Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
Nach einem Unfall auf der L 278 suchten Polizei und Feuerwehr am Sonntag stundenlang im Wald  nach dem Unfallverursacher.

Stundenlange Suche
Polizeibekannter Mann versteckt sich nach Unfall im Wald

sz Friesenhagen. Nach dem Unfall folgte die stundenlange Suche: Am Sonntagmorgen ist ein Autofahrer auf der Landesstraße 278 verunglückt und entfernte sich noch vor dem Eintreffen der der ersten Rettungskräfte von der Unfallstelle. Nach Angaben der Polizei Betzdorf war der Mann mit seinem Ford im Bereich des Friesenhagener Ortsteils Gösingen gegen einen Baum geprallt. Da er flüchtete und Verletzungen vermutet wurden, so die Beamten weiter, wurde er mit Unterstützung der Feuerwehr gesucht. Dabei...

  • Kirchen
  • 09.08.21
Lokales

Wagen landete im Wisserbach
Auto rollte „von selbst“ durch Friesenhagen

sz Friesenhagen. Glimpflich ausgegangen ist der „Ausflug“ eines Autos, das sich am Samstagvormittag in Friesenhagen „selbstständig gemacht“ hat. Die Polizei meldet, dass der Wagen eines 38-Jährigen, abgestellt auf einer abschüssigen Hofeinfahrt oberhalb des Rathauswegs, aus bisher unbekannten Gründen ins Rollen geriet. Dabei querte der Pkw den Rathausweg, durchbrach eine Hecke und rollte die dahinterliegende Böschung hinab über die querverlaufende Hauptstraße, L 280. Das Fahrzeug setzte sodann...

  • Kirchen
  • 09.08.20
Lokales
Warum und wie das Fahrzeug letztlich in Flammen aufging, ist aufgrund der fehlenden Informationen der Polizei noch unklar.
2 Bilder

Fahrer verursachte Schäden
Radlader ging in Flammen auf

sz Kirchen. Ein offensichtlich gestohlener Radlader ging in der Nacht von Montag auf Dienstag in Kirchen in Flammen auf. Gegen 1.50 wurde die Feuerwehr in den Ringweg gerufen, dort konnte sie nur noch ein Übergreifen der Flammen auf Wohngebäude verhindern. Der noch unbekannte Fahrer hatte zuvor in der Sackgasse an Mauern und Hauswänden sowie am Kopfsteinpflaster eine kleine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Die genaueren Umstände sind noch unklar. Zwar war in der Nacht auch die Polizei vor...

  • Kirchen
  • 14.07.20
Lokales
Die Polizei bestätigte, dass es sich bei der Leiche in der Sieg um den vermissten Herkersdorfer handelt.

Polizei bestätigt Leichenfund in Freusburg (Update)
Vermisster tot in Sieg gefunden

sz Siegen/Freusburg. Die Polizei Siegen hat den Fund des 30-jährigen Herkersdorfers nun doch bestätigt. Die SZ hatte am Abend bei der Behörde um Informationen gebeten. Dort wollte man sich zunächst nicht äußern und verwies auf Montag. Die Leiche sei um 16 Uhr durch Spaziergänger unterhalb eines Brückenbauwerkes entdeckt worden, so die Polizei und habe durch die Feuerwehr Kirchen geborgen werden können. Abschließend: "Bei der Person handelt es sich um den vermissten 30-Jährigen aus Herkersdorf,...

  • Kirchen
  • 15.03.20
Lokales
Der Wagen landete in einer Wiese neben der Kreisstraße 97.

Mit Pkw überschlagen
Autofahrer schwer verletzt

sz Brachbach/Katzenbach. Ein Autofahrer wurde am Freitagmittag bei einem Unfall zwischen Brachbach und Katzenbach schwer verletzt. Der Pkw war aus bislang unbekannter Ursache von der Kreisstraße  97 abgekommen, hatte sich überschlagen und kam auf der Fahrerseite in einer Wiese zum Stillstand.  Der Fahrer konnte sich nicht mehr aus eigener Kraft befreien. Schweres Gerät mussten die alarmierten Löschzüge Brachbach, Kirchen und Niederschelderhütte aber nicht zur Rettung einsetzen: Gemeinsam mit...

  • Kirchen
  • 13.03.20
Lokales
Bei einem heftigen Unfall auf der L280 wurden am Samstagmorgen zwei Autofahrer verletzt.

Transporter prallte gegen VW Golf
Heftiger Crash auf der L 280

damo Kirchen. Viel Glück hatten am Samstagmorgen die beiden Beteiligten bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L 280 in Kirchen: Beide Männer mussten zwar ins Krankenhaus gebracht werden, schweben aber nicht in Lebensgefahr. Und das hätte durchaus anders ausgehen können – die beiden Autos dürften nach dem Crash ein Fall für den Verwerter sein. Nach SZ-Informationen geht der Unfall aufs Konto des Fahrers eines Transporters: Er soll in Fahrtrichtung Niederfischbach kurz vor dem Abzweig nach...

  • Kirchen
  • 22.02.20
Lokales
Auf der Umgehungsstraße war die Frau mit ihrem Wagen ins Schleudern geraten, der sich daraufhin überschlug.

Unfall auf L280 zwischen Kirchen und Niederfischbach
59-Jährige schwer verletzt

sz Niederfischbach. Von der Feuerwehr musste am frühen Dienstagmorgen eine 59-jährige Autofahrerin nach einem Unfall aus ihrem Wagen befreit werden, die Frau erlitt schwere Verletzungen. Gegen 5 Uhr hatte die 59-Jährige die Umgehungsstraße von Kirchen in Richtung Niederfischbach befahren. Als sie  nach Angaben der Polizei einem auf der Fahrbahn liegenden Marder auswich, geriet sie mit ihrem Pkw ins Schleudern. Der Wagen überschlug sich und blieb rechts neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Da...

  • Kirchen
  • 17.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.