Polizeibericht

Beiträge zum Thema Polizeibericht

Lokales

Diebstahl in Wissen
Diebe stehlen Warnbaken

sz Wissen. Immer wieder wurden in den vergangenen Tagen Absperrbaken in Wissen gestohlen. Am Wochenende entwendeten unbekannte Täter laut Polizei die zur Absicherung eines vor zwei Wochen ausgehobenen Gullideckels aufgestellte Warnbake in der Unterführung Güterbahnhof/Blähaustraße. Zur Absicherung der Gefahrenstelle habe der Bauhof eine neue Absperrbake aufgestellt, so die Behörde. Am Dienstagmorgen dann wurde der erneute Diebstahl der Warnbake festgestellt. Eine weitere Absperrbake entwendeten...

  • Wissen
  • 13.10.21
Lokales
Die Polizei bittet um Hinweise auf die Randalierer.

Birken-Honigsessen
Randalierer reißen Leitpfosten heraus

sz Birken-Honigsessen. Unbekannte, mutmaßlich jugendliche Täter haben in der Zeit von Samstag, 18 Uhr, bis Sonntag, 12.20 Uhr, an der Eisbachhütte im Wippetal randaliert. Hierbei rissen sie insgesamt vier Leitpfosten aus der Verankerung und warfen diese in den Bachlauf. Außerdem beschädigten sie ein Hinweisschild. Vor der Hütte lagen unzählige Glasscherben von kaputt geworfenen Glasflaschen. Hinweise nimmt die Polizeiwache Wissen entgegen.

  • Wissen
  • 31.08.21
Lokales
Die Polizei sucht eine stark demente Seniorin und bittet um Hinweise.
3 Bilder

Seit Donnerstagmittag verschwunden (Update)
Suche nach dementer Seniorin erfolglos

+++ Update 5. Juli, 17.32 Uhr +++ Die bisher durchgeführten Such- und Ermittlungsmaßnahmen zu dem Aufenthaltsort der vermissten Frau verliefen auch nach Hinweisen aus der Bevölkerung ergebnislos. Das teilt die Polizei am Montagabend mit. Die Kriminalpolizei forscht nun weiter im privaten Umfeld der Vermissten, um Anhaltspunkte für das Verschwinden und Hinweise auf den möglichen Verbleib zu erhalten. Die Polizei bittet die Bevölkerung weiterhin um Hinweise auf den Aufenthaltsort der vermissten...

  • Wissen
  • 06.07.21
Lokales
Mit einem Mofaführerschein darf man kein Motorrad fahren - ein junger Mann aus Wissen tat dies dennoch und stürzte auf regennasser Fahrbahn.

Unfall in Wissen
Ohne Führerschein mit Motorrad gestürzt

sz Wissen. Glück im Unglück, denn eigentlich hätte der 20-Jährige mit seinem Mofaführerschein gar nicht auf einem Motorrad unterwegs sein dürfen. Am Mittwochnachmittag fuhr der junge Mann dennoch mit seinem Kleinkraftrad über die Morsbacher Straße in Richtung Wissen. An der Einmündung zu Holschbacher Straße wollte er laut Angaben der Polizei in diese nach rechts einbiegen, war dabei aber vermutlich zu flott unterwegs – das Hinterrad rutschte auf der nassen Fahrbahn weg und der 20-Jährige kam zu...

  • Wissen
  • 04.02.21
Lokales
Am Wochenende erwischte die Polizei in Wissen eine Frau, die sich unter dem Einfluss von Drogen ans Steuer ihres Autos setzte.

Polizeikontrolle in Wissen
43-Jährige unter Drogeneinfluss am Steuer

sz Wissen. Immer wieder gehen der Polizei Menschen ins Netz, die sich unter dem Einfluss von Drogen ans Steuer eines Autos setzen – so auch am Samstag in Wissen. Laut Mitteilung der Beamten wurde am Nachmittag die 43 Jahre alte Fahrerin eines VW Polo kontrolliert. Nach entsprechenden Hinweisen verlief ein Drogenschnelltest positiv. Die Weiterfahrt wurde der Frau natürlich untersagt, eine Blutprobe entnommen. Im Anschluss leiteten die Beamten ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen des Führens...

  • Wissen
  • 11.01.21
Lokales
Der erheblich beschädigte Anhänger wurde durch einen Radlader geborgen und wieder aufgestellt.

Apfelernte in Birken-Honigsessen mal anders
Anhänger löst sich von der Kupplung

sz Wissen. Apfelernte mal anders: Am Dienstag kam es gegen 9.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Birken-Honigsessen. Ein Pkw-Fahrer war mit einem mit Äpfeln beladenen Tandem-Anhänger auf der leicht abschüssigen Hauptstraße unterwegs in Richtungs Wissen, als sich kurz vor dem Ortsausgang der Anhänger von der Kupplung löste. Der Anhänger schlug um und prallte zudem gegen einen neben der Fahrbahn befindlichen Masten der Straßenbeleuchtung. Ein Großteil der Ladung blieb im...

  • Wissen
  • 13.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.