Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales

Mit gefälschtem Führerschein ertappt

sz Elspe. Ein 34-Jähriger wurde am Dienstag gegen 12 Uhr mit einem VW „Golf“ auf der Karl-May-Straße in Elspe von einer Polizeistreife angehalten. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass er einen gefälschten litauischen Führerschein mitführte und keine deutsche Fahrerlaubnis besaß. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und das gefälschte Dokument sichergestellt. Gegen den Fahrer und den 37-jährigen Fahrzeughalter, der ihm das Auto überlassen hatte, wurden entsprechende Anzeigen...

  • Lennestadt
  • 17.10.19
  • 18× gelesen
Lokales

Wohnungsbrand in Maumke

Am Dienstagabend kam es an der Eichenstraße in Maumke zu einem Brand. Gegen 19.50 Uhr hielten sich zwei junge Frauen in einer Dachgeschosswohnung auf und hörten aus dem Badezimmer einen lauten Knall. Als die Wohnungsmieterin nachsah, stand das Badezimmer bereits in Flammen. Beide Frauen verließen sofort die Wohnung, verständigten die Feuerwehr Lennestadt und wurden anschließend von Rettungskräften betreut. Alle anderen anwesenden Bewohner des Hauses konnten rechtzeitig das Objekt verlassen. Der...

  • Lennestadt
  • 16.10.19
  • 105× gelesen
Lokales

74-Jährige leicht verletzt

sz Altenhundem. Bei einem Verkehrsunfall an der Hundemstraße in Altenhundem wurde am Dienstag gegen 9.50 Uhr eine 74-Jährige leicht verletzt. Ein 68-jähriger Mann war mit seinem Pkw rückwärts aus einer Parklücke gefahren. Dabei übersah er das hinter ihm geparkte Fahrzeug der Frau, so dass es zum Zusammenstoß kam. Da die 74-Jährige gerade von der Beifahrerseite aus eine Parkscheibe auslegen wollte, schlug die Beifahrertür ihr gegen den Kopf. Ein Rettungswagen-Team behandelte die Verletzte...

  • Lennestadt
  • 16.10.19
  • 32× gelesen
Lokales

Säugling bei Verkehrsunfall verletzt

sz Altenhundem. Auf der Kreuzung Uferstraße/Hagener Straße/Olper Straße hat sich am Mittwoch gegen 11.20 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein zehn Monate alter Säugling und dessen 66-jährige Oma verletzt wurden. Zunächst beabsichtigte eine 48-jährige Smart-Fahrerin, bei grüner Ampel von der Uferstraße nach links auf die Hagener Straße abzubiegen. Gleichzeitig wollte die 66-Jährige mit dem Kinderwagen die Straße ebenfalls bei grünen Fußgängerampel überqueren. Nach eigenen Angaben...

  • Lennestadt
  • 25.09.19
  • 100× gelesen
Lokales

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

sz Kickenbach. Eine Gruppe von Motorradfahrern befuhr am Samstag die Bundesstraße 236 von Altenhundem in Richtung Schmallenberg. Ein Mitglied dieser Gruppe überholte kurz vor der Ortslage Kickenbach ein Auto, bemerkte jedoch zu spät, dass beim Wiedereinscheren zu wenig Platz war. Dadurch erschrak er, kam in der Folge nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte anschließend gegen die Schutzplanke und stürzte. Der 51-jährige Mann aus Maintal in Hessen wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus...

  • Lennestadt
  • 01.09.19
  • 113× gelesen
Lokales

Gegen Tür eines Autos getreten

sz Altenhundem. Ein unbekannter Täter hat am Montag gegen 22.20 Uhr einen VW auf der Straße „In der Rübecke“ bei der Vorbeifahrt beschädigt. Die Geschädigte befuhr die Straße, als sich plötzlich ein Mann auf die Fahrbahn stellte und mit den Armen gestikulierte. Die Geschädigte hielt daraufhin an und fuhr anschließend langsamen auf der rechten Seite an diesem vorbei. Während der Vorbeifahrt trat der Mann gegen die hintere Tür der Fahrerseite, die dadurch beschädigt wurde. Der Schaden liegt im...

