Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales

Fußgänger und Pkw stoßen zusammen

sz Olpe. Eine 71-Jährige ist am Dienstagmorgen gegen 9.40 Uhr mit ihrem Auto beim Einparken in eine Parklücke an der Westfälischen Straße mit einem 36-jährigen Fußgänger zusammengestoßen, der nach Zeugenaussagen in der Parklücke gestanden hat. Während des Einparkvorgangs kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Pkw und dem Fußgänger, der dabei verletzt wurde. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand wollte der 36-Jährige die Parklücke freihalten. Allerdings ist noch nicht geklärt, ob der Fußgänger...

  • Stadt Olpe
  • 10.03.20
  • 127× gelesen
Lokales
Die Polizei untersucht die Umstände des Unfalls.

Unfall bei Osterfeuer-Aufbau
Polizei untersucht Umstände nach Unglück

sz Berghausen. Nach dem Unglück beim Aufbau des Osterfeuers in Berghausen werden die Umstände des Vorfalls polizeilich untersucht. Ermittler des Kriminalkommissariats Bad Berleburg begutachteten den Unglücksort am Montagmorgen. Ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung wurde eingeleitet, teilte die Polizei-Pressestelle mit. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an.

  • Bad Berleburg
  • 10.03.20
  • 1.562× gelesen
Lokales

Aggressive Männer leisten Widerstand

sz Burbach/Würgendorf. Zu gleich zwei Fällen von aggressivem Gebaren rückte die Polizei am Wochenende aus. In Würgendorf störte ein Randalierer am späten Samstagabend die Nachtruhe seiner Nachbarn in einem Mehrfamilienhaus an der Hellerbach. Dort verhielt sich der alkoholisierte 36-jährige Wüterich so aggressiv, dass ihn Polizeibeamte fesselten und mit Widerstand in Gewahrsam nahmen. Ähnlich verlief ein weiterer Vorfall in einem Mehrfamilienhaus in der Burbacher Langenwaldstraße in der Nacht...

  • Burbach
  • 09.03.20
  • 130× gelesen
Lokales

Polizei Lahn-Dill: Fund ist „außergewöhnlich“
Sturmschaden legt Waffendepot frei

sz/sp Driedorf. Bei Holzarbeiten in einem Waldstück bei Driedorf (Hessen) entdeckten Arbeiter mehrere Waffenkisten. Der letzte Sturm hatte einen Baum entwurzelt und damit das vergrabene Depot freigelegt. Wie die Polizei Lahn-Dill mitteilte, meldeten sich die beiden Männer am Samstag gegen 10.30 Uhr bei der Herborner Polizei. Insgesamt legte der entwurzelte Baum vier Munitionskisten frei. Darin waren unter anderem Handgranaten samt Zünder, Munition, Sprengkörper und Sprengmittel, Sprengschnüre,...

  • 09.03.20
  • 322× gelesen
Lokales

Überfall auf Seniorin: Polizei sucht Beute

sz Grevenbrück. Bereits am 16. Februar überfielen zwei Unbekannte eine alleinstehende Seniorin in ihrem Haus in Grevenbrück. Dabei entwendeten sie unter anderem zwei hochwertige Handtaschen und zwei Uhren. Da die Gegenstände noch nicht aufgetaucht sind, bittet die Polizei um Hinweise, die zum Auffinden beitragen. Es handelt sich um zwei Louis-Vuitton-Handtaschen sowie eine Damenuhr der Marke Cartier und eine Herrenuhr der Marke Rolex. Weitere Bilder der entwendeten Sachen gibt es auf...

  • Lennestadt
  • 09.03.20
  • 59× gelesen
Lokales

Erneut „falsche Polizeibeamte“ aktiv

sz Lennestadt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, haben am Freitag wieder unbekannte Täter versucht, als „falschen Polizeibeamte“ Geld und weitere Wertgegenstände durch Anrufe bei vornehmlich älteren Personen im Raum Lennestadt zu erbeuten. In allen Fällen hatten die Anrufer nach Wertgegenständen und Bargeld gefragt. Alle Angerufenen beendeten aber das Telefonat, die Täter gingen insofern leer aus. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang daraufhin, dass die Polizei niemals anruft, um...

