Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales

Gartenhütte ist abgebrannt

Zu einer brennenden Gartenhütte am Schnellenberger Weg mussten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Dienstagabend ausrücken. Schon bei der Anfahrt hatte die Feuerwehr aus ihren fünf Fahrzeugen die dunkle Rauchsäule gesehen. Am Einsatzort stand die etwas fünf mal acht Meter große Gartenhütte im Vollbrand. Auch einige umliegende Bäume waren durch die meterhohen Flammen in Mitleidenschaft gezogen worden. Von mehreren Seiten wurde das Feuer bekämpft und schlussendlich abgelöscht. Anwohner des...

  • Attendorn
  • 01.07.20
  • 111× gelesen
Lokales
Unbekannte haben sich durch dieses Loch in der Glasscheibe der vorderen Eingangstür gewaltsam Zutritt zu einem Imbiss in Attendorn verschafft.  Foto: Polizei

Einbruch in Imbissbude

sz Attendorn. Unbekannte haben sich Sonntagnacht zwischen 1.30 und 7.30 Uhr Zugang zu einem Grillimbiss an der Straße Am Zollstock in Attendorn verschafft. Sie schlugen nach derzeitigem Kenntnisstand die Glasscheibe der vorderen Eingangstür gewaltsam, vermutlich mit einem Stein, ein. In dem Imbiss beschädigten sie dann einen Zigarettenautomaten und entwendeten eine Geldkassette mit Bargeld im dreistelligen Bereich. Anschließend verließen sie die Räume durch die Hintertür. Die Kriminalpolizei...

  • Attendorn
  • 29.06.20
  • 43× gelesen
Lokales

Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Ein Verkehrsunfall mit Verletzten hat sich am Donnerstag gegen 14.50 Uhr auf der L 512 in Kraghammer ereignet. Zunächst befuhr eine 52-Jährige mit ihrem Pkw die Straße aus Attendorn kommend. Ihr folgte ein 37-Jähriger mit seinem Pkw. Durch das hohe Verkehrsaufkommen kam es immer wieder zu „Stop and Go“-Situationen. In Höhe eines Parkplatzes beabsichtigte ein Autofahrer, mit seinem Pkw vor dem Wagen der 52-Jährigen nach links auf diesen einzubiegen. Die Pkw-Fahrerin bremste daraufhin ihr Auto...

  • Attendorn
  • 26.06.20
  • 90× gelesen
Lokales

Gewaltandrohung gegen St.-Ursula-Schulen:
Polizisten werden im „Darknet“ fündig

sz Attendorn. Wie bereits berichtet konnte die Kriminalpolizei im Zusammenhang mit den Drohungen gegen die St.-Ursula-Schulen einen Erfolg vermelden. Am 11. Juni und in den Tagen danach waren insgesamt fünf Bedrohungsnachrichten bei den St.-Ursula-Schulen eingegangen. Dabei wurde unter anderem in Aussicht gestellt, dass an den Schulen Menschen sterben würden. Eine der versandten Nachrichten konnte durch intensive IT-Ermittlungen der Polizei zurückverfolgt werden. Dies führte schließlich zur...

  • Attendorn
  • 24.06.20
  • 117× gelesen
Lokales

Droh-Mails geschickt Schüler ermittelt

sz Attendorn. Die Kreispolizeibehörde Olpe hat heute zwei jugendliche Tatverdächtige ermittelt, die im Verdacht stehen, Droh-Mails an die St.-Ursula-Schulen versandt zu haben. Diese Nachrichten hatten in der vergangenen Woche für erhebliche Unruhe in der Lehrer- und Schülerschaft, aber auch bei den Eltern gesorgt. Der Schulleiter hatte es den Eltern freigestellt, ihre Kinder zur Schule zu schicken. Gestern gingen weitere Nachrichten in der Schule ein, die letztlich zurückverfolgt werden...

