Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
Der Kleinwagen hat nach dem Unfall nur noch  Schrottwert.
3 Bilder

Unfall am Stadion Stählerwiese (Update)
Betrunkener (19) prallt gegen Baum

+++ Update 15.44 Uhr +++ Am Nachmittag hat die Kreispolizeibehörde eine Pressemitteilung zum Unfall in Kreuztal herausgegeben. Am Donnerstagabend wollten demnach Beamte der Wache Kreuztal einen mit fünf Personen besetzten Pkw im Bereich Breslauer Straße/Waldstraße anhalten. Der 19-jährige Fahrer stoppte seinen Wagen zunächst auch. Als der Streifenwagen wendete, beschleunigte der Fahrer  und flüchtete bergab von der Waldstraße nach links in die Straße Am Park. Auf dem Parkplatz des Schul- und...

  • Kreuztal
  • 14.05.21
  • 636× gelesen
Lokales
Möglicherweise landete die 63-Jährige zwischen Ober- und Mittelhees aufgrund eines medizinischen Notfalls in der Böschung.
6 Bilder

Unfall zwischen Ober- und Mittelhees
Frau kracht mit Auto in Baumgruppe

bjö Oberhees/Mittelhees. In einer Baumgruppe endete am Dienstagnachmittag die Fahrt einer 63-Jährigen auf der Heesstraße zwischen Ober- und Mittelhees. Die Frau war offensichtlich mit ihrem Fahrzeug in Richtung Kreuztal unterwegs und dabei auf freier Strecke links von der Fahrbahn abgekommen. Sie durchfuhr auf einer Länge von rund 100 Metern die Wiese unterhalb der Fahrbahn, überfuhr einen kleinen Bachlauf und kam schließlich im Dickicht von Bäumen und Sträuchern mit ihrem Wagen zum Stehen. Die...

  • Kreuztal
  • 11.05.21
  • 637× gelesen
Lokales
Die Kreuztaler Polizei konnte die mutmaßlichen Einbrecher an der Gesamtschule Kreuztal schnell festnehmen.

Fahndung in Kreuztal erfolgreich
Polizei schnappt Einbrecher

sz Kreuztal. Am Mittwochmorgen sind zwei Männer in die Gesamtschule in Kreuztal eingebrochen. Die Täter schlugen laut Pressemitteilung der Polizei gegen kurz nach 6 Uhr ein Fenster ein und gelangten in das Gebäude. Dort durchsuchten sie die Räumlichkeiten und entwendeten diverse Gegenstände. Die alarmierten Polizeibeamten leiteten daraufhin eine sofortige Fahndung ein und konnten einen 29-Jährigen und einen 30-Jährigen in unmittelbarer Nähe zum Tatort antreffen. Beide wurden vorläufig...

  • Kreuztal
  • 06.05.21
  • 154× gelesen
Lokales
Die Polizei führte am Wochenende Tempokontrollen auf der HTS durch. Viele Autofahrer waren zu flott unterwegs.

Kontrolle der Polizei in Kreuztal
Mit 135 km/h über die HTS gerast

sz Kreuztal. Zahlreiche Raser sind der Polizei am Wochenende bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der HTS ins Netz gegangen. Zwischen den Anschlussstellen Kreuztal und Buschhütten in Fahrtrichtung Siegen wurden binnen sechs Stunden 2800 Fahrzeuge gemessen, von denen 432 zu schnell unterwegs waren. In den meisten Fällen blieb es bei einem Verwarngeld, 70 Fahrzeugführer erwartet jedoch eine Ordnungswidrigkeitsanzeige. Vier Mal wurde sogar ein zusätzlicher Handy-Verstoß festgestellt. Sieben...

  • Kreuztal
  • 03.05.21
  • 2.645× gelesen
Lokales

Auf der HTS
Unfall unter Drogeneinfluss

sz Kreuztal. Bei einem Verkehrsunfall auf der Hüttentalstraße hat sich am frühen Freitagmorgen ein 27-Jähriger leicht verletzt. Der Mann kam laut Pressemitteilung der Polizei aus Richtung Olpe und fuhr auf Höhe der Abfahrt Kreuztal gegen eine Verkehrsinsel. Dabei riss er mit seinem Ford Mondeo mehrere Verkehrszeichen aus dem Boden, bevor er quer auf der Fahrbahn zum Stehen kam. Bei der Unfallaufnahme ergab sich der Verdacht, dass der Unfallverursacher unter Betäubungsmitteln stand. Ein...

  • Kreuztal
  • 30.04.21
  • 143× gelesen
Lokales
In Buschhütten kam es jetzt zu einem Auffahrunfall.

