Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales

Zwei Motorradfahrer verletzt

Zu zwei Kradunfällen kam es am Freitag im Bereich Lennestadt und Attendorn. Ein 39-Jähriger befuhr mit einem weiteren Kradfahrer gegen 14.10 Uhr die L 737 zwischen Bracht und Oedingen. In einer Linkskurve versuchte er, nach eigenen Angaben einem auf der Fahrbahn liegenden Stein auszuweichen. Dabei verlor er die Kontrolle und fuhr rechtsseitig der Fahrbahn in eine Böschung. Durch den Sturz verletzte er sich leicht, ein Rettungsteam brachte ihn in ein Krankenhaus (Foto). Der Sachschaden liegt im...

  • Attendorn
  • 20.04.20
  • 97× gelesen
Lokales

Technischer Defekt löste Carportbrand aus

sz Lenhausen. Der Carportbrand, zu der Feuerwehr und Polizei am Donnerstag gegen 22 Uhr gerufen worden waren (die SZ berichtete) ist durch einen technischen Defekt an einem Rasenmähertraktor entstanden. Das teilt die Polizei mit Hinweis auf das Gutachten eines polizeilichen Brandermittlers sowie eines von der Staatsanwaltschaft eingesetzten Brandsachverständigen mit. Der Carport sowie zwei darin abgestellte Pkw waren bei dem Feuer beschädigt worden, die Flammen hatten außerdem auf eine...

  • Finnentrop
  • 20.04.20
  • 52× gelesen
Lokales
Unbekannte Diebe haben die Scheibe eines Baucontainers eingeschlagen und Werkzeug entwendet.  Foto: Polizei

Diebe entwenden Werkzeuge

sz Attendorn. Unbekannte Täter haben in der Zeit von Donnerstag um 15.30 Uhr bis Freitag um 7.30 Uhr von einer Baustelle in Attendorn Am Wassertor sowie aus einem Gartenhaus in Attendorn Am Mooskamp Werkzeugteile entwendet. Am Wassertor schoben sie nach dem derzeitigen Ermittlungsstand die Rollos eines Baucontainers hoch. Dann schlugen sie vermutlich mit einer auf der Baustelle befindlichen Eisenstange die Scheibe ein und drangen in den Container ein. Sie nahmen einen Kabelsucher, einen...

  • Attendorn
  • 20.04.20
  • 54× gelesen
Lokales
Erst nachdem die Polizeibeamten alle zur Verfügung stehenden Lichtsignale (Blaulicht, Stop-Polizei, Blitzsignal und Lichthupe) betätigt hatten, hielt die 39-jährige Autofahrerin an. Symbolfoto: Archiv

39-Jährige gab Führerschein ab
Alkoholisierte Fahrerin überholt Streifenwagen

sz Schameder. Nicht gerade unauffällig verhielt sich in der Nacht zu Sonntag eine angetrunkene Pkw-Fahrerin, die nun entsprechende Konsequenzen zu erwarten hat. Am Sonntagmorgen gegen 0.50 Uhr fuhren Beamte der Bad Berleburger Polizeiwache auf der B62 von Leimstruth nach Schameder. Kurz vor Schameder wurde der Streifenwagen plötzlich von einem Audi überholt. Augenscheinlich viel zu schnell fuhr die 39-jährige Audi-Fahrerin in die Ortschaft hinein. Die Beamten versuchten, den Wagen anzuhalten....

  • Erndtebrück
  • 20.04.20
  • 526× gelesen
Lokales
Ein Brand im Wald bei Sohlbach-Buchen hat 50 Feuerwehrleute am Freitag gegen 22.30 Uhr in Atem gehalten. Foto: bjö
4 Bilder

Feuerwehren in Sohlbach bei Geisweid im Einsatz
Waldbrand zu nächtlicher Stunde

bjö/mir Geisweid/Sohlbach. Ein Waldbrand zu nächtlicher Stunde hat die Feuerwehren in Trab gehalten. In Sohlbach nahe zur Gemarkung Geisweid bzw. Buschhütten war kurz nach 22 Uhr ein kleiner Brand  gemeldet worden. Zunächst war bei der Polizei von zehn Quadratmetern Fläche die Rede. Gegen 22.30 Uhr musste in größerem Stil alarmiert werden, die gut sichtbaren Flammen hatten eine Fläche von 100 Quadratmetern in Anspruch genommen. Da der Brandherd mitten im Wald lag, war allergrößte...

