Polizeibericht

Beiträge zum Thema Polizeibericht

Lokales
Am 12. Mai war es auf der Verbindungsstraße zwischen Berg- und Talstraße in Erndtebrück zu dem bewaffneten Überfall gekommen.

Polizei prüft Hinweise
Raubüberfall Erndtebrück: So laufen die Ermittlungen

bw Erndtebrück. Gut zwei Wochen nach dem Raubüberfall in Erndtebrück werten die Ermittler aktuell noch die erhaltenen Hinweise aus der Bevölkerung aus. „Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren“, verrät Niklas Zankowski, Sprecher der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, auf Anfrage unserer Redaktion. Im Hinblick auf die Beute bestätigt er die SZ-Informationen, dass es sich um Pakete eines Edelmetallhändlers handelte, auf die es die beiden Täter offenbar ganz gezielt abgesehen hatten. Zur Höhe...

  • Erndtebrück
  • 28.05.21
  • 559× gelesen
Lokales
In Erndtebrück kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Post-Mitarbeiter.

Raubüberfall Erndtebrück
Mehrere Hinweise bei Polizei eingegangen

vö Erndtebrück. Nach dem spektakulären Raubüberfall in der Erndtebrücker Ortsmitte am vergangenen Mittwoch (die Siegener Zeitung berichtete ausführlich) sind mehrere Hinweise aus der Bevölkerung bei der Kriminalpolizei in Bad Berleburg eingegangen. Dies bestätigte Polizeisprecher Niklas Zankowski am Freitag auf Anfrage der Siegener Zeitung: „Es gibt einige wenige Hinweise, denen wir aktuell nachgehen. Aus ermittlungstaktischen Gründen kann ich dazu allerdings nicht mehr sagen.“ Gleichzeitig...

  • Erndtebrück
  • 14.05.21
  • 1.412× gelesen
Lokales
In Erndtebrück ist es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Post-Mitarbeiter gekommen.

Polizei gibt Personenbeschreibung heraus (Update)
Fahndung nach bewaffnetem Raubüberfall in Erndtebrück

+++ Update 13.18 Uhr +++ Inzwischen hat sich die Polizei per Pressemeldung zu Wort gemeldet - und eine Beschreibung der beiden flüchtigen Räuber herausgegeben: Täter 1: männlich, 25 bis 35 Jahre alt, etwa 180 cm groß, athletische Figur gebräunte Hautfarbe (südländischer Phänotyp), dunkler Vollbart, teilweise bedeckt von einer FFP2-Maske. Bekleidung: schwarze Arbeitshose mit seitlichem weißem Streifen, schwarze Arbeitsjacke (vermutlich Marke Engelbert-Strauß), Kapuzenpulli mit aufgesetzter...

  • Erndtebrück
  • 12.05.21
  • 10.251× gelesen
Lokales
Der Autofahrer musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden.
3 Bilder

Kronprinzeneiche: Autofahrer schwer verletzt (2. Update)
Lkw gerät auf Gegenfahrbahn

kay Lützel. Ein schwerer Verkehrsunfall auf der B508 rief am Dienstagvormittag Feuerwehr und Rettungsdienst auf den Plan. Der 55-jährige Fahrer eines Pkw, der von Lützel in Richtung Hilchenbach unterwegs war, kollidierte in einem Kurvenbereich, kurz vor der Einmündung zur Kronprinzeneiche (B62), mit einem ihm entgegenkommenden Lkw. Laut Informationen der Polizei geriet der 43-jährige Lastwagenfahrer auf schneebedeckter Straße in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrspur, auf der es...

  • Hilchenbach
  • 19.01.21
  • 2.019× gelesen
Lokales
Kriminelle brachen in die Kita in Erndtebrück ein - die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen und bittet um Hinweise.

Fensterscheibe eingeschlagen
Einbruch in Kita Erndtebrück

sz Erndtebrück. Einbrecher suchten am Mittwoch gegen 22.15 Uhr eine Kindertagesstätte in Erndtebrück heim. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen schlugen sie eine Fensterscheibe ein und gelangten so in die Räumlichkeiten. Nach dem fehlgeschlagenen Versuch, eine Tür aufzuhebeln, flüchteten sie. Der Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. (02 71) 70 99 - 0 an die Kriminalpolizei zu wenden.

  • Erndtebrück
  • 12.11.20
  • 269× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.