Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
Gleich mehrere Einbrüche ereigneten sich im Altkreis Wittgenstein.

Bande in Wittgenstein unterwegs
Mehrere Einbrüche im Altkreis

sz Bad Laasphe/Bad Berleburg. Im Altkreis Wittgenstein ist es in den vergangenen Tagen zu mehreren Einbrüchen gekommen. Am Freitagabend, 16. April, hörten Zeugen klirrende Scheiben im Bereich eines leerstehenden Altenheims in der Straße Auf der Pfingstweide in Bad Laasphe. Die alarmierten Polizeibeamten beobachteten vor Ort zwei Täter, die durch ein Fenster in das Innere des Gebäudes gelangt waren. Beide Männer flüchteten daraufhin, einer der Einbrecher konnte jedoch schnell gestellt und...

  • Bad Berleburg
  • 20.04.21
  • 604× gelesen
Lokales
Die B480 zwischen Hemschlar und Weidenhausen war zwischenzeitlich gesperrt.
2 Bilder

Zwischen Weidenhausen und Hemschlar (Update)
Zusammenstoß auf der B480

vö Weidenhausen/Hemschlar. Die Bundesstraße 480 zwischen Weidenhausen und Hemschlar ist nach zwischenzeitlicher Vollsperrung aktuell wieder frei. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kollidierten zwei Fahrzeuge im Gegenverkehr miteinander, es kam dabei allerdings nicht zu einem Frontalzusammenstoß. Die 31-jährige Fahrerin eines Toyota Auris, die von Bad Berleburg in Richtung Weidenhausen unterwegs war, geriet nach ersten Erkenntnissen nach links auf die Fahrspur des Gegenverkehrs. Dort prallte...

  • Bad Berleburg
  • 20.04.21
  • 1.409× gelesen
LokalesSZ
Symbolbild.

Gericht belässt es bei einer Geldstrafe
Drogen an Minderjährigen übergeben

howe Bad Berleburg. Das Betäubungsmittelgesetz stellt nicht ohne Grund die Abgabe, das Verabreichen oder die Überlassung von Drogen von Erwachsenen an Minderjährige unter Strafe. Denn die Vorschrift dient dem Jugendschutz und soll verhindern, dass Jugendliche als Konsumenten oder Händler überhaupt mit Drogen in Berührung kommen. Dass dies relativ leicht geschehen kann, beweist der Fall, der sich im September vorigen Jahres im Bad Berleburger Stadtpark ereignete und am Freitag im örtlichen...

  • Bad Berleburg
  • 16.04.21
  • 133× gelesen
Lokales
In einem Zweifamilienhaus in Wemlighausen ist Gas ausgetreten. Der Ort ist derzeit voll gesperrt.
4 Bilder

Entwarnung am frühen Abend - UPDATE
Gasalarm in Wemlighausen

+++ Update 19.30 Uhr +++ vc/bw Wemlinghausen. Am Ende war es nicht mehr als ein Schreck in der Nachmittagsstunde: Bewohner eines Zweifamilienhauses an der Straße Auf dem Sand in Wemlighausen hatten den Geruch von Gas im Gebäude bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Den Gasgeruch bestätigten auch die Feuerwehrkameraden vor Ort. „Daher wurde die Evakuierung der umliegenden Gebäude eingeleitet“, berichtete Einsatzleiter Matthias Limper. Letztlich lief alles in geordneten Bahnen ab, so dass am...

  • Bad Berleburg
  • 16.04.21
  • 2.851× gelesen
Lokales

Diebe kamen durch's Fenster
Einbruch in Kitas und Grundschule

sz Bad Berleburg. In der Zeit von Dienstag, 14.30 Uhr, bis Mittwoch, 6.10 Uhr, suchten unbekannte Einbrecher zwei Kindertagesstätten auf. Der oder die Täter drangen durch ein Fenster in die Kita am Eichenweg ein. Im Kindergarten richteten sie beträchtlichen Schaden an, da zahlreiche Türen und Schränke gewaltsam geöffnet wurden. Entwendet wurde nach bisherigen Erkenntnissen nichts. weiterer Einbruch wurde aus dem Kindergarten an der Berliner Straße gemeldet. Auch hier drangen ein oder mehrere...

