Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales

Polizei sucht Zeugen für Autoaufbruch

sz Lenhausen. Unbekannte Täter haben am Samstag zwischen 15 und 16 Uhr auf dem Parkplatz des Sportplatzes in Lenhausen einen Pkw aufgebrochen, indem sie eine Seitenscheibe einschlugen. Aus dem Fahrzeuginneren entwendeten sie eine Handtasche. In dem Zusammenhang fiel ein etwa 45- bis 55-jähriger Mann mit dunklen Vollbart und Glatze auf, der ein blaues Fahrrad mit sich führte. Sofern diese oder andere Personen weitere Hinweise auf die Tat geben können, werden sie gebeten, sich mit der...

  • Finnentrop
  • 24.05.20
  • 27× gelesen
Lokales

Brachialer Einbruch

sz Meggen. Bislang unbekannte Täter haben zwischen Mittwoch und Samstag an der Sekundarschule in Meggen die Scheibe einer Eingangstür eingeschlagen und sind so in das Innere gelangt. Eine Vielzahl von Räumen wurde aufgesucht und durchwühlt. Ein in einem Schulbüro aufgefundenen Tresor wurde von den Tätern mit brachialer Gewalt aus einer Verankerung gerissen und mit einem Fahrzeug abtransportiert. Der Gebäude- und der Beuteschaden liegen jeweils im vierstelligen Bereich. Zeugen werden gebeten,...

  • Lennestadt
  • 24.05.20
  • 29× gelesen
Lokales

Einbruch in Wohnung

sz Altenhundem. Unbekannte Täter haben am Freitag zwischen 12.30 und 22 Uhr versucht, die Tür einer Wohnung aufzuhebeln. Als dies nicht gelang, verschafften sie sich über ein Baugerüst Zugang zu einem gekippten Fenster und drangen so in die Wohnung ein. Neben Bargeld wurde eine Armbanduhr entwendet. Zeugen verdächtiger Wahrnehmungen im Tatzeitraum werden gebeten, sich bei der Polizei Olpe unter Tel. (0 27 61) /9 26 90 zu melden.

  • Lennestadt
  • 24.05.20
  • 25× gelesen
Lokales

Präparierter Rucksack

sz Olpe. Zwei Männer packten am frühen Freitagabend diverse Drogerieartikel in einem Drogeriemarkt in einen präparierten Rucksack, womit sie die Funktion der Sicherungsetiketten des Markts umgehen konnten. Als sie bemerkten, dass der dortige Ladendetektiv auf sie aufmerksam geworden war, flüchtete einer der beiden Täter mit dem befüllten Rucksack. Der zweite Täter wurde bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Die eingesetzten Beamten nahmen ihn vorläufig fest. Außerdem wurde der Rucksack...

  • Stadt Olpe
  • 24.05.20
  • 52× gelesen
Lokales

Zu schnell unterwegs und Kontrolle verloren:
Zwei Insassen verletzt

Die Löschgruppen aus Oedingen und Oberelspe wurden am Freitagnachmittag gemeinsam mit dem Rettungsdienst des Kreises Olpe und der Polizei zu einem Verkehrsunfall nach Oedingen alarmiert. Unmittelbar nach einer Fahrbahnverengung von Oedingen aus Fahrtrichtung Cobbenrode kommend war ein Fahrzeug gegen einen Baum und ein parkendes Fahrzeug am Fahrbahnrand geprallt. Laut Polizei hatte der 20-jährige Fahrer vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Auto verloren. Bereits...

  • Lennestadt
  • 24.05.20
  • 53× gelesen
Lokales
2 Bilder

In den Gegenverkehr geraten
Frontalkollision mit Verletzten

sz Kirchveischede. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Samstag gegen 15 Uhr in der Ortsdurchfahrt von Kirchveischede ereignet. Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 38-Jähriger mit seinem Lieferwagen die Bundesstraße 55 in Fahrtrichtung Grevenbrück. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er in einer scharfen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen, der mit einer 38-jährigen Fahrerin und ihren beiden acht bzw. vier Jahre alten Kindern...