  • Siegen
  • 17.04.20
  • 1.228× gelesen
Lokales
Für den Kradfahrer kam jede Hilfe zu spät. Foto: kay
2 Bilder

In Haiger gegen abbiegenden Traktor geprallt
Motorradfahrer tödlich verunglückt

kay Haiger. Polizei und Rettungsdienst wurden am Freitagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L 3044 gerufen. Der 56-jährige Fahrer eines Motorrades war auf der Landstraße von Haiger in Richtung Rodenbach unterwegs. Nach Polizeiangaben soll der Kradfahrer eine aus mehreren Fahrzeugen bestehende Kolonne überholt haben, als das vordere Gefährt – ein Traktor mit einem 57-jährigen Mann am Steuer – nach links abbog. Der Kradfahrer konnte seine Maschine nicht mehr abbremsen und...

  • Siegen
  • 17.04.20
  • 2.718× gelesen
Lokales
Eine Entenfamilie rief am Donnerstagvormittag kurzfristig die Polizei an die Kreuztaler  Ernsdorfstraße.

Kein Verstoß gegen Corona-Auflage
Schnatternde Gartenbesetzung

nja Kreuztal. Dreiminütige Einsätze dürften für die heimischen Polizeibeamten wohl eher die Seltenheit sein. Am Donnerstagvormittag aber war die Sachlage an der Ernsdorfstraße in Kreuztal in dieser kurzen Zeit ganz offensichtlich rasch geklärt: In einem privaten Garten hatte es sich eine elfköpfige Entenschar gemütlich gemacht und ließ sich von den Gastgebern auch nicht einfangen. Die Polizei – Freunde, Helfer und in Zeiten, da das Coronavirus nahezu alles überschattet, auch „Helden des...

  • Siegen
  • 16.04.20
  • 761× gelesen
Lokales

Randalierer schlägt Glasscheibe ein

sz Attendorn. Die Polizei wurde am Mittwochabend gegen 22.50 Uhr an die Münchener Straße gerufen. Nach Angaben eines Ehepaares habe eine ihnen unbekannte männliche Person an der Haustür geschellt und durch lautstarke Anweisungen die Bewohner aufgefordert, die Tür zu öffnen. Schließlich schlug er eine Glasscheibe des Türelements ein und verletzte sich dabei leicht. Die verständigten Beamten trafen einen offensichtlich stark betrunkenen und orientierungslosen Mann an, der sich zunächst ruhig...

  • Attendorn
  • 16.04.20
  • 52× gelesen
Lokales

Seniorin gewährt Zugriff auf ihr Bankkonto

sz Olpe. Eine 76-Jährige ist in der vergangenen Woche von einem unbekannten Täter, der sich als ein Bankmitarbeiter ausgab, um einen fünfstelligen Eurobetrag betrogen worden. Die Seniorin hatte zuvor eine E-Mail erhalten, in der gestanden hatte, dass ihr Konto umgestellt werde, da aufgrund der andauernden Pandemie die Bank ihr Geschäft auf ein einheitliches Online-Banking-System umstellen wolle. Der E-Mail-Verfasser hatte zudem ein Telefonat angekündigt. In dem Gespräch bat er die Geschädigte...

  • Stadt Olpe
  • 16.04.20
  • 106× gelesen
Lokales
Ein umgekippter Lkw auf der A 4 zwischen Olpe und Eckenhagen bringt eine mehrere Stunden dauernde Bergung mit sich.

Einspurige Sperrung bis in die Nachmittagsstunden
Lkw kippt auf A4 um

kaio Olpe. Ein umgekippter Lkw auf der A 4 zwischen Olpe und Eckenhagen bringt aktuell eine mehrere Stunden dauernde Bergung mit sich. Laut Aussage der Autobahnpolizei war der Fahrer am Morgen mit seinem Gespann in Richtung Köln unterwegs und aus bislang ungeklärter Ursache vom rechten Fahrstreifen abgekommen. Danach ging die Fahrt rund 70 Meter entlang der Böschung weiter. Schließlich kippte der Lkw auf die Beifahrerseite und blieb im Graben liegen. Der Fahrer des Lkw konnte sich aus eigener...

  • Stadt Olpe
  • 16.04.20
  • 201× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ostern 2024 könnte dieses Schild an einer anderen Stelle in der Stadt Siegen Besuchern den Weg zu den Freunden und Helfern weisen. Die Polizei sucht ein neues Domizil.
2 Bilder

Neubau für Siegener Polizei
Hauptquartier gesucht

ihm Siegen. Wie viele Angebote auf dem Tisch liegen, will Landrat Andreas Müller nicht verraten. Nur so viel ist ihm zu entlocken: Er sind mehr als eines und weniger als zehn. Immerhin. Die Aufgabe ist keine leichte. Die Investoren, die das 6500 Quadratmeter Nettofläche umfassende neue Zentralgebäude der Kreispolizei bauen wollen, müssen ein passendes Grundstück im Gepäck haben. Ohne Grundstück, so steht es in der Ausschreibung des Landes, ist eine Bewerbung aussichtslos. Für Land und Kreis...

