Polizei Olpe

Beiträge zum Thema Polizei Olpe

Lokales
Bereits am 15. Januar ereignete sich in Attendorn ein Unfall - erst jetzt meldet sich die Polizei mit der Suche nach Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Parkendes Auto beschädigt

sz Attendorn. Eine Verkehrsunfallflucht hat sich bereits am Freitag, 15. Januar, zwischen 9 und 11 Uhr in der Straße am Seewerngraben in Attendorn ereignet, wie die Polizei erst jetzt mitteilt. Die Geschädigte hatte ihr Fahrzeug vor einem Raumgestaltungsgeschäft geparkt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass ein unbekanntes Fahrzeug ihren Wagen am hinteren rechten Kotflügel beschädigt hatte. Der unbekannte Verursacher flüchtete anschließend, ohne eine...

  • Attendorn
  • 29.01.21
  • 27× gelesen
Lokales
Am Freitagmorgen wurde eine junge Frau in Attendorn von einem Pkw erfasst.

Junge Frau kommt ins Krankenhaus
20-Jährige in Attendorn angefahren

sz Attendorn. Am Freitagmorgen ist eine 20-Jährige gegen 5.50 Uhr von einem Pkw an der Kreuzung „Am Wassertor/Am Zollstock“ in Attendorn angefahren worden. Ein Pkw-Fahrer wollte von der Straße Am Wassertor nach links in Richtung Kölner Straße abbiegen. Dabei übersah er eine 20-jährige Frau, die den dort befindlichen Fußgängerüberweg bei „grün“ überqueren wollte. Es kam zum Zusammenstoß. Ein Rettungswagen brachte die 20-Jährige zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Am Pkw entstand...

  • Attendorn
  • 29.01.21
  • 87× gelesen
Lokales
Ein 20-Jähriger gesteht, für eine beispiellose Serie von Einbrüchen in Schulen verantwortlich zu sein.

Hoher Schaden durch Vandalismus
20-Jähriger gesteht Einbrüche in Schulen

sz Olpe. Nach umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizei in Olpe konnten eine Vielzahl von Einbrüchen und Sachbeschädigungen in Schulen geklärt werden. Dank einer Videoaufnahme kamen die Ermittler auf die Spur eines 20-Jährigen aus Attendorn, der in einer Vernehmung umfangreiche Angaben machte. Zuvor fanden sich bei Durchsuchungsmaßnahmen große Mengen an Diebesgut, das einzelnen Tatorten zugeordnet werden konnte. Einbruch in die Sekundarschule Olpe als "Startschuss" Die Serie der Taten...

  • Stadt Olpe
  • 20.01.21
  • 926× gelesen
Lokales
In Attendorn wurde eine Seniorin Opfer von Trickbetrügern.

In Bankfiliale Attendorn
Seniorin wird Opfer von Trickdieben

sz Attendorn. Eine 78-jährige Frau wurde am Samstag gegen 10.15 Uhr in einer Bankfiliale an der Niedersten Straße in Attendorn bestohlen. Sie beabsichtigte, von ihrem Konto Geld abzuheben. Dazu steckte sie laut Mitteilung der Polizei ihre EC-Karte in den Automaten und gab nach Aufforderung ihre Geheimnummer ein. In diesem Moment traten zwei Männer an sie heran und stellten sich neben sie. Einer deckte mit einer Zeitung das Display ab. Kurze Zeit später gab dieser der Frau die Bankkarte zurück....

  • Attendorn
  • 14.12.20
  • 435× gelesen
Lokales
An gleich mehreren Pkw in Attendorn schlugen Kriminelle die Scheibe ein.

Scheiben an mehreren Pkw eingeschlagen
Serie von Diebstählen in Attendorn

sz Attendorn. Bei gleich zwei Fahrzeugen, die in der Straße „Am Hahnbeul“ in Attendorn geparkt waren, schlugen Kriminelle die Fensterscheiben ein. Zugeschlagen haben die Täter zwischen Mittwoch (9. Dezember, 13 Uhr) und Donnerstag (10. Dezember, 6.20 Uhr). In beiden Fällen stahlen sie laut Polizeiangaben die Geldbörsen aus den Fahrzeuginnenräumen sowie ein Navigationsgerät. Es entstand zudem Sachschaden an den Pkw. Darüber hinaus ereignete sich in der Nacht von Mittwoch (22.30 Uhr) auf...

  • Attendorn
  • 11.12.20
  • 364× gelesen
Lokales
Ein Unfall mit mehreren beteiligten Rollerfahrern ereignete sich jetzt in Attendorn.

16-Jähriger schwer verletzt
Unfall mit mehreren Rollerfahrern

sz Attendorn. Von einem Unfall, an dem gleich mehrere Rollerfahrer beteiligt sind, liest man nicht alle Tage. Ein solcher ereignete sich am Dienstag auf der Stettiner Straße in Attendorn. Zunächst, so teilt es die Polizei mit, beabsichtigte eine 18-Jährige, mit ihrem 16-jährigen Sozius, aus einer Grundstücksausfahrt auf die Fahrbahn nach links einzubiegen. Gleichzeitig war ein derzeit noch nicht ermittelter Rollerfahrer, ebenfalls mit Sozius, auf der Stettiner Straße unterwegs. Die 18-Jährige...

  • Attendorn
  • 09.12.20
  • 184× gelesen
Lokales
Die Polizei sucht in Attendorn nach Schmierfinken.

Polizei sucht Zeugen
Wand in Attendorn mit Graffitis besprüht

sz Attendorn. Am Mittwoch hat eine Streifenwagenbesatzung eine Verschmutzung an einer Schallschutzmauer in Höhe des Kreisverkehrs Münchener Straße/ Märkische Straße in Attendorn entdeckt. An der Wand haben Unbekannte laut Angaben der Polizei Graffitis mit zum Teil politischen Ausrufen aufgesprüht. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 entgegen.

  • Attendorn
  • 12.11.20
  • 96× gelesen
Lokales
Einen mutmaßlichen Einbrecher schnappten die Beamten in Neu-Listernohl.

Einbruch in Neu-Listernohl
Polizei ermittelt Tatverdächtigen

sz Neu-Listernohl. Die Polizei hat in der Nacht zu Montag nach einem Einbruch in ein Café an der Ewiger Straße in Neu-Listernohl einen Tatverdächtigen ermitteln können. Gegen 3 Uhr war ein Fenster des Cafés aufgehebelt worden, wodurch sich die Alarmanlage lautstark meldete und der Täter in unbekannte Richtung flüchtete. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung trafen die Beamten auf einen Mann, auf den die Personenbeschreibung von Zeugen passte. Sie kontrollierten seine Papiere, durchsuchten die...

  • Attendorn
  • 17.08.20
  • 118× gelesen
Lokales

35-Jähriger in Untersuchungshaft

sz Attendorn/Olpe. Der am Dienstag vorläufig festgenommene 35-jährige Mann, der in dringendem Tatverdacht steht, am gleichen Tag einen 31-jährigen Mitbewohner in einer Notunterkunft in Attendorn erstochen zu haben, wurde am Mittwoch auf Antrag der Staatsanwaltschaft Siegen dem Haftrichter am Amtsgericht Olpe vorgeführt. Dieser ordnete die Untersuchungshaft an. Dies gaben die Staatsanwaltschaft Siegen, die Mordkommission Hagen und die Kreispolizeibehörde Olpe in einer gemeinsamen...

  • Attendorn
  • 11.09.19
  • 61× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.