Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales

Betrunkener Fahrer flüchtete nach Unfall

sz Heggen. Ein Zeuge hat Montagmittag der Polizei eine Verkehrsunfallflucht gemeldet, die sich zuvor auf der Sanger Straße in Heggen ereignet hatte. Der Melder gab an, dass ein Opel-Fahrer mit seinem Fahrzeug einen Holzzaun beschädigt hatte und anschließend den Unfallort verließ, ohne eine entsprechende Schadensregulierung einzuleiten. Da der Zeuge sich das Kennzeichen merkte, trafen die Beamten unweit der Unfallstelle den Opel-Fahrer an. Der 39-Jährige zeigte sich sehr kooperativ und gab...

  • Finnentrop
  • 23.07.19
  • 69× gelesen
Lokales

Rettungshubschrauber flog den Verletzten in ein Krankenhaus
Kies auf Straße brachte Motorradfahrer zu Fall

sz Oberhundem. Auf der L 553 zwischen Oberhundem und dem Rhein-Weser-Turm hat sich am Sonntag gegen 16.30 Uhr ein Motorradunfall ereignet, bei dem sich ein 57-Jähriger verletzt hat. Am Ausgang einer Linkskurve kam der Motorradfahrer aufgrund von auf der Fahrbahn liegendem Kies ins Schleudern und stürzte. Ein Rettungshubschrauber flog den Verletzten in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich.

  • Kirchhundem
  • 22.07.19
  • 45× gelesen
Lokales

Geröll auf der Fahrbahn
Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt

sz Kirchhundem. Ein 57-jähriger Motorradfahrer befuhr am Sonntag um 16.25 Uhr mit seiner Maschine die Landstraße 553 von Oberhundem in Richtung Rhein-Weser-Turm. Ausgangs einer Linkskurve geriet er aufgrund von Schotter bzw. Geröll auf der Fahrbahn ins Schleudern und stürzte. Dabei verletzte er sich schwer und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Der entstandene Sachschaden beträgt nach Angaben der Polizei ca. 2500 Euro.

  • Kirchhundem
  • 21.07.19
  • 59× gelesen
Lokales

Verdächtiger in Untersuchungshaft

sz Olpe. Der am Freitag nach einem Brand in einer Obdachlosenunterkunft am Stachelauer Weg in Olpe vorläufig festgenommene Beschuldigte wurde am Samstag dem zuständigen Bereitschaftsrichter des Amtsgerichtes Olpe vorgeführt. Dieser ordnete gegen den 22-jährigen Olper, der in der Obdachlosenunterkunft wohnt und in Verdacht steht, das Feuer gelegt zu haben, die Untersuchungshaft an. Da die weiteren Ermittlungen, insbesondere zum Tathergang, noch andauern, möchte die Kreispolizeibehörde derzeit...

  • Stadt Olpe
  • 21.07.19
  • 31× gelesen
Lokales

Verfolgungsjagd mit der Polizei

sz Weringhausen. In der Nacht zum Samstag fiel Beamten der Polizeiwache Attendorn um 1.44 Uhr ein VW „Golf“ auf, als dieser die Serkenroder Straße befuhr. Als die Beamten eine Kontrolle durchführen wollten, missachtete der Fahrzeugführer die Anhaltezeichen und flüchtete mit teilweise deutlich überhöhter Geschwindigkeit. Schnell stellte sich heraus, dass der Pkw keine aktuelle Zulassung besaß. Die nun anschließende Verfolgungsfahrt führte über Straßen und Feldwege im Finnentroper...

  • Finnentrop
  • 21.07.19
  • 100× gelesen
Lokales

Polizei sucht nach Unfall den Verursacher

sz Olpe. Die Olper Polizei sucht einen flüchtigen Unfallverursacher. Auf der Günsestraße in Höhe der Hausnummer 30 geriet am Samstag gegen 19.35 Uhr ein weißer Mercedes in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr den Gehweg und kollidierte mit einem Baum. Anschließend prallte der Mercedes noch gegen einen geparkten VW. Der Fahrer flüchtete in unbekannte Richtung. Wegen des Zusammenstoßes entstand erheblicher Sachschaden. Hinweise nimmt die Polizei Olpe unter Tel. (0 27 61)...