  • Bad Berleburg
  • 01.04.21
  • 141× gelesen
LokalesSZ
Auch das Ordnungsamt  war mit der Thematik beschäftigt. Die Behörde sah aber keinen Grund, die Sammelkation zu unterbinden.

Sammler hinterlassen faden Beigeschmack
Diese roten Nasen sind nicht lustig

vö Bad Berleburg.  Es kommt nicht ganz so oft vor, dass einem vor der eigenen Haustür der rote Teppich ausgerollt wird. Ende vergangener Woche war es aber für einige Anlieger in Bad Berleburg so weit. Kein Teppich zwar, aber immerhin ein 1,50-Meter-Abstandhalter. Die jungen Herren schoben als Erklärung hinterher, dass Sammelaktionen wie diese nur möglich seien, wenn der gebotene Sicherheitsabstand eingehalten werde. Sie seien für die Roten Nasen unterwegs, berichteten die Männer, die sich als...

  • Bad Berleburg
  • 24.03.21
  • 381× gelesen
Lokales
Gleich fünf Polizeibeamte sahen sich einem betrunkenen 60-Jährigen gegenüber

60-Jähriger wehrt sich gegen fünf Polizisten
Mit über drei Promille ausgerastet

howe Bad Berleburg. Es gibt Dinge, die muss man nicht verstehen. Ein 60-jähriger Biedenkopfer rastete bei einem Polizeieinsatz völlig aus. Dabei glaubt man kaum, dass sich der Mann mit satten 3,02 Promille Alkohol im Blut überhaupt noch einigermaßen koordiniert gegen immerhin fünf Polizisten wehren konnte. Zunächst wollten die Beamten den Mann einfach nur dingfest machen und ihn nach etlichen Widertandshandlungen sowie versuchter Körperverletzung in ein Bad Berleburger Krankenhaus bringen. Dort...

  • Bad Berleburg
  • 02.03.21
  • 734× gelesen
Lokales
Die Ursache für das schlimme Feuer in Elsoff steht inzwischen fest.

Feuer am Arfelder Berg in Elsoff
Brandursache steht fest

vö Elsoff. Das schlimme Brandgeschehen vom Dienstag in Elsoff steckt allen Beteiligten noch in den Knochen. Doch zumindest in Sachen Brandursache gibt es seit Mittwoch Klarheit: Heiße Asche dürfte für das Feuer am Arfelder Berg verantwortlich sein. Dies sei das Ergebnis der polizeilichen Ermittlungen vor Ort, sagte Polizeisprecher Stefan Pusch auf Anfrage der Siegener Zeitung: „Uns liegen keine anderen Erkenntnisse vor.“ Nach Informationen der Kriminalpolizei Bad Berleburg habe ein Bewohner...

  • Bad Berleburg
  • 24.02.21
  • 1.853× gelesen
Lokales
Ein Alarm wegen austretendem Gas beschäftigt derzeit Feuerwehr- und Polizeieinsatz an der Straße Am Sengelsberg in Bad Berleburg.
2 Bilder

Feuerwehr und Polizei im Einsatz
Gasalarm in Bad Berleburg

vc Bad Berleburg. Ein Alarm wegen austretendem Gas beschäftigt derzeit die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei an der Straße Am Sengelsberg in Bad Berleburg. Auch ein Rettungswagen sowie ein Notarzt sind vor Ort. Mehrere Personen – darunter wohl auch eine Frau und ein Kind – mussten von den Einsatzkräften aus einem Wohnhaus evakuiert werden. Dabei kam auch die Drehleiter des Löschzugs 1 der Freiwilligen Feuerwehr in Bad Berleburg zum Einsatz. Die Lage ist weiterhin unklar, wir sind vor Ort...

