Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
Ein Mann wurde von seinem Auto überrollt und dabei schwer verletzt.

Wagen macht sich selbständig
Mann von eigenem Auto überrolt

sz Gernsdorf. Ein Unfall der etwas anderen Art hat sich am Montagabend um 20.15 Uhr in Gernsdorf ereignet. Der vor einer Garage geparkte Skoda eines 35-Jährigen machte sich selbständig und rollte führerlos rückwärts die Einfahrt hinunter. Der Besitzer lief hinter dem Auto her und griff in das Lenkrad, dabei stürzte er und wurde er von dem Pkw überrollt. Der Schwerverletzte kam in ein Siegener Krankenhaus. Wie genau es zu dem Unfall kommen konnte, ist nun Gegenstand der Ermittlungen. Das...

  • Wilnsdorf
  • 07.12.21
Lokales
Auf der L 722 zwischen Irmgarteichen und Gernsorf hat eine 25-Jährige aufgrund der Glätte die Kontrolle über ihr Auto verloren.

Auf glatter Straße in den Graben gerutscht
25-Jährige verliert Kontrolle über Auto - Verkehrslage im Kreis aber entspannt

kay Gernsdorf. Im morgendlichen Berufsverkehr stockt es derzeit im Kreisgebiet auf Grund der Wetterverhältnisse hier und da. An verschiedenen Stellen blockieren festgefahrene Lastwagen die Straßen. Insgesamt aber, so Polizeisprecher Niklas Zankowski, sei die Lage recht entspannt. Bislang habe man Kenntnis von lediglich einem wetterbedingten Verkehrsunfall, der sich im Bereich Gernsorf ereignete. Dort war die 25-jährige Fahrerin eines Seat auf der L 722 von Irmgarteichen kommend in Richtung...

  • Wilnsdorf
  • 30.11.21
Lokales
Bei einem glättebedingten Unfall auf der B54 in Höhe der Kalteiche bei Wilnsdorf wurde am Montagvormittag  eine junge Familie schwer verletzt.

Unfall auf schneeglatter Straße
Auto prallt gegen Baum - junge Familie schwer verletzt

kay Wilnsdorf. Ein Verkehrsunfall auf schneeglatter Straße ereignete sich am späten Montagvormittag auf der B54 im Bereich der Kalteiche bei Wilnsdorf. Der 28-jährige Fahrer eines Nissan war gemeinsam mit seiner Frau und ihrem zweijährigen Kleinkind auf der Bundesstraße von Hessen kommend in Richtung Wilnsdorf unterwegs. Auf schneebedeckter Straße verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Auto und kam nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen rollte eine Böschung hinab und prallte gegen einen...

  • Wilnsdorf
  • 29.11.21
Lokales
Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend auf der L 722 wurde eine Frau schwer verletzt.
5 Bilder

40-Jährige bei Unfall schwer verletzt
Geparkten BMW am Straßenrand übersehen

kay Wilden. Ein Verkehrsunfall auf der L 722 rief am Sonntagabend um 18 Uhr Feuerwehr und Rettungsdienst auf den Plan. Der 43-jährige Fahrer eines Audi war von Wilnsdorf kommend in Richtung Salchendorf unterwegs. Am Ortsausgang von Wilden übersah er nach Angaben gegenüber der Polizei einen am Straßenrand geparkten BMW. Er kollidierte mit dem Wagen und schob diesen wiederum auf einen davor parkenden VW. Im weiteren Verlauf des Unfalls drehte sich der Audi und kam letztendlich auf der...

  • Wilnsdorf
  • 29.11.21
Lokales
Am späten Freitagabend kollidierten ein Mercedes und ein Seat auf der A45 zwischen Wilnsdorf und Haiger-Burbach.
2 Bilder

15.000 Euro Schaden bei Unfall auf A45
Mercedes dreht sich mehrfach

kaio Wilnsdorf/Haiger. Zu einem Verkehrsunfall ist es am späten Freitagabend auf der Autobahn 45 zwischen Wilnsdorf und Haiger-Burbach gekommen. Laut Aussage der Autobahnpolizei war eine 22-jährige Mercedes-Fahrerin auf dem mittleren Fahrstreifen in Richtung Frankfurt unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie auf der Talbrücke „Landeskroner Weiher“ ins Rutschen und prallte in die Mittelleitplanke. Von dort wurde der Pkw abgewiesen und drehte sich mehrfach. Anschließend prallte das Auto...

