter vom Eindringen absahen, da sie gestört wurden oder selbst zu laut...

  • Lennestadt
  • 17.08.20
  • 178× gelesen
Lokales
Die Polizei wurde in der Nacht nach Griesemert gerufen. Dort wollten Männer einen Zigarettenautomaten stehlen.

Täter in Griesemert flüchteten
Frau störte bei "Automatenklau"

sz Griesemert. In der Nacht von Freitag auf  Samstag wurde eine Anwohnerin im Ortsteil Griesemert durch Geräusche auf zwei unbekannte Männer aufmerksam, die sich an einem Zigarettenautomaten zu schaffen machten. Sie versuchten laut Polizei, den Automaten mithilfe ihres weißen Lieferwagens und Spanngurten aus der Verankerung zu reißen. Die Zeugin machte sich bemerktbar, so dass die Täter in Richtung A45 flüchteten. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb ergebnislos.

  • Kreis Olpe
  • 02.05.20
  • 517× gelesen
Lokales
Diese Szene aus der Nacht zum Dienstag dokumentiert die Dramatik inmitten des Waldstücks, das auf einer Fläche von mehr als 30.000  Quadratmetern abbrannte. Foto: Feuerwehr Wenden

Polizei: keine Hinweise auf vorsätzliche Brandstiftung
Waldbrand offenbar fahrlässig verursacht

hobö Rothemühle. Der Waldbrand bei Rothemühle  gilt als gelöscht. Bei Kontrollgängen  am Dienstag und am Mittwoch haben die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wenden keine ungewöhnlichen Wärmequellen gefunden, und die mehr als 30.000 Quadratmeter  betroffene Waldfläche zwischen den Ortschaften Bebbingen, Brün, Büchen und Rothemühle ist aufgrund des massiven Löscheinsatzes immer noch feucht. Daher, das bestätigte Pressesprecher Christopher Quast auf Anfrage der SZ, sehe man derzeit...

  • Wenden
  • 22.04.20
  • 1.597× gelesen
Lokales

Radfahrer schwer verletzt

sz Saalhausen. Ein 60-jähriger Mann musste nach einem schweren Verkehrsunfall am Samstagnachmittag mit einem Rettungshubschrauber dem Jung-Stilling-Krankenhaus in Siegen zugeführt werden. Der Radfahrer war auf der Winterberger Straße in Saalhausen unterwegs und übersah einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw der Deutschen Post. Die Briefzustellerin ging ihrer Arbeit nach und hatte das Fahrzeug, an dem das Warnblinklicht eingeschaltet war, verlassen. Der Rennradfahrer, der einen Helm trug,...

  • Lennestadt
  • 29.03.20
  • 179× gelesen
Lokales

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

sz Oberhundem. Ein folgenreicher Motorradunfall ereignete sich am Samstag gegen 15 Uhr auf der L 553 in Oberhundem. Ein 77-jähriger Pkw-Fahrer hatte beabsichtigt, von der Rüsper Straße nach links auf die L 553 abzubiegen und übersah laut Polizei hierbei zwei Motorradfahrer, die aus Richtung Rhein-Weser-Turm kamen. Im Kreuzungsbereich der beiden Straßen kam es trotz einer Vollbremsung zum Zusammenstoß zwischen dem Pkw und den beiden Krädern. Hierbei verletzte sich ein Motorradfahrer so schwer,...

  • Kirchhundem
  • 29.03.20
  • 236× gelesen
LokalesSZ
2 Bilder

Beschädigungen am SGV-Heim aufgeklärt / Jugendliche Täter sind geständig
Tatmotiv: "Wut und Adrenalinkick“

hobö Wenden.  Der Olper Polizei gelang nach umfangreichen Ermittlungen, in Wenden verübte Straftaten aufzuklären. Drei Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahren haben laut Kreispolizeibehörde gestanden, Ende Januar sowie im Februar Sachbeschädigungen am SGV-Heim in der Stemmicke sowie an Pflastersteinen in einer Unterführung im Wendebachtal in Wenden angerichtet zu haben. Insbesondere die Beschädigungen an der SGV-Wanderhütte hatten für großes Aufsehen gesorgt, denn bekanntlich nutzen nicht nur...

  • Wenden
  • 25.03.20
  • 673× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.