  • Bad Berleburg
  • 12.02.21
  • 1.702× gelesen
Lokales
Zumindest zwei Wittgensteiner sind auf falsche Polizisten hereingefallen. Die Kreispolizeibehörde weist noch einmal darauf hin, dass ein „richtiger“ Beamter Bürger niemals nach ihrem Vermögen oder ihren Wertgegenständen fragen würde.

Fälle in Wittgenstein aufgeklärt
Falscher Polizeibeamter sitzt jetzt in Haft

sz/vö Bad Berleburg. Es ist eine Betrugsmasche, die – neben dem nicht enden wollenden Enkeltrick – leider immer wieder erfolgreich ist. Betrüger geben sich als Polizeibeamte aus, schaffen eine Vertrauensbasis zu ihren Opfern und erbeuten dadurch häufig hohe Summen Bargeld, Wertgegenstände oder EC-Karten. Häufig im Visier der Gauner: Menschen aus der älteren Generation. Ermittlern des Kriminalkommissariats Bad Berleburg ist in Zusammenarbeit mit anderen Behörden nun ein Ermittlungserfolg...

  • Bad Berleburg
  • 27.01.21
  • 443× gelesen
Lokales
Er zieht leider immer noch: Der Enkeltrick

Enkeltrick
Maschen werden heimtückischer

vö Aue. Eigentlich kann man es fast kaum glauben, dass der Enkeltrick immer noch zieht, doch leider ist diese besonders dreiste Betrugsmasche weiterhin bittere Realität. „Auch deshalb, weil die Täter mit immer perfideren Ideen vorgehen und teilweise schreiende Kinder in ihre Geschichten einbauen“, sagt Niklas Zankowski, Sprecher der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein. Neue Fälle in der RegionDie SZ-Redaktion erhielt aktuell Kenntnis von zwei Fällen aus dem Bad Berleburger Stadtteil Aue....

  • Bad Berleburg
  • 16.01.21
  • 2.044× gelesen
Lokales
Dieser Baum wurde durch einen Verkehrsunfall entwurzelt und vollständig umgestoßen.

Baum entwurzelt
Unfallflucht nach Kollission

sz Bad Berleburg. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in Bad Berleburg in der Innenstadt ein Baum, der auf der Mittelinsel eines Fußgängerüberwegs auf der Poststraße stand, durch einen Verkehrsunfall entwurzelt und vollständig umgestoßen. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Aufgefundene Fahrzeugteile sprechen dafür, dass es sich bei dem Fahrzeug um einen Mercedes Sprinter handelt. An der Unfallstelle fanden sich große Teile der vorderen...

  • Bad Berleburg
  • 07.01.21
  • 612× gelesen
Lokales
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Girkhausen und Hoheleye ereignet. Auf der schneeglatten Fahrbahn kollidierte ein aus dem Sauerland kommender Pkw frontal mit einem Linienbus.

Beifahrerin und zwei Fahrgäste verletzt
Girkhausen: Auto fährt frontal in Linienbus

vö Girkhausen. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Girkhausen und Hoheleye ereignet. Auf der schneeglatten Fahrbahn kollidierte ein aus dem Sauerland kommender Pkw frontal mit einem Linienbus, der von Bad Berleburg nach Winterberg unterwegs war. Die Beifahrerin im Pkw wurde schwer verletzt, der Fahrer blieb hingegen unverletzt. Im Auto wurden die beiden Enkelkinder des Paares leicht verletzt, vier Fahrgäste im Linienbus und die Fahrerin...

  • Bad Berleburg
  • 05.01.21
  • 2.592× gelesen
Lokales
Wer die Schmierereien hinterlassen hat, ist noch unklar.