  • Stadt Olpe
  • 21.07.19
  • 28× gelesen
Lokales
Die Flammen schlugen aus dem Dach des Hotels. Die Feuerwehr war den ganzen Tag damit beschäftigt, das Dach zu öffnen und Glutnester zu bekämpfen.
2 Bilder

Ermittlungen zur Brandursache abgeschlossen
Feuerwerkskörper lösten Hotelbrand in Schwartmecke aus

sz Schwartmecke. Der Dachstuhlbrand im Hotel „Carpe Diem“ bei Schwartmecke (die SZ berichtete) ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit aufgrund des fahrlässigen Umgangs mit Feuerwerkskörpern entstanden. Zu diesem Ergebnis kam die Polizei im Laufe ihrer Ermittlungen nach Hinzuziehung eines Brandsachverständigen. Die gängigen Vorschriften beim Abfeuern von Feuerwerk wurden demnach aller Wahrscheinlichkeit nach nicht beachtet. Der Brand hatte am Sonntagmorgen ab ca. 4.50 Uhr zu einem...

  • Kirchhundem
  • 18.07.19
  • 260× gelesen
Lokales

T-Shirt von einem Ständer vor dem Geschäft mitgenommen
Ladendieb kehrte in Geschäft zurück

sz Olpe. An der Martinstraße in Olpe hat sich bereits am Dienstag gegen 12.45 Uhr ein Diebstahl ereignet, bei dem der Täter erst flüchtete, wieder zurückkehrte, erneut flüchtete und schließlich im Rahmen einer Nahbereichsfahndung angetroffen werden konnte. Zunächst stahl der Beschuldigte ein T-Shirt von einem Ständer vor dem Geschäft. Eine Mitarbeiterin sprach ihn an und versuchte, ihn zu stellen, aber ihm gelang die Flucht. Nach wenigen Minuten kam der Dieb allerdings zurück und stopfte...

  • Stadt Olpe
  • 18.07.19
  • 113× gelesen
Lokales

Eigenen Wagen überprüfen
Unbekannter hat Radmuttern an einem Auto gelöst

sz Olpe. Einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr hat ein 40-Jähriger am Mittwoch beim Verkehrskommissariat der Kreispolizeibehörde Olpe zur Anzeige gebracht: An seinem Wagen waren die Radmuttern an beiden Vorderreifen gelöst worden. Da es Hinweise darauf gibt, dass dies bei mehreren Fahrzeugen geschehen ist, fragt die Polizei: Wer hat ebenfalls gelöste Radmuttern festgestellt oder kann weitere Hinweise geben? Betroffene können sich bei der Polizei unter Tel. (0 27 61) 9 26 90...

  • Stadt Olpe
  • 18.07.19
  • 70× gelesen
Lokales

Gespickten Köder gefressen
Schäferhund wurde vermutlich vergiftet

sz Grevenbrück. Ein 29-Jähriger erstattete am Dienstag auf der Polizeiwache in Lennestadt Anzeige, da sein Hund wahrscheinlich an den Folgen einer Vergiftung gestorben ist. Er gab zu Protokoll, dass er bereits am 11. Juli mit seinem Schäferhund im Bereich des Wanderparkplatzes „Foerder Linde“ in Grevenbrück spazieren gegangen sei. Der Hund sei frei herumgelaufen und habe vermutlich dabei einen mit Gift gespickten Köder gefressen, da er wenig später Vergiftungserscheinungen aufgewiesen und der...

  • Lennestadt
  • 17.07.19
  • 943× gelesen
Lokales

17-Jähriger randalierte in Bus

sz Friedrichsthal. Ein 17-Jähriger hat am Montag gegen 15.50 Uhr in einem Bus in Friedrichsthal randaliert. Der 54-jährige Busfahrer hatte den Jugendlichen nach einem gültigen Fahrschein gefragt und ihn aufgefordert, ihm diesen erneut zu zeigen, damit er den Namen erkennen könne. Da er sich weigerte, übernahm ein weiterer, ebenfalls anwesender 44-jähriger Busfahrer das Gespräch. Dabei beleidigte der Jugendliche die Männer und zeigte sich laut Polizei „höchst aggressiv“. Er versuchte, eine der...

