Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
Ein Wisent wurde am Freitagmorgen auf der B 480 von einem Pkw erfasst und getötet
5 Bilder

B 480 zwischen Albrechtsplatz und Hoheleye
Wisent wurde bei Verkehrsunfall getötet

vö Albrechtsplatz. Schock am frühen Morgen für einen 48-jährigen Pkw-Fahrer: Der Mann war auf der B 480 zwischen Albrechtsplatz und Hoheleye unterwegs und kollidierte dort um ca. 7 Uhr mit einem Wisent. Der Unglücksort befindet sich genau an der Stelle, an der per Verkehrsschildern auch vor einem Queren der Tiere gewarnt wird. Dem Fahrer geht es nach ersten Erkenntnissen gut, er wurde dennoch vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Wisent wog wohl rund 400 KilogrammDer Rest der Herde...

  • Bad Berleburg
  • 15.11.19
  • 138.069× gelesen
Lokales
Einsatzkräfte berichteten von persönlichen Erlebnissen.

„Crash-Kurs NRW" am Berufskolleg Wittgenstein
Das klar formulierte Ziel lautet: weniger Unfälle

sz Bad Berleburg. Die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein führte zusammen mit dem Berufskolleg Wittgenstein (BKW) und dem Bildungszentrum Wittgenstein (BZW) das Projekt „Crash-Kurs NRW – Realität erfahren. Echt hart.“ durch. Steffen Wüst von der Kreispolizeibehörde, Moderator der Veranstaltung, machte gleich zu Beginn sehr anschaulich deutlich, wie schnell persönliche Wünsche und Lebensträume junger Menschen platzen können. Unfälle können von einer Sekunde auf die andere alles verändern....

  • Bad Berleburg
  • 09.11.19
  • 72× gelesen
Lokales
Mehrere Einbrüche in Bad Berleburg geben der Polizei Rätsel auf. Symbolfoto: Archiv

Ermittlungen in mehreren Fällen
Einbrüche in Berleburg geben Polizei Rätsel auf

vö Bad Berleburg. Die Kriminalpolizei Bad Berleburg ermittelt nach mehrere Autoaufbrüchen und Wohnungseinbrüchen, die sich am Wochenende in Bad Berleburg ereigneten. „Wir wissen nicht, ob es einen Zusammenhang zwischen den Taten gibt, können es aber auch nicht ausschließen“, sagte Michael Zell, Sprecher der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, auf SZ-Anfrage. Bislang gebe es noch keine konkreten Hinweise von Zeugen, so dass die Hoffnung zunächst auf dem Ergebnis der Spurensicherung ruhe....

  • Bad Berleburg
  • 16.10.19
  • 310× gelesen
Lokales
Auf frischer Tat ertappte die Polizei zwei Diebe. Ein Passant war zuvor aufmerksam geworden. Symbolfoto: Archiv

Polizei nimmt Langfinger vorläufig fest
Aufmerksamer Zeuge beobachtet Diebstahl

sz Bad Berleburg. Am Montag, gegen 11 Uhr, betraten zwei Frauen und ein Mann ein Optikergeschäft an der Bad Berleburger Poststraße. Unter einem Vorwand verwickelten die Personen die Verkäuferin in ein Verkaufsgespräch, ohne tatsächlich an der Ware interessiert zu sein, wie es im Polizeibericht heißt. Beim Verlassen des Ladenlokals stahl der 33-jährige Mann geschickt eine Sonnenbrille im Wert von 180 Euro. Dies wurde allerdings durch einen aufmerksamen Passaten durch das Schaufenster von außen...

  • Bad Berleburg
  • 15.10.19
  • 429× gelesen
Lokales

Pkw-Fahrerin nahm ihm die Vorfahrt
Radfahrer wurde bei einem Unfall leicht verletzt

sz Bad Berleburg. Ein Fahrradfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall in Bad Berleburg leicht verletzt. Am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr befuhr der 36-jährige Radfahrer den Kreisverkehr Emil-Wolff-Straße/Schulstraße. Eine 36-jährige Pkw-Fahrerin fuhr mit ihrem Audi zum gleichen Zeitpunkt in den Kreisverkehr von der Emil-Wolff-Straße ein. Dabei übersah sie den vorfahrtberechtigten Radfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der Radfahrer stürzte, er wurde leicht verletzt und von Rettungskräften ins...