Siegener Straße
Hoher Schaden nach Unfall in Buschhütten

sz Buschhütten. Am Montagmittag ist es in Buschhütten auf der Siegener Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 30-jähriger Pkw-Fahrer war in Richtung Siegen unterwegs und wollte nach links abbiegen. Verkehrsbedingt musste er hierzu anhalten. Der nachfolgende 53-jährige Fahrer eines Kleintransporters erkannte die Situation zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Infolge des Zusammenstoßes verletzte sich der 30-Jährige leicht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden im...

  • Kreuztal
  • 27.04.21
  • 255× gelesen
Lokales
Der verletzte Junge musste ins Krankenhaus gebracht werden.

13-Jähriger verletzt ins Krankenhaus
Schwerer Rad-Unfall im Wald

kaio Kredenbach. Schwerer Rad-Unfall in Kredenbach: In einem Waldstück oberhalb der Kita Kredenbach an der Martinshardtstraße war ein 13-jähriger Junge mit einem Freund (17) eine Mountainbike-Strecke hinuntergefahren und dabei schwer gestürzt. Der Junge flog über den Lenker und prallte mit dem Rücken gegen einen Baum. Zwei Kinder, die den Unfall beobachtet hatten, waren daraufhin zu einem nahegelegenen Spielplatz gelaufen, um Hilfe zu holen. Glücklicherweise trafen sie dort auf einen...

  • Kreuztal
  • 22.04.21
  • 1.172× gelesen
Lokales
Das Haus in Krombach wurde bei dem Feuer zu großen Teilen zerstört.
2 Bilder

Brand in Krombach
Technischer Defekt wohl die Ursache

bjö Krombach. Laut Aussage der Polizei ist vermutlich ein technischer Defekt die Ursache für den verheerenden Brand, der am vergangenen Samstag in Krombach große Teile eines aus dem 17. Jahrhundert stammenden Fachwerkhauses zerstörte. Sechs Personen verloren dabei ihre Bleibe - die SZ berichtete ausführlich. Von einer Steckdose in einem bewohnten Zimmer könnte das Feuer ausgegangen sein, so die Pressestelle auf Anfrage. Anhand der Brandspuren sei zu vermuten, dass sich das Feuer bereits über...

  • Kreuztal
  • 22.04.21
  • 603× gelesen
Lokales
In Kredenbach kam es zu einem Auffahrunfall.

Junger Mann ins Krankenhaus
Auffahrunfall in Kredenbach

sz Kredenbach. Auf der B508 in Kredenbach hat sich am Montagnachmittag gegen 17.20 Uhr ein Auffahrunfall ereignet. Ein 26-Jähriger war mit seinem Opel Corsa in Richtung Hilchenbach unterwegs, als er auf Höhe einer Baustellenampel verkehrsbedingt anhalten musste. Ein hinter ihm fahrender 22-Jähriger reagierte nach ersten Erkenntnissen zu spät und konnte sein Auto nicht mehr rechtzeitig bremsen. Bei dem Aufprall wurde der 26-Jährige leicht verletzt. Er kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus....

  • Kreuztal
  • 13.04.21
  • 84× gelesen
Lokales
In Kreuztal erwischte die Polizei einen BMW-Fahrer, der mit 61 km/h in einer Tempo-30-Zone bei einem Kindergarten mehr als doppelt so schnell wie erlaubt unterwegs war.

Kontrolle der Polizei in Kreuztal
Mit 61 km/h an Kindergarten vorbeigerast

sz Kreuztal. Am späten Montagmorgen bis in den Mittag hinein führte der Verkehrsdienst der Kreuztaler Polizei in der Straße Zum Erbstollen im Umfeld des dortigen Kindergartens Geschwindigkeitsmessungen durch. Von 318 gemessenen Fahrzeugen waren in dem Tempo-30-Bereich 16 zu schnell unterwegs. Der Spitzenreiter, ein BMW, fuhr mehr als doppelt so schnell wie erlaubt. 61 km/h bedeuten eine Überschreitung von 31 Kilometer pro Stunde. Dies zieht in der Regel laut Bußgeldkatalog ein Fahrverbot von...

  • Kreuztal
  • 13.04.21
  • 205× gelesen
Lokales

Mehrere Musikinstrumente geklaut
Einbruch in Jugendtreff

sz Kreuztal. Ein oder mehrere unbekannte Täter sind zwischen Freitagabend und Dienstagmorgen in die Jugendbegegnungsstätte  (JBS)  im Bereich der Roonstraße eingebrochen. Laut Polizeimitteilung gelangten die Eindringlinge vermutlich durch ein Fenster in das Gebäude. In dem Jugendtreff ist ein kleines Musikstudio eingerichtet. Hier drangen die Täter ein, durchsuchten die dortigen Schränke und entwendeten mehrere Musikinstrumente (u.a. zwei Gitarren sowie eine Bassgitarre) und technisches...