  • Stadt Olpe
  • 16.07.19
  • 99× gelesen
Lokales

Betrunken gegen Felswand gefahren

sz Eichacker. Ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 517 in Höhe der Ortslage Eichacker wurde in der Nacht zum Samstag der Polizei gemeldet. Ein 20-jähriger Mann aus Hilchenbach hatte hier auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war mit dem Auto gegen eine Felswand geprallt. Der junge Fahrer verletzte sich und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Da die Beamten jedoch vor Ort eine Alkoholisierung des Fahrzeugführers feststellten, folgte im...

  • Kirchhundem
  • 14.07.19
  • 73× gelesen
Lokales

Ladendiebin verletzte eine Verkäuferin

sz Altenhundem. Mitarbeiter eines Verbrauchermarkts beobachteten eine Frau, die mehrere Artikel aus dem Markt entwendete und nicht bezahlte. Nach dem Passieren des Kassenbereichs sprachen sie Mitarbeiter an und forderten sie auf, die mitgeführte Tasche zu öffnen. Die Beschuldigte weigerte sich, versuchte zu flüchten und wehrte sich zudem durch Schlagen und Kneifen. Dabei verletzte sie eine Mitarbeiterin. Da die Beschuldigte augenscheinlich alkoholisiert war und sich auch in Anwesenheit der...

  • Lennestadt
  • 12.07.19
  • 72× gelesen
Lokales

Autofahrer bei Unfall verletzt

Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Pkw-Fahrer kam es am Donnerstag gegen 17.15 Uhr in Schönau. Ein 53-jähriger Suzuki-Fahrer befuhr die St.-Elisabeth-Straße vor einem 29-jährigen Audi-Fahrer in Fahrtrichtung Wenden. Auf Höhe eines am Fahrbahnrand geparkten Pkw scherte der Suzuki-Fahrer zunächst nach links aus, ordnete sich dann aber wieder rechts ein. Im Anschluss beabsichtigte er, nach links in seine Hauseinfahrt zu fahren. Zeitgleich setzte der Audi-Fahrer zum Überholen an, da er...

  • Wenden
  • 12.07.19
  • 65× gelesen
Lokales

Radfahrerin erlitt schwere Verletzungen

sz Wegeringhausen. Schwere Verletzungen hat am Mittwochmittag eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall erlitten. Die 62-Jährige war mit dem Fahrrad unterwegs und stürzte ohne Fremdeinwirkung. Dabei erlitt sie unter anderem Kopfverletzungen. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Da die Beamten bei der Unfallaufnahme deutlichen Alkoholgeruch wahrnahmen, wurde der Frau eine Blutprobe entnommen.

  • Drolshagen
  • 11.07.19
  • 25× gelesen
Lokales

Pkw-Fahrer zwang Bus zur Notbremsung

sz Maumke. Wie die Polizei gestern mitteilte, hat sich bereits am vergangenen Donnerstag nachmittags in Maumke auf der Bundesstraße 236 eine Verkehrsunfallflucht ereignet. Nach dem Stand der bisherigen Ermittlungen bog ein Busfahrer mit seinem Fahrzeug aus der Straße Am Rott nach rechts in Richtung Meggen ab. Zeitgleich fuhr ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer in Richtung Meggen. Dieser wich dem Bus nach links über die Gegenfahrspur aus und fuhr an diesem vorbei. Nach wenigen Metern bremste der...

  • Lennestadt
  • 11.07.19
  • 51× gelesen
Lokales

Dreister Ladendieb kehrte an Tatort zurück

sz Olpe. Ein Ladendiebstahl mit ungewöhnlicher Fortsetzung hat sich am Dienstag in einem Verbrauchermarkt an der Martinstraße ereignet. Laut Polizei war der Täter nicht nur uneinsichtig, sondern auch unbelehrbar. Eine Mitarbeiterin sprach zwei Männer beim Passieren der Kassen an, ob sie einen Blick in die mitgeführten Taschen werfen dürfe. Daraufhin flüchtete einer der Männer, der andere wurde von Zeugen festgehalten. Beim Eintreffen der Polizei hielt sich der Mann eine Rasierklinge an den...

