Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales SZ-Plus
Ende Oktober fand eine Mahnwache für die Opfer des Anschlags in Halle statt, bei der die Teilnehmer von Vertretern einer rechtsextremen Kleinstpartei fotografiert wurden. Archivfoto: sos

Fraktionen fragten nach Schutz vor rechtsextremer Bedrohung
Versuchte Einschüchterung

sp Wilnsdorf/Siegen. „Ich habe mich von der Polizei nicht ernstgenommen gefühlt“, sagte Dr. Henning von Puttkammer, der Ende Oktober an der Mahnwache am Kölner Tor in Siegen teilnahm, die an die Opfer des vermutlich rechtsradikalen Anschlags in Halle (Saale) erinnern sollte. Damals hatten Vertreter einer rechtsextremen Kleinstpartei Fotos der rund 50 Teilnehmer geschossen (die SZ berichtete). Von Puttkammer, der stellv. Fraktionsvorsitzender der Grünen in Wilnsdorf und Ratsmitglied ist,...

  • Wilnsdorf
  • 13.12.19
  • 100× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr musste in der Nacht einen Pkw auf der A 45 löschen.

Zwischen Wilnsdorf und Haiger/Burbach
A 45: Feuerwehr musste löschen

kay Wilnsdorf. Zu einem Löscheinsatz musste am Samstagabend die Feuerwehr auf die A 45 ausrücken. Der Fahrer eines Pkw war von Wilnsdorf kommend in Richtung Dillenburg unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Haiger/Burbach bemerkte der Fahrer Rauch, der aus dem Bereich des Motorraumes quoll. Er stoppte sein Auto und informierte die Feuerwehr. Diese konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen, einen Totalschaden an dem Wagen jedoch nicht verhindern.

  • Wilnsdorf
  • 01.12.19
  • 1.069× gelesen
Lokales
Nachdem die Senioren von der Fahrbahn abkam, prallte sie auf Höhe der Eremitage gegen einen Baum. Foto: kay

Auf der Eremitage
83-Jährige stirbt noch am Unfallort

kay Niederdielfen. Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden Notarzt und Rettungsdienst am frühen Freitagnachmittag zur B 54 auf der Eremitage gerufen. Eine 83-jährige Pkw-Fahrerin war von Obersdorf in Richtung Siegen fahrend vermutlich aufgrund eines internistischen Notfalls nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, woraufhin sie mit einem Baum kollidierte. Ersthelfer von einer nahegelegenen Baustelle eilten zu Hilfe und kümmerten sich bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes um das...

  • Wilnsdorf
  • 04.10.19
  • 14.257× gelesen
Lokales
Mit einem alkoholisierten Raser bekamen es jetzt die Beamten der Wache Wilnsdorf zu tun.

BMW-Fahrer raste stark alkoholisiert davon
Riskante Überholmanöver

sz Wilnsdorf/Neunkirchen. Filmreife Verfolgungsjagd im südlichen Siegerland: Am Freitag (2. August) missachtete ein 30-jähriger BMW-X3-Fahrer in Wilnsdorf-Wilden gegen 13 Uhr zunächst die Vorfahrt eines Streifenwagens. Die Beamten wollten den Fahrer daraufhin kontrollieren. Anstatt anzuhalten, beschleunigte der Mann laut Polizeiangaben weit über die erlaubte Höchstgeschwindigkeit, fuhr in Richtung Neunkirchen und überholte drei Fahrzeuge trotz des geltenden Überholverbots. Entgegenkommende...

  • Wilnsdorf
  • 05.08.19
  • 1.802× gelesen
Lokales
Ein auf dem Parkplatz der freien ev. Gemeinde an der Freier Grunder Straße abgestellter Porsche Panamera brannte im Bereich des Motorraumes.

Feuerwehr verhinderte Schlimmeres
Porsche brannte

kay Wilden. Am Donnerstagnachmittag wurden die Feuerwehren aus Wilnsdorf und Wilden zu dem Brand eines Pkw alarmiert. Ein auf dem Parkplatz der freien ev. Gemeinde an der Freier Grunder Straße abgestellter Porsche Panamera brannte im Bereich des Motorraumes. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Ausbrennen der Luxuskarosse verhindert werden. Laut Polizei ist ein technischer Defekt die Brandursache.

  • Wilnsdorf
  • 04.07.19
  • 599× gelesen
Lokales
Die 52-jährige Fahrerin eines Kleinwagens kam aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und landete mit ihrem Auto im Straßengraben.

Kontrolle über Pkw verloren
52-Jährige bei Alleinunfall verletzt

kay Gilsbach. Feuerwehr und Rettungsdienst mussten am Mittwoch gegen 16.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Wahlbacher Straße ausrücken. Die 52-jährige Fahrerin eines Kleinwagens war von Gilsbach kommend in Richtung Wahlbach unterwegs. Hierbei geriet sie aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab auf den Grünstreifen. Sie verlor die Kontrolle über den Pkw, geriet ins Schlingern und landete nach etwa 100 Metern mit dem Fahrzeug im Straßengraben. Kreisstraße komplett...

  • Wilnsdorf
  • 03.07.19
  • 850× gelesen
Lokales

Autodiebe kamen in der Nacht
Nobelkarossen im Wert von 145.000 Euro erbeutet

sz Wilnsdorf. Wie die Polizei erst am Freitag bekannt gab, sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, vermutlich gegen 2.15 Uhr, in Wilnsdorf gleich zwei hochwertige BMW entwendet worden. Tatorte waren die Straßen „Hohe Straße“ und „In der Neuwiese“. Die Besitzer eines blauen BMW X5 und eines weißen BMW X6 hatten ihre Fahrzeuge Dienstagabend abgestellt und am nächsten Morgen den Diebstahl bemerkt. Wert der Fahrzeuge: insgesamt circa 145  000 Euro.

  • Wilnsdorf
  • 31.05.19
  • 100× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.