  • Wilnsdorf
  • 27.11.21
Lokales
Durch die Wucht des Zusammenpralls wurde der Wagen des 61-Jährigen eine Böschung hinuntergeschleudert.
2 Bilder

Unfall auf der L722
Pkw stürzt Böschung hinab - Fahrer schwer verletzt

kay Rudersdorf. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Autos mussten Rettungsdienst und Feuerwehr am späten Mittwochnachmittag auf die L722 nach Rudersdorf ausrücken. Die 81-jährige Fahrerin eines Mercedes-SUV war auf der K11 von Salchendorf kommend talwärts in Richtung Kölner Straße (L722) unterwegs. Hier wollte sie nach links ins Rudersdorfer Ortszentrum abbiegen. Dabei übersah sie einen in Richtung Anzhausen fahrenden 61-jährigen Polo-Fahrer und es kam zur Kollision. Durch die Wucht...

  • Wilnsdorf
  • 24.11.21
Lokales
Der Seat kam 37 Meter von der eigentlichen Unfallstelle zum Stehen.

Vater und Sohn bei Unfall verletzt
Auto "fliegt" 37 Meter weit

kay Wilnsdorf. Glück im Unglück hatten Vater und Sohn bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L723. Doch von vorne: Am Samstagmorgen gegen 6.45 Uhr war ein 46-jähriger Fahrer eines Seat zusammen mit seinem 21-jährigen Sohn von Wilnsdorf kommend in Richtung Wilden unterwegs. Etwa 100 Meter nach der Autobahnunterführung verlor der Fahrer laut Polizei aus bislang ungeklärter Ursache in einer scharfen Linkskurve die Kontrolle über sein Auto. Er kam auf der nassen Straße nach links von der...

  • Wilnsdorf
  • 20.11.21
Lokales
An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.
2 Bilder

B54 wegen Unfall voll gesperrt
Zwei Autos reif für die Schrottpresse

kay Obersdorf. Vollsperrung hieß es am Donnerstagabend gegen 20 Uhr auf der B54. Der 41-jährige Fahrer eines Clio war von Obersdorf kommend in Richtung Wilnsdorf unterwegs. Am Abzweig nach Oberdielfen hielt er an, um nach links abzubiegen. Eine mit einem Fiesta nachfolgende 24-Jährige erkannte die Situation zu spät und fuhr nahezu ungebremst auf den Vordermann. Durch die Wucht der Kollision entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden. Die 24-Jährige wurde nur leicht verletzt - sie wurde nicht...

  • Wilnsdorf
  • 18.11.21
Lokales
Nach einem schweren Unfall in Wilden starb ein 71 Jahre alter E-Bike-Fahrer.
4 Bilder

Schwerer Unfall auf der L723 (Update)
E-Bike-Fahrer kommt ums Leben

kay Wilden. Bei einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstag auf der L723 ist ein 71-jähriger E-Bike-Fahrer ums Leben gekommen. Die 37-jährige Fahrerin eines VW war von Wilden kommend bergab in Richtung Gilsbach unterwegs. Kurz oberhalb der Abzweigung zum Landeskroner Weiher prallte sie ungebremst auf einen vor ihr fahrenden 71-jährigen E-Biker. Dieser wurde durch die Wucht der Kollision auf die Motorhaube des Autos und wieder zurück auf die Straße geschleudert. Hier kam er lebensgefährlich...

  • Wilnsdorf
  • 11.11.21
Lokales
Feuerwehr und Rettungsdienst mussten am Dienstagnachmittag  zu einem Verkehrsunfall auf der L723 ausrücken.
3 Bilder

Unfall auf der L723
Pkw überschlagt sich und bleibt auf dem Dach liegen

kay Oberdielfen. Feuerwehr und Rettungsdienst mussten am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der L723 ausrücken. Ein 32-jähriger Pkw-Fahrer war mit seinem Skoda auf der Landstraße von Wilnsdorf kommend in Richtung Oberdielfen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle über sein Auto und kam nach rechts von der Straße ab. Danach überschlug sich der Pkw und kam letztendlich auf dem Dach liegend mitten auf der Straße zum Stillstand. Der 32-Jährige wurde nach...

  • Wilnsdorf
  • 09.11.21
Lokales
Bei einem Verkehrsunfall auf der L722 in Richtung Autobahnzubringer wurde am Donnerstag eine 78-Jährige schwer verletzt.
2 Bilder

Pkw überschlägt sich
Frau (78) bei Unfall schwer verletzt

kay Wilden. Ein schwerer Verkehrsunfall rief am Donnerstagmittag Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst auf den Plan. Eine 78-jährige Autofahrerin aus dem Lahn-Dill-Kreis war von Neunkirchen kommend auf der Freier Grunder Straße (L722) in Richtung Autobahnzubringer zur A45 unterwegs. In Höhe des Dorfgemeinschaftshauses verlor sie, laut Polizei wahrscheinlich auf Grund gesundheitlicher Probleme, die Kontrolle über ihren Wagen. Unfall auf der L722: Straße etwa eine Stunde voll gesperrtSie geriet...

