Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
Den Gesamtschaden der "Sprühaktion" sowie der zerstochenen Reifen siedelt die Polizei im vierstelligen Bereich an.

Industriegebiet Olpe Dahl
Fahrzeuge und Container besprüht

sz Olpe. Im Industriegebiet Olpe Dahl kam es in der Nacht zu Donnerstag zu Sachbeschädigungen. Zwei vor einem Bürocontainer zum Verkauf angebotene Fahrzeuge wurden mit einer roten Farbe besprüht und die Reifen zerstochen. Die bisher Unbekannten besprühten außerdem den Container. Es entstand ein Gesamtschaden im vierstelligen Bereich. Hinweise bitte an die Polizei Olpe unter Tel. (0 27 61) 92 69-0.

  • Stadt Olpe
  • 20.11.20
  • 57× gelesen
Lokales
Mehrere Einwohner sind am Montag im Kreis Olpe von Telefonanrufern kontaktiert worden, die sich als angebliche Bankmitarbeiter ausgaben.

Polizei warnt vor Trickbetrügern
Falscher Polizist überlistet Senior

sz Kreisgebiet/Wenden. Mehrere Einwohner sind am Montag im Kreis Olpe von Telefonanrufern kontaktiert worden, die sich als angebliche Bankmitarbeiter ausgaben. Sie riefen bei den Geschädigten an und fragten nach Vermögensauskünften und Bankdaten. Auch bei einem 80-jährigen Mann aus Wenden riefen sie an.Ein Mann erschien auch an der Wohnanschrift des Seniors. Vor Ort gab er sich als Polizist aus. Der Senior forderte von seinem Gegenüber einen Ausweis, den der angebliche Polizist aber nicht...

  • Stadt Olpe
  • 17.11.20
  • 734× gelesen
Lokales
Am Wochenende waren Taschendiebe in Olpe unterwegs.

Gelbörsen gestohlen
Taschendiebe schlagen in Olpe zu

sz Olpe. Am Samstagvormittag wurde zwei Personen während ihres Einkaufsbummels in Olpe ihre Geldbörsen entwendet. Beide Frauen hielten sich laut Angaben der Polizei kurz hintereinander in einem Bekleidungsgeschäft an der Kölner Straße in der Kreisstadt auf. Ihre Geldbörsen führten sie in ihren Handtaschen mit sich. Als sie in dem Geschäft bezahlen wollten, stellten sie den Diebstahl fest und erstatteten Anzeige auf der Polizeiwache Olpe.

  • Stadt Olpe
  • 15.11.20
  • 124× gelesen
Lokales
Dass man auch bei einer kurzen Toilettenpause seinen Lkw gut verschließen sollte, stellte jetzt ein Mann auf einem Rastplatz fest.

Jacke und Geldbörse gestohlen
Teure Toilettenpause für Lkw-Fahrer

sz Olpe. Am Donnerstag gegen 19.40 Uhr haben Unbekannte einem 37-Jährigen Lkw-Fahrer eine Jacke und einen Rucksack aus seiner Fahrerkabine gestohlen. Der Lkw-Fahrer machte laut Angaben der Polizei eine kurze Toilettenpause auf einem Autobahnparkplatz an der A 45. Als er seine Fahrerkabine verließ, verschloss er den Lkw nicht. Wenige Minuten später kehrte er zu seinem Fahrzeug zurück und stellte fest, dass seine Jacke und sein Rucksack entwendet wurden. In der Jacke befanden sich seine...

  • Stadt Olpe
  • 13.11.20
  • 274× gelesen
Lokales
In Olpe haben Unbekannte Gullydeckel ausgehoben (Symbolfoto). Die Polizei erbittet Hinweise.

Olper Polizei erbittet Hinweise
Unbekannte heben Gullydeckel aus

sz Olpe. Ausgehobene Gullydeckel in der Straße Am Bahnhof sind der Polizei bereits am Montag gegen 7.20 Uhr gemeldet worden. Die Polizisten stellten vor Ort fest, dass ein Gullydeckel in der Nähe abgelegt worden war. Er konnte wieder eingesetzt werden. Ein weiterer Deckel fehlt. Täterhinweise liegen bisher nicht vor. Die Beamten schrieben eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Die Polizei in Olpe erbittet Hinweise unter Tel. (0 27 61) 92 69-0.

