Polizei Olpe

Beiträge zum Thema Polizei Olpe

Lokales SZ-Plus

Frauenhaus Olpe
Lange Aufenthaltsdauer ein Problem

hobö Olpe. Im Rahmen des Pressegesprächs zur Häuslichen Gewalt im Kreis Olpestellte Sylvia Rath vom Frauenhaus Olpe Zahlen zur Belegung der Einrichtung vor. Allein im vergangenen Jahr wurden hier 38 Frauen (Vorjahr 55) und 39 Kinder (44) aufgenommen. Zeitgleich finden maximal acht Frauen und zehn Kinder Unterschlupf. Das Alter der 2019 aufgenommenen Frauen teilt sich wie folgt auf: bis 18 Jahre 0 Prozent, 19 bis 25 Jahre 37 Prozent, 26 bis 40 Jahre 50 Prozent und 41 bis 60 Jahre 13 Prozent....

  • Stadt Olpe
  • 14.03.20
  • 81× gelesen
Lokales
Auf dem Dach liegend war der VW "Passat" im Biggesee entdeckt worden und wurde spurenschonend in dieser Position aus dem Wasser gehoben.

Obduktionsergebnis liegt vor
Tod durch Ertrinken steht fest

sz Olpe.  Nachdem gestern  Taucher der Polizei Wuppertal einen Pkw mit einem männlichen Leichnam aus dem Biggesee geborgen hatten, fand heute Morgen eine Obduktion des Toten statt. Die Person ist identifiziert: Es handelt es sich um einen 18-Jährigen aus der Region. Als Ursache wurde Tod durch Ertrinken festgestellt, es ergaben sich keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. "Die Ermittlungen dauern an. Weitere Auskünfte können derzeit nicht erteilt werden", teilen Staatsanwalt Patrick Baron von...

  • Stadt Olpe
  • 11.03.20
  • 2.608× gelesen
Lokales

Kleiner Unfall deckte Alkoholkonsum auf

sz Olpe. In der Kreisstadt stellten Beamte der Polizeiwache Olpe im Rahmen einer Unfallaufnahme am Samstagmittag fest, dass der Unfallverursacher alkoholisiert war. Ein 58-jähriger Mann aus Hürth war um 12.20 Uhr mit seinem Auto auf der Kölner Straße beim Einparken rückwärts gegen eine Straßenlaterne gefahren und hatte diese dabei beschädigt. An Auto und Straßenlaterne entstand nur leichter Sachschaden. Dennoch folgte wegen des Verdachts des Fahrens unter Alkoholeinfluss eine Blutprobenentnahme...

  • Stadt Olpe
  • 16.02.20
  • 92× gelesen
Lokales

Einbruch in Schule: hoher Sachschaden

sz Olpe. In der Nacht zum Dienstag sind unbekannte Täter in eine Schule des Förderschulzentrums an der Bodelschwinghstraße in Olpe eingedrungen. Nach dem ersten Ermittlungsstand brachen sie zwischen 19 Uhr am Montag und 6.30 Uhr am Dienstag eine Feuerschutztür auf, durchwühlten auf drei Etagen zahlreiche Räume und beschädigten mehrere Einrichtungsgegenstände. Es entstand nach Angaben der Polizei ein erheblicher Sachschaden im sechsstelligen Bereich. Zudem nahmen die Täter diverse...

  • Stadt Olpe
  • 28.01.20
  • 201× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.