  • Lennestadt
  • 27.08.19
  • 69× gelesen
Lokales

Motorradfahrer verletzte sich bei Sturz

sz Oedingen. Ein Motorradfahrer hat sich am Donnerstag gegen 16.20 Uhr auf der Landesstraße 737 bei einem Unfall mit seinem Zweirad verletzt. Der 55-Jährige war in Fahrtrichtung Oedingen unterwegs. Ausgangs einer scharfen Linkskurve kam er aus noch ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet zuerst auf den unbefestigten Fahrbahnrand und dann auf eine ansteigende Böschung. Als er zurück auf die Fahrbahn kam, stürzte er. Ein Rettungswagen brachte den 55-Jährigen ins Krankenhaus....

  • Lennestadt
  • 23.08.19
  • 62× gelesen
Lokales
Die rechte Fahrzeugseite wurde mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt und beide Türen leicht eingedrückt bzw. eingetreten.

Mit spitzem Gegenstand
Fiat zerkratzt und beschädigt

sz Altenhundem. Unbekannte Täter beschädigten am Sonntag zwischen 21 und 24 Uhr einen Fiat, der auf einem Parkplatz an der Helmut-Kumpf-Straße in Altenhundem stand. Dabei wurde die rechte Fahrzeugseite erheblich mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt und beide Türen leicht eingedrückt bzw. eingetreten. Der Sachschaden liegt im vierstelligen Eurobereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 entgegen.

  • Lennestadt
  • 20.08.19
  • 76× gelesen
Lokales

12-jähriger Radfahrer verletzt

sz Maumke. Ein 12-jähriger Radfahrer stürzte am Dienstag gegen 19.20 Uhr ist auf der Dinselstraße in Maumke und verletzte sich. Der Junge war auf dem leicht abschüssigen Verbindungsweg zwischen Bonzel und Maumke unterwegs. Bei leichtem Nieselregen erkannte er eine auf der Fahrbahn befindliche Bremsschwelle zu spät. Als er bremste, überschlug sich der 12-jährige auf der nassen Fahrbahn. Dabei verletzte er sich am Knie und am Kopf. Er trug keinen Schutzhelm. Ein Rettungswagen brachte den...

  • Lennestadt
  • 14.08.19
  • 55× gelesen
Lokales SZ-Plus
Seine wohl letzte Chance erhielt am Dienstag vor dem Landgericht Siegen ein 40 Jahre alter Mann, der erneut mit Drogen erwischt worden war. Da der Lennestädter aber viele Jahre straffrei lebte und einer festen Arbeit nachgeht, kam er noch einmal mit einem blauen Auge davon.

40-Jähriger erneut mit Drogen erwischt
Bewährung "fast ein Abenteuer"

cs Siegen. „Der Angeklagte sollte das jetzt als seine letzte Chance ansehen“, mahnte Staatsanwalt Moritz Faßbender vor der 1. großen Strafkammer des Siegener Landgerichts. Dort wurde am Dienstag ein 40-Jähriger aus Lennestadt wegen des Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge unter Mitführung von Schusswaffen in einem minderschweren Fall zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt. „Das muss der Endpunkt seiner Drogenkarriere sein“, meinte auch Verteidiger Martin...

  • Siegen
  • 13.08.19
  • 317× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales

Gespickten Köder gefressen
Schäferhund wurde vermutlich vergiftet

sz Grevenbrück. Ein 29-Jähriger erstattete am Dienstag auf der Polizeiwache in Lennestadt Anzeige, da sein Hund wahrscheinlich an den Folgen einer Vergiftung gestorben ist. Er gab zu Protokoll, dass er bereits am 11. Juli mit seinem Schäferhund im Bereich des Wanderparkplatzes „Foerder Linde“ in Grevenbrück spazieren gegangen sei. Der Hund sei frei herumgelaufen und habe vermutlich dabei einen mit Gift gespickten Köder gefressen, da er wenig später Vergiftungserscheinungen aufgewiesen und der...

  • Lennestadt
  • 17.07.19
  • 950× gelesen
Lokales

Ladendiebin verletzte eine Verkäuferin

sz Altenhundem. Mitarbeiter eines Verbrauchermarkts beobachteten eine Frau, die mehrere Artikel aus dem Markt entwendete und nicht bezahlte. Nach dem Passieren des Kassenbereichs sprachen sie Mitarbeiter an und forderten sie auf, die mitgeführte Tasche zu öffnen. Die Beschuldigte weigerte sich, versuchte zu flüchten und wehrte sich zudem durch Schlagen und Kneifen. Dabei verletzte sie eine Mitarbeiterin. Da die Beschuldigte augenscheinlich alkoholisiert war und sich auch in Anwesenheit der...