  • Stadt Olpe
  • 05.11.20
  • 97× gelesen
Lokales
Nach diesem Unfall in Olpe mussten alle beteiligten Autos abgeschleppt werden.
2 Bilder

Unfall mit 20.000 Euro Schaden
Drei Autos nicht mehr fahrbereit

kaio Olpe. Rund 20.000 Euro und mehrere nicht mehr fahrbereite Autos sind die Folgen eines Verkehrsunfalls auf der Straße „Im Dohm“ in Olpe am Mittwoch. Die Fahrerin eines Kia Picanto kam aus Richtung Lütringhausen und wollte nach links auf den Lütringhauser Weg abbiegen. Auf Höhe des Lütringhauser Wegs musste sie verkehrsbedingt anhalten.   Situation zu spät erkanntIm Kreuzungsbereich kam es dann zur Kollision: Die Fahrerin eines weißen Fords, die aus Richtung Lütringhausen kam, erkannte die...

  • Stadt Olpe
  • 04.11.20
  • 304× gelesen
Lokales

Rathaus und Altes Lyzeum betroffen
Erneut Eierwerfer unterwegs

sz Olpe. Erneut haben Unbekannte zu rohen Eiern gegriffen: Nachdem bereits ein Auto in Wenden und ein Haus in Gerlingen am Wochenende von Eierwerfern attackiert worden sind (die SZ berichtete), ist der Polizei am Montag gemeldet worden, dass die Eingangstür des Alten Lyzeum an der Franziskanerstraße zum einen mit Graffiti besprüht und zum anderen die Außenwand mit Eiern beworfen wurde. Auch das Rathaus verschmutzten die Unbekannten mit Eiern. Es entstand ein Schaden in unbekannter Höhe....

  • Stadt Olpe
  • 04.11.20
  • 408× gelesen
Lokales

Aggressiv und verwirrt
Mann randaliert in Bäckerei in Olpe

sz Olpe. Unter dem Einfluss von Alkohol hat am Montag ein 46-Jähriger in einer Bäckerei an der Kurfürst-Heinrich-Straße randaliert. Nach derzeitigem Ermittlungsstand weigerte sich der Beschuldigte, beim Betreten der Filiale einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Als eine Fachverkäuferin ihn ansprach, kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung, wobei der 46-Jährige sie massiv beleidigte. Der Tatverdächtige versuchte, hinter die Verkaufstheke zu kommen. Die Geschädigte bekam Angst und versuchte ihn...

  • Stadt Olpe
  • 03.11.20
  • 1.026× gelesen
Lokales
Eine Matratze fing in der Unterkunft Feuer.
2 Bilder

Matratze brennt
Feuer in der Flüchtlingsunterkunft

kaio Olpe. Feuerwehr, Rettungsdienst und DRK sowie die Polizei wurden am Dienstagnachmittag zu einem gemeldeten Brand in der Asylunterkunft an der Straße „In der Trifft“ in Olpe alarmiert. Eine brennende Matratze war die Ursache. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte es in einem Zimmer. Die Feuerwehr konnte die Matratze und das Bett schnell löschen. Die Bewohner der Unterkunft hatten die Wohncontainer bereits verlassen. Verletzt wurde niemand. Warum sich die Matratze entzündet hat, muss nun die...

  • Stadt Olpe
  • 27.10.20
  • 637× gelesen
Lokales

Gruppe hält sich nicht an Coronaschutzverordnung
Polizeibeamtin bei Einsatz verletzt

sz Attendorn. Im Bereich des Bahnhofs der Hansestadt führten Mitarbeiter des Ordnungsamts am Samstag gegen 21 Uhr eine Kontrolle einer mehrköpfigen Personengruppe durch. Diese verstieß offensichtlich gegen die derzeitige gültige Fassung der Coronaschutzverordnung. Hierbei zeigten sich die jungen Heranwachsenden gegenüber den Mitarbeitern des Ordnungsamtes aggressiv und nicht kooperativ. Die zur Unterstützung herbeigerufene Polizeibeamten wurde bei ihrem Eintreffen sofort von einem 21-jährigen...

  • Stadt Olpe
  • 25.10.20
  • 276× gelesen
Lokales
Der Kühllastwagen stürzte im Autobahnkreuz Olpe-Süd um.

Autobahnkreuz Olpe-Süd
Kühllastwagen stürzt um

kaio Gerlingen. Offenbar zu schnell war am Donnerstag ein polnischer Lkw-Fahrer mit seinem Kühltransporter im Autobahnkreuz Olpe-Süd unterwegs. Von der Sauerlandlinie aus Richtung Frankfurt kommend bog er auf die Autobahn 4 in Richtung Köln ab und kippte dabei um. Der Sattelzug blieb auf der Fahrerseite liegen, der Fahrer befreite sich selbst aus dem Fahrzeug und wurde vom Rettungsdienst des Kreises Olpe ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Gerlingen war zu einem Lkw-Brand alarmiert worden,...