  • Attendorn
  • 23.06.20
  • 145× gelesen
Lokales

Nach Unfall die Flucht ergriffen

sz Ennest. Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass eine am Samstagnachmittag begangene Fahrerflucht geklärt wurde. Ein Fahrzeugführer hatte mit seinem BMW die Milstenauer Straße von Ennest kommend in Fahrtrichtung Hollenbock befahren. Vermutlich zu schnell unterwegs, geriet sein Wagen nach links von der Fahrbahn ab, touchierte die Leitplanke und beschädigte diese auf mehreren Metern. Der Unfallverursacher entfernte sich jedoch unbekümmert von der Unfallstelle. Der Zeuge merkte sich...

  • Attendorn
  • 14.06.20
  • 56× gelesen
Lokales

Von herabstürzender Lampe getroffen

sz Helden. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag auf einem Tankstellengelände an der Mecklinghauser Straße in Helden. Ein 63-jähriger fuhr mitsamt Lkw und Anhänger nach einem Tankvorgang vom Gelände. Hierbei unterschätzte er die Höhe des dort befindlichen Daches und riss mit seinem Anhänger eine Lampe von der Decke. Diese wiederum traf einen 59-jährigen Kunden der Tankstelle und verletzte diesen. Nach Austausch von Personalien verließ der Lkw-Fahrer jedoch das Tankstellengelände,...

  • Attendorn
  • 14.06.20
  • 52× gelesen
Lokales

Weitere Diebstähle von Fahrrädern

sz St. Claas. Zwischen 18.50 Uhr am Montag und 14.15 Uhr am Dienstag ereigneten sich zwei weitere Fahrraddiebstähle im Attendorner Ortsteil St. Claas. Am Hügelsweg hatte ein Betroffener sein Pedelec im Wert von 1500 Euro – inklusive Zubehör – unter dem hauseigenen Carport abgestellt und mit einem Fahrradschloss gesichert. Am Dienstagmorgen bemerkte er den Diebstahl. An der Straße Am Tannenberg hebelten unbekannte Täter die Tür einer an ein Einfamilienhaus angrenzenden Garage auf und...

  • Attendorn
  • 03.06.20
  • 62× gelesen
Lokales

Randalierer im Krankenhaus

sz Attendorn. Die Polizei wurde am Samstag gegen 16.50 Uhr ins Attendorner Krankenhaus gerufen. Dort war kurz zuvor ein 45-jähriger Mann eingeliefert worden, der bereits zweimal im Laufe des Nachmittags aufgrund alkoholbedingter Hilflosigkeit aufgefallen war. Nachdem er nun auf der Station lautstark randalierte, wurde er zu seinem Schutz und zur Verhinderung von Straftaten bis zur Ausnüchterung dem Polizeigewahrsam in Olpe zugeführt.

  • Attendorn
  • 01.06.20
  • 36× gelesen
Lokales

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

sz Attendorn. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 9.30 Uhr ist ein Fahrradfahrer schwer verletzt worden. Der 45-Jährige hatte die Straße Am Himmelsberg in Richtung Stadt befahren. Zeitgleich befuhr ein 61-jähriger Pkw-Fahrer die Straße Am Hollenloch. In Höhe einer Firma wollte der Radfahrer nach eigenen Angaben eine Überquerungshilfe überfahren und versuchte, sich über Blickkontakt mit dem Pkw zu verständigen. Dabei missachtete er die Vorfahrt des herannahenden Pkws. Der Pkw-Fahrer...

  • Attendorn
  • 28.05.20
  • 55× gelesen
Lokales

Mann randaliert und leistet Widerstand

sz Attendorn. Die Attendorner Polizei wurde am Samstag gegen 1 Uhr zur Briloner Straße gerufen. Nach Angaben von Zeugen fiel dort ein Mann auf, der eine Tür eingetreten und eine Wohnung unberechtigt betreten haben sollte. Als die Beamten eintrafen, suchte der 40-jährige Tatverdächtige die Konfrontation mit den anwesenden Bewohnern, so dass die Polizeibeamten ihn in Bodenlage brachten und fesselten. Er sperrte sich massiv gegen die Maßnahmen und versuchte, sich mit einem Kopfstoß in Richtung der...

