Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales

Unbekannte tobten sich mit Spraydose aus
Graffiti in Betzdorf: mehrere tausend Euro Schaden

damo Betzdorf. Am Wochenende waren unbekannte Sprayer in Betzdorf unterwegs – und sie haben viele Spuren hinterlassen. Die Polizei spricht in einer Pressemitteilung von „massiven Graffitischmierereien“ in der Innenstadt, und den Sachschaden beziffern die Beamten auf mehrere tausend Euro. Insbesondere rund um den Rampenwendel und an der Fußgängerbrücke an der Viktoriastraße sind etliche Tags zu finden: Besonders die Begriffe „Heysen“, „Rick“ und „Leno“ springen ins Augen. Die Polizei hat ein...

  • Betzdorf
  • 23.09.19
  • 1.311× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle - und suchte mit der Polizei gemeinsam nach dem flüchtigen Fahrer.
4 Bilder

Auto überschlug sich, Beifahrerin im Krankenhaus (Video)
Unfallfahrer mit dem Hubschrauber gesucht

bjö Krombach. Mit dem Hubschrauber suchte die Polizei in der Nacht zu Sonntag über Krombach und den angrenzenden Gebieten nach dem Fahrer eines alten Mercedes, der auf der Olper Straße oberhalb von Krombach verunglückt war. Der 24-Jährige war auf dem Olper Heck aus Krombach kommend in Richtung Kreisgrenze unterwegs, als er links von der Fahrbahn abkam, einen Begrenzungspfosten überfuhr, eine Schneise in der Böschung hinterließ und auf dem Dach oberhalb der Fahrbahn zum Liegen kam. Während die...

  • Kreuztal
  • 22.09.19
  • 12.247× gelesen
Lokales

51-jähriger Niederländer schwer verletzt
Motorradfahrer rutscht in den Gegenverkehr

sz Würdinghausen. Eine Gruppe niederländischer Motorradfahrer befuhr am Samstag um 13.45 Uhr die K 27 von Saalhausen in Richtung Würdinghausen. Der erste Fahrer dieser Gruppe kam aus bislang ungeklärter Ursache in einer Linkskurve vor Würdinghausen zu Fall und rutschte anschließend gegen den Anhänger eines entgegenkommenden Pkws. Dabei wurde der 51-jährige Motorradfahrer aus den Niederlanden schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Es entstand nach...

  • Kirchhundem
  • 22.09.19
  • 126× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr hatte den nächtlichen Brand schnell gelöscht.

Garagenbrand in Siegen
Pkw leicht beschädigt

sz Siegen. In der Nacht auf Samstag kam es aus bisher ungeklärten Gründen zu einem Garagenbrand in der Straße „Auf der Maibras“. Gegen 1.45 Uhr wurde durch Anwohner Brandgeruch wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Diese konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Der in der Garage geparkte Pkw wurde nach Polizeiangaben durch den Brand ebenso leicht beschädigt wie die dort angebrachte Dämmung. Wie es zur Entstehung des Feuers kam ist derzeit unbekannt und Gegenstand der...

  • Siegen
  • 21.09.19
  • 909× gelesen
Lokales
Ein schlimmer Verkehrsunfall hat am Freitagabend in Weyerbusch ein Menschenleben gekostet: Dieses Auto erfasste eine 81- jährige Fußgängerin.
2 Bilder

81-jährige Fußgängerin totgefahren (Update)
Raser legt Geständnis ab

sz Weyerbusch. Auf der Frankfurter Straße (B8) wurde am Freitag gegen 22 Uhr eine 81-Jährige so schwer verletzt, dass sie noch in der Nacht im Altenkirchener Krankenhaus gestorben ist. Laut Polizeibericht war die Frau aus dem Raum Windeck gerade dabei, mit ihrer Tochter und Enkeltochter die Straße zu überqueren, als sie von einem herannahenden 3er BMW erfasst wurde. Die 81-Jährige wurde umhergeschleudert, der Wagen krachte gegen das dort befindliche Feuerwehrgebäude. Dabei wurden auch der...

  • Betzdorf
  • 21.09.19
  • 4.538× gelesen
Lokales
Mehr als unschön.