  • Wilnsdorf
  • 28.10.21
Lokales
Das Sturmtief hat zu einem schweren Unfall auf der A45 geführt. Ein Kleintransporter wurde von einer Windböe erfasst und gegen einen auf dem Seitenstreifen stehenden Lkw gedrückt.

Schwerer Unfall auf der A45
Sturmböe drückt Transporter gegen Lkw

kay Wilnsdorf. Sturmtief "Ignatz" ist mitverantwortlich für einen schweren Verkehrsunfall, der sich am frühen Donnerstagnachmittag auf der A 45 ereignet hat. Auf Grund einer Panne hatte der 42-jährige Fahrer eines Sattelzuges seinen Brummi zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Haiger-Burbach auf dem Seitenstreifen der Sauerlandlinie abgestellt. Als ein 37-Jähriger mit einem Kleintransporter den Lastwagen passieren wollte, wurde sein Fahrzeug von einer Sturmböe erfasst und gegen den...

  • Wilnsdorf
  • 21.10.21
Lokales
Der 29-jährige Fahrer eines VW Golf war mit seinem Pkw  auf die Gegenfahrbahn geraten und er mit einem entgegenkommenden Schwerlastkran zusammengekracht.
2 Bilder

Unfall in Irmgarteichen
Pkw kracht gegen Schwerlastkran - Fahrer schwer verletzt

kay Irmgarteichen. Nichts ging mehr am Dienstagmorgen auf der Koblenzer Straße/L722 in Irmgarteichen. Grund hierfür war ein Verkehrsunfall, der sich auf der Ortsdurchfahrt ereignet hatte. Der 29-jährige Fahrer eines VW Golf war mit seinem Pkw von der Ortsmitte kommend in Richtung Gernsdorf unterwegs. Im Verlauf einer Rechtskurve verlor er auf regennasser Fahrbahn, laut Polizei aus bislang ungeklärter Ursache, die Kontrolle über sein Auto und geriet auf die Gegenfahrbahn. Hier kollidierte er mit...

  • Wilnsdorf
  • 19.10.21
Lokales
Nach dem Überschlag kam das Auto auf den Rädern wieder zum Stehen.
2 Bilder

Auto überschlägt sich
Schwerer Unfall in Wilden

+++Update 11:48+++ Ein 21-jähriger Fahrzeugführer geriet aus bislang ungeklärter Ursache im Ausgang einer Linkskurve ins Schleudern. In der Folge überschlug sich das Auto. Nach mehreren Metern kam es auf den Rädern wieder zum Stehen. Der 21-Jährige verletzte sich schwer. Seine 20-jährige Beifahrerin trug lediglich leichte Verletzungen davon. Der 21-jährige Schwerverletzte wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Die 20-Jährige wurde nach ärztlicher Begutachtung vor Ort entlassen. Am...

  • Wilnsdorf
  • 28.09.21
LokalesSZ
Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen, sodass ein Übergreifen der Flammen auf ein daneben stehendes Auto verhindert werden konnte.
4 Bilder

Auto in Flammen
Polizei nimmt Ermittlungen auf

kay Wilnsdorf. Am Dienstagmorgen um 3 Uhr war die Nacht um für die Blauröcke der Wilnsdorfer Feuerwehr. Auf ihren Meldeempfängern war ein brennendes Auto in der Straße Zur Neuen Hoffnung gemeldet. Vor Ort eingetroffen loderten helle Flammen aus einem vor einer Garage stehenden Volvo empor – unter schwerem Atemschutz gingen die Feuerwehrleute gegen den Brand vor. Der Brand konnte schnell gelöscht werden Das Feuer konnte schnell gelöscht und ein Übergreifen der Flammen auf ein daneben stehendes...

  • Wilnsdorf
  • 21.09.21
Lokales
Der Unfall dürfte für den 52-Jährigen noch ein unschönes Nachspiel haben.
6 Bilder

Unfall auf L 907
Betrunkener Autofahrer hatte wohl Schutzengel dabei

kay Wilnsdorf. Mächtig viel Glück hatte am Samstagabend der Fahrer eines BMW bei einem Unfall auf der L 907. Der 52-jährige Autofahrer war von Rinsdorf kommend in Richtung Wilnsdorf unterwegs. In Höhe des Industriegebietes Lehnscheid verlor er in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Wagen und geriet ins Schleudern. Das Auto rutschte über die Gegenfahrspur und überschlug sich im weiteren Verlauf. Feuerwehr befreit Unfallopfer aus WagenErsthelfer, Angehörige einer Hochzeitsgesellschaft,...