  • Stadt Olpe
  • 23.05.20
  • 1.213× gelesen
Lokales

Betrunken ohne Führerschein

sz Kruberg/Ottfingen. Zeugen alarmierten am Donnerstagabend die Polizei, weil ein 25-Jähriger mit einem nicht zugelassenen Motorrad ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss im Bereich Kruberg umherfahre. Im Laufe der Fahndung wurde der Tatverdächtige aufgrund eines Hinweises in Ottfingen bei Bekannten angetroffen. Er war tatsächlich sichtlich alkoholisiert und verfügte über keine Fahrerlaubnis. Auf Befragen der Beamten bestritt er die Tatvorwürfe, obwohl das besagte Motorrad in der Garage...

  • Wenden
  • 22.05.20
  • 64× gelesen
Lokales

Polizei fahndet nach blauem VW

sz Fretter. Die Polizei ermittelt in einem Fall von Verkehrsunfallflucht. Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr war ein 20-Jähriger mit seinem Pkw mit Anhänger in Richtung Fretter unterwegs. Nach Angaben des Fahrers kam ihm plötzlich ein dunkelblauer VW (vermutlich ein „Golf“-Modell) auf seinem Fahrstreifen entgegen. Daraufhin bremste er seinen Pkw ab und versuchte, nach rechts auszuweichen. Hierbei kam sein Pkw von der Fahrbahn ab. Zwar versuchte er, zurück in die Fahrspur zu gelangen, dabei kippte...

  • Finnentrop
  • 22.05.20
  • 41× gelesen
Lokales

Radler bei Sturz verletzt

sz Serkenrode. Bei einem Verkehrsunfall auf der Fretterstraße hat ein 54-jähriger Fahrradfahrer am Donnerstagnachmittag Verletzungen erlitten. Der Fahrradfahrer war in Richtung Ortsmitte Serkenrode gefahren und hatte beabsichtigt, einen vor ihm fahrenden weiteren Fahrradfahrer zu überholen. Dabei übersah der 54-Jährige, dass der andere Fahrradfahrer nach links ausscherte. Während des Bremsvorganges stürzte der 54-Jährige auf die Fahrbahn. Zur ambulanten Behandlung wurde er ins Krankenhaus...

  • Finnentrop
  • 22.05.20
  • 27× gelesen
Lokales

Motorradfahrer von Pkw-Fahrer übersehen

sz Kruberg. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag hat ein 24-Jähriger Verletzungen erlitten. Er hatte mit seinem Motorrad die Landesstraße 711 in Richtung Kruberg befahren. Zeitgleich bog unmittelbar vor dem 24-Jährigen aus einem Waldweg ein 78-Jähriger mit seinem Pkw nach links auf die L 711 ein. Dieser übersah den herannahenden Motorradfahrer. Zwar versuchte der 24-Jährige noch, durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß zu vermeiden, doch er prallte mit seinem Motorrad gegen den...

  • Kirchhundem
  • 22.05.20
  • 31× gelesen
Lokales

Auf die Seite gestürzt

sz Olpe. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 15 Uhr hat sich eine 51-Jährige Motorradfahrerin verletzt. Sie hatte innerhalb einer Gruppe aus mehreren Kradfahrern die Bundesstraße 55 über die Ronnewinkeler Talbrücke in Fahrtrichtung Autobahnanschlussstelle befahren. Der vor ihr fahrende Kradfahrer beabsichtigte, nach rechts in Fahrtrichtung Frenkhausen abzubiegen. Dies bemerkte die 51-Jährige zu spät und fuhr im weiteren Verlauf gegen eine Bordsteinkante, woraufhin sie auf die rechte...

  • Stadt Olpe
  • 22.05.20
  • 34× gelesen
Lokales

Zwei Verletzte

sz Meggen. Zwei Personen wurden am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall verletzt. Ein 26-Jähriger hatte seinen Pkw verkehrsbedingt angehalten, um nach links abzubiegen. Eine nachfolgende 49-Jährige übersah den haltenden Pkw und fuhr auf. Durch die Kollision waren beide Pkw nicht mehr fahrbereit, sie wurden abgeschleppt. Die beiden Unfallbeteiligten kamen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.

