Pop

Beiträge zum Thema Pop

Kultur
Zum Start der Livestream-Reihe „Support Your Local Artists“ spielte am Samstagabend zur besten Sendezeit die Band Hörgerät im Siegener Kulturhaus Lÿz – wegen der Abstandsregeln in Corona-Zeiten in „abgespeckter“ Form ohne Keyboarder und folgerichtig unter der Bezeichnung Hörgerät-chen.
9 Bilder

„Support Your Local Artists“ mit Hörgerät-chen
Künstler spielen für Künstler

fb/aww Siegen. Künstler, insbesondere Musiker, streamen einfach ihr Konzert direkt zu den Zuschauern ins Wohnzimmer. Während das vor der Corona-Pandemie für die einen undenkbar und für die anderen eine längst fällige Erweiterung des Kulturangebots war, ist es mittlerweile quasi zum Standard geworden. Am Anfang der Krise meist von großen Künstlern als Fan-Service gedacht, bot der Livestream am Samstagabend aus dem Siegener Kulturhaus Lÿz nicht nur diesen, sondern vor allem Künstler-Service. Für...

  • Siegen
  • 05.04.20
  • 369× gelesen
Kultur SZ-Plus
Der nächste Top-Act von KulturPur ist raus: Singer/Songwriter Gregor Meyle tritt am Freitag, 29. Mai, beim Zeltfestival auf der Ginsberger Heide auf.

Gregor Meyle kommt zu KulturPur 2020
Der nächste Top-Act ist raus!

aww Siegen/Lützel. Der nächste Top-Act von KulturPur ist raus: Singer/Songwriter Gregor Meyle („Du bist das Licht“) wird am Freitag, 29. Mai, beim Zeltfestival auf der Ginsberger Heide bei Hilchenbach-Lützel auftreten. Das teilt der Künstler selbst unter der Rubrik „Sommerkonzerte“ auf einer Postkarte mit, die Fans im Siegerland an diesem Mittwoch in den Briefkasten flatterte. Demnach ist der Gig bei KulturPur der Auftakt zu einer Reihe von 17 Konzerten, die Anfang September in Leipzig endet....

  • Siegen
  • 26.02.20
  • 932× gelesen
Kultur SZ-Plus
Wenn es dunkel wird bei KulturPur, könnten am Samstag, 30. Mai, die Stimmen zweier legendärer Rockröhren erklingen: Es sieht ganz so aus, als kämen Bonnie Tyler und Suzi Quatro in diesem Jahr zum Zeltfestival auf dem Giller.
2 Bilder

Google "bestätigt" SZ-Informationen
Zwei weitere Top-Acts für Kultur Pur?

zel Siegen. Es sieht ganz danach aus, dass es am 30. Mai beim Zeltfestival Kultur Pur zu einer Begegnung zweier Rockröhren kommt. Zwei Top-Acts stehen bereits seit Mitte der Woche fest. Mittwochfrüh ließen die Veranstalter per Pressemitteilung die Katze aus dem Sack: Tom Jones und Mark Forster werden am Pfingstwochenende auf dem Giller zu Gast sein. Für diese beiden Konzerte startet der Vorverkauf an diesem Samstag, 10 Uhr. Das Kulturbüro des Kreises Siegen-Wittgenstein hatte auch hier zunächst...

  • Siegen
  • 24.01.20
  • 5.316× gelesen
Kultur SZ-Plus
Die Band Pop History spielte jede Menge unvergessener Songs aus dem Pop- und Rock-Bereich und machte mit ihrer klasse Musik das Programm „Hits & Storys“, mit dem der Sender SWR 1 in der Stadthalle Betzdorf gastierte, zu einem beglückenden Erlebnis.
4 Bilder

SWR 1 entführte auf fesselnde Reise durch die Musikgeschichte
Hits und Storys in der Stadthalle Betzdorf

gum Betzdorf. Sie wird nicht umsonst die „gute Stube Betzdorfs“ genannt, die Stadthalle, in der am Freitagabend SWR 1 mit „Hits und Storys“ zu Gast war und das Publikum jede Menge von Geschichten, die hinter berühmten Popsongs stecken, zu hören bekam. Seit vier Jahren tourt der Südwestrundfunk mit diesem Programmkonzept durch die Republik und hat mittlerweile über 25 000 Menschen begeistert. In der mittlerweile fünften Staffel gelang es den Moderatoren Andrea Ballschuh und Bernd Rosinus...