  • Lennestadt
  • 09.03.20
  • 27× gelesen
Lokales
Am Tag danach: Die Konstruktion liegt am Sonntagmorgen eingestürzt auf der Wiese.
4 Bilder

Unfall überschattet Osterfeuer-Aufbau
Frau mit Hubschrauber in eine Klinik geflogen

vö Berghausen. Die Menschen in Berghausen sind geschockt: Fünf Wochen vor dem Osterfest überschattet ein tragischer Unfall den Osterfeuer-Aufbau in dem Bad Berleburger Ortsteil. Am Samstagabend stürzte eine Konstruktion des geplanten Osterfeuers aus ungeklärter Ursache um. Dabei wurde eine junge Frau, die sich offenbar in unmittelbarer Nähe befand, schwer verletzt. Die Verletzte wurde am Sportplatz in Berghausen durch den alarmierten Notarzt erstversorgt und anschließend mit dem...

  • Bad Berleburg
  • 08.03.20
  • 11.250× gelesen
Lokales
Der Zweiradfahrer kam auf der Landesstraße 718 zwischen Bad Berleburg und Meckhausen aus noch ungeklärter Ursache zu Fall.

Unfall auf der Landesstraße 718
Zweiradfahrer bei Unfall leicht verletzt

vö Bad Berleburg. Das dürfte der erste Zweiradunfall des neuen Jahres 2020 im Raum Wittgenstein gewesen sein: Der Fahrer kam am Samstagnachmittag kurz vor 14 Uhr auf der Landesstraße 718 zwischen Bad Berleburg und Meckhausen aus noch ungeklärter Ursache zu Fall - und zog sich leichte Verletzungen zu. Ein weiteres Fahrzeug war nach SZ-Informationen nicht an dem Unfall beteiligt. Der Zweiradfahrer wurde an der Unfallstelle erstversorgt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die...

  • Bad Berleburg
  • 08.03.20
  • 5.211× gelesen
Lokales
Eine der zerstörten Scheiben in der Grundschule.  Foto: Polizei

Erneut in Schule eingebrochen

sz Olpe. Unbekannte Täter hatten es erneut auf das Schulgebäude am Quellenweg in Olpe abgesehen. Sie schlugen mehrere Scheiben ein und durchsuchten sämtliche Klassenzimmer, Büros und Räume. Dabei richteten sie einen massiven Sachschaden an. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen und sicherte die Spuren. Ob die Täter etwas entwendeten, ist derzeit noch unklar. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 entgegen.

  • Stadt Olpe
  • 06.03.20
  • 208× gelesen
Lokales
Die Polizei teilte am Freitagmorgen mit, dass der seit Donnerstag vermisste 30-Jährige tot aufgefunden wurde.

Polizei untersucht die Umstände
30-Jähriger tot aufgefunden

sz Siegen. Der seit Donnerstag vermisste, asiatisch aussehende 30-Jährige, den die Polizei gesucht hatte, ist in Bürbach tot aufgefunden worden. Das berichtete am Freitagmorgen die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein: "Die Umstände des Todes sind nun Bestandteil der polizeilichen Ermittlungen."

  • Siegen
  • 06.03.20
  • 17.884× gelesen
Lokales

Zwei Mädchen bei Unfall verletzt

sz Olpe. Ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Fußgängerinnen hat sich Mittwochmittag auf der Franziskanerstraße ereignet. Zu dieser Zeit befuhr ein 75-Jähriger mit seinem Pkw die Straße aus Richtung In der Wüste kommend in Richtung Bruchstraße. In Höhe des Rathauses, an der dort befindlichen Fußgängerüberquerung, musste der Pkw-Fahrer sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen. Zeitgleich waren eine Zehn- und eine Elfjährige in Richtung Rathaus unterwegs. Aus noch nicht geklärten Gründen stießen...

  • Stadt Olpe
  • 05.03.20
  • 114× gelesen
Lokales
29 Bilder

Anhänger umgekippt
A 45 nach Lkw-Unfall gesperrt

kay Freudenberg. Nach einem Lkw-Unfall zwischen Freudenberg und Siegen war die A 45 am Donnerstagmorgen in Fahrtrichtung Frankfurt längere Zeit gesperrt. Gegen 4.45 Uhr hatte der Trucker aus bislang ungeklärter Ursache kurz hinter der Anschlussstelle Freudenberg die Kontrolle über seinen Sattelschlepper verloren. Die Zugmaschine stieß gegen die Leitplanke. Daraufhin kippte der Anhänger um. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Feuerwehr sichert die Unfallstelle ab. Ein Mitarbeiter des Umweltamts...