  • Bad Berleburg
  • 09.10.19
  • 74× gelesen
Lokales
Bei einem Frontalzusammenstoß im Altmühlbachtal in Berghausen wurden zwei Personen am Freitag leicht verletzt. Symbolfoto: Archiv

Verkehrsunfall in Berghausen
Altmühlbachtal: Zwei Pkw kollidierten frontal

sz Berghausen. Bei einem Frontalzusammenstoß im Altmühlbachtal in Berghausen wurden zwei Personen am Freitag leicht verletzt. Gegen 13.50 Uhr ereignete sich der Verkehrsunfall. Ein 50-Jähriger war mit seinem Skoda auf der K47 in Richtung Rinthe unterwegs. Ihm kam eine 59-jährige Fiat-Fahrerin entgegen. Im Verlauf einer Kurve kam der 50-jährige Bad Berleburger von seinem Fahrstreifen ab, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Fiat. Beide Personen wurden bei dem...

  • Bad Berleburg
  • 06.10.19
  • 165× gelesen
Lokales
Auf regennasser Fahrbahn drehte sich am Donnerstagmittag ein Kleintransporter auf der Kreisstraße 46 zwischen Stünzel und Weidenhausen. Das Fahrzeug rutschte dabei über die Leitplanke. Foto: Björn Weyand

Unfall auf der K46 nahe Stünzel
Laster rutschte mit dem Heck über die Leitplanke

bw Stünzel/Weidenhausen. Auf regennasser Fahrbahn drehte sich am Donnerstagmittag ein Kleintransporter auf der Kreisstraße 46 zwischen Stünzel und Weidenhausen. Das Fahrzeug rutschte dabei über die Leitplanke, verletzt wurde niemand. Die Leitplanke wurde stark beschädigt, der Kleintransporter hing mit seinem Heck auf der Leitplanke fest. Die K 46 war für einige Zeit gesperrt.

  • Bad Berleburg
  • 26.09.19
  • 202× gelesen
Lokales

Polizeieinsatz in Bad Berleburg
37-jähriger Wüterich schlug mit Glasflasche zu

sz Bad Berleburg. Am frühen Donnerstagabend ist ein Streit unter drei Männern in Bad Berleburg eskaliert. Gegen 18 Uhr wurde die Polizei in eine Wohnung im Buchenweg gerufen. Dort wollten drei Männer im Alter von 34, 36 und 37 Jahren gemeinsam Fußball gucken. Der 37-Jährige, der nach dem Genuss hochprozentigen Alkohols ausrastete, schlug mit einer Glasflasche gegen den Kopf seines 36-jährigen Bekannten. Rettungssanitäter versorgten die leichten Verletzungen des 36-Jährigen. Die Polizei nahm den...

  • Bad Berleburg
  • 20.09.19
  • 486× gelesen
Lokales
Ein neunjähriger Junge stürzte am Dienstagnachmittag mit seinem Fahrrad im Mühlenweg in Wingeshausen. Er wurde vor Ort im Rettungswagen untersucht und anschließend ins Krankenhaus nach Bad Berleburg gefahren. Symbolfoto: Archiv

Unfall im Mühlenweg in Wingeshausen
Neunjähriger Fahrradfahrer bei Unfall leicht verletzt

sz Wingeshausen. Am Dienstag gegen 16.30 Uhr fuhr ein neunjähriger Junge mit seinem Fahrrad den Mühlenweg in Wingeshausen hinunter. Auf regennasser Fahrbahn kam er in einer Rechtskurve ins Rutschen und fuhr einem entgegenkommenden Pkw, der von einem 72-Jährigen gefahren wurde, in die Fahrerseite. Der Junge stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Er wurde vor Ort im Rettungswagen untersucht und anschließend ins Krankenhaus nach Bad Berleburg gefahren.

  • Bad Berleburg
  • 28.08.19
  • 128× gelesen
Lokales
In Bad Berleburg kam eine 62-jährige Pedelec-Fahrerin am Freitagabend zu Fall, als vor ihr ein Hund die Fahrbahn überquerte und beide kollidierten. Sie erlitt leichte Verletzungen. Symbolfoto: Archiv

Unfall in Bad Berleburg
Pedelec-Fahrerin wurde bei Sturz leicht verletzt

sz Bad Berleburg. In Bad Berleburg kam eine 62-jährige Pedelec-Fahrerin am Freitagabend zu Fall, als vor ihr ein Hund die Fahrbahn überquerte und beide kollidierten. Die 62-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Aus aktuellem Anlass rät die Polizei allen Zweiradfahrern, einen Helm zu tragen. Zwar lassen sich nicht alle Verletzungen vermeiden, aber schwere Kopfverletzungen lassen sich durch einen Helm drastisch reduzieren, teilte die Polizei mit.

