Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales

Kennzeichen notiert:
Zeugen überführten unfallflüchtige Fahrer

sz Olpe/Attendorn. Zwei Unfallfluchten wurden dank aufmerksamer Zeugen am Dienstag geklärt. Ein Mann beobachtete gegen 12 Uhr, wie ein Opel-Fahrer beim Einparken auf einem Parkplatz an der Friedrichstraße einen Seat beschädigte und den Unfallort verließ, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Der Zeuge hinterließ der Halterin des Seat alle relevanten Kontaktdaten sowie das Kennzeichen des Verursachers. Die Polizei ermittelte dadurch den Halter. Es war Schaden im vierstelligen Bereich...

  • Stadt Olpe
  • 26.06.19
  • 77× gelesen
Lokales

Seitentür von Gaststätte aufgehebelt
Täter erbeuteten bei Einbruch Bargeld

sz Sondern. Unbekannte Täter haben sich in der Zeit von Sonntag bis Montag 8 Uhr Zugang zu einer Gaststätte im Bereich der Sonderner Talbrücke in Sondern verschafft. Sie hebelten zuerst eine Seitentür auf und drangen so in mehrere Räume ein. Danach öffneten sie auch die Tür zu den Büroräumen gewaltsam. Sowohl im Kassenbereich als auch im Büro durchsuchten sie Schränke und Schubladen. Insgesamt entwendeten die Täter einen noch nicht abschließend ermittelten Betrag an Bargeld und hinterließen...

  • Stadt Olpe
  • 25.06.19
  • 82× gelesen
Lokales

Frau aus Attendorn deponierte Geld in Garage
„Falsche Polizeibeamte“ in einem Fall erfolgreich

sz Attendorn. Bei der Polizei sind am Montagnachmittag beinahe 30 Notrufe eingegangen: Die Anrufer wollten alle Anzeige erstatten, da sie einen Anruf eines „angeblichen Polizeibeamten“ erhalten hatten. Unter den Anrufern befand sich leider auch eine Betroffene, bei der die Telefonbetrugsmasche erfolgreich war. Die Täter erbeuteten einen fünfstelligen Betrag. Angeblicher RaubüberfallDie 57-Jährige hatte einen Anruf mit unterdrückter Telefonnummer erhalten, bei der ihr von einem angeblichen...

  • Attendorn
  • 25.06.19
  • 102× gelesen
Lokales

10 000 Euro Schaden angerichtet
Verkehrsunfallflucht nach Reifenwechsel

sz Finnentrop. Polizeibeamte haben in der Nacht zu Montag mit einer Verkehrsunfallflucht und zwei deutlich alkoholisierten Männern zu tun gehabt. Sie standen in unmittelbarer Nähe zu einem stark beschädigten BMW, der einem der Beteiligten gehört. Dieses Fahrzeug war gemeinsam mit zwei Personen circa zwei Stunden vorher von einer Streifenwagenbesatzung in zunächst unverdächtiger Weise bei einem Reifenwechsel auf der Bamenohler Straße aufgefallen. Da der Verdacht aufkam, dass es sich aufgrund der...

  • Finnentrop
  • 24.06.19
  • 73× gelesen
Lokales

Sattelzugfahrer fuhr unsicher
Mit über 2 Promille durch die Innenstadt

sz Attendorn. Besorgte Bürger meldeten der Polizei am Samstag gegen 22.20 Uhr, dass der Fahrer eines Sattelzuges recht unsicher über innerstädtische Straßen in Attendorn unterwegs sei. Eine Überprüfung der Beamten ergab, dass der Fahrer erheblich unter Alkoholeinfluss stand; ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille. Daraufhin wurde dem 51-jährigen Mann eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Zudem musste der ausländische Verkehrsteilnehmer eine...

