Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
In Biedenkopf ist ein E-Bike-Fahrer tödlich verunglückt.

E-Biker verunglückt in Biedenkopf tödlich
36-Jähriger wird von Zug erfasst und stirbt

sz Biedenkopf. Tödlicher Verkehrsunfall: Ein Mann war am Sonntagvormittag mit seinem E-Bike auf der Hüttenstraße in Richtung Biedenkopf-Innenstadt unterwegs. Wie das Polizeipräsidium Mittelhessen mitteilte, nutzte der 36-Jährige einen Bahnübergang, obwohl dieser mit einer Halbschranke geschlossen, dem Rotlicht sowie der akustischen Signalanlage gesperrt war. Der herannahende Zug konnte nicht mehr bremsen und erfasste den Radfahrer frontal. Durch den Aufprall wurde der Mann tödlich verletzt,...

  • Biedenkopf
  • 22.08.21
Lokales

Reh kracht durch Windschutzscheibe
Beifahrer von Tier erschlagen

sz Kombach/Buchenau. Bei einem tragischen Unfall ist am Donnerstagabend ein 38-jähriger Mann aus dem Kreis Marburg-Biedenkopf ums Leben gekommen. Laut Mitteilung der Polizei Gießen war ein 54-jähriger Autofahrer aus Dautphetal mit seinem BMW auf der B 62 von Kombach kommend in Richtung Buchenau unterwegs. An der Unfallstelle kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Reh. Durch diesen Aufprall wurde das Tier in den Gegenverkehr geschleudert. Hier durchschlug es die Frontscheibe eines...

  • Biedenkopf
  • 21.05.21
Lokales

Zusammenstoß mit Leichtkraftrad
Radfahrer nach Unfall verstorben

sz Biedenkopf. Schwerste Verletzungen erlitt ein 72 Jahre alter Radfahrer am Donnerstagnachmittag, 20. Mai, bei der Kollision mit einem Leichtkraftrad zwischen Breidenbach und Breidenstein. Der Senior erlag laut Mitteilung der Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf am Freitagmorgen in einer Klinik seinen Verletzungen. Zusammenstoß ereignete sich gegen 15.25 Uhr auf dem Seitenstreifen der Bundesstraße 253 in Fahrtrichtung Breidenstein. Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr dabei ein junger Kradfahrer...

  • Biedenkopf
  • 21.05.21
Lokales
Der unter Alkoholeinwirkung stehende Mann sagte, er habe in einer Wohnung in Biedenkopf eine Person getötet.

Biedenkopf: Polizei ermittelt gegen Asylbewerber
Leiche in Wohnung gefunden

sz Biedenkopf/Marburg. Die Staatsanwaltschaft Marburg und die Kriminalpolizei ermitteln derzeit gegen einen 29-jährigen Mann aus dem benachbarten Hinterland. Der Asylbewerber ist dringend verdächtig, am Wochenende in Biedenkopf einen 35-jährigen Mann getötet zu haben. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erließ der Haftrichter des Amtsgerichts Marburg einen Untersuchungshaftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts des Totschlags. Das Opfer und der mutmaßliche Täter stammen ursprünglich aus...

  • Biedenkopf
  • 01.09.20
Lokales

Gelegenheit macht Diebe – am Imbiss

sz Biedenkopf. Am späten Dienstagabend nutzte ein Unbekannter in einem Imbiss an der Biedenkopfer Hospitalstraße die „Gunst der Stunde“. Während der kurzen Abwesenheit des Angestellten griff der Dieb gegen 22.40 Uhr in die Ladenkasse und erbeutete Bargeld, teilte die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Hinweise gehen an die Kriminalpolizei in Marburg, Tel. (0 64 21) 40 60.

  • Biedenkopf
  • 01.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.