  • Siegen
  • 05.03.20
  • 3.604× gelesen
Lokales

Mann benötigt ärztliche Hilfe
30-Jähriger vermisst

sz Weidenau. Bei der Suche nach einem  30-Jährigen bittet die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein um Mithilfe aus der Bevölkerung. Der im Bereich Am Kornberg in Weidenau wohnende Mann wird seit dem  späten Mittwochnachmittag vermisst. Er benötigt ärztliche Hilfe und wird wie folgt beschrieben: 1,78 Meter  groß, normale Statur, asiatisches Erscheinungsbild. Zuletzt war er mit einer auffälligen gelben Daunenjacke bekleidet. Wer den Mann sieht oder Angaben zu seinem derzeitigen Aufenthaltsort...

  • Siegen
  • 05.03.20
  • 6.836× gelesen
Lokales
Am Betzdorfer Busbahnhof hat es am Mittwochmorgen "gerumst".

Am Betzdorfer Busbahnhof
Busfahrer zieht Falschparker aus Auto

sz Betzdorf. Immer wieder für Zündstoff sorgt es, wenn Autofahrer den Betzdorfer Busbahnhof verbotenerweise nutzen, um kurze Wege zu den dortigen Ladenlokalen zu haben. So geschehen am Mittwochmorgen. Laut Polizeibericht hatte ein 60-Jähriger seinen Wagen dort abgestellt, um eine Apotheke aufzusuchen. Dadurch sollen Busfahrer an der Einfahrt in den Busbahnhof behindert worden sein. Schließlich gilt es hier, eine 180-Grad-Wende zu absolvieren. Als der 60-Jährige mit seinem Pkw den...

  • Betzdorf
  • 04.03.20
  • 3.446× gelesen
Lokales

Wohnung durchwühlt

sz Olpe. Unbekannte Täter haben am Dienstag zwischen 10.45 und 12 Uhr gewaltsam eine Wohnungstür an der Westfälischen Straße geöffnet und nach dem Betreten das Schlaf- und das Wohnzimmer der Geschädigten durchwühlt. Nach ersten Angaben entwendeten die Täter Schmuck. Die Kriminalpolizei übernahm den Tatort und sicherte Spuren. Angaben über den Wert der gestohlenen Gegenstände liegen noch nicht vor. Die Polizei sucht Zeugen, die im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht...

  • Stadt Olpe
  • 04.03.20
  • 42× gelesen
Lokales

Mann riss Handtasche an sich

sz Attendorn. Ein Raubdelikt ereignete sich am Montag gegen 18.05 Uhr am Ostwall. Ein bisher Unbekannter entriss einer 30-Jährigen auf Höhe des Kolpinghauses die Handtasche und flüchtete in Richtung Bahnhof. In der Handtasche waren Bargeld sowie persönliche Unterlagen und Karten. Der Täter wird wie folgt beschrieben: vermutlich männlich, dunkle Oberbekleidung, Kapuzenpulli, Kapuze über den Kopf gezogen, helle Jeans. Eine Nahbereichsfahndung verlief negativ. Die Polizei bittet um Hinweise unter...

  • Attendorn
  • 03.03.20
  • 31× gelesen
Lokales

Kollision nach Ausweichmanöver

Ein Verkehrsunfall hat sich am Montagnachmittag zwischen zwischen Schmallenberg-Bracht und Oedingen (Landesstraße 737) ereignet. Ein 35-jähriger Pkw-Fahrer aus Aldenhoven im Kreis Düren war mit seinem Auto von der Straße abgekommen: Er war nach eigenen Angaben einem weißen Kleinwagen ausgewichen, der ihm auf seiner Fahrspur entgegengekommen war. Der Aldenover fuhr dabei gegen einen Baum. Bei dem Aufprall verletzte er sich, ein Rettungsteam brachte ihn ins Krankenhaus. Der entgegenkommende...

