Polizei Olpe

Beiträge zum Thema Polizei Olpe

Lokales
Nach einem Einbruch in eine Bäckerei in Drolshagen bittet die Polizei um Hinweise.

Polizei bittet um Hinweise
Einbrecher lassen Bargeld aus Bäckerei mitgehen

sz Drolshagen. Zwischen Sonntagmittag und Montagmorgen (4.15 Uhr) brachen unbekannte Täter in eine Bäckereifiliale in der Hagener Straße in Drolshagen ein und entwendeten Bargeld. Dafür hebelten sie nach derzeitigem Ermittlungsstand die Haupteingangstür auf und drangen so in den Verkaufsraum ein. Dort entnahmen sie aus einer Kasse Einnahmen. Zudem brachen sie einen Tresor, der sich an einer Wand in einem weiteren Raum befand, auf und entnahmen ebenfalls Bargeld. Es entstand ein Sachschaden im...

  • Drolshagen
  • 15.03.21
  • 64× gelesen
Lokales
Ein 20-Jähriger gesteht, für eine beispiellose Serie von Einbrüchen in Schulen verantwortlich zu sein.

Hoher Schaden durch Vandalismus
20-Jähriger gesteht Einbrüche in Schulen

sz Olpe. Nach umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizei in Olpe konnten eine Vielzahl von Einbrüchen und Sachbeschädigungen in Schulen geklärt werden. Dank einer Videoaufnahme kamen die Ermittler auf die Spur eines 20-Jährigen aus Attendorn, der in einer Vernehmung umfangreiche Angaben machte. Zuvor fanden sich bei Durchsuchungsmaßnahmen große Mengen an Diebesgut, das einzelnen Tatorten zugeordnet werden konnte. Einbruch in die Sekundarschule Olpe als "Startschuss" Die Serie der Taten...

  • Stadt Olpe
  • 20.01.21
  • 926× gelesen
Lokales
Ein Einbrecher demolierte eine Notausgangstür und verschaffte sich so Zugang zur Sekundarschule Olpe.

Junger Mann demoliert Notausgangstür
Einbruch in Sekundarschule Olpe

sz Olpe. In der Nacht von Montag auf Dienstag hat sich ein unbekannter Täter Zugang zu einer Sekundarschule am Quellenweg in Olpe verschafft. Nach derzeitigem Ermittlungsstand öffnete er zwischen 0.14 und 2.45 Uhr gewaltsam eine Notausgangstür und gelangte so ins Gebäude. Er durchwühlte mehrere Büroräume und dort diverse Schränke, Schubladen und Handtaschen. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch unklar und Teil der Ermittlungen. Funkenflug durch Flex löst Feueralarm aus Er versuchte auch,...

  • Stadt Olpe
  • 15.12.20
  • 185× gelesen
Lokales
Gleich drei teure Mountainbikes entwendeten Diebe aus einer Garage in Olpe.

Hatzenbergstraße Olpe
Drei Mountainbikes aus Garage gestohlen

sz Olpe. Aus einer Garage eines Einfamilienhauses an der Hatzenbergstraße in Olpe haben Unbekannte in der Nacht von Mittwoch (9. Dezember, 19 Uhr) auf Donnerstag (10. Dezember, 7 Uhr) drei Fahrräder entwendet. Sie gelangten laut Mitteilung der Polizei vermutlich über das Garagentor in die Garage. Bei den Rädern handelt es sich um drei hochwertige Mountainbikes die einen Wert im hohen vierstelligen Eurobereich haben. Diese lassen sich wie folgt beschreiben: Canyon Spectral AL5.0 (MTB),...

  • Stadt Olpe
  • 11.12.20
  • 86× gelesen
Lokales
Am helllichten Tage brachen Unbekannte in ein Wohnhaus in Olpe ein.