  • Bad Berleburg
  • 26.08.19
  • 150× gelesen
Lokales
Die Polizei sucht Schaf "Shaun", das in Bad Berleburg von einer Wiese wohl entwendet wurde. Symbolbild: Archiv

Polizei und Besitzer suchen "Shaun"
Schaf wurde wohl von der Weide gestohlen

sz Bad Berleburg. Seit Donnerstagnachmittag fehlt von Schaf „Shaun“ jede Spur. Das hellbraune Schaf wurde im Zeitraum von Dienstag, 30. Juli, um 19 Uhr bis Donnerstag, 1. August, um 15 Uhr von einer Weide an der Sählingstraße in Bad Berleburg wohl gestohlen. Das Tier befand sich in einer Herde mit rund zehn weiteren Schafen und weidete bis dahin unbekümmert auf der Wiese, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Dass „Shaun“ einfach wegelaufen ist, schließt ein Beamter der Wache in Bad...

  • Bad Berleburg
  • 02.08.19
  • 1.149× gelesen
Lokales
Hinweise gehen an die Kriminalpolizei in Marburg, Tel. (0 64 21) 40 60. Symbolbild: Archiv

Dieb nutzte "Gunst der Stunde"
Gelegenheit macht Diebe – am Imbiss

sz Biedenkopf. Am späten Dienstagabend nutzte ein Unbekannter in einem Imbiss an der Biedenkopfer Hospitalstraße die „Gunst der Stunde“. Während der kurzen Abwesenheit des Angestellten griff der Dieb gegen 22.40 Uhr in die Ladenkasse und erbeutete Bargeld, teilte die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Hinweise gehen an die Kriminalpolizei in Marburg, Tel. (0 64 21) 40 60.

  • Bad Berleburg
  • 01.08.19
  • 225× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Waffensammlung, die die Ermittler dem 68-jährigen Wunderthäuser zuordnen, wird die Polizei nun einige Zeit beschäftigen.
8 Bilder

Fund von 30 Schuss- und Stichwaffen
Waffenarsenal wirft Fragen auf

vö Wunderthausen. Waffenliebhaber, Mitglied einer Szene oder Sammler mit einer Leidenschaft für die verbotenen Dinge? Am Tag nach der Hausdurchsuchung in Wunderthausen dürfte niemand mehr die Frage stellen, warum die Polizei Siegen-Wittgenstein derart massiv an der Hallenberger Straße präsent war: Das, was die Beamten in dem etwas in die Jahre gekommenen Wohnhaus am Dienstag sicherstellten, hatte durchaus das Zeug dazu, zumindest eine kleinere Armee schlagkräftig auszurüsten. Christoph Irle,...

  • Bad Berleburg
  • 01.08.19
  • 1.350× gelesen
Lokales
Die Polizei hat ein ganzes Arsenal an Waffen sichergestellt.
10 Bilder

Strafverfahren gegen 68-Jährigen eingeleitet
Maschinenpistolen, Pumpguns und 250 Kilo Munition gefunden

vö Wunderthausen. Die Polizei rückte am Dienstagnachmittag mit massiven Kräften an – und mit einem richterlichen Durchsuchungsbeschluss in der Tasche. Die Ermittler der Kreispolizeibehörde stellten das Wohnhaus eines 68-jährigen Mannes an der Hallenberger Straße in Wunderthausen auf den Kopf. Der Verdacht: Der Rentner soll Waffen in seinem Eigenheim horten, ohne die dafür notwendige Erlaubnis zu besitzen. Wie der richterliche Beschluss zustande kam und ob die Ermittler einen konkreten Tipp...