  • Kreuztal
  • 31.03.21
  • 59× gelesen
Lokales

Einbruch im Eichener Wendenhof
Akkuschrauber und Säge gestohlen

sz Eichen. Ein oder mehrere unbekannte Täter sind zwischen Freitagabend und Samstagmorgen in ein Firmengebäude im Wendenhof in Eichen eingebrochen. Der oder die Täter gelangten in mehrere Büroräume und in die Produktionshalle. Dort durchsuchten sie laut Polizeimitteilung Aktenschränke und entwendeten diverse Bildschirme, zwei Akkuschrauber sowie eine Säge. Die Kriminalpolizei in Kreuztal bittet um Hinweise zur Tat unter Tel. (02 71) 70 99-0.

  • Kreuztal
  • 29.03.21
  • 47× gelesen
Lokales
Nach einem Vorfall in Buschhütten sucht die Polizei Zeugen.

Vorfall in Buschhütten
Polizei sucht Spaziergänger

sz Buschhütten. Im Bereich des Friedhofs in Buschhütten musste ein Streifenwagen am Montag gegen 14.30 Uhr einem blauen VW Golf ausweichen, um einen Verkehrsunfall zu vermeiden. Auf dem Rundweg um den Friedhof konnten zwei Spaziergänger laut Polizeimitteilung nur durch einen Sprung zur Seite einen Zusammenstoß mit dem Pkw verhindern. Das Verkehrskommissariat sucht nun nach den beiden Spaziergängern und weiteren Zeugen mit der Bitte um Hinweise unter Tel. (0271) 7099-0.

  • Kreuztal
  • 24.03.21
  • 212× gelesen
Lokales
Die Polizei fahndet nach dieser bislang unbekannten Frau.
3 Bilder

3000 Euro mit gestohlener EC-Karte abgehoben
Polizei fahndet nach unbekannter Frau

sz Kreuztal-Krombach. Die Polizei fahndet nach einer bislang unbekannten weiblichen Tatverdächtigen, die am 28. November 2020 einer 56-jährigen Frau die Geldbörse in einer Lidl-Filiale in Kreuztal-Krombach gestohlen hat. Nach der Tat ging die Unbekannte mit der EC-Karte an einen Geldautomaten der Sparkasse Siegen zu der Filiale Littfetal in Kreuztal-Krombach und hob in drei Vorgängen Bargeld zu je 1000 Euro ab. Am selben Tag, gegen18.10 Uhr, versuchte die Unbekannte die entwendete Karte erneut...

  • Kreuztal
  • 19.03.21
  • 981× gelesen
Lokales
Graffiti-Sprayer trieben in Kreuztal ihr Unwesen.

Bus und Dreifach-Sporthalle beschmiert
Sprayer treiben ihr Unwesen

sz Kreuztal. Im Bereich des Schulzentrums in Kreuztal haben zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen unbekannte Graffiti-Sprayer ihr Unwesen getrieben. Auf dem dortigen Buswendeplatz (Zum Erbstollen/Marburger Straße) besprühten die Täter laut Angaben der Polizei einen Bus mit einem Smiley und der Zahlenkombination „1312“. Im gleichen Zeitraum wurde zudem die Außenfassade der Dreifach-Sporthalle beschmiert. Auch in diesem Fall wurde die Zahlenkombination „1312“ auf gleich mehrere Wände...

  • Kreuztal
  • 18.03.21
  • 81× gelesen
Lokales
Die Polizei sucht den Fahrer des Pkw, der am frühen Montagmorgen auf der HTS die Ladeklappe seines Anhängers verloren hat.

Ladeklappe vom Anhänger verloren
Verursacher von Unfällen auf der HTS gesucht

sz Kreuztal. Am frühen Montagmorgen ist es gegen 5.30 Uhr auf der HTS zwischen den Anschlussstellen Kreuztal und Buschhütten in Fahrtrichtung Siegen zu mehreren Verkehrsunfällen gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hat ein bislang unbekannter Pkw die komplette Ladeklappe seines Anhängers aus Metall in Höhe der Langenauer Brücke kurz vor der dortigen Linkskurve verloren. Die Klappe blieb auf der linken Fahrspur liegen. Anschließend fuhren drei Pkw über den Gegenstand, bevor die...

  • Kreuztal
  • 03.03.21
  • 562× gelesen
Lokales
Drei Autos fuhren auf der B 508 ineinander, drei Menschen erlitten leichte Verletzungen.