Haus "Am Attenberg" in Olpe
Einbruch am helllichten Tag

sz Olpe. Einbruch am helllichten Tag: Am Donnerstag hebelten Unbekannte zwischen 9.15 und 11.15 Uhr eine Terrassentür eines Hauses an der Straße „Am Attenberg“ in Olpe auf. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gelang es ihnen, mit fünfmaligem Hebeln die Tür zu öffnen und in das Haus einzudringen. Dort durchsuchten sie alle Räume und verließen das Haus wieder durch die Haustür. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch unklar. Es entstand ein Sachschaden im dreistelligen Bereich. Die...

  • Stadt Olpe
  • 11.12.20
  • 102× gelesen
Lokales
Einbrecher schlugen im Vereinsheim des FC Lennestadt ein Fenster ein und ließen Bargeld mitgehen.

Täter schlagen Fenster ein
Einbruch ins Vereinsheim des FC Lennestadt

sz Altenhundem. Einbruch in die „heiligen Hallen“ des FC Lennestadt: Unbekannte stiegen laut Angaben der Polizei in der Zeit von Dienstag, 24. November, 15.30 Uhr, bis Mittwoch, 25. November, 15.30 Uhr, in das Vereinsheim an der Hagener Straße ein. Nach derzeitigem Ermittlungsstand schlugen sie ein Fenster ein und verschafften sich so Zutritt zum Gebäude im „Hensel-Stadion“. Dann durchsuchten sie mehrere Räume und Schränke. Sie entwendeten einen geringen Betrag an Bargeld. Zudem entstand ein...

  • Lennestadt
  • 26.11.20
  • 148× gelesen
Lokales
Einen mutmaßlichen Einbrecher schnappten die Beamten in Neu-Listernohl.

Einbruch in Neu-Listernohl
Polizei ermittelt Tatverdächtigen

sz Neu-Listernohl. Die Polizei hat in der Nacht zu Montag nach einem Einbruch in ein Café an der Ewiger Straße in Neu-Listernohl einen Tatverdächtigen ermitteln können. Gegen 3 Uhr war ein Fenster des Cafés aufgehebelt worden, wodurch sich die Alarmanlage lautstark meldete und der Täter in unbekannte Richtung flüchtete. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung trafen die Beamten auf einen Mann, auf den die Personenbeschreibung von Zeugen passte. Sie kontrollierten seine Papiere, durchsuchten die...

  • Attendorn
  • 17.08.20
  • 118× gelesen
Lokales
Blinde Zerstörungswut: Kriminelle verwüsteten in Lenhausen eine Gartenlaube.

Brandstiftung misslungen
Gartenlaube in Lenhausen verwüstet

sz Lenhausen. Unbekannte haben in der Zeit von Mittwoch um 19 Uhr bis Sonntag um 11 Uhr eine Gartenlaube in Lenhausen an der Fretterbachstraße verwüstet. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verschafften sich die Täter durch Aufbrechen der Tür, vermutlich mittels selbst mitgebrachten Werkzeugen, Zugang zu dem Gartenhaus. Anschließend beschädigten sie den Innenraum der Laube und nahmen einen Karton mit, den sie im weiteren Verlauf dazu genutzt haben, ein Feuer zu legen, um die gesamte Laube zu...

  • Finnentrop
  • 17.08.20
  • 237× gelesen
Lokales
Unbekannte versuchten am Wochenende, in ein Wohnhaus in Bilstein einzubrechen.

Sachschaden in Bilstein
Versuchter Einbruch in Wohnhaus

sz Bilstein. Unbekannte haben in der Nacht von Freitag auf Samstag versucht, in ein Einfamilienhaus an der Straße Freiheit in Bilstein einzubrechen. Gegen 8.30 Uhr bemerkte der Bewohner Hebelspuren an einem Fenster, allerdings war keiner in das Wohnhaus eingedrungen. Eine Nachbarin gab jedoch an, dass zwischen 4.15 und 4.30 Uhr ihr Hund gebellt und sie daraufhin aus dem Fenster geschaut, aber niemanden bemerkt hatte. Ob die Täter vom Eindringen absahen, da sie gestört wurden oder selbst zu laut...

  • Lennestadt
  • 17.08.20
  • 178× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.