  • Betzdorf
  • 19.01.20
  • 191× gelesen
Kultur SZ-Plus
Gefühlvoll zur Gitarre: Guildo Horn nahm die Gemeinde im Siegener Apollo-Theater mit in die Advents- und Weihnachtszeit.
18 Bilder

Weihnachten mit Guildo Horn und den Orthopädischen Strümpfen im Apollo
Ganz wenig Ironie und ganz viel Liebe

zel Siegen. Drei sind ein Jubiläum: Zum dritten Mal empfing Siegen den „Meister“ zum Adventssingen im Apollo. Dieses Mal feierte das beste Publikum, das er je gehabt hat, mit Guildo Horn in die Adventszeit hinein, denn von Mittwoch- bis Heiligabend ist es ja noch ein bisschen hin. Wer dabei gewesen ist (einige Neulinge, manche zum wiederholten Mal, hier und da blitzten goldene Lichter auf Weihnachts-Mützen-Spitzen), ist jetzt aber so was von in der Stimmung! Der Rauschgoldengel aus Trier und...

  • Siegen
  • 28.11.19
  • 627× gelesen
Kultur SZ-Plus
Purple Schulz hat seine Hits und Lieder neu betrachtet, neu arrangiert. So lassen sie sich neu hören und am besten live erleben – wie am Freitag im Eichener Hamer. Publikum und (stimmlich angeschlagener) Künstler haben sich gesucht und gefunden.
2 Bilder

Purple Schulz mit "Nach wie vor" in Kreuztal
"Sehnsucht" und "Kleine Seen" grüßen aus den Achtzigern

zel Eichen. Wenig Handydisplays, mehr Herzschlag, das macht den Musiker glücklich: Zwar nutzen die Ü-50-Jährigen auch meistenteils Facebook und WhatsApp, und Purple Schulz selbst nutzt das Metronom im Handy, aber die meisten wissen auch, wann es mal gut ist. Wann eben nicht ein wackeliges Filmchen gemacht werden muss, sondern die Ohren auf, das Hirn an und das Herz weit sein müssen. Hier und Jetzt zählen, wenn der Kölner Musiker, Autor und Radio-Moderator da ist und auf sein (musikalisches)...

  • Kreuztal
  • 09.11.19
  • 229× gelesen
Kultur SZ-Plus
Chris de Burgh betritt Neuland mit der Präsentation von zwei Alben und betört nicht nur die weiblichen Fans mit vielen Welthits aus seinem mehr als 40-jährigen Schaffen.
10 Bilder

Chris de Burgh auf "Classic-Albums"-Tour
Fans feierten ihren Star in Siegen

anwe Siegen. So musikalisch individuell und außergewöhnlich hatte man den Ausnahmemusiker Chris de Burgh, der in mehr als 40 Schaffensjahren weltweit bisher über 3000 Konzerte gab und einige Male auch das Siegerland dabei beglückte, wohl wahrhaftig noch nie erlebt: Was er im großen Saal der Siegerlandhalle präsentierte, war auch für seine zahllosen treuen Siegerländer Fans eine ganz andere Seite des – man mag es ihm kaum glauben – bereits über 70-jährigen irischen Weltstars. Er kam, sang und...

  • Siegen
  • 06.11.19
  • 930× gelesen
Kultur
Donnerwetter! Stefanie Heinzmann ließ am Samstag bei KulturPur im kleinen Zelttheater auf dem Giller ein Soulpop-Gewitter los, das es in sich hatte.
5 Bilder

Donnerwetter bei KulturPur – im Zelt!
Soulpop-Gewitter mit Stefanie Heinzmann

aww Grund. Donnerwetter bei KulturPur 29. Nicht über der Ginsberger Heide, dem Himmel sei Dank, dafür umso heftiger im kleinen Zelttheater. Stefanie Heinzmann lässt am späten Samstagnachmittag ein Soulpop-Gewitter los, dass es nur so kracht. Dass sie so richtig „On Fire“ ist bei ihrem zweiten Festivalgig dieses Sommers, daran lässt sie schon beim gleichnamigen Opener nicht auch nur das Fünkchen eines Zweifels. Monströser Groove und Refrains mit Ohrwurmpotenzial werden sich von nun an wie ein...

  • Hilchenbach
  • 09.06.19
  • 723× gelesen
Kultur
Stefanie Heinzmann bei KulturPur: Die junge Schweizerin freut sich auf die heimelige Zelt-Atmosphäre.

Viel Liebe bei KulturPur
Stefanie Heinzmann "total nah"

sabe Grund. Im Schneidersitz hockt Stefanie Heinzmann völlig entspannt auf dem schlichten Sofa-Verschnitt. Interview-Termine stehen an. Die Künstlerin, die am späten Samstagnachmittag bei KulturPur ein Konzert gibt, begrüßt vorab herzlich in ihrem  provisorischen Backstage-Bereich. (Alles ein bisschen zusammengezimmert - so wie  bei einem Zelt-Festival eben üblich.) Kein unglaublicher Glamour, kein Chichi. Die gemütliche, unkomplizierte Festival-Stimmung gefällt ihr sehr, wird die Pop- und...

  • Hilchenbach
  • 08.06.19
  • 980× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.