Umweltfrevel im Wald
Zwei Kubikmeter Schutt in die Natur gekippt

sz Wissen. Unbekannte haben in den letzten Wochen oder Tagen, genau weiß man es nicht, die „Landschaft verschönert“, indem sie ca. zwei Kubikmeter Bauschutt in einem Waldstück in der Gemarkung Hagdorn abgekippt haben. Entdeckt und gemeldet wurde der Umweltfrevel am Mittwochvormittag. Etwaige Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiwache Wissen zu melden. Kontakt unter Tel. (0 27 42) 93 50 oder an pwwissen@polizei.rlp.de per E-Mail.

  • Wissen
  • 20.09.19
  • 168× gelesen
Lokales

Polizeieinsatz in Bad Berleburg
37-jähriger Wüterich schlug mit Glasflasche zu

sz Bad Berleburg. Am frühen Donnerstagabend ist ein Streit unter drei Männern in Bad Berleburg eskaliert. Gegen 18 Uhr wurde die Polizei in eine Wohnung im Buchenweg gerufen. Dort wollten drei Männer im Alter von 34, 36 und 37 Jahren gemeinsam Fußball gucken. Der 37-Jährige, der nach dem Genuss hochprozentigen Alkohols ausrastete, schlug mit einer Glasflasche gegen den Kopf seines 36-jährigen Bekannten. Rettungssanitäter versorgten die leichten Verletzungen des 36-Jährigen. Die Polizei nahm den...

  • Bad Berleburg
  • 20.09.19
  • 515× gelesen
Lokales

Vor Fahrt Mix aus Drogen konsumiert

sz Heggen. Einer Polizeistreife ist in der Nacht zum Mittwoch gegen 0.20 Uhr ein Audi-Fahrer auf der Hauptstraße in Heggen aufgefallen, da dieser nach rechts blinkte, aber links abbog. Daraufhin hielten sie den 33-Jährigen an und kontrollierten ihn. Dabei stellten sie fest, dass dieser sowohl leicht vergrößerte Pupillen und glänzende, gerötete Bindehäute hatte. Zudem reagierten die Pupillen stark verlangsamt auf Lichteinfall. Diese Anzeichen deuteten auf einen Konsum von Drogen hin. Ein...

  • Finnentrop
  • 18.09.19
  • 63× gelesen
Lokales

24-Jähriger fuhr unter Ecstasy-Einfluss

sz Attendorn. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle haben Polizeibeamte am Dienstag gegen 23.20 Uhr einen 24-Jährigen auf dem Heggener Weg kontrolliert. Ein Atemalkoholtest ergab einen positiven Wert. Zudem kam bei den Beamten der Verdacht auf, dass der Betroffene Drogen konsumiert haben könnte. Auf Befragung gab er an, am Abend zuvor Ecstasy konsumiert zu haben. Eine Tablette fanden die Polizisten auch. Daraufhin begleitete der 24-Jährige die Beamten zur Blutprobenentnahme mit auf die...

  • Attendorn
  • 18.09.19
  • 60× gelesen
Lokales

Wo ist Jutta Blickheuser aus Betzdorf?
Noch keine Spur von Vermisster

sz Betzdorf. Die Kriminalpolizei Betzdorf hat noch keine konkreten Hinweise auf den Verbleib von Jutta Blickheuser erhalten. Seit vergangenen Donnerstag gilt die 57-Jährige als vermisst – es ist dies schon das zweite Mal binnen weniger Wochen. Und auch 2017 wurde nach ihr gesucht. Die 1,65 m große Betzdorferin ist vermutlich in diesem goldfarbenen Toyota Yaris unterwegs. Nach Angaben der Kripo konzentriert man sich bei der Suche momentan noch auf die nähere Region (Umkreis 30 km) und...

  • Betzdorf
  • 17.09.19
  • 8.299× gelesen
Lokales

Betonklotz rollte auf Bundesstraße

Eine 41-jährige Frau befuhr am Montag gegen 13.10 Uhr befuhr die Bundesstraße 55 in Richtung Drolshagen. Hinter dem Ortsteil Wenkhausen bemerkte sie am Fahrbahnrand einen Betonklotz, der von der abfallenden Böschung auf die Straße rollte. Da sie keine Möglichkeit mehr zum Bremsen hatte, überfuhr sie den „Stein“, so dass es zu erheblichen Beschädigungen am Fahrzeug kam. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Betonklotz von Unbekannten von einem...

  • Drolshagen
  • 17.09.19
  • 101× gelesen
Lokales
Auf der Umgehungsstraße war die Frau mit ihrem Wagen ins Schleudern geraten, der sich daraufhin überschlug.