  • Siegen
  • 14.04.20
  • 1.938× gelesen
Lokales

Lange Liste an Verstößen festgestellt

sz Ennest. Ein 19-jähriger Motorrollerfahrer wurde am Montagabend von der Polizei angehalten und kontrolliert, da an dem Roller kein Kennzeichen angebracht war. Den Polizisten gestand der junge Mann, dass der Roller nicht versichert war und er keinen Führerschein besitze. Zudem konnte er auf Nachfrage der Beamten keinen Eigentumsnachweis, Fahrzeugpapiere oder einen Originalschlüssel vorlegen. Das Zündschloss des Rollers war allerdings komplett ausgebaut. Die Polizisten stellten während der...

  • Attendorn
  • 14.04.20
  • 172× gelesen
Lokales

Aus Kurve getragen:
Mit Motorrad auf die Seite gestürzt

sz Sondern. Wie heute mitgeteilt, kam es bereits am Karfreitag zu einem Alleinunfall eines Zweiradfahrers auf der Kreisstraße 13. Ein 25-jähriger Motorradfahrer fuhr aus Richtung Dumicke kommend am Abzweig nach Sondern vorbei. In Höhe der Zufahrt zum Friedhof verlor er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Es kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in den dortigen Grünstreifen. Dort kam der Fahrer schließlich zum Stehen, kippte jedoch mit seinem Krad auf die Seite....

  • Stadt Olpe
  • 14.04.20
  • 140× gelesen
Lokales
Erneut wurden die Einsatzkräfte zu einem schweren Unfall an der Kreuzung nahe der Shell-Tankstelle in Schameder alarmiert. Eine 50-jährige Radfahrerin zog sich schwere Verletzungen zu.  Foto: Martin Völkel
2 Bilder

Mehrere Unfälle in Wittgenstein
B62: Radfahrerin wurde von Auto erfasst

vö/schn Schameder/Erndtebrück/Bad Berleburg. Polizei, Rettungskräfte und Freiwillige Feuerwehr hatten über das Oster-Wochenende eine ganze Reihe von Einsätzen abzuarbeiten. Bei Verkehrsunfällen wurden mehrere Menschen verletzt. Der folgenschwerste Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag um 14.50 Uhr einmal mehr im Kreuzungsbereich nahe der Shell-Tankstelle in Schameder. Nach Polizeiangaben zog sich eine 50-jährige Radfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem Auto im Kreuzungsbereich von...

  • Erndtebrück
  • 14.04.20
  • 572× gelesen
Lokales
Die Polizisten mussten am Donnerstag energisch durchgreifen, denn der Verdächtige wehrte sich nach Leibeskräften.

Drogen am Steuer
Lkw-Fahrer in Burbach geschnappt

sz Burbach. Polizisten haben am Donnerstagmorgen einen 29-jährigen Lkw-Fahrer, der unter dem Einfluss von Drogen stand, aus dem Verkehr gezogen. Der 29-Jährige hatte die Aufmerksamkeit mehrerer Passanten auf sich gezogen, nachdem er an der Freier-Grund-Straße schwankend aus seinem Lkw stieg. Ein von den alarmierten Beamten durchgeführter Test bestätigte die Anzeichen auf Drogenkonsum. Da mehrere Zeugen den 29-Jährigen zuvor beim Fahren des Lkw beobachtet hatten,  veranlasste die Polizei...

  • Burbach
  • 11.04.20
  • 15.806× gelesen
Lokales
Es sei derzeit nicht angebracht, Motorradtouren zu unternehmen. Meinen die Kreispolizeibehörden in Südwestfalen.

Polizei appelliert an Biker
Motorradtouren sind unsolidarisch

sz Siegen/Bad Berleburg/Olpe. „Südwestfalen lockt – bist du bereit?“ Dieser Slogan soll all das beschreiben, was das Thema Motorradfahren in Südwestfalen ausmacht. Denn die Region ist und bleibt eines der beliebtesten Reiseziele für Motorradfahrer. „Bin ich bereit?“ oder „Ist jetzt der richtige Zeitpunkt?“ Fragen wie diese möchten die Kreispolizeibehörden in Südwestfalen Motorradfahrern ins Gedächtnis rufen. Kontaktsperre gilt auch für Zweiradfahrer Aus diesem Grund haben sie eine...

  • Siegen
  • 10.04.20
  • 5.501× gelesen
Lokales
Am Dienstag hatte ein 20 Jahre alter Mann seinem Vater ein Messer in den Rücken gestochen. Jetzt ist der in Untersuchungshaft.

