Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales

Vierbeiner flüchten vor Kriechtieren
„Zicken-Alarm“ in Friedewald

sz Friedewald. Der Polizei wurden am frühen Freitagmorgen mehrere „unbeleuchtete“ Ziegen in Friedewald gemeldet – und zwar auf dem Bürgersteig am Alexanderring. Die Polizei konnte schnell den Tierhalter ermitteln, der sich um die „bärtigen“ Lebewesen kümmerte, so der Pressebericht der Beamten. Dass die Vierbeiner sehr ängstlich und von ihrer Wiese geflüchtet waren, hatte demnach übrigens einen Grund, der auch so manchen Mensch schaudern lässt: Schlangen auf der Weide.

  • Daaden
  • 07.08.20
Lokales

Sieg für "Blau-Weiß"
Promille-Fahrer flüchtete vor Polizei

sz Friedewald. Ein Verfolgungsrennen mit der Polizei lieferte sich am späten Donnerstagabend ein 52-jähriger Autofahrer. Der Sieg ging letztlich an „Blau-Weiß“. Gegen 23.25 Uhr war der Mann einer Streifenwagenbesatzung in Friedwald aufgefallen. Als er einer Kontrolle unterzogen werden sollte, reagierte er weder auf Anhaltezeichen noch Sondersignale. Der 52-Jährige beschleunigte schließlich seinen Pkw derart, dass ihn die Streife aus den Augen verlor. Kurz Zeit später konnten ihn die Polizisten...

  • Daaden
  • 25.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.