Preise

Beiträge zum Thema Preise

LokalesSZ
Hermann Hesse, Andreas Neuser und Karl-Heinz Dork (v.l.) waren mit den Objekten auf dem Wochenmarkt präsent und machten auf die Lücken im Lieferkettengesetz aufmerksam. Es wurde beklagt, dass Unternehmen immense Gewinne machen, während Produzenten am Anfang der Lieferkette um ihre Existenz kämpfen müssen.

Weltladen Betzdorf
Deshalb reicht das Lieferkettengesetz nicht aus

rai Betzdorf. Das Lieferkettengesetz in Deutschland geht Hermann Hesse und seinen Mitstreitern vom Weltladen in Betzdorf nicht weit genug: Deshalb werden sie auch am Sonntag beim Frühlingsfest in der Sieg-Heller-Stadt wieder u. a. eine alte Kaffeemühle, ein Paragrafensymbol und eine Lupe aufstellen und mehr Fairness fordern. Bereits am Freitag hatten Vorsitzender Hesse und weitere Helfer des Weltladens sich klar mit ihrer Forderung positioniert: Auf dem Wochenmarkt waren die Installationen...

  • Betzdorf
  • 14.05.22
LokalesSZ
Gabriele Stähler aus dem Siegener Kleingartenverein Unterm Sender half bereits ihrer Mutter im Gemüsebeet und ist jetzt leidenschaftliche Gärtnerin.

Pflanzen statt Kaufen
Hohe Lebensmittelpreise veranlassen zur Selbstversorgung

sls Siegen. Rohstoffknappheit, Lieferschwierigkeiten und gestiegene Energiepreise sorgen seit März für die höchste Inflationsrate in Deutschland seit 40 Jahren. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes sind Nahrungsmittel rund 6,2 Prozent teurer als im vergangenen Jahr. So sei beispielsweise der Preis von Gurken um 30,3 Prozent gestiegen. Lohnt es sich also, Gemüse selbst anzubauen? Für einige, auch Siegens Bürger, ist das offenbar das eine gute Alternative zu teuren Supermarktpreisen. Käufer...

  • Siegen
  • 12.05.22
Lokales
Ein Teil der Preisträgerinnen und Preisträger – nicht alle waren am ersten Tag des wissenschaftlichen Nachwuchs der Universität Siegen anwesend.

Preise für Promotionen und Masterarbeiten
Tag des wissenschaftlichen Nachwuchses an der Universität Siegen

sz Siegen/Olpe/Altenkirchen. Besondere Leistungen, besonderer Rahmen, besonderer Tag: Absolventinnen und Absolventen der Universität Siegen wurden kürzlich für ihre herausragenden Doktor- oder Masterarbeiten ausgezeichnet. Zum ersten Mal fand – eingebettet in das 50-Jahre-Jubiläum der Universität Siegen – der Tag des wissenschaftliches Nachwuchses statt, bei dem alle Preisträgerinnen, Stifterinnen, Stifter, Laudatorinnen und Laudatoren im Friedrich-Schadeberg-Hörsaal am Campus Unteres Schloss...

  • Siegen
  • 11.05.22
LokalesSZ
 Im Juni, Juli und August soll ein Billigticket die Chance bieten, heimische Bus- und Zugverbindungen zu testen – es eignet sich aber auch, um deutschlandweit für nur 9 Euro im Monat zu verreisen.
3 Bilder

Bundeskabinett beschließt Billigticket im ÖPNV
Alle Infos zum 9-Euro-Ticket

ap Siegen. Steigende Strompreise, das Gas wird knapp, und auch im Supermarkt wird alles teurer. Um das Portemonnaie der Bürger ein wenig zu entlasten, einigte sich die Ampelkoalition deshalb auf ein umfassendes Paket: Nicht nur beim Tanken möchte der Staat kurzfristig aushelfen, sondern auch beim Ticketkauf im öffentlichen Personennahverkehr. Im Juni, Juli und August soll ein Billigticket die Chance bieten, heimische Bus- und Zugverbindungen zu testen – es eignet sich aber auch, um...

  • Siegen
  • 01.05.22
LokalesSZ
Im vergangenen Jahr wurden Paletten noch für vier Euro das Stück an Firmenkunden verkauft. Aktuell kostet eine Palette 14 Euro.