Unfall auf L280 zwischen Kirchen und Niederfischbach
59-Jährige schwer verletzt

sz Niederfischbach. Von der Feuerwehr musste am frühen Dienstagmorgen eine 59-jährige Autofahrerin nach einem Unfall aus ihrem Wagen befreit werden, die Frau erlitt schwere Verletzungen. Gegen 5 Uhr hatte die 59-Jährige die Umgehungsstraße von Kirchen in Richtung Niederfischbach befahren. Als sie  nach Angaben der Polizei einem auf der Fahrbahn liegenden Marder auswich, geriet sie mit ihrem Pkw ins Schleudern. Der Wagen überschlug sich und blieb rechts neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Da...

  • Kirchen
  • 17.09.19
  • 581× gelesen
Lokales
Eine 31-jährige Frau aus Bad Laasphe verunglückte am Samstag bei einem Reitunfall tödlich.

Ermittlungen der Polizei dauern an
31-Jährige verunglückt bei Reitunfall tödlich

tika Kunst Wittgenstein. Bei einem Reitunfall in Kunst Wittgenstein hat sich eine 31-jährige Bad Laaspherin am Samstag tödliche Verletzungen zugezogen. Dies bestätigte eine Sprecherin der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein gegenüber der Siegener Zeitung. Nach SZ-Informationen war die Frau in Begleitung zweier weiterer Reiter. Wie es zu dem tödlichen Unfall kam, ist bislang offen, die Ermittlungen der Polizei dauerten am Sonntag an. Die Polizei kündigte eine Stellungnahme voraussichtlich an...

  • Bad Laasphe
  • 16.09.19
  • 20.251× gelesen
Lokales
Jede Hilfe kam zu spät: Die tödlich verunglückte Reiterin verstarb noch vor Ort.

Ermittlungen nach tödlichem Unfall
Pferd warf die Reiterin vor Schreck ab

sz Kunst Wittgenstein. Nach dem Tod einer 31-jährigen Reiterin aus Bad Laasphe hat die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein am Montag erste Ermittlungsergebnisse veröffentlicht. Die Frau war am Samstag bei einem Ausritt in einem Waldstück in Kunst Wittgenstein bei Bad Laasphe nach einem tragischen Reitunfall noch vor Ort ihren tödlichen Verletzungen erlegen. Inzwischen steht nun fest, wie es zu dem Unglück kam: Das Pferd der 31-Jährigen erschrak sich in dem Waldstück zwischen Bad Laasphe...

  • Bad Laasphe
  • 16.09.19
  • 5.560× gelesen
Lokales
Der Unfallursache stand unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln.

Unfall beim Wellersbergtunnel
24-Jähriger stand unter Einfluss von Betäubungsmitteln

sz Siegen. Im Bereich Fischbacherbergstraße/Freudenberger Straße fiel einer Streifenwagenbesatzung der Siegener Wache am Sonntag gegen 4.30 Uhr die auffällige Fahrweise eines Pkw-Fahrers auf. Um diesen kontrollieren zu können, mussten die Beamten ihren Streifenwagen zunächst wenden und verloren den Pkw kurzzeitig aus den Augen. Beim Wellersbergtunnel fanden sie ihn dann wieder, nachdem der Pkw einem anderen kollidiert war. Der 24-jährige Unfallverursacher war offenbar im  Bereich der...

  • Siegen
  • 15.09.19
  • 300× gelesen
Lokales
Jutta Blickheuser wird seit Donnerstag vermisst.

Wer hat Jutta Blickheuser gesehen?
57-Jährige aus Betzdorf wird vermisst

sz Betzdorf. Seit  Donnerstagvormittag wird die 57-jährige Jutta Blickheuser aus Betzdorf vermisst. Es kann laut Polizei nicht ausgeschlossen werden, dass sich die Vermisste in einer hilflosen Lage befindet. Die Betzdorferin wird wie folgt beschrieben: ca. 165 cm, schlanke Statur, halblange, dunkle Haare, gelegentlich Brillenträgerin. Es können keine Angaben zur Bekleidung gemacht werden Sie dürfte mit einem goldfarbenen Toyota Yaris mit dem Kennzeichen AK-JA 406 unterwegs sein. Hinweise zu...