  • Lennestadt
  • 22.05.20
  • 24× gelesen
Lokales

Blutprobe und weitere Ermittlungen

Ein Alleinunfall auf der L 715 zwischen Hohe Bracht und Bilstein ereignete sich am Dienstag gegen 23.35 Uhr. Polizeibeamte fanden beim Eintreffen einen Pkw vor, der auf dem Dach lag. Offensichtlich war das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, fuhr in einen aufsteigenden Böschungsbereich und kippte anschließend um. Nach Angaben der Fahrzeuginsassen soll sich zuvor ein Reh auf der Fahrbahn befunden haben. Wer das Fahrzeug zum Zeitpunkt des Unfalls führte, steht bisher nicht fest. Der...

  • Lennestadt
  • 20.05.20
  • 88× gelesen
Lokales
Die Polizei sucht nach dieser Ladendiebin.
3 Bilder

Polizei sucht dreiste Ladendiebin
Überwachungskamera liefert Fotos

sz Altenhundem/Kreisgebiet. Eine bisher unbekannte Ladendiebin hat 18. November und 18. Dezember 2019 in einem Schuhhaus an der Wigeystraße jeweils drei Paar Markenschuhe aus einem Regal genommen und diese in eine Tasche bzw. unter ihren Mantel gesteckt. Ohne die Ware zu bezahlen, verließ sie das Geschäft. Der Gesamtschaden beträgt ca. 450 Euro. Bei dem Diebstahl wurde sie von einer Überwachungskamera aufgenommen. Sie wurde zudem wie folgt beschrieben: - ca. 50-55 Jahre alt - ca. 170 cm...

  • Stadt Olpe
  • 19.05.20
  • 214× gelesen
Lokales

Zwei Jugendliche bei Rollerunfall verletzt

sz Wenden. Ein 16-jähriger Rollerfahrers und seine Sozia sind am Montag gegen 18 Uhr auf der K 11 in Wenden bei einem Unfall verletzt worden. Zunächst befuhr eine 29-Jährige mit ihrem Pkw in Wenden die Schönauer Straße in Fahrtrichtung Hauptstraße. Zeitgleich befuhr ein 16-Jähriger mit seinem Roller gemeinsam mit seiner 14-jährigen Mitfahrerin den von rechts einmündenden Fahrradweg und fuhr auf die Schönauer Straße – ohne zu bremsen. Dadurch kollidierte der Rollerfahrer mit dem Pkw der...

  • Wenden
  • 19.05.20
  • 57× gelesen
Lokales

Einbrecher nach Verfolgungsfahrt gestellt

sz Drolshagen. Drei Verdächtige hat die Polizei am Montag vorläufig festgenommen. Ein Zeuge hatte gegen 3 Uhr Personen mit Taschenlampen beobachtet, die sich offensichtlich an einem Kiosk in Drolshagen zu schaffen machten. Er verständigte die Polizei. Die auf der Anfahrt befindlichen Beamten bemerkten einen Ford in Tatortnähe und versuchten, den Pkw anzuhalten. Die Fahrerin missachtete jedoch die Anhaltezeichen, sodass es zu einer Verfolgungsfahrt in Richtung Hunswinkel kam. Schließlich endete...

  • Drolshagen
  • 18.05.20
  • 72× gelesen
Lokales

Unfall: Sohn fährt Vater „hinten drauf“

sz Rhode. Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 16 Uhr auf der Straße Auf dem Kamp in Rhode ist ein 19-jähriger Kradfahrer leicht verletzt worden. Zunächst war dieser mit seinem Motorrad auf dieser Straße in Richtung Rhode unterwegs. Vor ihm fuhr sein 53-jähriger Vater, der ebenfalls mit seinem Krad unterwegs war. In Höhe einer Abzweigung bremste der Vater sein Motorrad ab. Der 19-Jährige reagierte zu spät und fuhr ihm auf. Er stürzte und verletzte sich leicht. Ein Rettungswagen brachte ihn...

