Polizisten verletzt

Beiträge zum Thema Polizisten verletzt

Lokales
Zwei Beamte wurden verletzt.

Aggressives Verhalten in Siegen und Erndtebrück
Polizisten als "Bullenschweine" beschimpft

sz Erndtebrück/Siegen. Gleich zwei Widerstände gegen Polizeibeamte hat es am Donnerstagnachmittag im Kreis gegeben. Polizisten beleidigtFall 1 ereignete sich gegen 16.15 Uhr in Erndtebrück. Zeugen fiel in einem Supermarkt ein Ladendieb auf. Die alarmierten Polizeibeamten durchsuchten den Mann, dabei schlug und trat der 21-Jährige nach den Beamten. Dabei verletzte sich einer der Polizisten leicht. Zudem beleidigte der Mann die Beamten als „Drecksbullen“, „Bitch“, „Bullenschweine“ und...

  • Siegen
  • 13.11.20
  • 529× gelesen
Lokales
Das Polizeiauto muss nach dem Unfall als Totalschaden abgeschrieben werden. Die drei Insassen wurden verletzt.

Unfall bei Einsatzfahrt mit Streifenwagen:
Drei Polizisten verletzt

sz Drolshagen-Berlinghausen. Auf dem Weg zu einem Einsatz sind heute am späten Vormittag zwei Polizeibeamtinnen (26 und 28 Jahre) sowie ein Kommissaranwärter (19 Jahre) bei einem Alleinunfall verletzt worden. Die Beamten befuhren auf dem Weg zu einem Einsatz in einem Streifenwagen mit Sonder- und Wegerechten die Kreisstraße 36 von Drolshagen aus in Richtung Olpe. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Pkw in einem Kurvenverlauf in Berlinghausen von der Straße ab, überschlug sich und blieb auf...

  • Drolshagen
  • 07.08.20
  • 876× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.