Wichtig für den Transport
Paletten werden knapp und teuer

tin Siegen/Lützeln/Krombach. In unserer industriell geprägten Region sind Paletten fast unverzichtbar. Große Brauereien brauchen welche. Der Lebensmittelhandel und Spediteure sowieso. Nahezu alle Industriezweige nutzen die praktisch zusammengenagelten Hilfsmittel aus Holz für den Transport. In dieser Woche berichtete aber unter anderem der "Spiegel" darüber, dass es einen Mangel an Paletten geben könnte. Das Nachrichtenmagazin beruft sich auf Informationen des Bundesverbandes für...

  • Siegen
  • 09.04.22
LokalesSZ
Im Sommer sind die Außenbecken im Berleburger Rothaarbad gut gefüllt.
2 Bilder

Planschen zum Wucherpreis?
So wirken sich die Energiepreise auf den Freibadbesuch aus

jw Freudenberg/Kreuztal/Bad Berleburg. Blauer Himmel, Sonne satt, Temperaturen knapp unter der 20 Grad-Marke – die vergangene Woche hat Lust gemacht. Lust auf Sommer. Ein Besuch im Freibad gehört genauso selbstverständlich dazu wie eine Kugel Eis. 1575 Megawatt verbraucht die Beheizung Im Kreisgebiet laden zahlreiche Outdoor-Badetempel zum ausgiebigen Planschen ein. Dank beheizter Freibäder müssen auch Kälteempfindliche nicht aufs Bahnenziehen verzichten. Angenehme 26 Grad warm ist das Wasser...

  • Siegen
  • 29.03.22
LokalesSZ
Der Spritpreis soll für die nächsten drei Monate um 30 Cent pro Liter sinken, Diesel wird 14 Cent pro Liter günstiger.

Einmalbonus, ÖPNV & Energiesteuer
Reaktionen auf das Entlastungspaket der Ampel-Regierung

jw Siegen. Schnappatmung beim Blick auf die Stromrechnung und lange Gesichter an den Tankstellen – als Antwort auf die Kostenexplosion hat die Koalition aus SPD, Grünen und FDP am Donnerstagvormittag ein umfangreiches Entlastungspaket beschlossen. Geplant sind eine Energiepreispauschale in Höhe von 300 Euro, vergünstigte Tickets für den ÖPNV, eine Absenkung der Energiesteuer auf Kraftstoffe sowie Hilfen für Familien und Geringverdiener. Ein Tropfen auf den heißen Stein oder finanzielle...

  • Siegen
  • 24.03.22
LokalesSZ
Bei der Spedition Menn in Kredenbach sind 22 Lkw im Einsatz, die Mehrkosten durch teureren Sprit lassen sich schwer auffangen.
2 Bilder

Steigende Dieselpreise
Spediteure fahren direkt ins Minus

mir Siegen. Spediteure und Lkw-Unternehmer aller Art schlagen Alarm: Die endlos steigenden Dieselpreise treiben die ganze Branche an den Rand des Abgrundes. "Was in den vergangenen Tagen passiert ist, sprengt jeden kalkulierbaren Rahmen", sagt Henry Weskamp, Mitinhaber der gleichnamigen Siegener Spedition. Lkw-Unternehmer Uwe Steiner ist entsetzt: "Wir fahren geradewegs ins Minus."   Protestfahrt nach Köln am Samstag Übers Internet haben sich Hunderte Betroffene gefunden, Rainer Albers (Bracht...

  • Siegen
  • 10.03.22
LokalesSZ
Ejot rechne – wie andere Unternehmen auch – mit steigenden Gaspreisen und Kostensteigerungen in vielen Bereichen.

Vertriebsbüro in der Ukraine
Ejot beobachtet Lage mit großer Sorge

vö Bad Berleburg. Die Wittgensteiner Ejot-Gruppe beobachtet die Situation in der Ukraine mit großer Sorge. Das Unternehmen unterhält seit Herbst ein Vertriebsbüro in der Ukraine mit drei Mitarbeitern und zudem einen Standort in Russland. Nahe Moskau produzieren 60 Mitarbeiter – neben einem Vertrieb – Dübel für den Baubereich. "Das ist ein wichtiger Markt, der wächst", erklärte Ejot-Sprecher Andreas Wolf am Donnerstag auf SZ-Anfrage. Kein Masterplan in Bad Berleburg Man stehe mit den Kollegen in...