  • Stadt Olpe
  • 18.05.20
  • 58× gelesen
Lokales

Mann randaliert und leistet Widerstand

sz Attendorn. Die Attendorner Polizei wurde am Samstag gegen 1 Uhr zur Briloner Straße gerufen. Nach Angaben von Zeugen fiel dort ein Mann auf, der eine Tür eingetreten und eine Wohnung unberechtigt betreten haben sollte. Als die Beamten eintrafen, suchte der 40-jährige Tatverdächtige die Konfrontation mit den anwesenden Bewohnern, so dass die Polizeibeamten ihn in Bodenlage brachten und fesselten. Er sperrte sich massiv gegen die Maßnahmen und versuchte, sich mit einem Kopfstoß in Richtung der...

  • Attendorn
  • 18.05.20
  • 57× gelesen
Lokales

Weitere Einbrüche in Vereinsheime

sz Olpe. Zwei weitere Einbrüche in Vereinsheime haben sich in Olpe ereignet. Zwischen 18 Uhr am Mittwoch und 10 Uhr am Donnerstag versuchten unbekannte Täter in das Clubhaus an der Straße Am Kreuzberg einzudringen. Dafür probierten sie zunächst, durch die Eingangstür in das Gebäude zu gelangen. Schließlich schlugen sie aber ein Fenster ein und betraten das Vereinsheim durch dieses. Augenscheinlich wurde das Gebäude nach Wertgegenständen durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, ist laut Polizei...

  • Stadt Olpe
  • 15.05.20
  • 46× gelesen
Lokales

Ehepaar bedroht

sz Finnentrop. Polizeibeamte wurden am Dienstag zu einem Einsatz an der Straße Auf der Habbecke in Finnentrop gerufen. Der Anrufer berichtete, dass ein vermutlich stark alkoholisierter Mann gewaltsam in sein Haus eingedrungen sei und ihn und seine Frau bedrohe. Beim Eintreffen der Polizei zeigte sich der Mann hochaggressiv und folgte nicht den polizeilichen Anordnungen. Er wurde schließlich zur Durchsetzung eines Platzverweises fixiert und unter Zwangsanwendung aus dem Haus geführt. Dabei...

  • Finnentrop
  • 13.05.20
  • 58× gelesen
Lokales

Täter stehlen Fernseher und Pkw

sz Kirchhundem. Einbrecher stiegen zwischen 0 Uhr am Sonntag und 11 Uhr am Montag in ein Einfamilienhaus an der Lehmkuhle ein. Sie entwendeten einen Fernseher sowie einen Pkw. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatten die Täter ein Fenster aufgehebelt, um in die Küche zu gelangen. Im Anschluss öffneten sie mehrere Schränke und Schubladen. Die Diebe flüchteten in dem Pkw der Geschädigten, der in der Garage stand. Ob weitere Wertsachen entwendet wurden, ist Teil der Ermittlungen. Die...

  • Kirchhundem
  • 12.05.20
  • 43× gelesen
Lokales SZ-Plus
Dieses Bild zeigte sich am 30. September vergangenen Jahres auf der Schubertstraße in Möllmicke. Die Fahrerin des Kleinwagens rechts war durch Unachtsamkeit in den Gegenverkehr geraten und dort frontal mit einem Kleinbus kollidiert. SZ-Archivfoto: kaio

Unfallverursacherin vor Gericht
Fataler Griff zum Mobiltelefon

win ■ Ein schwerer Verkehrsunfall hatte sich am 30. September morgens in Möllmicke zugetragen: Ein Kleinwagen war frontal gegen einen gerade gestarteten Kleinbus geprallt. Beide Fahrerinnen erlitten Verletzungen, an den Fahrzeugen entstand ein Schaden von über 5000 Euro. Heute hatte sich die Fahrerin des Kleinwagens als Unfallverursacherin vor dem Olper Amtsgericht zu verantworten. Direkt nach dem Unfall hatte sie den Polizeibeamten gegenüber angegeben, sie sei in einen Sekundenschlaf...

  • Wenden
  • 11.05.20
  • 103× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.