  • Attendorn
  • 23.06.19
  • 86× gelesen
Lokales

Eltern verständigten Polizei
18-Jähriger verletzte Polizisten

sz Olpe. Ein Elternpaar aus Drolshagen verständigte am Samstag gegen 22.55 Uhr die Polizei, da ihr 18-jähriger Sohn nach einer Feier in Olpe nicht mit ihnen nach Hause fahren wollte, sondern stark angetrunken in ein Waldstück lief. Die Beamten trafen den jungen Mann dann aber im Beisein der Eltern an. Er stand deutlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke und rangelte sich mit seinem Vater. Als die Beamten dazwischen gehen wollten, trat der Beschuldigte einen Polizisten zu Boden, woraufhin...

  • Drolshagen
  • 23.06.19
  • 97× gelesen
Lokales

Drosselung des Krades entfernt
Raser kontrolliert

sz Finnentrop. Im Rahmen einer gezielten Verkehrsüberwachung zur Eindämmung schwerer Zweiradunfälle am Lenscheid wurden dort am Samstag Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Gegen 13 Uhr fiel den Beamten dabei ein 18-jähriger Mendener mit seinem Motorrad auf, der bei einer Geschwindigkeitsbegrenzungen auf 70 km/h teilweise 140 km/h fuhr. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der junge Mann die erforderliche Drosselung des Krades entfernt hatte, so dass er...

  • Finnentrop
  • 23.06.19
  • 77× gelesen
Lokales

Fenster eingeschlagen
Einbrecher drangen in Kindergarten ein

sz Drolshagen. Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Freitag ein Fenster des Kindergartens an der Humboldtstraße eingeschlagen und gelangten so ins Objekt. Im Gebäude wurden sämtliche Räume durchsucht und Behältnisse geöffnet. Ein Anwohner, der gegen 2 Uhr vom Zerbersten der Scheibe wach geworden war, verständigte die Polizei. Mehrere Streifen umstellten wenige Minuten später das Gebäude, bei der anschließenden Durchsuchung wurde allerdings festgestellt, dass die Täter bereits geflüchtet...

  • Drolshagen
  • 21.06.19
  • 96× gelesen
Lokales
Ein 29-Jähriger ist mit seinem Ford in Lichtringhausen mit einem geparkten Pkw kollidiert.

Auto wurde 10 Meter nach vorn geschoben
Betrunkener Autofahrer fuhr gegen geparkten Pkw

sz Lichtringhausen. Ein 29-Jähriger ist mit seinem Ford am Donnerstagabend gegen 22.30 Uhr mit einem geparkten Pkw kollidiert. Er war auf der Alten Dorfstraße in Lichtringhausen aus Ebbelinghagen kommend in Richtung Plettenberger Straße unterwegs. Beim Vorbeifahren an einem am Fahrbahnrand geparkten Kia schätzte er den Seitenabstand falsch ein und kollidierte mit dem geparkten Wagen. Durch die Wucht des Aufpralls – der Kia wurde 10 Meter vom ursprünglichen Standort nach vorn geschoben – lösten...

  • Attendorn
  • 21.06.19
  • 142× gelesen
Lokales

Betrunkener Mann verletzte sich bei Sturz mit Pedelec schwer
Fahrradhelm wies deutliche Beschädigungen auf

sz Öhringhausen. Ein 49-Jähriger war am Donnerstagabend um 20.40 Uhr mit seinem Pedelec auf dem geteerten Wirtschaftsweg von Öhringhausen in Richtung Wintersohl unterwegs. Auf einer stark abschüssigen Passage in einem Waldstück kam er auf dem leicht feuchten und moosigen Fahrbahnbelag ins Rutschen und verlor letztlich die Kontrolle über sein Rad. Er fiel auf die rechte Körperseite und rutschte weiter in die Straßenböschung, wo er schwer verletzt liegen blieb. Die Beamten stellten bei der...

  • Drolshagen
  • 21.06.19
  • 88× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales

Mit Drogen unterwegs
Polizei stoppt Motorroller

sz Attendorn. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle haben Dienstagnacht Polizeibeamte einen 40-jährigen Motorrollerfahrer auf der Kölner Straße angehalten. Dabei ergaben sich Hinweise auf den Konsum von Betäubungsmitteln. Nach eigenen Angaben hatte der Mann am Vorabend einen Joint geraucht. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Cannabis. Bei der anschließenden Personendurchsuchung fanden die Polizisten eine geringe Menge Cannabis, das in Alufolie eingewickelt war. Daraufhin brachten...