  • Betzdorf
  • 13.09.19
  • 3.705× gelesen
Lokales

Heck brach aus

sz Finnentrop. Ein Verkehrsunfall hat sich Mittwochabend ereignet, als ein 21-Jähriger gegen 22.45 Uhr mit seinem Smart die Serkenroder Straße in Fahrtrichtung Fretter befuhr. Auf regennasser Fahrbahn brach das Heck des Pkw aus, der Fahrzeugführer verlor die Kontrolle und der Smart prallte gegen einen rechts neben der Fahrbahn geparkten VW „Golf“. Durch die Aufprallwucht wurde der „Golf“ auf einen davor abgestellten VW „Up“ geschoben. Der Unfallverursacher wurde verletzt, der Schaden an den...

  • Finnentrop
  • 12.09.19
  • 47× gelesen
Lokales

Radler verbotswidrig auf Gehweg unterwegs

sz Olpe. Verletzungen hat ein Radfahrer am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall erlitten. Gegen Mittag befuhr ein 51-Jähriger mit seinem VW „Golf“ die Franziskanerstraße aus Richtung In der Wüste kommend in Richtung Bruchstraße. Er beabsichtigte, an der Einmündung zur Westfälischen Straße nach links in diese abzubiegen und ordnete sich auf dem Abbiegestreifen ein. Dann ließ er den Gegenverkehr passieren, und als niemand mehr kam, leitete er den Abbiegevorgang ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß...

  • Stadt Olpe
  • 12.09.19
  • 89× gelesen
Lokales
Ein Streit zwischen Brüdern in Daaden eskalierte so heftig, dass mehrere Polizisten eingreifen mussten. Symbolbild: Archiv

Polizeieinsatz auf dem Fontenay-le-Fleury-Platz
Brüder attackierten sich mit Fäusten und Bierflasche

sz Daaden. Dieser Streit unter Geschwistern war einer der heftigen Art: Gleich vier Streifenwagenbesatzungen waren am Mittwochabend auf dem Daadener Fontenay-le-Fleury-Platz nötig, um die Streithähne zu trennen. Wie die Beamten berichten, hatten zwei Brüder, 19 und 20 Jahre alt, gemeinsam mit einem anderen Mann den ganzen Tag über reichlich dem Alkohol zugesprochen. Am Abend waren die Brüder in Streit geraten. Der Grund: nicht mehr nachvollziehbar. Getrunken, gestritten - und dann...

  • Daaden
  • 12.09.19
  • 282× gelesen
Lokales

Einbrecher fuhren mit wertvollen Autos davon

sz Finnentrop. Mehrere unbekannte Täter sind in der Nacht zum Mittwoch in ein Zweifamilienhaus eingebrochen. Sie hebelten ein Fenster im Erdgeschoss auf, begaben sich zielstrebig in die darüber liegende Wohnung und stahlen hier unbemerkt, während in beiden Wohnungen die Inhaber schliefen, den Schlüssel eines vor dem Haus geparkten Mercedes-Pkw und den Schlüssel zum angrenzenden Firmengebäude. Danach verließen sie das Wohnhaus wieder und betraten mit dem erbeuteten Schlüssel das...

  • Finnentrop
  • 11.09.19
  • 124× gelesen
Lokales

Hilfloser Mann hatte Drogen in der Tasche

sz Attendorn. Eine hilflose männliche Person wurde der Polizei am Dienstagnachmittag gemeldet. Die Streife traf einen 34-Jährigen an, auf den die Beschreibung passte und bei dessen Überprüfung den Beamten Marihuana-Geruch auffiel. Bei der nachfolgenden Durchsuchung wurden zwei Druckverschlusstütchen mit Marihuana in den Hosentaschen aufgefunden. Das Rauschmittel wurde sichergestellt, eine entsprechende Anzeige folgt.

  • Attendorn
  • 11.09.19
  • 41× gelesen
Lokales

29-jährige Autofahrerin geriet in Gegenverkehr
Drei Schwerverletzte in Alsdorf

sz  Alsdorf. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch Morgen in Alsdorf wurden drei Personen schwer verletzt. Folgendes hat sich nach Angaben der Betzdorfer Polizei zugetragen: Eine 29-Jährige befuhr mit ihrem Pkw die Hauptstraße, aus Richtung Grünebach kommend, in Richtung Betzdorf. Im Bereich einer leichten Rechtskurve kam die Frau aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrspur und kollidierte ungebremst und frontal mit einem entgegenkommenden Kleintransporter. Der 60-jährige...

  • Betzdorf
  • 11.09.19
  • 615× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.