Pro Musica Sacra

Beiträge zum Thema Pro Musica Sacra

KulturSZ
Trompeterin Carina Schlabach und ihre neun Kollegen im Blechbläserensemble Pro Musica Sacra Siegen verdeutlichten nicht nur in dieser „Grundaufstellung“, sondern verteilt auf unterschiedlichste Positionen im Klangraum Kirche, eindrucksvoll eine große Vielfalt an Raumklängen.

Pro Musica Sacra klärt Zusammenhänge in zwei Konzerten
Musik aus allen Ecken

bst Buschhütten/Daaden. „Raumklang-Klangraum – Musik aus allen Ecken vom Solo bis zum Doppelchor“ lautete das Motto des ersten Konzerts nach der Jubiläumsreihe zum 40-jährigen Bestehen des Blechbläserensembles Pro Musica Sacra Siegen (PMS) Am Samstagabend in der ev. Kirche Buschhütten und am Sonntagabend in der ev. Kirche Daaden ging PMS der Frage nach der Bedeutung des Raumes für Komponisten und ausführende Musiker nach. Ekkehard Pankratz (Bassposaune) hatte mit seinen Ensemblekollegen Simon...

  • Kreuztal
  • 17.02.20
KulturSZ
Pro Musica Sacra und die Capella Cantabilis gaben sich am Wochenende rundum festlich bei den beiden Jubiläumskonzerten in Deuz (im Bild) und Siegen.
2 Bilder

Pro Musica Sacra: Jubiläumskonzerte mit Capella Cantabilis in Deuz und Siegen
„Fröhliche Weihnacht überall“

ne Deuz/Siegen. Gleich zweimal hatten am Wochenende an Klangkunst Interessierte die Gelegenheit, das letzte der drei geplanten Jubiläumskonzerte (die SZ berichtete) der seit 40 Jahren bestehenden Blechblasformation Pro Musica Sacra (PMS) wahrzunehmen: Am Samstag spielte das zehnköpfige Ensemble in der ev. Kirche Deuz, am Sonntag wurde das feine Zusammenspiel von Chor und Instrumentalisten noch einmal in Siegens Nikolaikirche aufgeführt (der Rezensent besuchte das Deuzer Konzert). Köstliche...

  • Netphen
  • 16.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.