  • Stadt Olpe
  • 10.07.19
  • 109× gelesen
Lokales

Zeugen notierten nach Unfall Kennzeichen

sz Olpe. Dank aufmerksamer Zeugen haben Polizeibeamte am Dienstag gegen 16 Uhr eine Unfallflucht geklärt, die sich auf einem Parkplatz an der Straße Auf der Mauer ereignet hatte. Nach Angaben der Zeugen hatte eine Peugeot-Fahrerin beim Ausparken aus einer Parklücke einen Schaden an einem daneben geparkten Mercedes verursacht. Obwohl eine Zeugin noch versuchte, die Fahrerin durch Gestikulieren aufmerksam zu machen, entfernte sie sich von der Unfallstelle, ohne eine entsprechende...

  • Stadt Olpe
  • 10.07.19
  • 40× gelesen
Lokales
Der Wagen ging plötzlich aus und rollte rückwärts gegen den Baum. Foto: Polizei

Fahrer verletzte sich leicht
Wagen ging aus und rollte gegen Baum

sz Attendorn. Ein 48-Jähriger ist am Montagmorgen gegen 8 Uhr mit seinem Opel auf der Friedensstraße in Attendorn in Fahrtrichtung Bremger Weg unterwegs gewesen. Nach eigenen Angaben wollte er nach links auf einen Parkplatz abbiegen. Dabei sei sein Wagen plötzlich ausgegangen und an dem Berg rückwärts zurückgerollt, bis dieser schließlich durch einen neben der Fahrbahn stehenden Baum gestoppt wurde. Durch den Aufprall verletzte sich der Fahrer leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein...

  • Attendorn
  • 09.07.19
  • 112× gelesen
Lokales
Das Motorrad wurde bei dem Unfall stark beschädigt. Foto: Polizei

Unfall auf der Westfälischen Straße
Motorradfahrer wurde sehr schwer verletzt

sz Olpe. Ein 60-jähriger Motorradfahrer ist am Montagabend bei einem Unfall auf der Westfälischen Straße in Olpe sehr schwer verletzt worden, als er gegen 22.10 Uhr stadtauswärts unterwegs war. Ein 37-jähriger Pkw-Fahrer kam dem Motorrad entgegen und beabsichtigte auf Höhe der Einmündung Im Hohl nach links auf einen Parkplatz abzubiegen. Er übersah den Kradfahrer, sodass es zu einer seitlichen Kollision kam. Dadurch stürzte der 60-Jährige zu Boden und blieb dort nicht ansprechbar liegen....

  • Stadt Olpe
  • 09.07.19
  • 260× gelesen
Lokales

Auf über 2 folgten über 3 Promille

sz Hanemicke/Eichhagen. Ein Zeuge meldetet der Polizei am Donnerstag gegen 11.55 Uhr eine verdächtige Beobachtung. Hiernach befand er sich mit seinem Pkw seit Ennest auf der L 539 in Richtung Olpe hinter einem VW „Golf“, dessen Fahrer in Schlangenlinien und auffallend langsam unterwegs war. Mehrfach stoppte „Golf“-Fahrer laut dem Zeugen an Einmündungen bei Grünlicht vor den dortigen Ampelanlagen und wechselte ohne erkennbaren Grund die Fahrspuren. Schließlich fuhr er im weiteren Verlauf auf...

  • Attendorn
  • 05.07.19
  • 149× gelesen
Lokales
In dieser Tasche befanden sich Drogen und entsprechende Utensilien. Die Polizei hofft auf Hinwiese, die zur Besitzerin der Tasche führen. Foto: Polizei

Tasche voller Drogen

sz Finnentrop. Eine zwölfjährige Schülerin hat am Mittwoch gegen 7.15 Uhr auf ihrem Schulweg an der Straße An den Eichen eine kleine Umhängetasche am Wegesrand gefunden. Diese lag dort offen, sodass die Schülerin davon ausging, dass sie jemand verloren hatte. Gemeinsam mit anderen Schülern kam sie zu dem Schluss, dass es sich bei dem ihnen unbekannten Inhalt um Betäubungsmittel handeln könnte und gab die Tasche beim Rektor der Schule ab. Dieser verständigte die Polizei, welche die Tasche samt...

  • Finnentrop
  • 04.07.19
  • 164× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.