  • Bad Berleburg
  • 25.02.22
LokalesSZ
 "Wir haben eine hohe Anzahl von Anfragen zu Strom und Gas, die Menschen erzählen uns ihre Ängste, wir versuchen zu helfen", sagt Julian Sturm, Leiter der Beratungsstelle Siegen der Verbraucherzentrale NRW.

Aktionswoche der Verbraucherzentrale
1000 Euro mehr im Jahr allein für Gas

mir Siegen. Seit Oktober kennen die Strom- und Gaspreise nur eine Richtung, und die geht steil nach oben. Spätestens seit Mittwochmorgen ist klar, daran wird sich so schnell nichts ändern: Putins Panzer rollen auf Kiew zu, die Spekulationen weltweit mit Energie jedweder Art werden zunehmen. 120 Euro mehr für Strom Das hat längst zu Konsequenzen geführt: "Wir haben eine hohe Anzahl von Anfragen zu Strom und Gas, die Menschen erzählen uns ihre Ängste, wir versuchen zu helfen", sagt Julian Sturm,...

  • Siegen
  • 24.02.22
LokalesSZ
Das Pelletwerk in Langenbach ist bundesweit das erste, das in Betrieb gegangen ist.
2 Bilder

Preise bundesweit deutlich gestiegen
Auch Holzpellets werden teurer

damo Langenbach. Heizöl, Strom und Gas: Die Energiepreisentwicklung kennt seit einigen Monaten nur eine Richtung – und der Trend zu immer neuen Rekordpreisen ist anscheinend ungebrochen. Die Turbulenzen auf dem Energiemarkt machen auch vor dem Westerwald nicht Halt: In Langenbach bei Kirburg produziert die Firma „Westerwälder Holzpellets“ einen ökologischen Brennstoff, und das schon seit mehr als 20 Jahren. Markus Mann hatte 2001 das erste Pelletwerk Deutschlands hochgezogen, darf also als...

  • Altenkirchen
  • 13.01.22
LokalesSZ
Autohändler, wie Verkaufsleiter Christian Hannig vom Autohaus Honig in Hilchenbach, müssen Kaufwillige immer öfter vertrösten. Aufgrund von Lieferengpässen gibt es aktuell kaum junge Gebrauchtwagen wie Tageszulassungen oder Jahreswagen.

Kostenanstieg um 10 Prozent
Gebrauchtwagen sind rar und teuer

tin Siegen/Hilchenbach. Ungemütliche Zeiten für den Individualverkehr: Wer sich Anfang 2022 für ein neues Auto entscheidet, hat es schwer. Noch immer macht den Autohäusern die Halbleiterkrise zu schaffen. Auslieferungen verzögern sich, oder das Wunschauto ist schlicht nicht verfügbar. Mittlerweile äußert sich die Krise aber vor allem im Gebrauchtwagenbereich. Es rutscht kaum was nach „Die Situation ist sehr angespannt“, sagt Christian Hannig, Verkaufsleiter beim Autohaus Honig, einem...

  • Siegen
  • 05.01.22
Lokales
Das erste Los von rund 10 500 hat Helga Schmidt gezogen. Mit den KKV-Vereinsmitgliedern war sie am Samstag stundenlang im Einsatz, um die Tombola auszulosen. Die Preise sind schon aufgetürmt.

Corona sorgt für verspätete Tombola
Akkordarbeit an der Los-Trommel

rai Kirchen. Helga Schmidt dreht die Trommel. 10 500 Lose liegen darin und warten, gezogen zu werden. Sie greift in die Trommel. Das gezogene Los reicht sie an Berthold Schirmuly weiter, der den Zettel auf einen Preis klebt. Schmidts Ehemann Gerhard, Vorsitzender des 1. Kirchener Klickervereins (KKV), nennt den Namen des Losverkäufers. Die weiteren Vereinsmitglieder verteilen den Gewinn mit Losnummer auf eine der entsprechenden Kisten. Am Samstag leistete die KKVler echte Akkordarbeit,...

  • Kirchen
  • 08.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.