Polizeieinsatz

Beiträge zum Thema Polizeieinsatz

Lokales
Eine Bedrohungssituation an der Vogteistraße in Elsoff sorgte am Dienstagabend gegen 23 Uhr für einen größeren Polizeieinsatz.

42-jährigem Elsoffer Rückkehrverbot erteilt
Beziehungstat ruft Polizeiaufgebot auf den Plan

vö Elsoff. Ein Notruf in einem Wohnhaus an der Vogteistraße in Elsoff rief am Dienstagabend gegen 23 Uhr ein stattliches Polizeiaufgebot sowie den Rettungsdienst auf den Plan. Anwohner rätselten über die mögliche Einsatzlage. Nach SZ-Informationen handelte es sich um eine Bedrohungssituation, an deren Ende glücklicherweise keine Verletzten standen. Niklas Zankowski, stellv. Pressesprecher der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, bestätigte den Polizeieinsatz auf SZ-Anfrage. „Es ging um eine...

  • Bad Berleburg
  • 23.06.21
Lokales
Eine Shisha, die offenbar nicht richtig ausgemacht wurde, hat zu einem Feuerwehreinsatz in der Odebornstadt gesagt.
2 Bilder

Flammen griffen auf Hausfassade über
Shisha löst Feuerwehreinsatz aus

kay Bad Berleburg. Kurz nach Mitternacht war für die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Moltkestraße die Nacht um. Durch das Schrillen der Martinshörner mehrerer Polizei- und Feuerwehrwagen wurden sie aus dem Schlaf gerissen. Der Grund ist schnell erklärt: Auf einer zu dem Gebäude gehörenden Terrasse brannte es – die Flammen hatten bereits auf die Hausfassade übergegriffen. Ein Bewohner wurde durch einen Stromausfall auf das Feuer aufmerksam und rief die Feuerwehr zu Hilfe. Polizei griff...

  • Bad Berleburg
  • 09.06.21
Lokales
Gleich fünf Polizeibeamte sahen sich einem betrunkenen 60-Jährigen gegenüber

60-Jähriger wehrt sich gegen fünf Polizisten
Mit über drei Promille ausgerastet

howe Bad Berleburg. Es gibt Dinge, die muss man nicht verstehen. Ein 60-jähriger Biedenkopfer rastete bei einem Polizeieinsatz völlig aus. Dabei glaubt man kaum, dass sich der Mann mit satten 3,02 Promille Alkohol im Blut überhaupt noch einigermaßen koordiniert gegen immerhin fünf Polizisten wehren konnte. Zunächst wollten die Beamten den Mann einfach nur dingfest machen und ihn nach etlichen Widertandshandlungen sowie versuchter Körperverletzung in ein Bad Berleburger Krankenhaus bringen. Dort...

  • Bad Berleburg
  • 02.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.