  • Wilnsdorf
  • 11.09.21
Lokales
Tragischer Suizid: Die Ermittlungen zum Flugzeugabsturz bei Niederdielfen führen in Richtung eines Selbstmordes des 25 Jahre alten Piloten.
Video 26 Bilder

Flugzeugabsturz Niederdielfen im Live-Ticker
25-jähriger Pilot aus Wilnsdorf ums Leben gekommen

Update 19.31 Uhr - Hier lesen Sie die Hintergründe zum Unglück bei Niederdielfen. Toter beim Absturz eines Kleinflugzeugs bei Niederdielfen Update 15.33 Uhr - Mittlerweile hat sich der Verdacht bestätigt: Bei dem Flugzeugabsturz in Niederdielfen handelt es sich um einen Suizid. Es gebe entsprechende Hinweise aus dem persönlichen Umfeld des 25-jährigen Piloten, teilte die Polizei unserer Zeitung mit. Depressiv? Hier bekommen Sie umgehend Hilfe Die Siegener Zeitung berichtet in der Regel nicht...

  • Wilnsdorf
  • 06.09.21
Lokales
Eine Bewohnerin wurde festgenommen, weil sie sich vehement weigerte, das Haus zu verlassen.
6 Bilder

Zimmerbrand in Wilgersdorf
Bewohner wollten Haus nicht verlassen

kay Wilgersdorf. Zu einem Zimmerbrand wurde am Mittwochabend um 22 Uhr die Feuerwehr nach Wilgersdorf an die Hauptstraße alarmiert. Vor Ort eingetroffen,  quollen dichte Rauchschwaden aus den Fenstern. Unter schwerem Atemschutz ging die Feuerwehr gegen den Brand vor. Sechs in dem Gebäude befindliche Person wollten das Haus nicht verlassen. Die Polizei musste eine Bewohnerin zu ihrem Eigenschutz vorläufig festnehmen, da diese sich vehement wehrte und den Anweisungen das Gebäude zu verlassen...

  • Wilnsdorf
  • 25.08.21
Lokales
Verletzt wurde der Fahrer eines Kleinwagens in ein Krankenhaus gebracht, nachdem er mit einem parkenden Wagen kollidierte.

Unfall in Wilnsdorf
Parkendes Auto gerammt

js Wilnsdorf. Verletzt wurde am frühen Donnerstagabend ein 36-Jähriger, der auf der Hagener Straße in Wilnsdorf mit seinem Kleinwagen gegen ein parkendes Auto fuhr. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, war der Mann mit seinem Smart in Fahrtrichtung Haiger unterwegs gewesen, als es zu Kollision kam. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 15.000 Euro, der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht.

  • Wilnsdorf
  • 19.08.21
Lokales
Nachdem sich ein Unfallverursacher in Wilnsdorf aus dem Staub gemacht hat, sucht die Polizei nun Zeugen.

Crash am Marktplatz
Unfallflucht in Wilnsdorf: Polizei sucht Zeugen

sz Wilnsdorf. Ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer ist am Dienstagmittag auf dem Marktplatz in Wilnsdorf mit einem anderen Auto zusammengestoßen und hat hohen Sachschaden verursacht. Der Fahrer des beschädigten Opel Astra Kombi meldete sich am Dienstagnachmittag auf der Wache. Demnach ist der Unfallverursacher mit seinem Fahrzeug gegen die Stoßstange sowie die darüber liegende Rückleuchte geprallt. Anschließend entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort. Der Sachschaden wird auf rund 3000...

  • Wilnsdorf
  • 11.08.21
Lokales
Ein 51-jährige Autofahrerin kam bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 18 kurz vor dem Ortseingang von Niederdielfen von der Fahrbahn ab.

Auto prallt gegen kleinen Baum
Fahrerin kommt von nasser Straße ab

kaio Niederdielfen. Glück im Unglück hatte eine 51-jährige Autofahrerin am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 18 kurz vor dem Ortseingang von Niederdielfen. Laut Aussage der Polizei war sie mit ihrem Fahrzeug aus Richtung Eremitage gekommen und in einer Kurve aus bislang ungeklärter Ursache auf der regennassen Straße ins Rutschen gekommen. Die Frau passierte mit ihrem Pkw die Gegenfahrbahn, drehte sich dabei und prallte gegen einen kleinen Baum sowie mehrere Büsche....

  • Wilnsdorf
  • 24.07.21
Lokales

In Rudersdorf klicken die Handschellen
Dealer-Pärchen aus Haiger in Haft

sz Rudersdorf/Haiger. Bereits seit einiger Zeit hatten Ermittler des Rauschgiftkommissariates der Regionalen Kriminalinspektion Lahn-Dill ein Pärchen aus Haiger im Visier. Am Samstag klickten die Handschellen - ein Haftrichter ordnete Untersuchungshaft an. Seit Anfang dieses Jahres führen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kommissariates Ermittlungen gegen das in Haiger lebende Pärchen. Operative Einheiten aus den Polizeipräsidien Mittel- und Westhessen sowie dem Landeskriminalamt in...

  • Wilnsdorf
  • 20.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.