  • Attendorn
  • 18.06.19
  • 101× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr beseitigte auslaufende Betriebsstoffe am Unfallort.

18-Jähriger verlor Kontrolle über Pkw
Drei Insassen bei Unfall verletzt

sz Attendorn. Drei Insassen dieses VW „Golf“ erlitten auf der Kölner Straße in Attendorn am Sonntagabend Verletzungen. Der 18-jähriger Fahrer befuhr die Kölner Straße in Fahrtrichtung Olpe. Nach einer langgezogenen Rechtskurve verlor er aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug: Er streifte zunächst den rechten Bordstein, kam dadurch nach links von der Fahrbahn ab und fuhr über den Bordstein hinweg seitlich gegen einen Baum. Nach einigen Metern blieb das Auto auf der...

  • Attendorn
  • 17.06.19
  • 241× gelesen
Lokales

Schwer verletzt:
Kradfahrer kam zu Fall

sz Neuenkleusheim. Ein 67-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrads befuhr am Freitag die Landesstraße 711 aus Richtung  Neuenkleusheim in Richtung Kruberg. Ausgangs einer Linkskurve kam er vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

  • Stadt Olpe
  • 14.06.19
  • 38× gelesen
Lokales

Gewaltsam das Toilettenfenster entfernt
Einbruch in Imbiss

sz Attendorn. Bislang unbekannte Täter haben sich in der Zeit zwischen Mittwoch um 23.15 Uhr bis Donnerstag um 10.45 Uhr Zutritt zu einem Imbiss an der Dortmunder Straße in Attendorn verschafft. Dafür entfernten sie gewaltsam das Toilettenfenster und betraten so die Räumlichkeiten. Die Täter entwendeten Bargeld in Höhe von 300 Euro. Zusätzlich entstand ein geringer Sachschaden am Fenster. Hinweise und Beobachtungen nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 entgegen.

  • Attendorn
  • 14.06.19
  • 32× gelesen
Lokales
Die beiden Verletzten wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand hoher Sachschaden.

Unfall auf Kreisstraße 18
Unter Lkw-Auflieger geraten

sz Olpe. Bei einem Verkehrsunfall mit Lkw-Beteiligung auf der Kreisstraße 18 am Rothen Stein sind am Mittwoch gegen 10.50 Uhr ein 60-jähriger Volvo-Fahrer sowie seine 57-jährige Beifahrerin verletzt worden. Ein 65-jähriger Lkw-Fahrer hatte beabsichtigt, in den Kreisverkehr vor dem ehemaligen Nato-Lager einzufahren. Dabei geriet sein Auflieger auf regennasser Fahrbahn wenige Meter vor dem Kreisverkehr ins Rutschen und auf die Gegenfahrspur. Für den dort fahrenden Volvo-Fahrer bestand keine...

  • Stadt Olpe
  • 13.06.19
  • 154× gelesen
Lokales

Junge verletzt
Kind riss sich von Hand der Mutter los

sz Olpe. Ein Kleinkind ist am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall auf der Kolpingstraße verletzt worden. Der Zweijährige ging gemeinsam mit seiner Mutter auf dem linksseitigen Gehweg der Kolpingstraße. Zeitgleich befuhr ein 55-jähriger BMW-Fahrer die Kolpingstraße in Richtung Günsestraße. Unerwartet riss sich das Kind von der Hand der Mutter los und lief auf die Fahrbahn. Dadurch kam es zum Zusammenstoß mit dem Kühlergrill des BMW. Der Junge fiel hin und erlitt Verletzungen. Er wurde mit...