  • Attendorn
  • 18.05.20
  • 68× gelesen
Lokales

Polizei warnt vor „Fake-Shops“

sz Attendorn. Bei der Polizei in Olpe ging am Montag ein Hinweis auf einen so genannten „Fake-Shop“ (gefälschten Internet-Verkaufsplattformen) ein. Der Anrufer teilte mit, dass er in dem Online-Shop „bike-global.de“ ein Fahrrad kaufen wollte. Um den Kauf abzuschließen, sollte er in Vorkasse treten. Das machte ihn stutzig, sodass er schließlich von einem Kauf absah. Darüber hinaus informierte er sich bei der Stadt Attendorn: Der angebliche Impressumsinhaber der Seite ist entgegen der dort...

  • Attendorn
  • 29.04.20
  • 124× gelesen
Lokales

Zwei Motorradfahrer verletzt

Zu zwei Kradunfällen kam es am Freitag im Bereich Lennestadt und Attendorn. Ein 39-Jähriger befuhr mit einem weiteren Kradfahrer gegen 14.10 Uhr die L 737 zwischen Bracht und Oedingen. In einer Linkskurve versuchte er, nach eigenen Angaben einem auf der Fahrbahn liegenden Stein auszuweichen. Dabei verlor er die Kontrolle und fuhr rechtsseitig der Fahrbahn in eine Böschung. Durch den Sturz verletzte er sich leicht, ein Rettungsteam brachte ihn in ein Krankenhaus (Foto). Der Sachschaden liegt im...

  • Attendorn
  • 20.04.20
  • 101× gelesen
Lokales
Unbekannte Diebe haben die Scheibe eines Baucontainers eingeschlagen und Werkzeug entwendet.  Foto: Polizei

Diebe entwenden Werkzeuge

sz Attendorn. Unbekannte Täter haben in der Zeit von Donnerstag um 15.30 Uhr bis Freitag um 7.30 Uhr von einer Baustelle in Attendorn Am Wassertor sowie aus einem Gartenhaus in Attendorn Am Mooskamp Werkzeugteile entwendet. Am Wassertor schoben sie nach dem derzeitigen Ermittlungsstand die Rollos eines Baucontainers hoch. Dann schlugen sie vermutlich mit einer auf der Baustelle befindlichen Eisenstange die Scheibe ein und drangen in den Container ein. Sie nahmen einen Kabelsucher, einen...

  • Attendorn
  • 20.04.20
  • 61× gelesen
Lokales

Randalierer schlägt Glasscheibe ein

sz Attendorn. Die Polizei wurde am Mittwochabend gegen 22.50 Uhr an die Münchener Straße gerufen. Nach Angaben eines Ehepaares habe eine ihnen unbekannte männliche Person an der Haustür geschellt und durch lautstarke Anweisungen die Bewohner aufgefordert, die Tür zu öffnen. Schließlich schlug er eine Glasscheibe des Türelements ein und verletzte sich dabei leicht. Die verständigten Beamten trafen einen offensichtlich stark betrunkenen und orientierungslosen Mann an, der sich zunächst ruhig...

  • Attendorn
  • 16.04.20
  • 56× gelesen
Lokales

Lange Liste an Verstößen festgestellt

sz Ennest. Ein 19-jähriger Motorrollerfahrer wurde am Montagabend von der Polizei angehalten und kontrolliert, da an dem Roller kein Kennzeichen angebracht war. Den Polizisten gestand der junge Mann, dass der Roller nicht versichert war und er keinen Führerschein besitze. Zudem konnte er auf Nachfrage der Beamten keinen Eigentumsnachweis, Fahrzeugpapiere oder einen Originalschlüssel vorlegen. Das Zündschloss des Rollers war allerdings komplett ausgebaut. Die Polizisten stellten während der...