Staatsschutz ermittelt
Hakenkreuz auf Mauer in Bad Berleburg geschmiert

vö Bad Berleburg. Zu viel Zeit, zu wenige Ideen für Sinnvolles oder einfach nur pure Dummheit? Ausgerechnet über die Weihnachtstage schmierten bislang noch unbekannte Täter zwei Hakenkreuze mit schwarzer Farbe auf Flächen Unterm Hain in Bad Berleburg. Die Symbole aus der dunkelsten Zeit der deutschen Geschichte verunstalten zum einen eine Stützmauer und zum anderen den dortigen Asphalt. Am 2. Weihnachtstag entdecktDie Tatzeit liegt zwischen Heiligabend, 10 Uhr, und dem 2. Weihnachtsfeiertag,...

  • Bad Berleburg
  • 28.12.20
  • 348× gelesen
Lokales
Der Radfahrer musste schwer verletzt ins Krankenhaus.

Unfall in Bad Berleburg
Fahrradfahrer in schwer verletzt

sz Bad Berleburg. Nach einem Verkehrsunfall am Freitag in Bad Berleburg ist ein 47-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei befuhr eine 45-Jährige gegen 6.15 Uhr mit ihrem Pkw die Emil-Wolff-Straße in Bad Berleburg. An einer Kreuzung wollte sie links auf die Rohrbachstraße abbiegen. Dabei übersah sie den entgegenkommenden Radfahrer. Der Mann versuchte noch, sein Rad zu bremsen, prallte aber in das Heck des Pkw. Der Sachschaden...

  • Bad Berleburg
  • 18.12.20
  • 398× gelesen
Lokales
Aktuell sucht die Polizei einen 62-jährigen Mann in den Wäldern Bad Berleburgs.

Suchaktion in Bad Berleburg (Update)
62-Jähriger ist wohlauf

+++ Update +++ Am Abend gab die Leitstelle der Polizei Entwarnung: „Der 62-Jährige aus Bad Berleburg konnte am Montagabend angetroffen werden. Er ist wohlauf“, hieß es dazu aus Siegen. Der Mann hatte sein Haus in der Odebornstadt gegen 7 Uhr verlassen und war seitdem nicht wieder zurückgekehrt. Auch die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg wurden in die Suchaktion einbezogen, damit man noch mehr in die Fläche gehen konnte. Die Befürchtung war groß, dass der 62-Jährige die Nacht bei...

  • Bad Berleburg
  • 10.11.20
  • 2.498× gelesen
LokalesSZ
Einsatzkräfte der Polizei und Mitarbeiter des Ordnungsamtes klärten in Bad Berleburg die Schüler des Johannes-Althusius-Gymnasiums über die derzeit geltenden Abstands- und Hygieneregeln auf.

Polizei klärt Schüler des Johannes-Althusius-Gymnasiums auf
Corona-Regeln missachtet?

ako Bad Berleburg. Es ist kein Geheimnis, dass die Oberstufen-Schüler des Johannes-Althusius-Gymnasiums in Bad Berleburg während ihrer Pausen das Schulgelände verlassen und sich vor dem ehemaligen Kinogebäude treffen. Ebenso ist es allgemein bekannt, dass es sich einige von ihnen auch gerne auf den nahe liegenden und öffentlichen Sitzgelegenheiten gemütlich machen. Doch halten sie sich in Coronazeiten dabei an die geltenden Abstands- und Hygieneregeln? Das wollten Einsatzkräfte der Polizei und...

  • Bad Berleburg
  • 29.10.20
  • 1.670× gelesen
LokalesSZ
Einer der ersten Unfälle in der Vorwoche war eine heftige Kollision auf der Bundesstraße 62 zwischen Erndtebrück und Schameder. Im Verlauf der nächsten Tage sollten zahlreiche weitere Crashs mit teils verheerenden Ausgängen folgen.

Häufung von Unfällen in Wittgenstein
Tempolimits kein Allheilmittel

tika Bad Berleburg. Es waren Bilder, die sich ins Gedächtnis einbrannten: Die Bilanz auf den Straßen im Altkreis Wittgenstein fiel vor allem in der vergangenen Woche verheerend aus. Folgenreiche Unfälle, einer mit einem lebensgefährlich Verletzten, bestimmten das Bild in den drei Kommunen. Tempolimit gefordertKurzfristig hatte daraufhin die SPD-Fraktion in Bad Laasphe gefordert, ein Tempolimit auf der Bundesstraße 62 zwischen Bad Laasphe und Niederlaasphe einzuführen – 50 km/h bei Nässe, wo...

