Polizeibericht

Beiträge zum Thema Polizeibericht

Lokales
Immer das gleiche Spiel: Am Wochenende erwischte die Polizei erneut zahlreiche Temposünder.

Nach Radarkontrollen drohen 18 Fahrverbote
VW-Fahrer rast mit 155 km/h über die HTS

sz Kreuztal/Burbach. Am Wochenende ist es zu zahlreichen Geschwindigkeitsverstößen gekommen – es drohen nun insgesamt 18 Fahrverbote. Am Freitag überwachte der Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde in den Nachmittags- und Abendstunden im Bereich Kreuztal die HTS in Fahrtrichtung Olpe. Insgesamt waren 614 Fahrzeuge zu schnell unterwegs. In acht Fällen waren die Fahrzeugführer mehr als 40 km/h zu flott. Ihnen droht nun ein Fahrverbot. Besonders eilig hatte es ein VW-Fahrer, der statt den...

  • Kreuztal
  • 07.09.21
Lokales
Nach einem gescheiterten Einbruch in Burbach sucht die Polizei Zeugen.

Jägerstraße Burbach
Einbruch in Elektromarkt scheitert

sz Burbach. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 21. auf 22. August, hat ein noch unbekannter Täter versucht, in die Räumlichkeiten eines Elektronikfachhandels an der Jägerstraße in Burbach einzubrechen. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, verschaffte sich der Man gegen 23.30 Uhr Zugang zu einem Lagerraum. Nach ersten Ermittlungen hat er das Gebäude allerdings nicht betreten und keine Gegenstände entwendet. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen um Hinweise unter Tel. (02 71) 7 09 90.

  • Burbach
  • 24.08.21
Lokales
Die Polizei sucht Umweltsünder, die in einem Waldstück in Niederdresselndorf Asbestplatten entsorgt haben.

Niederdresselndorf
Umweltsünder entsorgen Asbestplatten im Wald

sz Niederdresselndorf. An einem Waldweg in Niederdresselndorf haben Unbekannte in der Zeit von Donnerstag bis Freitag, 22. bis 23. Juli, zwei Bigpacks mit Asbestplatten entsorgt. Der Tatort liegt etwa 500 Meter oberhalb/südlich des Friedhofs (Lützelner Straße). Die Kriminalpolizei in Siegen bittet Zeugen um Hinweise unter Tel. (02 71) 70 99 - 0.

  • Burbach
  • 04.08.21
Lokales
Mit 17 Jahren das Auto der Eltern zu klauen, ist keine gute Idee. Den Wagen dann auch noch gegen einen Strommasten zu fahren, erst Recht nicht.

17-Jähriger verliert die Nerven
Auto der Eltern stibitzt - und gegen Strommast gefahren

sz Burbach. In der Nacht auf Sonntag ist es in Burbach gegen 4 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 17-Jähriger war zuvor mit dem elterlichen Auto unterwegs gewesen – wohlgemerkt ohne das Wissen der Erziehungsberechtigten. Mit im Auto saß sein 16-jähriger Freund. Kurz vor dem Unfall standen beide auf dem Parkplatz eines nahegelegenen Einkaufsmarktes, als sich eine Polizeistreife näherte. Da der 17-Jährige nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist, gab er beim Anblick des...

  • Burbach
  • 22.03.21
Lokales
Laut Angaben der Polizei wird ein 80 Jahre alter Mann aus Lützeln vermisst.

Seniorenheim Lützeln
Polizei findet vermissten 80-Jährigen

+++ Update 8.30 Uhr +++ Die Polizei teilt mit, dass der Mann inzwischen gefunden wurde. +++ Erstmeldung +++ sz Lützeln. Im Burbacher Ortsteil Lützeln wird aktuell (Mittwochmorgen) ein 80-jähriger Mann vermisst. Der Senior hat sich laut Angaben der Kreispolizeibehörde aus einem Seniorenheim in unbekannte Richtung entfernt. Die Personenbeschreibung des Mannes: 1,72m groß,etwas dickerer Bauch,grauer Haarkranz,helle Sneakers,grau-blaue Winterjacke,grün-graue Wintermütze.

  • Burbach
  • 10.02.21
Lokales
Erst ein künstlicher Stau stoppte einen Audi-Fahrer - der
67-Jährige irritierte durch seinen merkwürdigen Fahrstil und ignorierte die Polizei.

Irrfahrt durch die Dörfer
Polizei stellt Audi-Fahrer nach filmreifer Verfolgungsjagd

sz Haiger/Würgendorf. Wegen Nötigung, Straßenverkehrsgefährdung, Trunkenheit am Steuer und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ermitteln Dillenburger Polizisten gegen einen 67-jährigen Audi-Fahrer. Erst ein künstlicher Stau stoppte den Haigerer am vergangenen Freitagabend auf der A 45 bei Herborn. Gegen 18 Uhr meldete sich ein Verkehrsteilnehmer über den Polizeinotruf. Er war auf der B 54 vom Westerwald in Richtung Haiger unterwegs. Der Fahrer eines Audi-SUV fuhr dort trotz der erlaubten 100...

  • Haiger
  • 22.09.20
Lokales
Die Polizei ließ jetzt eine Bande von Betrügern hochgehen.

Waren im Wert von mehreren Hunterttausend Euro
Polizei stellt Bande von Betrügern

sz Burbach. Da ist der Polizei ein echter Coup gelungen. Am frühen Freitagmorgen durchsuchten die Beamten gleichzeitig mehrere Wohn-, Lager- und Büroräume in Burbach, Lennestadt und Miltenberg (Franken). Dort wurde ergaunerte Ware im Wert von mehreren Hunderttausend Euro sichergestellt. Mit der Menge hatten die Ermittler nicht gerechnet, sodass mehrere Fahrten mit einem Klein-Lkw der Polizei nötig waren, die Sachen sicher zu stellen. Was war geschehen? Den Stein ins Rollen brachte laut...

  • Burbach
  • 21.09.20
Lokales
Bei einem Frontalzusammenstoß in Burbach-Lippe wurden zwei Personen leicht verletzt.

L911 in Lippe
Autos stoßen frontal zusammen

sz Lippe. Bei einem Verkehrsunfall auf der L911 stießen am Samstagabend gegen 22.25 Uhr zwei Autos frontal zusammen. Ein 30-jähriger Mann war auf der L911 in Richtung Lippe unterwegs. In einer Kurve überholte er laut Mitteilung der Polizei den vor ihm fahrenden PKW. Dabei übersah er das entgegenkommende Auto einer 18-jährigen Frau. Der Mann konnte nicht rechtzeitig überholen und es kam zum Zusammenstoß. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die beiden Pkw gegen die Leitplanke geschleudert. Ein...

  • Burbach
  • 21.09.20
Lokales
Auf der L 730 zwischen Holzhausen und Niederdresselndorf "krachte" es am Mittwochabend heftig.

Zwei Männer schwer verletzt
Heftiger Crash bei Holzhausen

sz Holzhausen. Schwerer Verkehrsunfall auf der L 730 zwischen den Burbacher Ortsteilen Holzhausen und Niederdresselndorf: Hier wurden am Mittwochabend zwei Menschen bei einem Frontalzusammenstoß schwer verletzt. Gegen 20.40 Uhr geriet nach Angaben der Kreispolizeibehörde ein 21-jähriger Autofahrer während eines Unwetters auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs. Dort stieß er frontal gegen den entgegenkommenden Pkw eines 26-jährigen Pkw-Fahrers. Beide wurden mit schweren Verletzungen in ein...

  • Burbach
  • 13.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.