Prozession

Beiträge zum Thema Prozession

LokalesSZ-Plus
Statt in einem großen Zug gingen die Gläubigen in kleinen Gruppen.
2 Bilder

Verspätete Prozession in Iseringhausen
Bitte um ein Ende der Pandemie

mari Iseringhausen. Coronabedingt fiel der traditionelle „Iseringhauser Umgang“ im Mai aus. Am Samstag wurde die älteste Flurprozession des Drolshagener Landes nachgeholt – allerdings in veränderter Form: Es gab keine geschlossene Prozession. Die Gläubigen waren eingeladen, in kleinen Gruppen zu gehen. Viele Teilnehmer bei ProzessionDie große Resonanz zeigte, dass die Prozession für die Gläubigen des Iseringhauser Grunds eine große Bedeutung hat. Sie wurde bereits im Jahr 1650 vom damaligen...

  • Drolshagen
  • 06.09.20
  • 112× gelesen
Lokales

Fronleichnam
Sakramentaler Segen statt Prozession

sz Siegen/Freudenberg. Die Pfarreien Heilige Familie Weidenau (mit den Gemeinden St.Joseph, Heilig Kreuz und St. Marien Geisweid), Christkönig (St. Marien Eiserfeld, St. Peter und Paul, St. Liborius Niederschelden, Heilig Geist Seelbach und St. Lukas Fischbacherberg), St. Johannes der Täufer (St. Michael, St. Bonifatius Kaan, St. Marien) und St. Marien in Freudenberg werden aufgrund der durch die Corona-Umstände erschwerten Bedingungen auf ihre Fronleichnams-Prozessionen verzichten. Zugleich...

  • Siegen
  • 05.06.20
  • 82× gelesen
Lokales
Bunte Farben und musikalische Klänge - das stand Siegens Straßen gut zu Gesicht.
5 Bilder

Fronleichnam
Prozession durch die Krönchenstadt

cs Siegen. Der Einladung des Pastoralverbundes Siegen-Süd folgten an Fronleichnam zahlreiche Gemeindemitglieder, Besucher und Gäste. Zu Ehren des Hochfestes des Leibes und Blutes Christi schlängelte sich am Morgen die feierliche Prozession durch die Straßen der Krönchenstadt, denen die bunte Farbenpracht, der Geruch des Weihrauches sowie die Gesänge und musikalischen Klänge gut zu Gesicht standen. Nach der ersten Primizmesse mit Neupriester Sascha Heinrich in St. Peter und Paul zog der...

  • Siegen
  • 20.06.19
  • 313× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.