  • Attendorn
  • 14.04.20
  • 187× gelesen
Lokales

Betrunken vom Rad gestürzt

sz Attendorn. Verletzt hat sich am Dienstagabend ein 21-Jähriger bei einem Verkehrsunfall mit seinem Fahrrad in Attendorn. Der Radfahrer befuhr einen Radweg und stürzte. Zeugen beobachteten das Sturzgeschehen und sprachen den jungen Mann an. Daraufhin stand dieser wieder auf und versuchte, mit seinem Fahrrad wegzufahren. Dabei geriet er ins Schwanken und rollte eine Böschung herab. Im Rahmen der Unfallaufnahme machte der 21-Jährige Angaben zur Einnahme von alkoholischen Getränken vor...

  • Attendorn
  • 08.04.20
  • 81× gelesen
Lokales

Sturz vom Motorrad

sz Attendorn. Ein 26-Jähriger ist am Sonntagnachmittag auf der Heldener Straße mit seinem Motorrad gestürzt. Der Zweiradfahrer befuhr die Straße in Richtung Helden. In einer langgezogenen Linkskurve kam er im Kurvenscheitelpunkt nach rechts, vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, von der Fahrbahn ab und stürzte. Dabei verletzte er sich der Schulter. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus.

  • Attendorn
  • 06.04.20
  • 43× gelesen
Lokales

Betrunkene Fahrer von Polizei gestoppt

sz Attendorn. Gleich zwei Mal haben am Samstag Polizeibeamte in Attendorn, einmal auf der Heldener Straße und einmal auf der Kölner Straße, Pkw-Fahrer angehalten, die unter Alkoholeinfluss ihre Fahrzeuge führten. Zuerst fiel gegen 17.45 Uhr ein 55-Jähriger auf, da er in Schlenkern und sehr langsam die Heldener Straße befuhr. Die Beamten hielten ihn an und stellten in der Atemluft einen deutlichen Alkoholgeruch fest. Zudem waren seine Augen glasig und er fiel durch einen unsicheren Gang auf. Da...

  • Attendorn
  • 06.04.20
  • 96× gelesen
Lokales

Zeugin sah zwei Männer davonlaufen
Zigarettenautomat in die Luft gesprengt

Eine Zeugin meldete am Montag gegen 4.50 Uhr die Beschädigung eines Zigarettenautomaten in Neuenhof. Nach ihren Angaben seien zwei nicht näher zu beschreibende Personen zu Fuß weggelaufen. Die Beamten stellten nach ihrem Eintreffen einen offensichtlich gesprengten Automaten fest. Bei der Nachsuche im Tatortbereich fanden die Beamten in der Straße am Baukhan noch eine Packung Zigaretten. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Entwendet wurde eine größere Anzahl von Zigaretten. Die...

  • Attendorn
  • 06.04.20
  • 378× gelesen
Lokales

Zwei Einbrüche

sz Neu-Listernohl. Zu zwei Einbrüchen kam es am Wochenende in Neu-Listernohl. Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen drangen unbekannte Täter in ein Fortbildungshaus an der Ewiger Straße ein. Nach derzeitigem Kenntnisstand warfen sie mit einem unbekannten Gegenstand ein Fenster ein und gelangten so in die Räume. Auch in eine Schule an der Straße Am Fuchsring brachen unbekannte Täter ein. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand hebelten sie hier eine Bürotür auf und drangen so in das Gebäude...

  • Attendorn
  • 23.03.20
  • 53× gelesen
Lokales

Drogen sichergestellt
Einbrecher auf frischer Tat ertappt

sz Attendorn. Ein 36-jähriger Mann wurde am Samstag gegen 14 Uhr dabei beobachtet, als er versuchte, in einen Baucontainer und einen Bagger im Bereich Am Wassertor einzubrechen. Die verständigten Polizeibeamten stellten ihn kurz darauf vor Ort und brachten ihn zur Wache. Der Täter wurde nach Feststellung seiner Personalien entlassen, eine von ihm mitgeführte geringe Menge an Betäubungsmitteln wurde sichergestellt.

  • Attendorn
  • 21.03.20
  • 68× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.