Predigt

Beiträge zum Thema Predigt

Lokales
Zu den Besuchern beim Probegottesdienst von Sabine Lang (l.) gehörte auch Wittgensteins Superintendentin Simone Conrad.

Probegottesdienst von Sabine Lang
Angehende Prädikantin in der Fischelbacher Kirche

sz Fischelbach. So recht wusste das Wetter am Sonntagmorgen nicht, was es wollte. Deshalb war der Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Banfetal nicht wie geplant am Skihang und unter freiem Himmel. Statt im „Hesselbacher Naturdom“, so Sabine Lang, hielt sie ihre Predigt in der Fischelbacher Kirche – eine besondere Predigt, deshalb war unter den Besuchern auch Simone Conrad. Denn die Veranstaltung war ein Probegottesdienst, zu dem die Superintendentin eine Stellungnahme abzugeben hat....

  • Bad Laasphe
  • 08.07.21
LokalesSZ
Die Debatte um eine Bevorteilung von Geimpften und Genesenen stellt auch christliche Gemeinden vor (neue) Entscheidungen: Sollte eine (privilegierte) Personengruppe künftig wieder an Präsenzgottesdiensten teilnehmen, gemeinsam beten und singen dürfen?
2 Bilder

Aufteilung je nach Impfstatus denkbar
Abendmahl für Auserwählte

ap Siegen/Trupbach. Die Debatte um eine Bevorteilung von Geimpften und Genesenen stellt auch christliche Gemeinden vor (neue) Entscheidungen: Sollte eine (privilegierte) Personengruppe künftig wieder an Präsenzgottesdiensten teilnehmen, gemeinsam beten und singen dürfen? Peter-Thomas Stuberg, Superintendent des ev. Kirchenkreises Siegen, und Dr. Christian Schwark, Pfarrer der Trupbacher Auferstehungskirche, haben bei diesem Thema jedenfalls gemischte Gefühle – gleichwohl die Kirchengemeinde...

  • Siegen
  • 06.05.21
Lokales
Pastor Olaf Latzel, hier bei einem Vortrag vom November 2019 an der Hammerhütte, hat erstmals seit Dezember 2020 wieder einen Gottesdienst in seiner Gemeinde gehalten.
2 Bilder

Erster Gottesdienst von umstrittenem Pastor Olaf Latzel
Predigt unter Polizeischutz

idea/sz Bremen/Seelbach. Der „theologisch konservative“ Pastor der Bremer St.-Martini-Gemeinde, Olaf Latzel, hat am 18. April erstmals seit Dezember 2020 wieder einen Gottesdienst in seiner Gemeinde gehalten. Er fand unter Polizeischutz statt. Latzel ist in unserer Region kein Unbekannter, war er doch zuvor viele Jahre in der ev. Gemeinde Seelbach aktiv, bevor er nach Norddeutschland zog. Er hatte nach Auffassung des Gerichts gegen Homosexuelle und Intergeschlechtliche aufgerufen. Teilnehmer...

  • Siegen
  • 21.04.21
Lokales
Seit Anfang März arbeitet die Vikarin Carolin Kremendahl in der ev. Kirchengemeinde Bad Laasphe – irgendwann wird sie auch in der Stadtkirche predigen.

24-Jährige Vikarin aus Bad Laasphe
Vom Predigen fasziniert

sz Bad Laasphe. „Ich war immer die Jüngste“, sagt Carolin Kremendahl, die als Zwölfjährige schon unbedingt zur Sommerfreizeit ihrer Kirchengemeinde für Jugendliche ab 13 Jahren mitfahren wollte. In ihrem Vikariats-Kurs ist sie jetzt auch wieder die Jüngste. Sie ist gerade mal 24 und seit Oktober wohnt sie als Vikarin in Bad Laasphe. Das Vikariat ist nach dem eher theoretischen Theologie-Studium der vornehmlich praktische Ausbildungs-Teil für angehende Pfarrer. Während der ersten fünf Monate in...

  • Bad Laasphe
  • 24.03.21
Lokales
Dürfen die Kirchen an Ostern wieder öffnen? Letztlich entscheiden über diese Frage die Fallzahlen.

Öffnung der Gottesdienste
Kirchen für Ostern optimistisch

sz Siegen/Olpe/Düsseldorf. Weihnachten fielen die meisten Gottesdienste wegen Corona aus. Jetzt – mitten in der Pandemie und zu Beginn der dritten Welle – kommt mit Ostern das höchste Fest der Christen in Sicht. „Wir richten uns darauf ein, dass wir unter den jetzt geltenden Bedingungen und Regeln die Ostergottesdienste in Präsenz feiern können“, sagte Dr. Antonius Hamers, Leiter des katholischen NRW-Büros in Düsseldorf. Dazu gehörten natürlich die Einhaltung der Abstände und das Tragen von...

  • Siegen
  • 15.03.21
LokalesSZ
Allein auf weiter Flur, leere Kirchenbänke: Pastorin Almuth Schwichow ist das Angebot der offenen Kirche wichtig. Deshalb war die Talkirche an Heiligabend zwei Stunden offen, obwohl kein Gottesdienst stattfinden sollte.

Pfarrer halten Kontakt per Telefon
Online-Andachten hoch im Kurs

mir Siegen. Sie predigen, taufen und beerdigen - für evangelische Pfarrer das Übliche in ihrem Beruf, der vielen mehr eine Berufung ist. Kurz vor Weihnachten passiert das Unvorstellbare: keine Heiligabend-Gottesdienste gestattet, selbst im Mini-Format mit wenigen Teilnehmern oder im Freien nicht möglich – das hässliche Coronavirus hat auch diese Bastion christlichen Glaubens erobert. Mindestens noch bis 31. Januar bleiben die Kanzeln coronabedingt verwaist, sind Präsenzgottesdienste in den...

  • Siegen
  • 15.01.21
Lokales

Ev. Gemeinschaft Büschergrund
Predigten per Video

sz Büschergrund. Aktuell ist noch unklar, wann und unter welchen Bedingungen Gemeindeveranstaltungen in den Räumlichkeiten der ev. Gemeinschaft Büschergrund wieder stattfinden können. Anstelle des sonntäglichen Gottesdienstes stellt die Gemeinschaft zu den üblichen Gottesdienst-Terminen eine aktuelle Video-Predigt zum Ansehen und Anhören zur Verfügung. Zu finden sind die aktuelle Video-Predigt und die Predigten der vorangegangenen Wochen auf der  Homepage  www.evgb.de.

  • Siegen
  • 16.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.