  • Lennestadt
  • 12.07.19
  • 74× gelesen
Lokales

Pkw-Fahrer zwang Bus zur Notbremsung

sz Maumke. Wie die Polizei gestern mitteilte, hat sich bereits am vergangenen Donnerstag nachmittags in Maumke auf der Bundesstraße 236 eine Verkehrsunfallflucht ereignet. Nach dem Stand der bisherigen Ermittlungen bog ein Busfahrer mit seinem Fahrzeug aus der Straße Am Rott nach rechts in Richtung Meggen ab. Zeitgleich fuhr ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer in Richtung Meggen. Dieser wich dem Bus nach links über die Gegenfahrspur aus und fuhr an diesem vorbei. Nach wenigen Metern bremste der...

  • Lennestadt
  • 11.07.19
  • 52× gelesen
Lokales

Schaden auf dem Kirchplatz
Strahler zerstört

sz Elspe. Unbekannte Täter haben zwischen dem 4. und dem 8. Juni auf dem Kirchplatz einen Schaden von über 2000 Euro angerichtet. Eine Arbeitsgemeinschaft hatte Strahler in den Boden eingelassen. Diese wurden nach bisherigen Erkenntnissen mit einem aus einer Mauer ausgebrochenen Stein zerschlagen. Zeugen bzw. Hinweisgeber werden gebeten, sich unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

  • Lennestadt
  • 13.06.19
  • 33× gelesen
Lokales

Clever ist anders
19-Jähriger überschätzte seine Fahrkünste deutlich

sz Meggen. Clever ist anders: Ein 19-jähriger Motorradfahrer hat am Mittwoch gegen 20.10 Uhr einen Unfall auf der Straße Sauerland-Pyramiden in Meggen verursacht, bei dem er einen 21-jährigen Passanten verletzte. Der 19-Jährige beabsichtigte, die besagte Straße bis zum Ende zu fahren, da sich dort ihm bekannte Personen aufhielten. Diese saßen dort auf Campingstühlen. Nach eigenen Angaben wollte der 19-Jährige die Gruppe mit seinen Fahrkünsten beeindrucken: Er fuhr zügig auf die Gruppe zu,...

  • Lennestadt
  • 06.06.19
  • 122× gelesen
Lokales

Weiträumige Absperrung
Leckage an Gastank sorgt für langwierigen Einsatz

sz Oberelspe. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lennestadt wurde am Freitag gegen 22 Uhr zu einer gemeldeten Gasausströmung in Oberelspe alarmiert. An einem freistehenden Gastank, mit einem Fassungsvermögen von 5000 Litern, war es zu einer Leckage gekommen. Die Feuerwehr ging mit einem Trupp unter Atemschutz und einem Gasmessgerät zur Erkundung vor. Am Gastank konnte der vorgehende Trupp „deutliche Geräusche des Abströmens“ feststellen. Auch das mitgenommene Gasmessgerät bestätigte einen...

  • Lennestadt
  • 02.06.19
  • 22× gelesen
Lokales

Handbremse rastete nicht richtig ein
Pkw rollte über Fuß

sz Oberelspe. Ein 64-Jähriger hat sich am Donnerstag bei einem Unfall mit seinem Pkw verletzt. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand hielt der VW-Fahrer seinen Pkw in Hanglage an und stieg aus, um die Sicherheitskette vor seiner Garage zu entfernen. Dabei rastete vermutlich die Handbremse nicht richtig ein und der Pkw rollte talwärts über einen Bordstein in einen Zaun. Der 64-Jährige versuchte noch, den Pkw aufzuhalten. Dabei rollte der VW über seinen linken Fuß. Ein Rettungswagen brachte den...

  • Lennestadt
  • 24.05.19
  • 18× gelesen
Lokales

Von der Fahrbahn abgekommen
Auto kollidierte mit Straßenlaterne

sz Langenei. Ein 38-jähriger Audi-Fahrer hat sich bei einem Alleinunfall verletzt. Er war gestern gegen 7.30 Uhr mit seinem Pkw auf der Fredeburger Straße in Fahrtrichtung Saalhausen unterwegs. Am Ausgang einer Linkskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Er fuhr etwa 30 Meter über einen Grünstreifen und kollidierte dort mit einer Straßenlaterne. Diese wurde durch den Aufprall aus der Befestigung im Boden gerissen und fiel um. Der Fahrer verletzte sich bei...

  • Lennestadt
  • 23.05.19
  • 6× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.