  • Stadt Olpe
  • 22.10.20
  • 486× gelesen
Lokales
Ein Lkw musste am Donnerstag in den frühen Morgenstunden auf der B55 am Kreisel in Neuenwald geborgen werden.
2 Bilder

Lkw musste aus Böschung geborgen werden
Fahrer fährt auf B55 geradeaus durch den Kreisverkehr

kaio Neuenwald. Ein Lkw musste am Donnerstag in den frühen Morgenstunden auf der B55 am Kreisel in Neuenwald geborgen werden. Laut Aussage der Polizei war der Fahrer des 26-Tonnen-Dreiachsers aus Richtung Olpe kommend im Kreisel aus bislang ungeklärter Ursache geradeaus gefahren, mit seinem mit Mehl beladenen Lkw eine kleine Böschung hinuntergerutscht und mit dem Führerhaus in einem Waldstück zum Stehen gekommen. Ein Bergungsunternehmen musste den Lkw mit einem Kran wieder auf die Fahrbahn...

  • Stadt Olpe
  • 15.10.20
  • 803× gelesen
Lokales
Zwei Männer erwischten Polizisten in Rönkhausen und in Olpe, die alkoholisiert bzw. unter Drogeneinfluss am Steuer saßen.

Rönkhausen und Olpe
Alkoholisiert und unter Drogeneinfluss am Steuer

sz Rönkhausen/Olpe. Polizisten im Kreis Olpe stoppten am Donnerstag (8. Oktober) gleich zwei Männer, die unter dem Einfluss von Drogen bzw. Alkohol am Steuer saßen. In Rönkhausen auf der Bahnhofsstraße hielten die Beamten laut Pressemeldung gegen 11.30 Uhr einen 53-Jährigen an, der mit einem Lkw in Richtung Kilianstraße unterwegs war. Auf Nachfrage gab er an, dass er am Vorabend Bier getrunken habe. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,6 Promille. Die Beamten nahmen ihn...

  • Stadt Olpe
  • 09.10.20
  • 79× gelesen
Lokales
Das Auto war auf dem Gelände eines Autohauses an der Friedrichsthaler Straße.

Wert der Beute im vierstelligen Bereich
Vier Reifen geklaut

sz Olpe. Vier Reifen mit Alu-Felgen entwendete am vergangenen Wochenende, zwischen Freitag und Montag unbekannte Täter von einem Fahrzeug, das auf dem Gelände eines Autohauses an der Friedrichsthaler Straße geparkt war. Der Beutewert liegt laut Polizei im vierstelligen Eurobereich. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer (02761) 9269-0 entgegen.

  • Stadt Olpe
  • 06.10.20
  • 88× gelesen
Lokales
2 Bilder

Schwerer Unfall an der Rochusstraße in Olpe
Fahrer im Krankenhaus verstorben

sz Olpe. Ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang hat sich am Samstag um 21.55 Uhr auf der Rochusstraße in Olpe zugetragen. Ein 23-jähriger Pkw Fahrer hatte mit drei gleichaltrigen Mitfahrern die Straße in Richtung Westfälische Straße befahren.  Aus noch ungeklärter Ursache war der Pkw dabei zunächst nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und zunächst mit einem dort geparkten Pkw kollidiert. Durch den Aufprall war der Pkw dann frontal gegen einen Baum geschleudert und anschließend an einer...

  • Stadt Olpe
  • 27.09.20
  • 5.516× gelesen
Lokales
Die Polizei Olpe warnt vor Trickbetrügern am Telefon.

Kriminelle am Telefon
Polizei Olpe warnt vor Trickbetrug

sz Olpe/Attendorn. Gleich zwei Mal haben Unbekannte am Donnerstag versucht, mit einem Trickbetrug an Geld zu gelangen. In beiden Fällen wurden die Geschädigten laut Pressemeldung der Polizei telefonisch kontaktiert. Ihnen wurde gesagt, dass sie an einem Gewinnspiel teilgenommen und Geld gewonnen haben. Um den Gewinn zu erhalten, sollten die Angerufenen sogenannte "Google Play Karten" im Wert von 1000 Euro besorgen. Es erfolgten mehrere Anrufe sowohl durch einen männlichen Täter sowie durch eine...