  • Lennestadt
  • 03.03.20
  • 94× gelesen
Lokales

Fußballer verletzt – Kripo ermittelt nun

sz Albaum. Auf dem Sportplatz in Albaum kam es am Sonntag zu einer Körperverletzung. Nach ersten Angaben soll ein 31-jähriger Fußballer einen 28-jährigen Gegenspieler mit einer „Kopfnuss“ verletzt haben. Die Ermittlungen der verständigten Polizeibeamten gestalteten sich vor Ort schwierig. Nach Angaben von Zeugen soll die Stimmung schon während des Fußballspiels sehr aufgeheizt gewesen sein. Die ausländischen Spieler der Gastmannschaft seien von einzelnen Zuschauern zudem ausländerfeindlich...

  • Kirchhundem
  • 02.03.20
  • 158× gelesen
Lokales
45 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg hatten das Geschehen an der Vogteistraße in Elsoff rasch unter Kontrolle. Der Sachschaden blieb in einem überschaubaren Rahmen.
2 Bilder

Feuer in Elsoff
Feuerwehr flutet den Spänebunker

vö Elsoff. Einen ähnlichen Einsatz an gleicher Stelle gab es vor rund zwei Jahren schon einmal: Wiederum ging der Feuerwehreinsatz am Sonntagmittag im Bereich des Sägewerks Grauel an der Elsoffer Vogteistraße glimpflich aus. Die Feuerwehr war schlichtweg wieder rechtzeitig zur Stelle. Verletzt wurde niemand, die Polizei gab den entstandenen Sachschaden nach einer vorsichtigen Schätzung mit rund 2000 Euro an. Passanten hatten die starke Rauchentwicklung im Bereich des Spänebunkers der Leitstelle...

  • Bad Berleburg
  • 02.03.20
  • 915× gelesen
Lokales
Bei einem Unfall zwischen Gosenbach und Achenbach rutschte am Sonntagabend ein Auto eine Böschung hinab. Anschließend musste es mit einem Kran geborgen werden. Der Fahrer blieb unverletzt.
8 Bilder

Unfall zwischen Gosenbach und Achenbach
34-Jähriger wie durch ein Wunder unverletzt

kay Achenbach. Zu einem schweren Verkehrsunfall wurde am Sonntagabend gegen 21 Uhr die Polizei alarmiert. Der 34-jährige Fahrer eines Kleinwagens war von Gosenbach kommend in Richtung Achenbach unterwegs gewesen. Kurz nachdem er die Brücke über die A45 passiert hatte, verlor er auf der regennassen Achenbacher Straße in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Pkw. Der Wagen kam nach rechts von der Fahrbahn ab, riss ein Straßenschild samt Betonsockel aus seiner Verankerung und rutschte...

  • Siegen
  • 02.03.20
  • 10.989× gelesen
Lokales
Ein 14-Jähriger hat mit dem Auto des Vaters eines Freundes einen Unfall gebaut - das bleibt nicht ohne Konsequenzen.
Foto: SZ-Archiv

Nächtliche Spritztour nimmt böses Ende
14-Jähriger am Steuer baut Unfall

sz Weitefeld. Von einem ungewöhnlichen Fall der Fahrerflucht berichtet die Betzdorfer Polizei: Der Unfall, der sich am Samstag gegen 0.30 Uhr im Kirchweg ereignet hat, geht nämlich aufs Konto eines 14-Jährigen. Die Vorgeschichte: Ein 15-Jähriger hatte aus der Jacke seiner Mutter den Autoschlüssel eines Seats genommen und ihm seinem 14-jährigen Freund in die Hand gedrückt. Gemeinsam mit einer 16-Jährigen brachen die beiden Jungs dann zu einer nächtlichen Spritztour auf. Allerdings ging ein...

  • Daaden
  • 01.03.20
  • 390× gelesen
Lokales
Die Einbrecher gingen mit brachialer Gewalt zur Sache.

Einbruch in die IGS am Betzdorfer Struthof
Diebe verschonen Abi-Klausuren

sz/rai Betzdorf. Mit brachialer Gewalt haben unbekannte Einbrecher in der Nacht zum Samstag eine Tür am Schulgebäude der IGS am Struthof aufgebrochen, um anschließend in der Schule auf Diebestour zu gehen. Im Gebäude haben sie zahlreiche Schränke in den Lehrerzimmern und Schulleitungsbüros durchsucht. Auch wurde ein Getränkeautomat aufgebrochen. „Was im Einzelnen entwendet worden ist, bedarf noch der Prüfung durch die Verantwortlichen der Schule“, schreibt die Polizei: „Zumindest die...

  • Betzdorf
  • 01.03.20
  • 1.271× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.