  • Bad Berleburg
  • 14.10.20
  • 922× gelesen
Lokales
Zwei Motorradfahrer verletzten sich bei Wunderthausen.

L553 zwischen Aue und Berghausen
Motorradfahrer fährt auf Pkw auf

sz Aue/Berghausen. Ein verletzter Motorradfahrer und ein Sachschaden von 4000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag gegen 15.15 Uhr auf der L 553 zwischen Aue und Berghausen ereignete. Ein 52-Jähriger aus dem Hochsauerlandkreis musst laut Mitteilung der Polizei seinen Ford Focus verkehrsbedingt abbremsen. Ein dahinter fahrender 33-jähriger Motorradfahrer aus den Niederlanden fuhr auf den Focus auf. Ein weiterer, ebenfalls 33-jähriger niederländischer Motorradfahrer,...

  • Bad Berleburg
  • 22.09.20
  • 185× gelesen
Lokales
Nach dem Brand an der Ederstraße ist das Wohnhaus vorerst nicht mehr nutzbar.
15 Bilder

Brand in Bad Berleburg unter Kontrolle (3. Update)
Haus vorerst unbewohnbar

schn Bad Berleburg. Ein folgenschwerer Brand in einem Wohnhaus an der Ederstraße in Bad Berleburg hat am Donnerstagmorgen zahlreiche Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg und Erndtebrück, der Polizei sowie des Rettungsdienstes auf den Plan gerufen. Vor Ort war auch der Rettungshubschrauber. In einem Gebäude, in dem auch ein Friseursalon untergebracht ist, kam es zunächst zu einer starken Rauchentwicklung, das Feuer breitete sich innerhalb des Gebäudes aus. Durch den Brand legte...

  • Bad Berleburg
  • 27.08.20
  • 9.765× gelesen
Lokales
Auf der Adolf-Böhl-Straße in Berghausen stießen am Dienstagnachmittag zwei Autos frontal zusammen.

Unfall in Berghausen
Autos stoßen frontal zusammen

ako Berghausen. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagnachmittag auf der Adolf-Böhl-Straße in Berghausen. Ein Fahrer eines ortsansässigen Unternehmens war mit einem silbernen Firmenwagen der Marke Volkswagen, Modell Caddy, in Fahrtrichtung Ejot-Werk unterwegs. Als der 62-Jährige links auf das Firmengelände abbiegen wollte, übersah er den entgegenkommenden Fahrer eines dunkelblauen VW Golfs. Es kam zu einer frontalen Kollision der beiden Autos, bei der der Unfallverursacher laut Polizei...

  • Bad Berleburg
  • 19.08.20
  • 298× gelesen
LokalesSZ
Die Kreisstraße 43 zwischen Bad Berleburg und Kühhude ist schmal und mit vielen unübersichtlichen Kurven gespickt. Nicht selten wird der Verkehrsraum hier deutlich zu eng.
2 Bilder

Fahrerflucht auf der Kreisstraße 43
„Er bremst – und fährt weiter“

vö Bad Berleburg. Diese Rücksichtslosigkeit machte sprachlos: Ein Autofahrer, der am vergangenen Mittwoch die Grenzen des Erlaubten bei weitem überschritten hatte und dafür sorgte, dass sich ein 43-jähriger Fahrradfahrer erheblich verletzte, machte sich „dünn“. Er überließ den schwer Verletzten auf der Kreisstraße 43 zwischen Kühhude und Bad Berleburg seinem Schicksal. Doch das meinte es noch gut mit dem Mann aus der Pflegebranche: Der konnte sich mit zwei gebrochenen Unterarmknochen,...

  • Bad Berleburg
  • 13.08.20
  • 3.338× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.