  • Stadt Olpe
  • 18.09.20
  • 139× gelesen
Lokales

Unfallflucht: Fahrer macht sich aus dem Staub
Polizei sucht petrol-farbenen Transporter

sz Grevenbrück. Durch einen derzeit noch flüchtigen Transporter ist am Mittwoch gegen 14.30 Uhr auf der Straße „Zur Wilhelmshöhe“ in Grevenbrück ein Pkw beschädigt worden. Die 37-jährige Fahrerin befuhr die Straße in Richtung Grevenbrück, als ihr auf ihrer Fahrbahn ein petrol-farbener Transporter mit gelber Aufschrift (vermutlich ein Firmenfahrzeug) entgegen kam. Die 37-Jährige hupte daraufhin, um den Fahrer des Transporters auf sein Fahrverhalten hinzuweisen. Trotz eines Lenkmanövers berührte...

  • Stadt Olpe
  • 17.09.20
  • 77× gelesen
Lokales

Auffahrunfall auf der Bundesstraße 55
Polizei: 60-Jährige leicht verletzt

sz Eichen. Bei einem Auffahrunfall am Mittwoch gegen 15.55 Uhr auf der B 55 in Eichen ist eine 60-jährige Pkw-Fahrerin leicht verletzt worden. Zuvor befuhr sie die Straße in Richtung Olpe. Ihr kam ein dunkelgrüner Lkw entgegen, der gerade an einem anderen Fahrzeug, trotz Überholverbots, vorbeifuhr. Daraufhin bremsten sowohl der ihr vorausfahrende Fahrer als auch sie selbst ihre Fahrzeuge ab, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Ein nachfolgender 18-jähriger Pkw-Fahrer konnte nicht mehr...

  • Stadt Olpe
  • 17.09.20
  • 128× gelesen
Lokales

Polizei ermittelt wegen Diebstahls
E-Bike bekommt plötzlich Füße

sz Attendorn. Ein E-Bike entwendete eine Unbekannter am Mittwoch einem 33-Jährigen in der Bahnhofstraße. Der Geschädigte stellte dies vor einem Verbrauchermarkt ab und ging in den Laden, um einzukaufen. Kurze Zeit später fiel ihm ein, dass er vergessen hatte, das Rad abzuschließen. Als er zu dem E-Bike zurückkehrte, war es bereits gestohlen worden. Es handelt sich um ein schwarzes Pedelec der Marke Haibike, Modell „SDURO HardNine 3.5“ und hatte einen Wert von rund 2600 Euro. Hinweise nimmt die...

  • Stadt Olpe
  • 17.09.20
  • 62× gelesen
Lokales

SEK-Kräfte schreiten ein
Mann bedroht seine Kinder

sz Maumke. Am Dienstagmittag kam es zu einer Bedrohungslage in Maumke. Nachdem ein 35-jähriger Familienvater Drohungen gegen seine Kinder im Alter zwischen vier und 16 Jahren ausgesprochen hatte, wurde er gegen 14.50 Uhr durch SEK-Kräfte festgenommen. Eine im Anschluss an die Lage durchgeführte Durchsuchung der Wohnung führte zum Auffinden einer Schreckschusswaffe. Dem Beschuldigten wurde eine Blutprobe entnommen. Ein durchgeführter Drogenschnelltest ergab Hinweise auf den Konsum von...

  • Stadt Olpe
  • 16.09.20
  • 122× gelesen
Lokales

Mann ließ Hose herunter
Belästigung einer 35-Jährigen

sz Lennestadt. Ein derzeit noch unbekannter Mann hat am Montag gegen 7.15 Uhr eine 35-Jährige belästigt. Die Geschädigte hielt sich in einem Gebäude in der Hochstraße auf. Als sie aus dem Fenster schaute, erblickte sie einen Unbekannten, der mit heruntergelassener Hose in ihre Richtung schaute und onanierte. Ihren Angaben zufolge handelte es sich um einen circa 18-Jährigen mit deutschem oder mitteleuropäischem Aussehen, der einen weißen Kapuzenpullover trug. Hinweise nimmt die Polizei unter...

  • Stadt Olpe
  • 16.09.20
  • 221× gelesen
Lokales

Unter Einwirkung von Drogen
Bindehäute eines Mannes gerötet

sz Attendorn. Am Montag kontrollierten Polizeibeamte gegen 18.50 Uhr einen 41-Jährigen, der mit seinem Pkw die Plettenberger Straße stadteinwärts befuhr. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 41-Jährige nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Zudem wirkte der Beschuldigte sehr nervös und seine Bindehäute waren gerötet. Er gab zu, einen Joint geraucht zu haben. Die Beamten führten daraufhin einen Drogenschnelltest mit ihm durch. Dieser verlief positiv auf Cannabis...

  • Stadt Olpe
  • 16.09.20
  • 66× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.