  • Stadt Olpe
  • 13.06.19
  • 96× gelesen
Lokales

Schaden auf dem Kirchplatz
Strahler zerstört

sz Elspe. Unbekannte Täter haben zwischen dem 4. und dem 8. Juni auf dem Kirchplatz einen Schaden von über 2000 Euro angerichtet. Eine Arbeitsgemeinschaft hatte Strahler in den Boden eingelassen. Diese wurden nach bisherigen Erkenntnissen mit einem aus einer Mauer ausgebrochenen Stein zerschlagen. Zeugen bzw. Hinweisgeber werden gebeten, sich unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

  • Lennestadt
  • 13.06.19
  • 31× gelesen
Lokales

Überwachungskamera gestohlen
Einbrecher aktiv

sz Olpe. Gleich mehrere Einbrüche ereigneten sich an verschiedenen Stellen im Kreisgebiet Olpe. In Olpe an der Westfälischen Straße versuchten unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag, in eine Eisdiele einzudringen, was aber nach derzeitigem Ermittlungsstand misslang. Es entstand ein Sachschaden von etwa 250 Euro. Erfolgreicher waren Einbrecher bei einer Gaststätte im angrenzenden Objekt. Zwischen 22 und 10 Uhr brachen sie eine Stahltür aus der Verankerung und hebelten anschließend die...

  • Stadt Olpe
  • 07.06.19
  • 91× gelesen
Lokales

Geld überwiesen
65-Jährige Opfer von Trickbetrüger

sz Olpe. Einen erneuten Fall von Telefonbetrug zum Nachteil älterer Menschen ereignete sich zwischen Donnerstag, 23. Mai, und Donnerstag, 6. Juni. Eine 65-Jährige Frau erhielt einen Anruf mit einer Gewinnmitteilung von etwa 40 000 Euro. Der Anrufer suggerierte ihr, dass sie eine Gebühr von 900 Euro zahlen müsse, um den Gewinn zu erhalten. Die Geschädigte überwies den geforderten Betrag ins Ausland. Daraufhin erhielt sie einen weiteren Anruf: Der Gewinn würde deutlich höher liegen – etwa...

  • Stadt Olpe
  • 07.06.19
  • 154× gelesen
Lokales

Clever ist anders
19-Jähriger überschätzte seine Fahrkünste deutlich

sz Meggen. Clever ist anders: Ein 19-jähriger Motorradfahrer hat am Mittwoch gegen 20.10 Uhr einen Unfall auf der Straße Sauerland-Pyramiden in Meggen verursacht, bei dem er einen 21-jährigen Passanten verletzte. Der 19-Jährige beabsichtigte, die besagte Straße bis zum Ende zu fahren, da sich dort ihm bekannte Personen aufhielten. Diese saßen dort auf Campingstühlen. Nach eigenen Angaben wollte der 19-Jährige die Gruppe mit seinen Fahrkünsten beeindrucken: Er fuhr zügig auf die Gruppe zu,...

  • Lennestadt
  • 06.06.19
  • 122× gelesen
Lokales

Polizei sucht junge Autofahrerin

sz Drolshagen Die Polizei sucht einen flüchtigen Unfallverursacher: Am Dienstag meldete ein 15-Jähriger der Polizei einen Verkehrsunfall auf der Hagener Straße, bei dem er verletzt wurde. Nach eigenen Angaben hatte er beabsichtigt, den Fußgängerüberweg in Höhe der Straßeneinmündung Im Höfchen zu benutzen. Als er diesen betrat, fuhr ein Volkswagen (vermutlich „Golf“-Klasse) aus Richtung Hützemert kommend an den Fußgängerüberweg heran, bremste und touchierte das Bein des Jugendlichen....

  • Drolshagen
  • 05.06.19
  • 50× gelesen
Lokales
Drei Personen wurden am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 563 schwer verletzt.

Autos kollidierten frontal miteinander
Drei Insassen bei Unfall schwer verletzt

sz Sondern. Drei Personen wurden am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 563 schwer verletzt. Laut Aussage der Polizei war eine 68-Jährige in ihrem Pkw von Kessenhammer in Richtung Sondern unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie nach links in den Gegenverkehr und kollidierte dort frontal mit einem mit zwei Personen besetzten Pkw. Die Olper Feuerwehr rückte aus, um die Fahrertür des Autos der Unfallverursacherin mit schwerem Gerät zu öffnen und die...

  • Stadt Olpe
  • 04.06.19
  • 1.112× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.