Familienstreit eskalierte
Messerstecher ist in U-Haft

sz Buschhüttten. Nachdem am Dienstag in den frühen Abendstunden ein 20 Jahre alter Mann seinem Vater ein Messer in den Rücken gestoßen und dabei schwer verletzt hatte, haben die Mordkommission Hagen und die Siegener Staatsanwaltschaft nach eigenen Angaben umfangreiche Ermittlungen durchgeführt. Dabei, so die Staatsanwaltschaft  in einer kurzen Mitteilung, hätten sich die Beweise gegen den 20-jährigen Tatverdächtigen erhärtet. Der Junge Mann wurde bereits am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt,...

  • Siegen
  • 09.04.20
  • 1.330× gelesen
Lokales
Die Speisen auf diesem Herd fingen Feuer und sorgten für den Brand in dem Mehrfamilienhaus an der Walzwerkstraße in Meggen.  Foto: Polizei

War Ein Hund der "Brandstifter"?
Feuer in Mehrfamilienhaus

sz Meggen. Am Mittwoch ereignete sich gegen 13.20 Uhr ein Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Walzwerkstraße in Meggen. Brandursächlich war vermutlich ein eingeschalteter oder angelassener Herd, der die darauf stehenden Speisen entzündete. Der Rauch zog in eine darüber liegende Wohnung, wodurch Zeugen das Feuer bemerkten. Da zum Zeitpunkt der Brandentstehung nur der Hund des Mieters in der Wohnung war, gehen die Ermittler davon aus, dass dieser den Herd versehentlich anschaltete. Die...

  • Lennestadt
  • 09.04.20
  • 137× gelesen
Lokales
Corona hat den Siegener Polizisten Uwe Neuser wieder in den Streifendienst versetzt.

Unser Dank an die Alltagshelden
Der Freund und Helfer

js Siegen. Teil 4 unserer Online-Serie der Alltagshelden: Heute stellen wir Uwe Neuser vor. Ruhe bewahren, Sicherheit ausstrahlen. Das steht für Uwe Neuser derzeit auf der Tagesordnung. Corona hat den Siegener Polizisten wieder in den Streifendienst versetzt, mit angepasstem Dienstplan zeigen er und seine Kollegen zurzeit verstärkt Präsenz in der Stadt. Auf der Wache sitzen ist momentan nicht angezeigt. Die Mitbürger verhalten sich überwiegend vorbildlich, nur hier und da gibt es Ausreißer,...

  • Siegen
  • 09.04.20
  • 2.107× gelesen
Lokales
EIn Unfall auf der L720 rief die Freiwillige Feuerwehr auf den Plan.

Unfall auf der Landesstraße 720
BMW Z3 schlug in die Leitplanke ein

schn Ludwigseck. Ein Verkehrsunfall sorgte am Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 720 zwischen Ludwigseck und Erndtebrück für eine Vollsperrung. Ohne die Einwirkung anderer Verkehrsteilnehmer, so teilte es die Polizei vor Ort mit, war ein BMW Z3 in einer Kurve kurz hinter Ludwigseck – in Richtung Erndtebrück fahrend – nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und heftig in die Leitplanke eingeschlagen. Der Pkw musste abgeschleppt werden, es entstand erheblicher Sachschaden. Der Fahrer des...

  • Erndtebrück
  • 09.04.20
  • 526× gelesen
Lokales

Kollision beim Abbiegen

sz Altenkleusheim Ein Auffahrunfall hat sich am Dienstagnachmittag auf der Siegener Straße ereignet. Zwei Pkw-Fahrerinnen befuhren hintereinander die Straße in Richtung Olpe. An der Einmündung zur Altenkleusheimer Straße wollte die vorausfahrende 33-Jährige nach links einbiegen. Verkehrsbedingt bremste sie und ließ den entgegenkommenden Verkehr passieren. Die dahinter fahrende 19-Jährige bemerkte dies zu spät und fuhr mit ihrem Pkw auf. Sie verletzte sich und kam mit einem Rettungswagen ins...

  • Stadt Olpe
  • 08.04.20
  • 59× gelesen
Lokales

Führerschein von Polizei beschlagnahmt

sz Rehringhausen. Ein Zeuge meldete am späten Nachmittag der Polizei einen Quadfahrer, der „halsbrecherisch und rücksichtslos“ durch den Ort fahre. Da das Kennzeichen abgelesen und der Wohnort ermittelt werden konnte, suchten Polizeibeamte den 38-jährigen Halter des Fahrzeuges zu Hause auf. Auf Befragen gab er an, nach der Fahrt Bier getrunken zu haben. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab anschließend einen Wert im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit. Ein Arzt entnahm auf der Wache...

  • Stadt Olpe
  • 08.04.20
  • 95× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.