  • Bad Berleburg
  • 31.07.19
  • 7.283× gelesen
Lokales
Zu einem Auffahrunfall kam es am Mittwoch auf der Bundesstraße 480.
2 Bilder

Unfall auf der Bundesstraße 480
Zwei Verletzte bei heftigem Auffahrunfall in Raumland

vö Raumland. Zwei Verkehrsteilnehmer mussten am Mittwochmorgen nach einem heftigen Auffahrunfall auf der B 480 in Raumland mit dem Rettungswagen in die Bad Berleburger Vamed-Klinik eingeliefert werden. Zur Unfallzeit gegen 9.20 Uhr wollte eine 71-Jährige mit ihrem Toyota Aygo in Fahrtrichtung Weidenhausen nach links auf den Parkplatz des dortigen Fitness-Studios abbiegen. Ein 20-Jähriger, der ebenfalls in Richtung Weidenhausen unterwegs war, wurde nach eigenen Angaben durch das Radio kurz...

  • Bad Berleburg
  • 24.07.19
  • 2.860× gelesen
Lokales
Schwerer Verkehrsunfall in Arfeld: Ein Frau fuhr geradewegs durch ein Gartenbeet in einen Baum und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.
4 Bilder

Verkehrsunfall in Arfeld
Frau schwer verletzt ins Krankenhaus

tika Arfeld. Nach einem schweren Verkehrsunfall in der Stedenhofstraße in Arfeld ist es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einem Einsatz von Polizei, Freiwilliger Feuerwehr und Rettungswagen sowie Notarzt gekommen. Aus bislang ungeklärter Ursache war eine 72-jährige Frau mit einem silbernen VW Tiguan geradewegs in einen Baum gefahren. Die Fahrerin zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde per Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Quer über die Straße gefahren Wie es zu dem...

  • Bad Berleburg
  • 30.06.19
  • 5.722× gelesen
Lokales
So sieht es rund um das ehemalige Hotel „Panorama“ am Bad Berleburger Buchenweg schon seit Wochen aus: Berge von Sperrmüll türmen sich auf dem gesamten Grundstück, Glasscherben sind in einem weiten Umkreis verteilt.  Foto: Martin Völkel

Ruhestörungen beklagt
Vom Hotel „Panorama“ zum dauerhaften Ärgernis

vö Bad Berleburg. Irgendwann ist der Zeitpunkt gekommen, an dem selbst dem geduldigsten Nachbarn die berühmte Hutschnur reißt und das nicht minder berühmte Fass übergelaufen ist: Anwohner des Gebäudes am Buchenweg 8 in Bad Berleburg sind einfach nur noch genervt. Müllberge, lautstarke Zechgelage, Streitereien und Polizeieinsätze sind an der Tagesordnung rund das einst renommierte Hotel „Panorama“. Allein am vergangenen Wochenende musste die Polizei nach SZ-Informationen zweimal regulierend...

  • Bad Berleburg
  • 20.06.19
  • 820× gelesen
Lokales

Zwischen Wemlighausen und Wunderthausen
Auto kollidierte auf der K51 mit einem Sessel

sz Wemlighausen/Wunderthausen. Auf der Kreisstraße 51 kam es am Sonntagabend gegen 22.45 Uhr zu einem etwas ungewöhnlichen Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Skoda-Fahrer war auf der Kreisstraße zwischen Wemlighausen und Wunderthausen unterwegs. In Höhe eines Parkplatzes hatten offenbar zuvor Unbekannte einen Sessel auf die Fahrbahn gestellt. Dem Autofahrer war es nicht mehr möglich, rechtzeitig abzubremsen – und so kam es zum Zusammenstoß mit dem Sessel. An dem Skoda entstand ein Sachschaden in...

  • Bad Berleburg
  • 11.06.19
  • 101× gelesen
Lokales

Verdacht der Körperverletzung
Strafanzeigen gegen „Krimmelsdell“-Gäste

vö Berghausen. Unrühmliche Begleiterscheinung einer insgesamt gelungenen Veranstaltung am Himmelfahrtsfeiertag in der „Krimmelsdell“ in Berghausen. Nach einer Schlägerei leitete die Polizei Strafverfahren wegen des Verdachts der Körperverletzung gegen einen 27-jährigen Bad Berleburger, einen 19-jährigen Bad Laaspher sowie einen 18 Jahre jungen Mann aus Bad Berleburg ein. Entsprechende SZ-Informationen bestätigte Polizei-Pressesprecher Michael Zell auf Anfrage. Der Sicherheitsdienst der...

  • Bad Berleburg
  • 01.06.19
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.