Unfall auf der B 508
Drei Leichtverletzte und 15.000 Euro Schaden

ihm Kredenbach. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagabend auf der Bundesstraße 508 in Kredenbach, Höhe Tankstelle. Insgesamt drei Autos waren in den Auffahrunfall verwickelt, sie waren in Richtung Dahlbruch unterwegs. Drei Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt, die Polizei schätzt den Sachschaden auf 15.000 Euro.

  • Kreuztal
  • 19.02.21
  • 306× gelesen
Lokales
Anhand der Einzelbildaufnahme aus der Überwachungskamera erhoffen sich die Ermittler Hinweise auf den Verursacher bzw. den Zeugen.

Nach Unfall in Kreuztal
Polizei sucht Verursacher mit Kamerabild

sz Kreuztal. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntag, 3. Januar, gegen 14.10 Uhr an der Hagener Straße in Kreuztal auf dem Gelände einer Tankstelle. Der bislang unbekannte Verursacher flüchtete. Zuvor hatte er beim Einparken in eine Parkbucht auf dem dortigen Mitarbeiterparkplatz eine Reklametafel angefahren und beschädigt. Bei der Auswertung der Überwachungskamera kann man erkennen, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen grauen/silberfarbigen Kombi oder Van handelte. Direkt neben...

  • Kreuztal
  • 19.01.21
  • 400× gelesen
Lokales
Man muss kein Profi sein, um zu erkennen, dass diese Bremse in keinem guten Zustand ist. Die Polizei zog den Lkw rechtzeitig aus dem Verkehr.

Heftige Mängel bei Kontrolle entdeckt
Lkw sofort stillgelegt

sz Eichen. Diesen Lkw zogen die Beamten glücklicherweise rechtzeitig aus dem Verkehr. Am Dienstagmorgen fiel Polizisten des Verkehrsdienstes in Eichen das Fahrzeug mit eingeschalteten Nebelscheinwerfern auf, obwohl gute Sichtverhältnisse herrschten. Bei der anschließenden mehrstündigen Fahrzeugkontrolle stellten die Ordnungshüter laut Mitteilung zahlreiche, zum Teil schwerwiegende technische Mängel fest. Die Beamten wurden bei der Überprüfung fachlich von einem Polizeiangestellten (ein...

  • Kreuztal
  • 07.01.21
  • 942× gelesen
Lokales
Sowohl am nicht mehr fahrbereiten Auto als auch am Hauseingang entstand hoher Schaden.

Haustür zerstört
Betrunkener kracht in Wohnhaus in Ferndorf

sz Ferndorf. Einen ungewöhnlichen Schaden richtete am Dienstag kurz vor Mitternacht ein 27-jähriger Autofahrer in Ferndorf an. Er war mit seinem Wagen talwärts auf der Ziegeleistraße unterwegs und wollte nach rechts auf die Ferndorfer Straße abbiegen. Stattdessen fuhr er jedoch geradeaus über die Kreuzung hinweg. Die Fahrt ging über den Gehweg weiter und endete im Eingangsbereich des dortigen Wohnhauses. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Haustür zerstört und teilweise in das Gebäudeinnere...

  • Kreuztal
  • 30.12.20
  • 873× gelesen
Lokales
Gleich zweimal drangen Unbekannte in die Grundschule Fellinghausen ein.

Einbruch in Grundschule Fellinghausen
Wichtelgeschenke geklaut

sz Fellinghausen. Gleich zwei Mal sind unbekannte Täter in den vergangenen Tagen in die Grundschule Fellinghausen eingebrochen. ZwischenDonnerstagnachmittag und Freitagmorgen drangen die Täter in das Gebäudeinnere ein und durchwühlten zahlreiche Schränke. Bislang steht fest, dass hierbei einige Wichtelgeschenke der 4. Klasse entwendet wurden. Zweiter Einbruch kurz danachIn dem Zeitraum zwischen Freitagmittag und Samstagabendkam es dann zu einem weiteren Einbruch in die Schule. Die Unbekannten...

  • Kreuztal
  • 21.12.20
  • 204× gelesen
Lokales
Der Rettungseinsatz entpuppte sich als Corona-Party.

Jugendliche feiern am Kindelsbergturm
Corona-Party in Kreuztal

sz Kreuztal. Zur Unterstützung eines Rettungseinsatzes an einem Wanderparkplatz unterhalb des Kreuztaler Kindelsbergturms wurde die Polizei am Freitag gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass zuvor bis zu30 Personen auf dem Parkplatz eine Party gefeiert hatten, in deren Verlauf ein 17-Jähriger stürzte. Der Jugendliche musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Parkplatz traf die Polizei neben dem Verletzten noch neun weitere Personen an, alle zwischen 17 und 20...

  • Kreuztal
  • 21.12.20
  • 5.491× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.